Meldungen

 
 
Alle News
Otto Group News
News aus dem Konzern
Ad-hoc Mitteilungen
Directors' Dealings
  • 25.02.2021 | Unternehmen

    Kevin Kufs wird CEO von Hermes Fulfilment

    Kevin Kufs wird mit Wirkung zum 1. April 2021 CEO der Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg. Kufs folgt auf Georg Rau, der sich nach knapp sieben erfolgreichen Jahren entschlossen hat, sich bei einem anderen Unternehmen einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

  • 17.02.2021 | Unternehmen

    Otto Group gründet konzernweite Diversity Community

    Diversität und Inklusion sind elementar für die Zusammenarbeit in der Otto Group. Um den Themen konzernübergreifend noch mehr Gewicht zu geben und Vielfalt in allen Aspekten breit zu denken, hat sich zum Jahreswechsel die Otto Group Diversity Community gegründet. Ihr Ziel ist die intensive Auseinandersetzung mit der Charta der Vielfalt, um Themen der einzelnen Diversity Dimensionen aktiv voranzubringen und mitzugestalten. Die Community nimmt künftig eine wichtige Rolle im Rahmen des Diversity Managements der Unternehmensgruppe ein.

  • 16.02.2021 | Unternehmen

    Gewinner des MYTOYS GROUP Partnerprogramm Awards 2020

    Das sind die Gewinner des MYTOYS GROUP Partnerprogramm Awards 2020

    Die MYTOYS GROUP, der führende Online-Händler für Family-Shopping in Deutschland, hat heute erstmalig den MYTOYS GROUP Partnerprogramm Award verliehen. Seit dem Start 2016 baut die MYTOYS GROUP ihr Partnerprogramm kontinuierlich aus und konnte, trotz der herausfordernden Zeiten, auch 2020 die Zahl seiner Partner*innen erneut deutlich erhöhen.

  • 10.02.2021 | Unternehmen

    Ankunft in Frankfurt: sheego startet neu durch

    Fokussiert, nachhaltig engagiert und mit einer neuen Marketingleitung. So startet sheego jetzt durch – vom gerade bezogenen Firmensitz in Frankfurt am Main aus und mit voller Konzentration auf die eigene Marke. Der Umzug in die kommende Modemetropole am Main markiert für das E-Commerce-Unternehmen den Beginn einer neuen Phase. Das vergangene Jahr konnte die Plus Size Marke intensiv dazu nutzen, das eigene Profil zu schärfen und die Kompetenzen als digitaler Modeanbieter auszubauen.

  • 04.02.2021 | Unternehmen

    Sozialplan für den Retourenbetrieb von Hermes Fulfilment geschlossen

    Sozialplan für den Retourenbetrieb von Hermes Fulfilment geschlossen

    In ihren Verhandlungen über einen Interessenausgleich und einen Sozialplan für den Retourenbetrieb der Hermes Fulfilment GmbH in Hamburg haben das Unternehmen und der Betriebsrat der Hermes Fulfilment eine Einigung erzielt. Auch der Aufsichtsrat der Hermes Europe hat dem Schließungsvorhaben zugestimmt.

  • 03.02.2021 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe zeigt: Online-Boom und Klimaschutz ist kein Widerspruch

    Online-Boom und Klimaschutz kein Widerspruch: Das zeigen UNITO-Gruppe und Logistik-Partner Post sowie Gebrüder Weiss

    UNITO-Gruppe garantiert seit 1. Jänner 2021 ihren Kund*innen bei allen Bestellungen CO2-neutrale Zustellung und strebt bis 2030 generelle Klimaneutralität an. • Österreichische Post unterstützt als rot-weiß-roter Klimaschutz-Pionier dabei und macht Graz 2021 zur ersten österreichischen Stadt mit 100 Prozent emissionsfreier Zustellung. • Gebrüder Weiss, ein weiterer starker Partner der UNITO, treibt seit Jahren alternative Antriebe voran und bringt vor wenigen Tagen ersten wasserstoffbetriebenen Lkw auf die Straße.

  • 02.02.2021 | Unternehmen

    bonprix erhält PETAApproved-Vegan Zertifikat

    Schuhe und Taschen der Modemarke bonprix erhalten PETAApproved-Vegan Zertifikat

    Ein internationales Modeunternehmen geht mit der Zeit. Der Großteil des Schuh- und Taschensortiments von bonprix ist mit dem {PETA-Approved-Vegan}-Zertifikat als tierfreundlich gekennzeichnet worden: 75 Prozent des Eigenmarkensortimentes der Schuhe und 95 Prozent der Taschen bei bonprix wurden von PETA als vegan zertifiziert.

  • 02.02.2021 | Unternehmen

    Hanseatic Bank unterzeichnet Charta der Vielfalt

    Hanseatic Bank unterzeichnet Charta der Vielfalt

    Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt setzt die Hanseatic Bank ein klares Zeichen für Vielfalt und Chancengleichheit. Die Charta ist eine Initiative unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Vielfalt in Unternehmen und Institutionen fördert. Mit ihrer Unterschrift verpflichten sich die Unternehmen, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Das bedeutet auch, dass die Wertschätzung der Mitarbeiter*innen unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität wichtig ist.

