Agile Project Manager | E-Commerce otto.de (w/m/d)

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Das Team Agile Project Management organisiert im Bereich E-Commerce mit über 40 Project Manager*innen, Program Manager*innen und Organisationsentwickler*innen die Zusammenarbeit in und zwischen unseren > 20 interdisziplinären Entwicklungsteams. Unsere Kerndisziplin/-fähigkeit ist das (agile) Projektmanagement, das wir in verschiedensten Kontexten einsetzen, um die Entwicklung in den wertschöpfenden Teams zu koordinieren. Wir ordnen die große Menge von Anforderungen/Handlungssträngen in ein Gesamtbild ein und steuern im Hinblick auf die Ziele des Unternehmens. Wir sind maßgeblich dafür verantwortlich, die Produktentwicklung der digitalen Einkaufstätten von OTTO wirtschaftlich stimmig und ressourcengerecht zu steuern. Wir stellen Handlungsfähigkeit im Direktionsbereich dadurch sicher, dass wir alles dafür Notwendige erkennen, initiieren und organisieren. Wir optimieren zudem kontinuierlich die Art und Weise der Zusammenarbeit und sorgen für strukturierten Informations- und Wissensaustausch sowie die notwendige Transparenz, die für die Entscheidungsfindung auf allen Ebenen grundlegend ist. Deine Rolle bzw. Aufgabe in diesem Kontext ist die agile Projektleitung & Agile Master in einem interdisziplinär besetzten Softwareentwicklungsteam (Otto.de).


Was Dich erwartet:

  • Du betreust dein Team in Bezug auf agile Arbeitsweisen, Performance/Ergebnis und Team Spirit. Hier wirkst du im engen Kontakt nach innen und leistest einen wichtigen Beitrag für unsere operative Leistungsfähigkeit.
  • Du stellst die Verbindung der Beiträge deines Teams zu übergreifenden Projekten und Initiativen her und wirkst damit im Sinne des Gesamtunternehmens.
  • Zusammen mit dem fachlichen und technischen Lead trägst du die Verantwortung für eines unserer interdisziplinär besetzten Softwareentwicklungsteams (shared Product Ownership). Du unterstützt dabei, die Produktvision mit Zielen und Prioritäten operationalisierbar zu machen. Durch deinen Überblick und deine Vermittlung werden dabei Fachlichkeit & Technik aufeinander abgestimmt, Abhängigkeiten zu anderen Projekten / Teams sowie Kosten-Nutzen-Aspekte berücksichtigt. Du sorgst dafür, dass alle Teammitglieder hinter der Produktvision bzw. der Roadmap stehen.
  • Du kümmerst dich darum, dass eure Themen fokussiert vorangehen und dabei die übergreifenden Ziele, Prioritäten und Kosten-/Nutzen-Aspekte im Blick gehalten werden. Dafür hast die Teamperformance sowie die Schnittstellen zu anderen Teams jederzeit im Blick und sorgst für eine aktive (Status-)Kommunikation und Vernetzung zu euren Stakeholdern.
  • Deine Impulse und dein Engagement helfen dem Team bei der ständigen Selbstreflexion und Verbesserung seiner Arbeitsweisen. Dabei wählst du aus agilen und klassischen Methoden anforderungsbezogen den richtigen Mix.
  • Du bist jederzeit dicht am bzw. im Team und kümmerst dich aktiv darum, dass das Team Spaß an der Arbeit hat und auch in Remote-Zeiten eng beisammen ist. Mit positivem Spirit und spürbarem Drive nimmst du alle Teammitglieder mit auf die Reise zu neuen Ufern. Durch deine abwechslungsreiche Moderation der agilen Meetings (Daily, Planning, Retrospektive, etc.) kommen eure Themen fokussiert voran. In Workshops bringst du das Team auch in schwierigen Situationen/Diskussionen zielgerichtet zu Ergebnissen.
  • Als erfahrener Change- und Konfliktmanager erkennst und beseitigst du Hindernisse & Konflikte frühzeitig und führst notwendige Entscheidungen aktiv herbei.
  • Mit deinen Kolleg*innen aus dem gesamten Bereich bringst du dich auch über Teamgrenzen hinweg für die Optimierung der Zusammenarbeit ein und sorgst für einen strukturierten Informations- und Wissensaustausch.

Du hast offene fachliche Fragen? - Gerne stellen wir den Kontakt zu Christian Jordan aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? - Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.


Was Du mitbringen solltest:

  • Du hast ein wirtschaftliches oder technisches Studium abgeschlossen, z.B. BWL, (Wirtschafts-)Informatik, o.ä., idealerweise mit Bezug zum Thema E-Commerce. Deine analytischen Fähigkeiten, deine breiten Erfahrungen im E-Commerce und dein hohes technisches Verständnis von Internettechnologien machen dich zu einem wertvollen Sparringspartner
  • Du hast bereits länger face2face & virtuell in agilen, interdisziplinären (Entwicklungs-)Teams als Projektleiter*in oder Agile Master gearbeitet und dabei agile Methoden erfolgreich angewendet. SCRUM, Lean, PMI, Kanban & Co. sind für dich bekannte Methoden/Frameworks.
  • Du verstehst die Rolle PL als Enabler, Servant Leader, Teamplayer und Coach, kannst aber auch Themen strukturiert führen und zum Ziel bringen.
  • Durch Kommunikationsstärke und ein empathisches Auftreten schaffst du es, unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse zusammenzubringen. Dabei ist dir eine nachhaltige Selbsterkenntnis im Team wichtig.
  • Du bist ein guter Moderator und hast Methoden in deinem Werkzeugkoffer, um auch in schwierigen Situationen oder Diskussionen ans Ziel zu kommen.
  • Du zeichnest dich durch eine hohe Eigenmotivation und Initiative sowie eine selbstständige Arbeitsweise aus.
  • Du kennst die Herausforderungen der Zusammenarbeit mit Stakeholdern unterschiedlicher Disziplinen, Bereiche und Managementebenen


Was wir dir bieten:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne - WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich.
  • Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus - für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt.
  • Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop - lass dich von unserem bunten Angebot überraschen!
  • Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03199027 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Kendra Schramm
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-1942


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Kendra Schramm
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-1942

Teilen