News

  • 04.06.2019 | Unternehmen

    Mytoys Group baut Partnerprogramm weiter aus

    Mehr als 130 neue Lieferanten in 2018: Mytoys Group baut Partnerprogramm weiter aus

    +++ Mytoys Group gewinnt 2018 über 130 neue Partner +++ Etablierung neuer Prozess- und Qualitätsstandards +++

  • 24.05.2019 | Unternehmen

    Thomas von Hake verstärkt Geschäftsführung von collectAI

    Mit Wirkung zum 1. Juli 2019 tritt Thomas von Hake in die Geschäftsführung von collectAI ein, einem Portfolio-Unternehmen des konzerneigenen Company Builders Otto Group Digital Solutions (OGDS). Im Geschäftsführungsteam zusammen mit Sebastian Hoop wird er die Bereiche Sales, Marketing und Customer Development verantworten.

  • 22.05.2019 | Unternehmen

    Otto Group bleibt auch in schwierigem Umfeld auf Wachstumskurs

    Umsatz steigt auf vergleichbarer Basis um 3,5 Prozent auf 13,4 Milliarden Euro + Onlineumsätze wachsen auf vergleichbarer Basis um 4,5 Prozent auf 7,7 Milliarden Euro + Fokussierte Wachstumsstrategie zahlt sich aus, Fokusunternehmen wie die Einzelgesellschaft OTTO performen überdurchschnittlich + Hohe Investitionen in E-Commerce-Plattform von OTTO und logistische Infrastruktur + EBIT geht aufgrund externer Faktoren und hoher Investitionen auf 222 Millionen Euro zurück + Erfolgreicher Kulturwandel und werteorientierte Unternehmensführung stärken Otto Group als europäische Alternative im Onlinegeschäft

  • 16.05.2019 | Unternehmen

    Hanseatic Bank mit deutlicher Gewinnsteigerung weiter auf Erfolgskurs

    Geschäftszahlen 2018: Hanseatic Bank mit deutlicher Gewinnsteigerung weiter auf Erfolgskurs

    Die Hanseatic Bank hat das Geschäftsjahr 2018 erneut mit einem äußerst positiven Ergebnis abgeschlossen. Die bundesweit tätige Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg erzielte einen Bilanzgewinn nach Steuern von 42,8 Millionen Euro und konnte das Ergebnis aus dem Vorjahr um 6,6 Millionen Euro übertreffen. Das entspricht einem Plus von 18,2 Prozent.

  • 10.05.2019 | Unternehmen

    Hermes Gruppe legt solide Wachstumszahlen vor

    Hermes Gruppe legt in herausforderndem Marktumfeld solide Wachstumszahlen vor

    Die Hermes Gruppe profitiert als starke Nr. 2 in den europäischen Kernmärkten weiterhin vom wachsenden E-Commerce. Im Geschäftsjahr 2018/19 steigerte Hermes den Umsatz um rund 6,0 Prozent auf 3,20 Milliarden EUR. Insbesondere Deutschland erwies sich aufgrund hoher Kostensteigerungen auf der Letzten Meile als herausfordernder Markt.

  • 07.05.2019 | Unternehmen

    About You übernimmt AdTech Spezialisten Adference

    About You übernimmt AdTech Spezialisten Adference

    Zum 26. April 2019 haben die Gesellschafter der Adference GmbH ihre Anteile an den Fashion Online Shop veräußert. Adference bleibt als eigenständiges Unternehmen mit Standort in Lüneburg tätig - als ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von About You. Nach zwei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit markiert die Übernahme einen Meilenstein in der Strategie sowie Entwicklung beider Unternehmen.

  • 06.05.2019 | Unternehmen

    Ströer und Otto Group Media beabsichtigen Gründung eines Joint Ventures

    Ströer und Otto Group Media beabsichtigen die Gründung einer Deutschen Datenallianz

    Joint Venture „OS Data Solutions“ soll die Kräfte von Otto Group und Ströer bündeln / Die Datenallianz bietet eine der größten Targeting Reichweiten in Deutschland / Entwicklung qualitativ hochwertiger Datenprodukte „Made in Germany“

  • 15.04.2019 | Unternehmen

    bonprix wächst zehntes Jahr in Folge profitabel und besonders stark in Osteuropa

    bonprix wächst zehntes Jahr in Folge profitabel

    Die bonprix Handelsgesellschaft mbH, eines der umsatzstärksten Unternehmen der Otto Group, blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2018/19 zurück. Die vertikal integrierte und international erfolgreiche Modemarke verzeichnet in ihrem Abschluss zum 28. Februar auf vergleichbarer Basis ein Umsatzwachstum von 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

  • 11.04.2019 | Unternehmen

    Otto Group platziert erstmals eine nachhaltige Anleihe

    Als erstes deutsches Handelsunternehmen hat die Otto Group einen so genannten Sustainable Bond begeben und 250 Millionen Euro von Investoren eingeworben. Die Anleihe hat einen Zinskupon von 2,625 Prozent und kann seit dem 10. April 2019 auch von Privatanlegern gehandelt werden.