  • 27.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group mit überzeugendem Wachstum im E-Commerce

    Auf Basis erster Prognosen wird die Otto Group das am 28. Februar 2021 endende Geschäftsjahr 2020/21 mit einem Onlineumsatz von weltweit knapp 10 Milliarden Euro gegenüber rund 8,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2019/20 abschließen. Im deutschen E-Commerce wird der Handels- und Dienstleistungskonzern voraussichtlich rund 6,9 Milliarden Euro gegenüber 5,7 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum umsetzen.

  • 24.01.2021 | Unternehmen

    Welcome to the ABOUT YOU Re-Fashion Week 2021

    Welcome to the ABOUT YOU Re-Fashion Week 2021: Live-Produktion im Kraftwerk Berlin

    ● AYFW 2021 als Live-Produktion mit zirkulärem Ansatz ● ABOUT YOU produziert spektakuläre ABOUT YOU Show sowie neun innovative Brand Shows bekannter High-Street-Marken im Kraftwerk Berlin ● Heidi Klum und Lena Gercke als Special Guests der AYFW 2021 ● Fashion Fans erwartet eine einzigartige Brand-Experience ● Alle Fashion Show Filme nur 36 Stunden nach Live-Produktion auf Youtube und www.aboutyou-fashionweek.de verfügbar

  • 21.01.2021 | Unternehmen

    Ein Jahr TechUcation: neue Lernkultur bei der Otto Group

    • TechUcation Roll-Out: 28 Konzernunternehmen an Bord • 20.500 Mitarbeiter*innen der Otto Group nutzen bereits Online-Lernplattform Masterplan • Durchschnittliche Lerndauer liegt bei fast zwölf Stunden • Rund 10.000 Minuten videobasierte digitale Lerninhalte stehen auf Abruf bereit • Internationale Implementierung und Anbindung der Logistikbereiche startet 2021

  • 17.01.2021 | Unternehmen

    Trendstudie: Ethischer Konsum hat sich im Mainstream etabliert

    Ethischer Konsum scheint in der Mitte der Gesellschaft angekommen zu sein. 70 Prozent der Befragten der aktuellen Trendstudie geben an, dass ethische Kriterien zum festen Bestandteil ihrer Kaufentscheidung geworden sind. 82 Prozent sprechen sich für eine längere Produktnutzungsdauer und höhere Materialeffizienz aus. Und 63 Prozent sind inzwischen sogar bereit, die Mehrkosten für klimaneutrale Produkte zu tragen. Die fünfte Trendstudie 2020 der Otto Group zum ethischen Konsum formuliert provokante Thesen, die zum Umdenken anregen und einen frischen Blick auf die post-Corona-Welt eröffnen.

  • 11.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group wird Mitglied der Value Balancing Alliance

    Mit dem Beitritt zur Value Balancing Alliance bekennt sich die Otto Group einmal mehr zu einer verantwortlichen Wirtschaftstätigkeit, die auf einem systematischen Nachhaltigkeitsmanagement fußt. Im Fokus steht dabei eine Bilanzierung, die die Auswirkungen der eigenen Geschäftstätigkeit auf Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft im Blick hat. Der Kampf gegen den Klimawandel mit dem Ziel, bis 2030 in den eigenen Operations klimaneutral zu werden, steht dabei ganz oben auf der Agenda des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns.

  • 04.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group verkauft Hansecontrol

    Mit Wirkung zum 31. Dezember 2020 hat die Otto Group den konzerneigenen Dienstleister für Qualitätssicherung und Produktsicherheit, die Hansecontrol Group mit Hauptsitz in Hamburg, an die Qima, einen weltweit führenden Anbieter von Lösungen zur Einhaltung der Lieferketten-Compliance mit Sitz in Hongkong, verkauft.

  • 04.01.2021 | Unternehmen

    Digitalisierung der Energiebranche: powercloud und collectAI kooperieren

    Gemeinsam für mehr Digitalisierung in der Energiebranche: powercloud und collectAI kooperieren

    powercloud, der führende Plattform-Anbieter für Energieversorger, und das Fintech-Unternehmen collectAI kooperieren. Damit bündeln sie ihre Kompetenzen und bieten Energieversorgern neue Mehrwerte. Ziel der Kooperation ist es, in sehr kurzer Zeit die Prozesse von Energieversorgern komplett, end to end, zu digitalisieren.

  • 18.12.2020 | Unternehmen

    Otto Group und Save the Children unterstützen Kinder von Fabrikarbeiter*innen

    Die Corona-Krise verschärft weltweit die Not ohnehin schon schwacher Bevölkerungsgruppen wie Wanderarbeiter*innen und Kinder. Durch die zeitweise Schließung von Schulen und Kindergärten verschlechtern sich die Zukunftschancen von Kindern aus sozial schwächeren Familien im Vergleich zu denen bessergestellter Gleichaltriger deutlich. Die Otto Group unterstützt deshalb gezielt Arbeiter*innen in Zulieferbetrieben und deren Kinder dabei, diese Notsituationen zu lindern.

