Podcast: Liveshopping - Showtime im E-Commerce
Podcast: Liveshopping - Showtime im E-Commerce

In China wird bereits jeder dritte Online-Einkauf via Liveshopping gemacht, hierzulande sind die Verkaufsshows noch relativ neu – und eine spannende Ergänzung der klassischen Online-Kanäle für Händler und Marken. Die Otto Group ist als eines der ersten deutschen Handelsunternehmen mit eigenen Online-Verkaufsshows an den Start gegangen. Welche Erfahrungen seitdem gemacht wurden und welches Innovationspotenzial Liveshopping für den Handel birgt, beleuchten wir in der neuen Podcast-Folge.

Liveshopping bringt Elemente von Teleshopping, Social Commerce und Conversational Commerce zusammen in einem interaktiven und inspirierenden Einkaufserlebnis – und bietet zusätzlich enormes Weiterentwicklungspotenzial. Stichwort: Conversational Commerce, Video Commerce und Retail Media. Zwei, die sich damit besonders gut auskennen, sind Deniz Dogan, Account Manager bei OSP, und Jörg Heinemann, Innovation Evangelist bei OTTO. Jörg hat den asiatischen E-Commerce-Trend früh erkannt und die Umsetzung seitdem mitgetrieben. Deniz hat den gesamten Entstehungsprozess der konzerneigenen Plattform Movex I Liveshopping begleitet und gestaltet nun auch ihre Weiterentwicklung mit, basierend auf dem Feedback von Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group. In unserer neuen Podcast-Folge berichten sie von ihren Erfahrungen mit Liveshopping und teilen ihren Blick auf die Zukunft dieses neuen Formats:

Hören könnt ihr die neue Folge auf allen gängigen Plattformen:

Apple PodcastGoogle Podcast , Spotify , Soundcloud , Deezer