  • 10.04.2019 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe erzielt Online-Rekordumsatz von knapp 400 Millionen Euro

    UNITO-Gruppe erzielt Online-Rekordumsatz von knapp 400 Millionen Euro

    Die UNITO-Gruppe mit Sitz in Salzburg und Graz erzielt einen Online-Umsatz von knapp 400 Millionen Euro und erreicht damit einen neuen Unternehmensrekord. Im ab-gelaufenen Geschäftsjahr 2018/19 (Zeitraum: 1. März 2018 bis 28. Februar 2019) wächst die Gruppe mit einem Online-Umsatz von 396 Millionen Euro (1) zum neunten Mal in Folge. Wichtigster Markt für den E-Commerce Player, der fünf Marken in sechs Län-dern unter einem Dach vereint, ist und bleibt Österreich. Im heimischen Markt, der 61 Prozent des Gesamtumsatzes der Gruppe ausmacht, gelingt UNITO ein Online-Umsatzplus von 3,3 Prozent.

  • 10.04.2019 | Unternehmen

    Geschäftsjahr 2018/2019: Baur-Gruppe bleibt auf Wachstumskurs

    Geschäftsjahr 2018/2019: Baur-Gruppe bleibt auf Wachstumskurs

    Die Baur-Gruppe hat auch in einem verschärften Wettbewerbsumfeld Kurs gehalten und ihren langfristigen profitablen Wachstumskurs fortgesetzt. Der Netto-Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2018/2019 um 1,3 Prozent auf 817 Mio. Euro (i.V. 806 Mio. Euro nach IFRS 15 *). Der im Online-Handel und Dienstleistungsgeschäft aktive Unternehmensverbund übertraf damit sowohl den Rekordwert aus dem Vorjahr als auch das Umsatzziel.

  • 28.03.2019 | Unternehmen

    Otto Group bleibt trotz schwierigem Marktumfeld auf Wachstumskurs

    Die Otto Group konnte im zurückliegenden Geschäftsjahr 2018/19 nach vorläufigen Zahlen den Umsatz auf vergleichbarer Basis um 3,5 Prozent auf rund 13,5 Milliarden Euro steigern. Obwohl der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern beim Wachstum nicht an das herausragende Geschäftsjahr zuvor anschließen kann, bleibt er auf dem eingeschlagenen Wachstumspfad und hält weiter an dem Ziel fest, bis 2022 einen Umsatz von 17 Milliarden Euro auf vergleichbarer Basis zu erwirtschaften.

  • 26.03.2019 | Unternehmen

    Otto Group setzt bei Finanzierung auf nachhaltige Anleihen

    Mit einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt der internationale Handels- und Dienstleitungskonzern ehrgeizige Ziele beim Ausbau einer nachhaltigen Wertschöpfungskette in den wichtigen Sortimenten Textilien und Möbel. Investoren und Privatanleger können künftig gezielt zur Umsetzung dieser Strategie beitragen.

  • 14.03.2019 | Unternehmen

    Limango steigert Umsatz um 20 Prozent auf 229 Millionen Euro

    Limango steigert Umsatz um 20 Prozent auf 229 Millionen Euro

    Limango hat seine Marktführerschaft im Geschäftsjahr 2018/19 (März 2018 bis Februar 2019) weiter ausgebaut: Mit einer signifikanten Steigerung des Umsatzes um 20 Prozent auf 229 Millionen Euro setzt Deutschlands führender Spezialist für Familienshopping sein starkes Wachstum der letzten Jahre erfolgreich fort. Im Vergleich zum deutschen E-Commerce-Markt (+11,4 Prozent lt. Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V., bevh) wächst Limango damit fast doppelt so schnell.

  • 12.03.2019 | Unternehmen

    bonprix als „Bester Markenshop” ausgezeichnet

    bonprix gewinnt als „Bester Markenshop” den Internet World Business Shop-Award

    Jubellaune bei Hamburgs internationalem Modeanbieter: Im Jahr seines 33. Geburtstags wurde der Onlineshop www.bonprix.de am Montagabend in München mit dem Internet World Business Shop-Award in der Kategorie „Bester Markenshop“ ausgezeichnet. Nachdem bonprix 2018 im hochkarätigen Teilnehmerfeld noch auf dem dritten Platz rangierte, konnte der Webshop in diesem Jahr vor allem unter der Prämisse „Mobile First“ die elfköpfige Fachjury auf ganzer Linie überzeugen.

  • 28.02.2019 | Unternehmen

    Otto Group: Solides Wachstum im E-Commerce-Geschäft

    Die Otto Group wird das Geschäftsjahr 2018/19 (28.02.) nach ersten Prognosen mit einem Onlineumsatz von weltweit rund 7,7 Milliarden Euro abschließen. Das entspricht einem Plus von 5,1 Prozent auf vergleichbarer Basis. Im deutschen Online-Geschäft setzte der Handels- und Dienstleistungskonzern mehr als 5,4 Milliarden Euro um, ein Plus von 5,9 Prozent.