  • 17.12.2020 | Unternehmen

    Mehrheit der Deutschen vertraut auf zuverlässige Weihnachtszustellung

    Mehrheit der Deutschen traut Paketdiensten zuverlässige Weihnachtszustellung zu

    Zum diesjährigen Weihnachtsfest bewegen Logistiker wie Hermes so viele Sendungen wie nie zuvor. Verstärkt wird dies durch die sich zuspitzende Pandemie-Situation und den erneuten Lockdown. Doch während bereits seit Wochen vielfach von einer „Paketflut“ und einem befürchteten „Paketchaos“ zu lesen ist, vertraut der Großteil der Deutschen auf die Paketlogistik.

  • 16.12.2020 | Unternehmen

    Befragung zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf das Kaufverhalten

    Befragung zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf das Kaufverhalten

    Das internationale Modeunternehmen bonprix hat Kund*innen und Nicht-Kund*innen in Deutschland dazu befragt, wie sich ihr Leben, ihr Kaufverhalten und ihre Sortimentsansprüche im Zuge der Corona-Pandemie verändert haben und was sie für die kommenden Monate erwarten. Die wichtigsten Erkenntnisse der Erhebung: Es findet eine Verschiebung bei der Sortimentsnachfrage statt, der Anteil an Online-Käufen wächst signifikant weiter, und der Konsum ist bewusster geworden.

  • 15.12.2020 | Unternehmen

    Volker Gieritz verstärkt die Corporate Communications der Otto Group

    Volker Gieritz wird Division Manager Corporate Communications bei der Otto Group. Der Konzernpressesprecher der Infineon Technologies AG, Neubiberg, wechselt mit Wirkung zum 1. Februar 2021 in das Kommunikations-Führungsteam des Hamburger Handels- und Dienstleistungskonzerns.

  • 10.12.2020 | Unternehmen

    Second Love bei ABOUT YOU

    Second Love bei ABOUT YOU

    Der Fashion Online Shop präsentiert neue Kategorie und will einer der größten Secondhand-Retailer Europas werden. Mit der neuen Kategorie “Second Love” erweitert der Fashion Online-Shop ABOUT YOU sein Angebot um modische Secondhand-Pieces und bietet seinen Kunden damit nachhaltige Styles für jeden Anlass.

  • 25.02.2021 | Unternehmen

    Kevin Kufs wird CEO von Hermes Fulfilment

    Kevin Kufs wird mit Wirkung zum 1. April 2021 CEO der Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg. Kufs folgt auf Georg Rau, der sich nach knapp sieben erfolgreichen Jahren entschlossen hat, sich bei einem anderen Unternehmen einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

  • 17.02.2021 | Unternehmen

    Otto Group gründet konzernweite Diversity Community

    Diversität und Inklusion sind elementar für die Zusammenarbeit in der Otto Group. Um den Themen konzernübergreifend noch mehr Gewicht zu geben und Vielfalt in allen Aspekten breit zu denken, hat sich zum Jahreswechsel die Otto Group Diversity Community gegründet. Ihr Ziel ist die intensive Auseinandersetzung mit der Charta der Vielfalt, um Themen der einzelnen Diversity Dimensionen aktiv voranzubringen und mitzugestalten. Die Community nimmt künftig eine wichtige Rolle im Rahmen des Diversity Managements der Unternehmensgruppe ein.

  • 10.02.2021 | Unternehmen

    Ankunft in Frankfurt: sheego startet neu durch

    Fokussiert, nachhaltig engagiert und mit einer neuen Marketingleitung. So startet sheego jetzt durch – vom gerade bezogenen Firmensitz in Frankfurt am Main aus und mit voller Konzentration auf die eigene Marke. Der Umzug in die kommende Modemetropole am Main markiert für das E-Commerce-Unternehmen den Beginn einer neuen Phase. Das vergangene Jahr konnte die Plus Size Marke intensiv dazu nutzen, das eigene Profil zu schärfen und die Kompetenzen als digitaler Modeanbieter auszubauen.

  • 27.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group mit überzeugendem Wachstum im E-Commerce

    Auf Basis erster Prognosen wird die Otto Group das am 28. Februar 2021 endende Geschäftsjahr 2020/21 mit einem Onlineumsatz von weltweit knapp 10 Milliarden Euro gegenüber rund 8,1 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2019/20 abschließen. Im deutschen E-Commerce wird der Handels- und Dienstleistungskonzern voraussichtlich rund 6,9 Milliarden Euro gegenüber 5,7 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum umsetzen.

