Dr. Michael Otto wird 75

11.04.2018 | Hamburg

Am morgigen Donnerstag, den 12. April 2018, vollendet der Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group, Dr. Michael Otto, das 75. Lebensjahr. Als herausragende Unternehmerpersönlichkeit hat Dr. Michael Otto nicht nur maßgeblich die Otto Group zu einer weltweit agierenden Handels- und Dienstleistungsgruppe auf- und ausgebaut. Früh hat er die Bedeutung der digitalen Innovationen für den Handel erkannt und sich visionär für eine nachhaltige und werteorientierte Wirtschaftstätigkeit eingesetzt. In den vergangenen Jahrzehnten hat er als Unternehmer stets dafür gesorgt, gesamtgesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Alexander Birken, CEO Otto Group, sagt: „Dr. Michael Otto ist nicht nur ein Ausnahmeunternehmer, der unser großartiges Unternehmen aufgebaut hat, sondern ein Vorbild für viele Unternehmer und Manager. Sein Engagement in den letzten Jahrzehnten zeigt exemplarisch, dass Unternehmer und Unternehmen heute selbst zu Akteuren gesellschaftlicher, sozialer und ökologischer Debatten geworden sind. Michael Otto ist auch heute der Zukunft zugewandt und leistet einen Beitrag zur Lösung der Zukunftsfragen unseres Planeten.“

Zu Ehren Dr. Michael Ottos veranstaltete die Otto Group am vergangenen Montag das Symposium „ZukunftsWerte“ zu den Zukunftsfragen der Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und zur Zukunft der Bildung. Über 400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland nahmen daran teil, darunter hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Stiftungen und NGOs. Altbundespräsident Horst Köhler würdigte als Gastredner das Engagement von Dr. Michael Otto: „Michael Otto hat schon früh auf diese Zusammenhänge hingewiesen zwischen dem Ökologischen und dem Sozialen, zwischen dem Nationalen und dem Globalen. Er ist nie beim Nachdenken stehengeblieben. Michael Otto hat seine Haltung stets im Handeln bewiesen. (…) Für mich ist Michael Otto ein Mutmacher, dass die soziale und ökologische Marktwirtschaft Zukunft hat, in Deutschland und in der Welt.“

Auf dem Symposium wurde zudem das Buch „ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen“ einem größeren Fachpublikum vorgestellt. Herausgegeben von Alexander Birken und produziert vom renommierten Verleger Gerhard Steidl aus Göttingen versammelt es auf 384 Seiten 35 prominente Stimmen sowie 76 farbige Abbildungen von insgesamt 22 bekannten Künstlern aus der Sammlung Ingvild Goetz. Künstler und Autoren versuchen aus ihrer jeweiligen Perspektive die Zukunftsfragen unserer Gesellschaft zu beantworten: Zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und der Zukunft der Bildung. Auch die Rolle der Metropolen als Plattformen für Kultur, Kunst und Architektur sowie die Zukunft des Konsums im digitalen Zeitalter bestimmen die Agenda des Buches.
Alexander Birken: „Die Themen, die dieses Buch umfasst, sind auch die Themen, die den Unternehmer und Aufsichtsratsvorsitzenden der Otto Group, Dr. Michael Otto zeit seines Lebens beschäftigen.“

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Otto Group weltweit wissen das werteorientierte Engagement Dr. Michael Ottos zu schätzen und halten zu seinem morgigen Geburtstag eine große Überraschung für ihn bereit.

Weitere Informationen zum Unternehmer, Stifter und Bürger Dr. Michael Otto finden Sie unter: http://www.michael-otto.info.

Druckfähiges Bildmaterial von Dr. Michael Otto steht hier zum Download bereit: https://www.ottogroup.com/de/presse/material.php

Link zum Buch: https://steidl.de/Buecher/ZukunftsWerte-Verantwortung-fuer-die-Welt-von-Morgen-0102126153.html. Ein Rezensionsexemplar schicken wir Ihnen gerne zu.

Dr. Michael Otto
Dr. Michael Otto
Herunterladen (0,34 MB)
 
Dr. Michael Otto
Dr. Michael Otto
Herunterladen (0,41 MB)
 
 

Teilen

Medienkontakt

Thomas Voigt
+49 40 6461 4010
thomas.voigt@ottogroup.com 

 

 

Über die Otto Group

1949 in Deutschland gegründet, ist die Otto Group heute eine weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe mit rund 52.300 Mitarbeitern. Die Gruppe ist mit 123 wesentlichen Unternehmen in mehr als 30 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens präsent. Ihre Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf die drei Segmente Multichannel-Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und Service. Im Geschäftsjahr 2017/18 (28. Februar) erwirtschaftete die Otto Group einen Umsatz von 13,7 Milliarden Euro. Sie gehört mit einem Onlineumsatz von rund 7,8 Milliarden Euro zu den weltweit größten Onlinehändlern. E-Commerce, Kataloggeschäft und der stationäre Einzelhandel bilden die drei Säulen des Multichannel-Einzelhandels der Otto Group. Weltweite Konzernaktivitäten und eine Vielzahl von strategischen Partnerschaften und Joint Ventures bieten der Otto Group ausgezeichnete Voraussetzungen für Know-how-Transfer und die Nutzung von Synergiepotenzialen. Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit der Konzernunternehmen garantiert zugleich Flexibilität und Kundennähe sowie eine optimale Zielgruppenansprache in den jeweiligen Ländern.

Teilen