  • 25.02.2019 | Unternehmen

    OTTO investiert in Plattform, baut neue Firmenzentrale – und wächst weiter

    OTTO investiert in Plattform, baut neue Firmenzentrale – und wächst weiter

    Der Onlinehändler OTTO wächst zum neunten Mal in Folge. Das Hamburger Unternehmen prognostiziert für das Geschäftsjahr 2018/19 eine Umsatzsteigerung um 8 Prozent auf rund 3,2 Milliarden Euro. OTTO wird im neuen Geschäftsjahr weitere rund 100 Millionen Euro in die Weiterentwicklung zur Plattform investieren. Dazu zählt auch der Kauf des IoT-Startups OrderThis. Zusätzlich entsteht auf dem Campus in Hamburg-Bramfeld eine neue Firmenzentrale.

  • 18.02.2019 | Unternehmen

    Mytoys Group erweitert Webshop-Angebot um Mytoys Familienreisen

    Maßgeschneiderte Urlaubsfreuden für die ganze Familie: Mytoys Group erweitert ihr Webshop-Angebot um Mytoys Familienreisen

    +++ Mytoys Group startet Mytoys Familienreisen +++ Ausgewählte Urlaubsreisen für die ganze Familie +++ Klarer Fokus auf die Bedürfnisse von Eltern und deren Kinder +++ Familienfreundliche Zusatz- und Inklusivleistungen +++

  • 14.02.2019 | Unternehmen

    fashion connect: Bonprix Pilot Store eröffnet in Hamburg

    fashion connect: Heute eröffnet der Bonprix Pilot Store in Hamburg – Exklusives Opening mit geladenen Gästen am Vorabend

    Gestern Abend lud Bonprix zum exklusiven Opening seines neuen Pilot Stores in die Hamburger Mönckebergstraße ein. Rund 120 Gästen wurde im feierlichen Rahmen das innovative „fashion connect“-Konzept präsentiert, das auf ein konsequent digital assistiertes Shopping-Erlebnis setzt.

  • 12.02.2019 | Unternehmen

    About You kreiert innovatives Festivalkonzept

    About You kreiert innovatives Festivalkonzept und veranstaltet erstmals das About You Pangea Festival

    Vom 22. bis 25. August 2019 wird About You in Kooperation mit dem etablierten PANGEA Festival ein neuartiges Festivalkonzept zum Leben erwecken: Das About You Pangea Festival. Die Veranstalter erwarten bis zu 20.000 Besucher auf dem eindrucksvollen Festivalgelände in Pütnitz an der See. Während des viertägigen Festivals erwartet die Besucher ein vielfältiges und sorgfältig kuratiertes Programm bestehend aus Musik, Sport, Kultur, Workshops und natürlich Mode.

  • 11.02.2019 | Unternehmen

    Witt-Gruppe startet Pilotprojekt - Neue Arbeitswelten

    Witt-Gruppe startet Pilotprojekt - Neue Arbeitswelten

    Die Witt-Gruppe wagt ab Frühjahr 2019 ein Experiment. Durch die Umgestaltung der Büroräume in der Zentrale in Weiden will das Unternehmen auf den fortschreitenden Wandel in der heutigen Arbeitswelt reagieren. Themen wie Vernetzung und eine andere Art der Zusammenarbeit werden für das Oberpfälzer Omnichannel-Unternehmen immer relevanter, denn bewährte Arbeitsprozesse müssen durch die Einflüsse der Digitalisierung und des E-Commerce überdacht und angepasst werden.

  • 31.01.2019 | Unternehmen

    Carole Walker geht im Sommer 2019 in Ruhestand

    Nach einer langen, beeindruckenden Karriere bei der Otto Group vollzieht Carole Walker (52), CEO der Hermes Europe, eine seit langem vorbereitete Entscheidung und zieht sich im Sommer 2019 aus dem Berufsleben zurück. Bereits mit Wirkung zum 1. März 2019 übernimmt Kay Schiebur, Vorstand Otto Group Services, einen Teil ihrer Aufgaben.

  • 30.01.2019 | Unternehmen

    OTTO plant für 300 Mio. Euro neuen Logistikstandort in Gießen

    OTTO plant für 300 Mio. Euro neuen Logistikstandort in Gießen

    Der Onlinehändler OTTO will sein Logistiknetzwerk ausbauen. Das Hamburger Unternehmen plant im hessischen Gießen einen weiteren Standort für Paketlogistik-Sortimente mit den Schwerpunkten Mode und Lifestyle. Ein rund 90.000 m² großer Neubau soll ab 2020 auf einem Teil des Geländes „Am Alten Flughafen“ errichtet werden.

  • 29.01.2019 | Unternehmen

    MYTOYS GROUP bündelt Fashion-Kompetenz unter der Marke mirapodo

    MYTOYS GROUP bündelt Fashion-Kompetenz unter der Marke mirapodo

    Die MYTOYS GROUP, der Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Europa, bündelt ihre Fashion-Kompetenz ab sofort unter der Marke mirapodo. Hierzu wird das Schuh-Sortiment von mirapodo um das Mode-Sortiment von ambellis erweitert.