  • 21.01.2021 | Unternehmen

    Ein Jahr TechUcation: neue Lernkultur bei der Otto Group

    • TechUcation Roll-Out: 28 Konzernunternehmen an Bord • 20.500 Mitarbeiter*innen der Otto Group nutzen bereits Online-Lernplattform Masterplan • Durchschnittliche Lerndauer liegt bei fast zwölf Stunden • Rund 10.000 Minuten videobasierte digitale Lerninhalte stehen auf Abruf bereit • Internationale Implementierung und Anbindung der Logistikbereiche startet 2021

  • 17.01.2021 | Unternehmen

    Trendstudie: Ethischer Konsum hat sich im Mainstream etabliert

    Ethischer Konsum scheint in der Mitte der Gesellschaft angekommen zu sein. 70 Prozent der Befragten der aktuellen Trendstudie geben an, dass ethische Kriterien zum festen Bestandteil ihrer Kaufentscheidung geworden sind. 82 Prozent sprechen sich für eine längere Produktnutzungsdauer und höhere Materialeffizienz aus. Und 63 Prozent sind inzwischen sogar bereit, die Mehrkosten für klimaneutrale Produkte zu tragen. Die fünfte Trendstudie 2020 der Otto Group zum ethischen Konsum formuliert provokante Thesen, die zum Umdenken anregen und einen frischen Blick auf die post-Corona-Welt eröffnen.

  • 11.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group wird Mitglied der Value Balancing Alliance

    Mit dem Beitritt zur Value Balancing Alliance bekennt sich die Otto Group einmal mehr zu einer verantwortlichen Wirtschaftstätigkeit, die auf einem systematischen Nachhaltigkeitsmanagement fußt. Im Fokus steht dabei eine Bilanzierung, die die Auswirkungen der eigenen Geschäftstätigkeit auf Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft im Blick hat. Der Kampf gegen den Klimawandel mit dem Ziel, bis 2030 in den eigenen Operations klimaneutral zu werden, steht dabei ganz oben auf der Agenda des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns.

  • 04.01.2021 | Unternehmen

    Otto Group verkauft Hansecontrol

    Mit Wirkung zum 31. Dezember 2020 hat die Otto Group den konzerneigenen Dienstleister für Qualitätssicherung und Produktsicherheit, die Hansecontrol Group mit Hauptsitz in Hamburg, an die Qima, einen weltweit führenden Anbieter von Lösungen zur Einhaltung der Lieferketten-Compliance mit Sitz in Hongkong, verkauft.

  • 18.12.2020 | Unternehmen

    Otto Group und Save the Children unterstützen Kinder von Fabrikarbeiter*innen

    Die Corona-Krise verschärft weltweit die Not ohnehin schon schwacher Bevölkerungsgruppen wie Wanderarbeiter*innen und Kinder. Durch die zeitweise Schließung von Schulen und Kindergärten verschlechtern sich die Zukunftschancen von Kindern aus sozial schwächeren Familien im Vergleich zu denen bessergestellter Gleichaltriger deutlich. Die Otto Group unterstützt deshalb gezielt Arbeiter*innen in Zulieferbetrieben und deren Kinder dabei, diese Notsituationen zu lindern.

  • 15.12.2020 | Unternehmen

    Volker Gieritz verstärkt die Corporate Communications der Otto Group

    Volker Gieritz wird Division Manager Corporate Communications bei der Otto Group. Der Konzernpressesprecher der Infineon Technologies AG, Neubiberg, wechselt mit Wirkung zum 1. Februar 2021 in das Kommunikations-Führungsteam des Hamburger Handels- und Dienstleistungskonzerns.

  • 09.12.2020 | Unternehmen

    Otto Group holt Strategie-Experten Dr. Christoph Schulte an Bord

    Mit Wirkung zum 1. März 2021 verstärkt sich der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group mit Sitz in Hamburg mit Dr. Christoph Schulte. Als Group Vice President Corporate Strategy and Development berichtet er an Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. Der ausgewiesene Strategie-Experte bringt Erfahrungen im internationalen On- und Offlinehandel mit.

  • 07.12.2020 | Unternehmen

    Fünf Jahre Kulturwandel bei der Otto Group

    Seit Dezember 2015 treibt der in Hamburg ansässige internationale Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group mit dem Kulturwandel 4.0 den größten Transformationsprozess in der Geschichte des Unternehmens voran. Was hat sich getan? Was steht noch bevor? Und welche Implikationen hat Corona auf das Thema? Ein Fazit und Ausblick zugleich.

  • 27.11.2020 | Unternehmen

    Veränderungen in der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment

    Kevin Kufs und Eva Witte verstärken Anfang 2021 die Geschäftsführung der Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg, um den CEO Dr. Georg Rau. Der bisherige COO Andreas Stumpf verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2020 auf eigenen Wunsch, um sich bei einem anderen Handelsunternehmen einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

  • 26.11.2020 | Unternehmen

    Otto Group Stationärgeschäfte: Für verschärfte Maßnahmen gut vorbereitet

    Die im Stationärhandel tätigen Konzernunternehmen der Otto Group sehen sich gut vorbereitet für die Umsetzung der den Handel betreffenden, verschärfenden Beschlüsse der Bundesregierung im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsident*innen der Länder hatten sich gestern darauf geeinigt, in Läden mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern höchstens einer Person je zehn Quadratmeter die Präsenz zu gestatten. Bei Geschäften mit einer Fläche von über 800 Quadratmetern darf auf die zusätzliche Fläche ab dem 1. Dezember höchstens eine Person pro 20 Quadratmeter Verkaufsfläche kommen.

