Fokussiertes Wachstum

Aufgrund der Digitalisierung verändert sich das geschäftliche Umfeld im Handel rasant. Die Stärkung profitabler Geschäftsmodelle ist deshalb essenziell für den Unternehmenserfolg. Mit dieser Strategie will die Otto Group als weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe klare Maßstäbe setzen und deutlich wachsen.

 
Die Otto Group investiert gezielt in marktrelevante Geschäftsmodelle und jene Konzerngesellschaften, denen man eine besonders gute Performance und hohes Wachstum zutraut. Diese fokussierte Wachstumsstrategie folgt der Vision, die die Gesellschafter Prof. Dr. Michael Otto und Benjamin Otto gemeinsam mit dem Vorstand für die Unternehmensgruppe entwickelt haben: „Responsible commerce that inspires“.
 

Geschäftsfelder, in die wir investieren

Plattformen

Der Ausbau der Plattformen wird über hohe Wachstumsinvestitionen bei OTTO und About You vorangetrieben. Mit ihrer Reichweite tragen beide die Shareholder-Vision als faire und verantwortungsvolle Handelsplattformen sowie als inspirierende Anlaufstellen für Kund*innen und Partner.

Markenkonzepte

Die Bedeutung des ertragsstarken Geschäftsfeldes Marke, etwa bei unseren etablierten Marken wie Bonprix, Witt und Crate & Barrel, wird durch hohe Investitionen in internationale Expansionen sowie den gezielten Aufbau oder Zukauf neuer Konzepte gestärkt.

Händler

Händler werden individuell positioniert, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und gleichzeitig das Ökosystem um unsere Plattformen zu stärken oder die Reichweite der Gruppe zu erhöhen.

Services

Services stellen wir über die Hermes-Gruppe flexibel und kundenzentriert auf, um hohe Ertragskraft mit wettbewerbsdifferenzierenden Angeboten zu erreichen und die Marktposition unserer Plattformen, Händler und Marken zu stärken.

Finanzdienstleistungen

Mit unseren Finanzdienstleistungen, vornehmlich der EOS Gruppe, wollen wir weiterhin profitabel wachsen und uns über Professionalität sowie ein faires und verantwortungsvolles Angebot positiv vom Wettbewerb abheben.
 

Der Otto Group Path

Mit welchem Anspruch, welchen Werten und auf welchen Wegen wir die Gesellschafter-Vision mit Leben füllen, zeigt der Otto Group Path. Das von Mitarbeiter*innen erarbeitete Leitbild der Otto Group „Gemeinsam setzen wir Maßstäbe“ stützt den Path als Fundament. Unser Kulturwandel 4.0 ist hier als Bestandteil unserer Haltung fest verankert. Er beschreibt einen offenen, partizipativen Prozess, den wir 2015 gestartet haben, um den Erfolg der Otto Group langfristig zu sichern. Er ermöglicht uns Transformation und Wandel über alle Einheiten und Geschäftsmodelle der Otto Group hinweg.

Wir richten uns auf diesem Weg an der Zukunft des nachhaltigen Handels aus und behalten gleichzeitig die finanzielle Stabilität im Blick. Dabei konzentrieren wir uns mit Blick auf unsere Performance auf ambitionierte Ziele:

Ziele
 

Parallel haben wir auch unsere Werteorientierung geschärft und gemeinsam mit allen Kolleg*innen einen Code of Ethics erarbeitet. Unser hoher Nachhaltigkeitsanspruch ist in unserer neuen Nachhaltigkeitsstrategie formuliert. Mit ihr begegnen wir den stetig wachsenden Anforderungen an die unternehmerische Verantwortung, u.a. als Folge der Globalisierung, des wachsenden Nachhaltigkeitsbewusstseins der Gesellschaft und einer zunehmenden Handlungsnotwendigkeit bei Themen wie Klimawandel, Biodiversität, Menschenrechte und Digitalisierung.

Mit dem Otto Group Path legen wir eine hervorragende Basis für unsere Zukunft, für all unsere Geschäftsmodelle und alle Unternehmen der Otto Group. Er untermauert unseren Anspruch an eine konsistente, nachhaltige und werteorientierte Wirtschaftstätigkeit und die Vision eines verantwortungsvollen Konsums.