  • 25.01.2019 | Unternehmen

    Patrick Boos wird Vorsitzender der Geschäftsführung der Baur-Gruppe

    In der Geschäftsführung der Baur-Gruppe, Burgkunstadt, vollzieht sich zum 1. Juli 2019 ein planmäßiger Wechsel. Albert Klein verlässt nach 18 Jahren erfolgreicher Tätigkeit das Führungsgremium und übergibt den Vorsitz der Geschäftsführung an Patrick Boos, der seit November 2017 als Geschäftsführer das Ressort Marke & Vertrieb verantwortet. Zudem wird Hans-Christian Müller zum 1. März 2019 in die Geschäftsführung berufen.

  • 15.01.2019 | Unternehmen

    bonprix launcht Store Konzept fashion connect

    bonprix launcht Store Konzept fashion connect

    Ein Trend Floor mit Showroom-Charakter, smarte Fitting Rooms zum Wohlfühlen, bequemes Bezahlen per App – das und mehr sind die Highlights im neuen bonprix Pilot Store in der Hamburger Innenstadt. Unter dem Motto „fashion connect“ werden hier die Vorteile des stationären Handels konsequent mit den Vorzügen des Onlineshoppings kombiniert. Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse und Wünsche der Kundin. Das Ergebnis ist ein einzigartiges, digital unterstütztes Shopping-Erlebnis.

  • 09.01.2019 | Unternehmen

    OTTO ermöglicht jetzt Instant Payments für Kunden

    OTTO ermöglicht jetzt Instant Payments für Kunden

    Otto Group, Hanseatic Bank und OTTO machen es gemeinsam möglich: Als erstes Unternehmen in Deutschland kann OTTO die sogenannte Echtzeitüberweisung empfangen und verarbeiten.

  • 11.12.2018 | Unternehmen

    EOS bindet Apple Pay ein

    EOS bindet Apple Pay ein

    EOS Deutscher Inkasso-Dienst führt heute Apple Pay als neue Zahlungsart ein und ermöglicht säumigen Kunden damit eine unkomplizierte, schnelle und sichere Art zu zahlen.

  • 11.12.2018 | Unternehmen

    Richard Gottwald wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Bonprix

    Richard Gottwald wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Bonprix

    Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 übernimmt Dr. Richard Gottwald den Vorsitz der Geschäftsführung der Bonprix Handelsgesellschaft. Der 59-Jährige ist bereits seit 2016 als einer von vier Geschäftsführern für Bonprix tätig und verantwortet die gesamten Vertriebsaktivitäten des Unternehmens im Ausland. Außerdem ist Dr. Richard Gottwald zuständig für den Personalbereich und die Unternehmenskommunikation.

  • 10.12.2018 | Unternehmen

    OTTO NOW vermietet Möbel

    OTTO NOW vermietet Möbel

    Vom Bett übers Regal bis hin zum Esstisch – OTTO NOW bietet ab sofort Möbel zur Miete an. Das Hamburger Start-up testet das Prinzip „Mieten statt Kaufen“ mit 30 Artikeln aus dem Home- und Living-Sortiment. Aktuell sind bei OTTO NOW speziell Drohnen, Fernseher und Smartphones gefragt.

  • 10.12.2018 | Unternehmen

    Frauke Mispagel verstärkt Geschäftsführung der Otto Group Digital Solutions

    Frauke Mispagel verstärkt Geschäftsführung der Otto Group Digital Solutions

    Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 tritt Frauke Mispagel in die Geschäftsführung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) ein und leitet den konzerneigenen Company Builder der Otto Group künftig gemeinsam mit Dr. Björn Schäfers. Zusätzlich wird die 37-Jährige auch in die Geschäftsführung der Liquid Labs einziehen.

  • 10.12.2018 | Unternehmen

    Otto Group unterzeichnet Klimacharta der Vereinten Nationen

    Die Otto Group als größter Textileinzelhändler Deutschlands ist Unterzeichner der neu gegründeten „Fashion Industry Charter for Climate Action“, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 30 Prozent zu reduzieren. Unter dem Dach der Vereinten Nationen plädiert der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern in der Klimacharta für die Intensivierung des Klimaschutzes zur Erreichung der Ziele des Pariser Klimaabkommens.

  • 29.11.2018 | Unternehmen

    Otto Group, OTTO und bonprix starten Partnerschaft mit Fashion for Good

    Heute geben Fashion for Good und die Otto Group, OTTO und bonprix ihre Partnerschaft bekannt. Gemeinsam wollen die Partner die Modebranche zum Positiven verändern indem sie internationale Innovationen für eine zirkuläre Bekleidungsindustrie fördern. Fashion for Good ist eine Plattform für nachhaltige Innovationen, die zusammen mit dem aus dem Silicon Valley stammenden Accelerator Plug and Play vielversprechende internationale Start-Ups unterstützt. Das Ziel der Fashion for Good Gemeinschaft ist es, die Modeindustrie in ein kreislaufwirtschaftliches, das heißt ressourcenschonendes Modell zu transformieren.