  • 26.11.2020 | Unternehmen

    Otto Group Studie zu freiwilligen Nachhaltigkeits-Kooperationen

    Die Verantwortung von Unternehmen für die ökologische und soziale Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen geht weit über ihren unmittelbaren Handlungsrahmen hinaus und bezieht heute alle Stufen der Wertschöpfungskette mit ein. Als Beitrag zur Diskussion über die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes legt die Otto Group eine Studie zu Strategien und Erfolgsfaktoren von Nachhaltigkeitskooperationen am Beispiel der Textilindustrie vor, welche die Vor- und Nachteile verschiedener freiwilliger Kooperationsformen beschreibt und Hilfe bei der Entscheidung für den richtigen Kooperationstyp geben soll.

  • 10.11.2020 | Unternehmen

    Otto Group gut gerüstet für das Weihnachtsgeschäft

    Die Konzernunternehmen der Otto Group sehen sich für die im Zuge der Corona-Pandemie und des neuerlichen Lockdowns zu erwartende, sehr hohe Zahl an Onlinebestellungen im Weihnachtsgeschäft gut aufgestellt. Mit größeren Engpässen bei der Verfügbarkeit einzelner Warengruppen oder relevanten Lieferproblemen rechnen die Konzerngesellschaften angesichts der aktuellen Situation nicht. Frühzeitige Bestellungen sind jedoch wie in jedem Jahr ratsam.

  • 03.11.2020 | Unternehmen

    #CDX20 - Gemeinsam Arbeitswelten nachhaltig verändern

    Virtuell und doch nah – am 28. Oktober 2020 initiierte die Otto Group die dritte Culture Development Experience #CDX20. Teilgenommen haben rund 170 Personen aus dem Kulturwandel-Kollektiv – ein branchenübergreifendes Netzwerk von Kulturwandler*innen und Change-Manager*innen aus Großunternehmen, Mittelstand, Institutionen und Behörden aus dem DACH-Raum – mit dem erklärten Ziel, sich zu vernetzen, um voneinander zu lernen und gemeinsam den Herausforderungen der digitalen Transformation zu begegnen

  • 27.10.2020 | Unternehmen

    Otto Group startet neue Initiative ZukunftsWerte mit Diskurs zu digitaler Transformation

    Vom Denken ins Handeln kommen – die Initiative ZukunftsWerte der Otto Group bringt rund 90 Entscheider*innen, Denker*innen und Macher*innen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zum Austausch über Fragen der digitalen Transformation, der Verantwortung von Unternehmen und neuen digitalen Geschäftsmodellen an einen Tisch. Ziel der Initiative ist es, den gesellschaftlichen Diskurs über die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung - auch unter Berücksichtigung der Auswirkungen der Corona-Krise – voranzutreiben und den Weg des digitalen Wandels im Schulterschluss mit anderen aktiv, nachhaltig, werte– und lösungsorientiert zu gestalten.

  • 14.10.2020 | Unternehmen

    Otto Group integriert Innovationsfunktionen ins Kerngeschäft

    Der Vorstand der Otto Group hat entschieden, bestimmte Aktivitäten der Otto Group Digital Solutions (OGDS) aus strategischen Erwägungen heraus näher an den operativen Kern der verschiedenen Geschäftsmodelle des Konzerns zu rücken.

  • 01.10.2020 | Unternehmen

    Halbzeitbilanz der Otto Group: Boom im Onlinehandel

    In der Pandemie führt das stark veränderte Konsumverhalten zu deutlichen Verschiebungen in den Sortimenten und den Einkaufskanälen. Die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2020/21 der Otto Group zeigen, dass die Umsätze im Onlinehandel und insbesondere in den Segmenten Wohnen und Technik stark steigen.

  • 16.02.2021 | Unternehmen

    Gewinner des MYTOYS GROUP Partnerprogramm Awards 2020

    Das sind die Gewinner des MYTOYS GROUP Partnerprogramm Awards 2020

    Die MYTOYS GROUP, der führende Online-Händler für Family-Shopping in Deutschland, hat heute erstmalig den MYTOYS GROUP Partnerprogramm Award verliehen. Seit dem Start 2016 baut die MYTOYS GROUP ihr Partnerprogramm kontinuierlich aus und konnte, trotz der herausfordernden Zeiten, auch 2020 die Zahl seiner Partner*innen erneut deutlich erhöhen.

  • 04.02.2021 | Unternehmen

    Sozialplan für den Retourenbetrieb von Hermes Fulfilment geschlossen

    Sozialplan für den Retourenbetrieb von Hermes Fulfilment geschlossen

    In ihren Verhandlungen über einen Interessenausgleich und einen Sozialplan für den Retourenbetrieb der Hermes Fulfilment GmbH in Hamburg haben das Unternehmen und der Betriebsrat der Hermes Fulfilment eine Einigung erzielt. Auch der Aufsichtsrat der Hermes Europe hat dem Schließungsvorhaben zugestimmt.

  • 03.02.2021 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe zeigt: Online-Boom und Klimaschutz ist kein Widerspruch

    Online-Boom und Klimaschutz kein Widerspruch: Das zeigen UNITO-Gruppe und Logistik-Partner Post sowie Gebrüder Weiss

    UNITO-Gruppe garantiert seit 1. Jänner 2021 ihren Kund*innen bei allen Bestellungen CO2-neutrale Zustellung und strebt bis 2030 generelle Klimaneutralität an. • Österreichische Post unterstützt als rot-weiß-roter Klimaschutz-Pionier dabei und macht Graz 2021 zur ersten österreichischen Stadt mit 100 Prozent emissionsfreier Zustellung. • Gebrüder Weiss, ein weiterer starker Partner der UNITO, treibt seit Jahren alternative Antriebe voran und bringt vor wenigen Tagen ersten wasserstoffbetriebenen Lkw auf die Straße.

  • 02.02.2021 | Unternehmen

    bonprix erhält PETAApproved-Vegan Zertifikat

    Schuhe und Taschen der Modemarke bonprix erhalten PETAApproved-Vegan Zertifikat

    Ein internationales Modeunternehmen geht mit der Zeit. Der Großteil des Schuh- und Taschensortiments von bonprix ist mit dem {PETA-Approved-Vegan}-Zertifikat als tierfreundlich gekennzeichnet worden: 75 Prozent des Eigenmarkensortimentes der Schuhe und 95 Prozent der Taschen bei bonprix wurden von PETA als vegan zertifiziert.

  • 02.02.2021 | Unternehmen

    Hanseatic Bank unterzeichnet Charta der Vielfalt

    Hanseatic Bank unterzeichnet Charta der Vielfalt

    Mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt setzt die Hanseatic Bank ein klares Zeichen für Vielfalt und Chancengleichheit. Die Charta ist eine Initiative unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Vielfalt in Unternehmen und Institutionen fördert. Mit ihrer Unterschrift verpflichten sich die Unternehmen, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Das bedeutet auch, dass die Wertschätzung der Mitarbeiter*innen unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität wichtig ist.

  • 24.01.2021 | Unternehmen

    Welcome to the ABOUT YOU Re-Fashion Week 2021

    Welcome to the ABOUT YOU Re-Fashion Week 2021: Live-Produktion im Kraftwerk Berlin

    ● AYFW 2021 als Live-Produktion mit zirkulärem Ansatz ● ABOUT YOU produziert spektakuläre ABOUT YOU Show sowie neun innovative Brand Shows bekannter High-Street-Marken im Kraftwerk Berlin ● Heidi Klum und Lena Gercke als Special Guests der AYFW 2021 ● Fashion Fans erwartet eine einzigartige Brand-Experience ● Alle Fashion Show Filme nur 36 Stunden nach Live-Produktion auf Youtube und www.aboutyou-fashionweek.de verfügbar

  • 04.01.2021 | Unternehmen

    Digitalisierung der Energiebranche: powercloud und collectAI kooperieren

    Gemeinsam für mehr Digitalisierung in der Energiebranche: powercloud und collectAI kooperieren

    powercloud, der führende Plattform-Anbieter für Energieversorger, und das Fintech-Unternehmen collectAI kooperieren. Damit bündeln sie ihre Kompetenzen und bieten Energieversorgern neue Mehrwerte. Ziel der Kooperation ist es, in sehr kurzer Zeit die Prozesse von Energieversorgern komplett, end to end, zu digitalisieren.

  • 17.12.2020 | Unternehmen

    Mehrheit der Deutschen vertraut auf zuverlässige Weihnachtszustellung

    Mehrheit der Deutschen traut Paketdiensten zuverlässige Weihnachtszustellung zu

    Zum diesjährigen Weihnachtsfest bewegen Logistiker wie Hermes so viele Sendungen wie nie zuvor. Verstärkt wird dies durch die sich zuspitzende Pandemie-Situation und den erneuten Lockdown. Doch während bereits seit Wochen vielfach von einer „Paketflut“ und einem befürchteten „Paketchaos“ zu lesen ist, vertraut der Großteil der Deutschen auf die Paketlogistik.

  • 16.12.2020 | Unternehmen

    Befragung zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf das Kaufverhalten

    Befragung zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf das Kaufverhalten

    Das internationale Modeunternehmen bonprix hat Kund*innen und Nicht-Kund*innen in Deutschland dazu befragt, wie sich ihr Leben, ihr Kaufverhalten und ihre Sortimentsansprüche im Zuge der Corona-Pandemie verändert haben und was sie für die kommenden Monate erwarten. Die wichtigsten Erkenntnisse der Erhebung: Es findet eine Verschiebung bei der Sortimentsnachfrage statt, der Anteil an Online-Käufen wächst signifikant weiter, und der Konsum ist bewusster geworden.

  • 10.12.2020 | Unternehmen

    Second Love bei ABOUT YOU

    Second Love bei ABOUT YOU

    Der Fashion Online Shop präsentiert neue Kategorie und will einer der größten Secondhand-Retailer Europas werden. Mit der neuen Kategorie “Second Love” erweitert der Fashion Online-Shop ABOUT YOU sein Angebot um modische Secondhand-Pieces und bietet seinen Kunden damit nachhaltige Styles für jeden Anlass.

  • 01.12.2020 | Unternehmen

    OTTO erwartet stärkstes Weihnachtsgeschäft aller Zeiten

    OTTO erwartet stärkstes Weihnachtsgeschäft aller Zeiten

    Nach einem Rekord-Black-Weekend startet OTTO gut vorbereitet in das wohl stärkste Online-Weihnachtsgeschäft aller Zeiten. Die Logistik- und Servicekapazitäten wurden bereits vor Wochen deutlich aufgestockt: Über 200 neue Mitarbeitende unterstützen im Kund*innenservice, Logistikpartner Hermes hat tausende zusätzliche Arbeitskräfte und Fahrzeuge im Einsatz. Im Vergleich zum Dezember 2019 erwartet OTTO dieses Jahr rund ein Drittel mehr Sendungen. Besonders stark nachgefragt werden Multimedia, Möbel und Einrichtung, auch Weihnachtsartikel liegen deutlich über Plan.

  • 16.11.2020 | Unternehmen

    „BAUR Comfort Pay“ macht den Rechnungskauf komfortabler

    „BAUR Comfort Pay“ macht den Rechnungskauf komfortabler

    BAUR ist einer der ersten Online-Händler in Deutschland, der den Rechnungs- und Ratenkauf für seine Kund*innen mit einem Extraservice vereinfacht. So können seit Einführung des Services offene Zahlungen mit nur wenigen Klicks und ohne Umwege beglichen werden. Damit wird der umständliche Weg über das externe Online-Banking hinfällig.

  • 30.10.2020 | Unternehmen

    LASCANA mit neuem Umsatzrekord

    LASCANA mit neuem Umsatzrekord

    Der Hamburger Lingerie- und Bademodenspezialist LASCANA verzeichnet im laufenden Geschäftsjahr einen neuen Umsatzrekord – innerhalb von nur vier Jahren konnte das Unternehmen seinen weltweiten Markenumsatz von 171 Millionen Euro auf 340 Millionen Euro verdoppeln. Als Wachstumstreiber fungieren dabei insbesondere der Onlinehandel sowie das USA-Geschäft von LASCANA.

  • 26.10.2020 | Unternehmen

    11 Prozent Umsatzsteigerung im E-Commerce im ersten Geschäftshalbjahr

    Witt-Gruppe trotzt Corona: 11 Prozent Umsatzsteigerung im E-Commerce im ersten Geschäftshalbjahr 2020/21

    Im ersten Geschäftshalbjahr 2020/21 verzeichnete die WittGruppe in ihren Online-Shops über alle Vertriebsgebiete und -marken hinweg ein überdurchschnittliches Umsatzplus in Höhe von 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dank der starken Zahlen und deutlicher Aufholeffekte konnte das Unternehmen die Auswirkungen der Corona-Krise und anfänglichen Kaufzurückhaltung im Frühjahr abfedern. Am Ende des ersten Geschäftshalbjahres weist die Witt-Gruppe in Gänze lediglich einen Rückgang im niedrigen einstelligen Bereich aus.

  • 26.10.2020 | Unternehmen

    Torsten Ahlers verlässt die Otto Group

    Torsten Ahlers verlässt die Otto Group

    Der Geschäftsführer des Otto Group Konzernunternehmens Otto Group Media und Bereichsleiter der OTTO Retail Media verlässt die Unternehmensgruppe im besten gegenseitigen Einvernehmen, um sich neuen Herausforderungen außerhalb der Otto Group zu stellen. Über die Nachfolge wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

  • 22.10.2020 | Unternehmen

    bonprix startet positiv in das zweite Geschäftshalbjahr

    bonprix startet positiv in das zweite Geschäftshalbjahr

    Nach einem sehr herausfordernden ersten Geschäftshalbjahr 2020/21[1] verzeichnet das internationale Modeunternehmen bonprix aktuell eine erfreuliche Umsatzentwicklung. Die durch die globale Corona-Pandemie bedingten Umsatzeinbrüche im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres werden bereits seit Juni zunehmend kompensiert.

  • 20.10.2020 | Unternehmen

    ABOUT YOU und OTTO präsentieren den “LeGer Christmas Shop by Lena Gercke”

    ABOUT YOU und OTTO präsentieren gemeinsam den “LeGer Christmas Shop by Lena Gercke” in Hamburg

    Vom 6. November bis 31. Dezember 2020 eröffnet Lena Gercke gemeinsam mit ABOUT YOU und OTTO einen Pop Up Store im Hamburger Hof, Jungfernstieg 26 - 28 ● Eine Auswahl der LeGer Festive, sowie LeGer H/W 2020 Kollektion exklusiv bei ABOUT YOU, sowie Teile der LeGer Home and Living Kollektion exklusiv bei OTTO werden erstmalig im stationären Einzelhandel erhältlich sein ● Besucher*innen erwarten zahlreiche kreative Events und Aktionen für ein phänomenales Shoppingerlebnis

  • 16.10.2020 | Unternehmen

    ABOUT YOU und LeGer by Lena Gercke präsentieren ihre Festive Collection

    ABOUT YOU und LeGer by Lena Gercke präsentieren ihre Festive Collection

    Für besondere Anlässe bedarf es besonderer Outfits – Lena Gercke und der Fashion Online Shop ABOUT YOU präsentieren stolz die neue LeGer Festive Collection. Die 34 Kollektionsteile laden dazu ein, die Jogginghose gegen feierliche Outfits aus feinen Samtstoffen mit Details wie Pailletten oder Strass auszutauschen und die Feier in die eigenen vier Wände zu holen.

  • 15.10.2020 | Unternehmen

    Melanie Plank mit E-Retailer Award ausgezeichnet

    E-Commerce-Bereichsleiterin setzt sich gegen 41 Konkurrentinnen und Konkurrenten durch

    Melanie Plank, Bereichsleiterin E-Commerce bei der Witt-Gruppe, wird mit dem diesjährigen Award „E-Retailer des Jahres“ ausgezeichnet. Die E-Commerce-Bereichsleiterin setzte sich gegen 41 weitere Online-Shop-Betreibende, Versandhandels-Fachleute und E-Retailer durch, die vorab von einer Jury für ihre außergewöhnlichen Leistungen nominiert wurden. Mit ihrer Auszeichnung beweist Melanie Plank, dass der konsequente und erfolgreiche Wandel der Witt-Gruppe vom Versandhaus zum Omni-Channel-Händler auch innerhalb der Branche positiv wahrgenommen wird.

  • 14.10.2020 | Unternehmen

    Weihnachten: Hermes rechnet mit Rekordmengen

    Weihnachten: Hermes rechnet mit Rekordmengen

    +++ Hermes Germany erwartet im Weihnachtsgeschäft rund 120 Millionen Sendungen (+ rund 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr). +++ In manchen Wochen wird Hermes rund 12 Millionen Pakete zustellen, an Spitzentagen bis zu 2,6 Millionen. +++ Pünktlich zur Peak-Season: Erhöhung der Sortierkapazitäten um ca. 30 Prozent. Neues Depot bei Bremen erweitert Logistiknetzwerk. Rund 3.500 zusätzliche Arbeitskräfte und täglich 3.900 zusätzliche Fahrzeuge sind bundesweit im Einsatz. Die weitere Digitalisierung bewirkt deutliche Produktivitätsvorteile und entlastet insbesondere die Zusteller*innen. +++ Pandemie-Situation gepaart mit der kaum prognostizierbaren Entwicklung des Konsumverhaltens ist weiterhin herausfordernd hinsichtlich Mengen- und Ressourcenplanung. +++ Privatkunden sollten sich den 21. Dezember merken: Für alle bis dahin in einem der über 16.000 PaketShops abgegebenen Sendungen erfolgt ein erster Zustellversuch bis Heiligabend. Stichtag für internationale Sendungen ist der 15. Dezember.

  • An dieser Stelle werden mitteilungspflichtige Insidersachverhalte veröffentlicht.

  

 

An dieser Stelle werden meldepflichtige Eigengeschäfte von Führungskräften veröffentlicht.

  • 26.03.2020

    Christl Otto, 26.03.2020

  • 25.06.2019

    Benjamin Otto, 25.06.2019

  • 24.06.2019

    Benjamin Otto, 21.06.2019

  • 20.06.2019

    Benjamin Otto, 19.06.2019

  • 19.06.2019

    Benjamin Otto, 18.06.2019

  • 18.06.2019

    Benjamin Otto, 14.06.2019

  • 17.06.2019

    Benjamin Otto, 13.06.2019

  • 14.06.2019

    Benjamin Otto, 13.06.2019

  • 11.06.2019

    Benjamin Otto, 07.06.2019

  • 05.06.2019

    Benjamin Otto, 03.06.2019

  • 31.05.2019

    Benjamin Otto, 29.05.2019

  • 31.05.2019

    Benjamin Otto, 28.05.2019

  • 31.05.2019

    Benjamin Otto, 27.05.2019

  • 30.04.2019

    Benjamin Otto, 18.04.2019

  • 30.04.2019

    Benjamin Otto, 10.04.2019

  • 11.07.2018

    Dr. Michael Heller, 11.07.2018

  • 11.07.2018

    Kay Schiebur, 11.07.2018

  • 11.07.2018

    Dr. Rainer Hillebrand, 11.07.2018

  • 11.07.2018

    Alexander Birken, 11.07.2018

  • 11.07.2018

    Christl Otto, 11.07.2018

Teilen

RSS-Feed

RSS-Feed

Teilen