Virtuelle Welten – ein Gewinn fürs Einkaufs-
erlebnis?

Das Potenzial virtueller Welten im E-Commerce wächst zunehmend, immer mehr Händler setzen auf Virtual Reality und Augmented Reality – insbesondere im Möbelsegment zeichnet sich ein deutlicher Trend ab. Dabei handelt es sich nicht nur um bloße Spielereien, sondern darum, Verbraucher mit Technologie und smarten Tools das Einkaufserlebnis komfortabler und einfacher zu machen.

 
#ottogroup

    OTTO GROUP folgen

     

    Otto Group Unterwegs

    • Beyond Möbelkauf: Potenzial von VR im E-Commerce

      Beyond Möbelkauf: Potenzial von VR im E-Commerce

      Von Redaktion ottogroupunterwegs

      Virtual Reality hat das „Gamer-Image“ weitgehend abgelegt und bietet inzwischen auch Chancen für Online-Händler. In welchen Segmenten steckt das meiste Potenzial? Wir haben nachgefragt.

      mehr erfahren

      Weitere Artikel

    • KI am Arbeitsplatz: Adieu, Fremdsprachenskills?

      KI am Arbeitsplatz: Adieu, Fremdsprachenskills?
    • New Work: Mehr als bunte Büros

      New Work: Mehr als bunte Büros
    • Pop-Up-Stores: Bald mehr als Treffpunkte der Inszenierung?

      Pop-Up-Stores: Bald mehr als Treffpunkte der Inszenierung?