  • 23.11.2018 | Unternehmen

    Marco Schlüter rückt in Hermes Germany Geschäftsführung auf

    Hermes Germany: Marco Schlüter rückt in die Geschäftsführung auf

    Mit Wirkung zum 1. Dezember 2018 übernimmt Marco Schlüter als Geschäftsführer die Verantwortung für Operations bei Hermes Germany. Der erfahrene Manager vervollständigt die Geschäftsführung um Olaf Schabirosky (CEO), Thomas Horst (Sales) und Hendrik Schneider (Finanzen).

  • 22.11.2018 | Unternehmen

    Ohne OTTO-Katalog in die Zukunft

    Ohne OTTO-Katalog in die Zukunft

    In diesem Augenblick endet in Nürnberg eine Ära der deutschen Wirtschaftsgeschichte - der letzte OTTO-Hauptkatalog wird gedruckt.

  • 21.11.2018 | Unternehmen

    Sebastian Klauke in den Vorstand der Otto Group berufen

    Mit Wirkung zum 1. Mai 2019 wird Sebastian Klauke Mitglied des Vorstands der Otto Group und dort den Bereich E-Commerce verantworten. Der Chief Digital Officer folgt auf Dr. Rainer Hillebrand, der nach 28 Jahren sehr erfolgreicher Arbeit für den internationalen Handels- und Dienstleistungskonzern die für Vorstände geregelte Altersgrenze erreicht hat.

  • 16.11.2018 | Unternehmen

    Manufactum Warenhaus in Hannover eröffnet

    Die guten Dinge ab heute in Hannover - Manufactum Warenhaus in der Innenstadt eröffnet

    Zum heutigen Wochenausklang feiert Manufactum die Eröffnung seines insgesamt 11. Warenhauses. Bereits um 10 Uhr öffnete das Traditionsunternehmen in der Georgstraße 34 seine Türen. Bewohner und Besucher der Stadt können nun die Manufactum Produktwelt auf 600 Quadratmetern über drei Etagen entdecken und erleben.

  • 06.11.2018 | Unternehmen

    Hermes investiert über 100 Millionen Euro

    Hermes investiert über 100 Millionen Euro

    Hermes Germany investiert in den kommenden fünf Jahren über 100 Millionen Euro in Lohn- und Personalkosten in der Paketzustellung. Für Hermes tätige Servicepartner werden dadurch in die Lage versetzt, ihren Zustellern perspektivisch einen Stundenlohn von mindestens 12 Euro zu zahlen.

  • 06.11.2018 | Unternehmen

    Neues Technologie-Startup setzt auf Plattformansatz für die Logistik

    Neues Technologie-Startup setzt auf Plattformansatz für die Logistik

    Die Otto Group Digital Solutions (OGDS), der Company Builder der Otto Group, launcht mit odc (ondemandcommerce.com) eine Plattformlösung für Fulfillment und Retouren, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) richtet. Kunden profitieren von umfangreichen Services auf Enterprise-Niveau – jedoch ohne monatliche Grundgebühr, ohne Setup-Kosten und schon ab einem Paket pro Tag.

  • 05.11.2018 | Unternehmen

    Andreas Assum verstärkt die Otto Group

    Andreas Assum hat mit Wirkung zum 1. November 2018 als Group Vice President E-Commerce die Leitung des E-Commerce Competence Centers der Otto Group, einer zentral in der Konzern-Holding aufgehängten Experten-Unit, übernommen.

  • 29.10.2018 | Unternehmen

    „fashion connect“: bonprix definiert Shopping-Erlebnis neu

    „fashion connect“: bonprix definiert Shopping-Erlebnis neu und kündigt Pilot Store in Hamburger Innenstadt an

    Konsequent Kundinnen-zentriert, digital und lernfähig: Diese Maximen gelten für ein neuartiges Store-Konzept von bonprix, das in der Hamburger Mönckebergstraße umgesetzt wird. Unter dem Motto „fashion connect“ verbindet das international erfolgreiche Modeunternehmen der Otto Group die Vorzüge des stationären Handels mit denen des Onlineshoppings und inszeniert aktuelle Modetrends auf besondere Weise – all das unter Einbindung intuitiver Technologien. Die Eröffnung des innovativen Fashion Stores ist für das erste Quartal 2019 geplant.

  • 23.10.2018 | Unternehmen

    #CDX18: Otto Group veranstaltet erstes Barcamp zum Kulturwandel

    Über 70 Unternehmen nehmen an der Veranstaltung im Headquarter der Otto Group in Hamburg teil

  • 11.10.2018 | Unternehmen

    Baur-Gruppe wächst profitabel. Positive Halbzeitbilanz

    Baur-Gruppe wächst profitabel

    Die Baur-Gruppe verzeichnete in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahrs 2018/2019 (Ende: 28. Februar 2019) erneut eine solide Umsatz- und Ergebnisentwicklung. Der Netto-Umsatz stieg um 3 Prozent auf 369 Mio. Euro (IFRS-Standard, i.V. 359 Mio. Euro) und übertraf damit die Erwartungen. Das Gruppenergebnis entwickelte sich auf Vorjahresniveau und unterstreicht die beständige Ertragskraft der Otto Group-Tochter, die im laufenden Geschäftsjahr auf einen weiteren Rekordumsatz zusteuert.

  • 11.10.2018 | Unternehmen

    Open Source: Project A legt Quellcode offen

    Open Source: Project A legt den Quellcode seiner Business Intelligence- Infrastruktur Mara offen

    Der Operational VC Project A stellt seine Business Intelligence- Infrastruktur namens Mara ab sofort als Open Source-Software zur Verfügung. Kernstück der auf Github unter https://github.com/mara verfügbaren Software ist eine Softwarebibliothek zur Integration von Daten in ein sogenanntes Data Warehouse (DWH).

  • 09.10.2018 | Unternehmen

    Die Rechnung bitte!

    Die Rechnung bitte!

    Europäerinnen und Europäer eint mehr als gemeinhin vermutet: Neben kulturellen Gemeinsamkeiten und der Leidenschaft für Fußball zahlt Europa am liebsten konventionell. Unternehmen kommen somit dem Wunsch ihrer Kundinnen und Kunden nach, wenn sie weiterhin herkömmliche Zahlungsmethoden anbieten.

  • 08.10.2018 | Unternehmen

    Otto Group ist Mitglied der CDR-Initiative des Bundesministeriums

    Die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Dr. Katarina Barley, hat sich heute, am 8. Oktober 2018, mit Vorstandsmitgliedern und hochrangigen Vertretern von der Otto Group, Deutscher Telekom, Miele, SAP, Telefónica Deutschland und DIE ZEIT über Grundsätze und Konzepte einer unternehmerischen digitalen Verantwortung (Corporate Digital Responsibility - CDR) ausgetauscht.

  • 01.10.2018 | Unternehmen

    hagebau und Otto Group setzen künftig auf individuelle Geschäftskonzepte

    Die hagebau KG und die Otto Group haben sich darauf verständigt, das erfolgreiche Joint Venture baumarkt direkt zum 30.06.2019 zu beenden. Beide Unternehmen wollen in Zukunft den Online-Vertrieb ihrer DIY-Sortimente eigenverantwortlich gestalten. Gründe dafür sind unterschiedliche Geschäftsmodelle der hagebau Kooperation mit einem Cross Channel-Ansatz und des Online-Händlers otto.de, der eine Plattform-Strategie verfolgt. Die rund 200 Mitarbeiter des Unternehmens am Standort Hamburg werden von den beiden Muttergesellschaften übernommen.

  • 24.09.2018 | Unternehmen

    Zahlungsmoral 2018: Experten bestätigen positiven Trend für Europa

    Zahlungsmoral 2018: Experten bestätigen positiven Trend für Europa

    Europa ist in Kauflaune. Der GfK-Konsumklimaindex für die EU-28-Staaten erreichte im Juni mit 23,2 Punkten seinen höchsten Stand seit dem Beginn der Finanzkrise im Jahr 2007. Der Sparwille nimmt ab, Europäerinnen und Europäer geben mehr Geld für den Konsum aus. Zudem dürften Unternehmen dank der höheren Liquidität auch von einer besseren Zahlungsmoral profitieren.

  • 17.09.2018 | Unternehmen

    bonprix macht weitere Fortschritte im Engagement für Nachhaltigkeit

    bonprix macht weitere Fortschritte im Engagement für Nachhaltigkeit

    Der internationale Modeanbieter setzt auf mehr Transparenz in der textilen Vorkette und kündigt nachhaltige Kollektion für 2019 an. Ein Jahr nach der Vorstellung seiner Corporate Responsibility (CR)-Strategie verzeichnet bonprix erste Ergebnisse und Erfolge bei der Umsetzung. Die Strategie basierend auf den Schwerpunkten Partner, Produkte und Prozesse fokussiert den Ausbau der partnerschaftlichen Nachhaltigkeitsprozesse entlang der gesamten Lieferkette.

  • 13.09.2018 | Unternehmen

    Möbellieferung am nächsten Tag: OTTO baut Next-Day-Delivery-Service aus

    Möbellieferung am nächsten Tag: OTTO baut Next-Day-Delivery-Service aus

    Mit Investitionen in ein neues Logistik-Zentrum für Großstücke im mittelfränkischen Ansbach schafft OTTO die Voraussetzungen, seinen Kunden noch mehr Ware noch schneller liefern zu können. Ein wichtiger Schritt für das Wachstum der Plattform otto.de und für den Ausbau der Online-Marktführerschaft für Weiße Ware und Möbel.

  • 06.09.2018 | Unternehmen

    Otto Group schließt sich dem Log-in-Standard netID an

    Die European netID Foundation gewinnt mit der Otto Group einen der weltgrößten Onlinehändler als Partner. Das international agierende Unternehmen mit Sitz in Hamburg wird die Entwicklung des Standards im Fachbeirat „E-Commerce“ der Stiftung in Person von Dr. Sabrina Zeplin, Konzern-Direktorin Business Intelligence, aktiv unterstützen. Des Weiteren plant die Otto Group, den offenen Log-in-Standard netID als Single Sign-on-Lösung (SSO) in die Webshops ihrer Konzerngesellschaften zu integrieren. Das Verfahren vereinfacht die Registrierung und Anmeldung auf Webseiten sowie die Nutzung von Online-basierten Diensten. Nutzer erhalten mit nur einem Klick Zugang zu einer Vielzahl an Angeboten im Netz.

  • 28.08.2018 | Unternehmen

    Otto Group feiert das #Mut-Festival

    Am 28. August 2018 findet erstmals das Otto Group #Mut-Festival in Hamburg statt. Die Handels- und Dienstleistungsgruppe hat das Jahr 2018 zum „Jahr des Muts“ ausgerufen und investiert konzernintern bewusst in dieses gesellschaftspolitische Schwerpunktthema. So verbringen heute rund 200 Kolleginnen und Kollegen aus Konzernfirmen der gesamten DACH-Region einen Tag voller Inspirationen, Workshops und Vorträge im Auswanderermuseum BallinStadt. Ziel ist, sie zu ermutigen, den digitalen Wandel der gesamten Unternehmensgruppe an ihrem Arbeitsplatz weiter voranzutreiben.

  • 23.08.2018 | Unternehmen

    Andreas du Plessis übernimmt Leitung der Baur-Tochtergesellschaft BFS

    Andreas du Plessis übernimmt Leitung der Baur-Tochtergesellschaft BFS

    Andreas du Plessis ist im August 2018 in die Geschäftsführung der BFS Baur Fulfillment Solutions GmbH mit Sitz in Burgkunstadt eingetreten. Als CEO (Chief Executive Officer) übernimmt er die Verantwortungsbereiche von Friedrich-Georg Lischke, der nach vierjähriger erfolgreicher Tätigkeit aus persönlichen Gründen und im besten Einvernehmen aus der BFS-Geschäftsführung ausgeschieden ist.

  • 01.08.2018 | Unternehmen

    Erste „Kaufleute im E-Commerce“ starten bei der Otto Group

    Zum Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. August 2018 beginnen rund zwanzig junge Menschen ihre Ausbildung zur/zum „Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce“ in den Unternehmen der Otto Group. Der Konzern ist zugleich Mitinitiator als auch einer der ersten Anbieter des neuen Ausbildungsberufs.

  • 30.07.2018 | Unternehmen

    Roberto Valerio verlässt Risk Ident

    Roberto Valerio verlässt Risk Ident

    Roberto Valerio, Gründer und bisheriger Geschäftsführer von Risk Ident, verlässt nach erfolgreicher Etablierung des Start-ups die Firma zum Ende des Monats, um sich zukünftig neuen Aufgaben zu widmen.

  • 26.07.2018 | Unternehmen

    paydirekt gewinnt BAUR im Fashion und Lifestyle Segment

    paydirekt gewinnt BAUR im Fashion und Lifestyle Segment

    Ab sofort kann mit paydirekt auch bei baur.de und dessen Schuhspezialist „I’m walking“ bezahlt werden. Das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen gewinnt damit einen weiteren führenden Online-Händler und setzt seinen Wachstumskurs im Bereich der reichweitenstarken Shops mit breiten Produktportfolios fort.

  • 19.07.2018 | Unternehmen

    ABOUT YOU wird zum ersten Unicorn aus Hamburg

    ABOUT YOU wird zum ersten Unicorn aus Hamburg

    Heartland A/S, Beteiligungsholding eines der größten europäischen Bekleidungsunternehmen, der Bestseller A/S, steigt als neuer Investor bei ABOUT YOU ein. Die Beteiligung erfolgt im Rahmen einer Kapitalerhöhung von rund 300 Millionen US-Dollar und auf Basis einer Unternehmensbewertung von ABOUT YOU in Höhe von über einer Milliarde US-Dollar. Damit ist das schnell wachsende Fashion-Tech-Start-Up der Otto Group das erste so genannte Unicorn aus Hamburg.

  • 19.07.2018 | Unternehmen

    OTTO investiert 2,6 Millionen Euro in digitale Bildtechnologie

    Computer Generated Imagery: OTTO investiert 2,6 Millionen Euro in digitale Bildtechnologie

    Mehr Artikel, mehr Produktbilder, aber weniger Fotografie: Auf dem Weg zur Plattform setzt OTTO ab sofort verstärkt auf 3D-Produktbilder, die mittels Computer Generated Imagery erstellt werden – und vom klassischen Foto nicht mehr zu unterscheiden sind.

  • 13.07.2018 | Unternehmen

    Otto Group sammelt mit Hybrid-Anleihe 300 Millionen Euro ein

    Die Otto Group hat erfolgreich eine so genannte Hybrid-Anleihe emittiert. Die Anleihe wurde an große Investoren wie Vermögensverwalter, Versicherungen und Privatbanken in Deutschland und dem EU-Ausland vermarktet. Das Finanzierungsinstrument kam bei den Anlegern sehr gut an: Die Nachfrage war mehr als doppelt so hoch wie das angestrebte Volumen. Letztlich hat die Otto Group mit der Anleihe 300 Millionen Euro eingesammelt und zahlt dafür in den kommenden sieben Jahren einen nominellen Zinssatz von 4,0 Prozent.

  • 10.07.2018 | Unternehmen

    Manufactum eröffnet neue Warenhäuser in Wien und Hannover

    Expansion: Manufactum eröffnet neue Warenhäuser in Wien und Hannover

    Die Zeichen bei Manufactum stehen auf Expansion. Im Herbst/Winter 2018 wird das Unternehmen aus Waltrop gleich zwei neue Warenhäuser eröffnen. Bereits am 12. September 2018 wird in Wien das erste Warenhaus außerhalb Deutschlands die Türen öffnen, bevor Anfang November ein weiteres Warenhaus in Hannover hinzukommt. Manufactum plant, stationär weiter zu wachsen und sucht parallel aktiv nach passenden Immobilien.

  • 09.07.2018 | Unternehmen

    „Tschüss“: Im Winter erscheint der letzte OTTO-Hauptkatalog

    „Tschüss“: Im Winter erscheint der letzte OTTO-Hauptkatalog

    Die Kunden haben den Katalog abgeschafft – Digital ersetzt Print – Gelungene Transformation des früheren Katalogversenders zum reinen Onlinehändler. Der Onlinehändler OTTO versendet im Dezember 2018 den letzten großen Hauptkatalog. Nach 68 Jahren hat das in Millionen deutschen Haushalten bekannte Print-Medium, das Stars wie Claudia Schiffer, Heidi Klum oder Nena zierten, endgültig ausgedient.

  • 21.06.2018 | Unternehmen

    Olaf Schabirosky übernimmt Führung von Hermes Germany

    Olaf Schabirosky übernimmt Führung von Hermes Germany

    Der Aufsichtsrat von Hermes Europe hat auf seiner heutigen Sitzung Olaf Schabirosky mit sofortiger Wirkung zum CEO von Hermes Germany ernannt. Dessen bisherige Aufgaben als Geschäftsführer Services und Finanzen übernimmt Hendrik Schneider am 1. Juli 2018. Hendrik Schneider ist zurzeit Geschäftsführer der OTTO Shared Services GmbH und wird in Personalunion auch als Chief Financial Officer von Hermes Europe agieren. Der bisherige CEO Frank Rausch sowie der für Operations zuständige Geschäftsführer Dirk Rahn haben sich im besten Einvernehmen entschlossen, Hermes Germany zu verlassen.

  • 14.06.2018 | Unternehmen

    Kai Steffan wird Geschäftsführer bei Manufactum

    Kai Steffan wird Geschäftsführer bei Manufactum

    Ab dem 1. November 2018 wird Kai Steffan die Geschäftsführung der Manufactum GmbH verstärken. In seiner neuen Funktion wird er neben Max Heimann schwerpunktmäßig die Definition und Umsetzung der Produkt- und Marketingstrategie verantworten.

  • 08.06.2018 | Unternehmen

    The Young ClassX MusikMobil – ein kostenloses Angebot für Schulklassen

    The Young ClassX MusikMobil – ein kostenloses Angebot für Schulklassen

    Was ist eigentlich eine Oper und wie wird eine Geige gebaut? Um solchen Fragen auf den Grund zu gehen, können Schulklassen in Dresden und Umgebung jetzt das Young ClassX MusikMobil nutzen - einen Bus, der sie kostenlos zu musikalisch-kulturellen Veranstaltungen chauffiert. Dabei werden sie von angehenden Musikpädagogen der Hochschule für Musik Dresden begleitet und während der Fahrt auf das bevorstehende Musikerlebnis eingestimmt. Heute übergab die Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH ein solches MusikMobil an den Dresdner Oberbürgermeister Dirk Hilbert. In den nächsten drei Jahren ist es damit den Dresdner Schülerinnen und Schülern möglich, diesen musikpädagogischen Shuttle-Service zu nutzen.

  • 04.06.2018 | Unternehmen

    collectAI verbessert die Realisierungsquote der Hanseatic Bank

    collectAI verbessert die Realisierungsquote der Hanseatic Bank

    collectAI, der Dienstleister für digitales Forderungsmanagement, hat heute auf der europäischen Fintech-Konferenz Money2020 seine Zusammenarbeit mit der Hanseatic Bank bekannt gegeben. Die Hanseatic Bank, eine 75-prozentige Tochtergesellschaft der Société Générale, ist eine der ersten Banken, die die B2B2C-White-Label-Lösung von collectAI für digitale Zahlungserinnerungen für Kreditkarten und Konsumentenkredite einsetzt.

  • 18.05.2018 | Unternehmen

    Marc Opelt wird Vorsitzender des Bereichsvorstands OTTO

    Marc Opelt, bisher Sprecher des Bereichsvorstands der Einzelgesellschaft OTTO, wird mit Wirkung zum 1. Juni 2018 zu dessen Vorsitzenden ernannt. Damit bekommt die vierköpfige Geschäftsführung der größten Konzerngesellschaft der Otto Group zum ersten Mal einen Vorsitzenden.

  • 16.05.2018 | Unternehmen

    Otto Group übertrifft Wachstumsziele

    Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group setzt seinen Wachstumskurs fort und konnte seinen Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 (28. