Newsroom

Die Otto Group setzt auf eine transparente und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Presse. Dafür stellen wir Journalist*innen und Blogger*innen aktuelle Meldungen, Berichte, Videos und Bilder bereit.

 
 

Aktuelle Meldungen

 

Dossiers

Fallstudie zur Digitalisierung in deutschen Unternehmen
Wie gelingt die digitale Transformation? In einer Fallstudie hat die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sowie mit Unterstützung der Otto Group die wichtigsten Erfolgskriterien zusammengetragen.
(Un-)sichtbarer Wandel: wie eine neue Arbeitswelt entsteht
Auf dem Otto Group Campus in Hamburg entsteht eine neue Arbeitswelt. Der Film zeigt die Umbauten und lässt Architekten, Verantwortliche für New Work und Kollegen des Kochwerks zu Wort kommen. Eine Reise aus der Vergangenheit in die Zukunft der Arbeit >>
Wahrhaftigkeit: Über verantwortungsvolles Leben und Handeln
Ein Gespräch über Werte mit Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. Aus "Apropos Werte" von Sven H. Korndörffer und Christiane Harriehausen.
Inside Otto Group: Themen, die uns bewegen
Die Otto Group beschäftigt sich mit den Kernfragen einer modernen Gesellschaft, darunter die Zukunft der Arbeit, werteorientiertes Handeln sowie Chancen und Herausforderungen der Gegenwart. Dabei haben wir den klaren Anspruch, unternehmerisch und zugleich mit einem Blick für die Folgen unseres Handelns zu arbeiten. Mehr über die Themen, die uns aktuell bewegen >>
Otto Group Geschäftsbericht 2019/20
Wir blicken auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2019/20 zurück. Die fokussierte Wachstumsstrategie der Unternehmensgruppe zeigt Wirkung: Die Ziele für das umsatzseitige Wachstum konnten erreicht, das Unternehmensportfolio effizient gestaltet werden. Einen mittel- und langfristigen Wettbewerbsvorteil sehen wir vor allem in unserem Fokus auf digitale Geschäftsmodelle und die dazugehörigen Services. Mehr dazu in unserem aktuellen Geschäftsbericht >>
Fallstudie zur Digitalisierung in deutschen Unternehmen
Wie gelingt die digitale Transformation? In einer Fallstudie hat die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sowie mit Unterstützung der Otto Group die wichtigsten Erfolgskriterien zusammengetragen.
1
(Un-)sichtbarer Wandel: wie eine neue Arbeitswelt entsteht
Auf dem Otto Group Campus in Hamburg entsteht eine neue Arbeitswelt. Der Film zeigt die Umbauten und lässt Architekten, Verantwortliche für New Work und Kollegen des Kochwerks zu Wort kommen. Eine Reise aus der Vergangenheit in die Zukunft der Arbeit >>
2
Wahrhaftigkeit: Über verantwortungsvolles Leben und Handeln
Ein Gespräch über Werte mit Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. Aus "Apropos Werte" von Sven H. Korndörffer und Christiane Harriehausen.
3
Inside Otto Group: Themen, die uns bewegen
Die Otto Group beschäftigt sich mit den Kernfragen einer modernen Gesellschaft, darunter die Zukunft der Arbeit, werteorientiertes Handeln sowie Chancen und Herausforderungen der Gegenwart. Dabei haben wir den klaren Anspruch, unternehmerisch und zugleich mit einem Blick für die Folgen unseres Handelns zu arbeiten. Mehr über die Themen, die uns aktuell bewegen >>
4
Otto Group Geschäftsbericht 2019/20
Wir blicken auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2019/20 zurück. Die fokussierte Wachstumsstrategie der Unternehmensgruppe zeigt Wirkung: Die Ziele für das umsatzseitige Wachstum konnten erreicht, das Unternehmensportfolio effizient gestaltet werden. Einen mittel- und langfristigen Wettbewerbsvorteil sehen wir vor allem in unserem Fokus auf digitale Geschäftsmodelle und die dazugehörigen Services. Mehr dazu in unserem aktuellen Geschäftsbericht >>
5
#ottogroup
 
 
 

Otto Group folgen

 

Material

 

Otto Group Unterwegs

  • Was ein Lernfestival für die Digitalisierung eines Unternehmens bedeutet

    Was ein Lernfestival für die Digitalisierung eines Unternehmens bedeutet

    Von Isabelle Ewald

    Eine vitale Kultur des Wissenstransfers innerhalb eines Unternehmens ist die Summe vieler einzelner Teile und fängt nicht zuletzt bei einem selbst an. Ein Plädoyer für das Lernen und Lehren unter Kolleg*innen.

    mehr erfahren

    Weitere Artikel

  • Ethischer Konsum – zwischen Aufbruch und Standard │ ein Stimmungsbild

    Ethischer Konsum – zwischen Aufbruch und Standard │ ein Stimmungsbild
  • Remote work(s): Tricks und Tools fürs mobile Arbeiten

    Remote work(s): Tricks und Tools fürs mobile Arbeiten
  • Podcast #36: Wenn der Purpose "Überleben" heißt │ New Work im Krisenmodus (mit Judith Muster und Lars Gaede von Metaplan)

    Podcast #36: Wenn der Purpose "Überleben" heißt │ New Work im Krisenmodus (mit Judith Muster und Lars Gaede von Metaplan)