Otto Group Geschäftsbericht 2017/18: Hallo Werte - Warum Wirtschaft  Werte braucht
Wir leben in spannenden Zeiten. Die Digitalisierung hat gerade erst begonnen. Wir als Otto Group glauben an einen gewissenhaften Umgang mit den Möglichkeiten der digitalen Revolution. Wir glauben an Transparenz und Ehrlichkeit und an einen Wettbewerb, der nicht zulasten von Mensch und Natur geht. Unser neuer Geschäftsbericht widmet sich nicht nur den Zahlen und Fakten, sondern der neuen Bedeutung der Werte >>
Aus dem Otto Group Geschäftsbericht: Wir müssen für unsere Werte einstehen
Alexander Birken, CEO der Otto Group, und der amerikanische Journalist und Autor David Kirkpatrick im Gespräch über Verantwortung von Unternehmen, die neuen Big Player und ethischen Konsum. Dieses Interview ist dem neuen Otto Group Geschäftsbericht 2017/18 entnommen, der online verfügbar ist >>
Aus dem Otto Group Geschäftsbericht: Gemeinsam in der Verantwortung
Wertschöpfen? Werte leben? Welt retten? Und wer ist dafür eigentlich zuständig? Renate Künast, MdB und ehemalige Bundesministerin, Dr. Johannes Merck, Direktor Corporate Responsibility bei der Otto Group, und Bonprix-Geschäftsführer Rien Jansen diskutieren, wie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufeinander hören und voneinander lernen können. Dieses Interview ist dem neuen Otto Group Geschäftsbericht 2017/18 entnommen, der online verfügbar ist >>
Das Symposium #ZukunftsWerte zu den Fragen unserer Zeit
Im April 2018 veranstaltete die Otto Group das Symposium „ZukunftsWerte“ zu den Fragen der Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und zur Zukunft der Bildung. Über 400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland nahmen daran teil, darunter hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Stiftungen und NGO >>
Otto Group Geschäftsbericht 2017/18: Hallo Werte - Warum Wirtschaft Werte braucht
Wir leben in spannenden Zeiten. Die Digitalisierung hat gerade erst begonnen. Wir als Otto Group glauben an einen gewissenhaften Umgang mit den Möglichkeiten der digitalen Revolution. Wir glauben an Transparenz und Ehrlichkeit und an einen Wettbewerb, der nicht zulasten von Mensch und Natur geht. Unser neuer Geschäftsbericht widmet sich nicht nur den Zahlen und Fakten, sondern der neuen Bedeutung der Werte >>
1
Aus dem Otto Group Geschäftsbericht: Wir müssen für unsere Werte einstehen
Alexander Birken, CEO der Otto Group, und der amerikanische Journalist und Autor David Kirkpatrick im Gespräch über Verantwortung von Unternehmen, die neuen Big Player und ethischen Konsum. Dieses Interview ist dem neuen Otto Group Geschäftsbericht 2017/18 entnommen, der online verfügbar ist >>
2
Aus dem Otto Group Geschäftsbericht: Gemeinsam in der Verantwortung
Wertschöpfen? Werte leben? Welt retten? Und wer ist dafür eigentlich zuständig? Renate Künast, MdB und ehemalige Bundesministerin, Dr. Johannes Merck, Direktor Corporate Responsibility bei der Otto Group, und Bonprix-Geschäftsführer Rien Jansen diskutieren, wie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufeinander hören und voneinander lernen können. Dieses Interview ist dem neuen Otto Group Geschäftsbericht 2017/18 entnommen, der online verfügbar ist >>
3
Das Symposium #ZukunftsWerte zu den Fragen unserer Zeit
Im April 2018 veranstaltete die Otto Group das Symposium „ZukunftsWerte“ zu den Fragen der Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und zur Zukunft der Bildung. Über 400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland nahmen daran teil, darunter hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Stiftungen und NGO >>
4
#ottogroup

    OTTO GROUP folgen

     

    Otto Group Unterwegs

    • Sieben Dinge, die Du zu Conversational Commerce wissen musst

      Sieben Dinge, die Du zu Conversational Commerce wissen musst

      Von Redaktion ottogroupunterwegs

      Chatbots, Sprachassistenten und Smart Speaker gewinnen in Verkauf und Kundenservice stark an Bedeutung. Wo steht das Thema aktuell? Was kommt auf uns zu? Sieben handfeste Fakten.

      mehr erfahren

      Weitere Artikel

    • Was der E-Commerce vom Fußball lernen kann

      Was der E-Commerce vom Fußball lernen kann
    • Podcast #9: Wie virtuelle Zusammenarbeit gelingt

      Podcast #9: Wie virtuelle Zusammenarbeit gelingt
    • „Perspektivwechsel passieren selten im Kuschelmodus“

      „Perspektivwechsel passieren selten im Kuschelmodus“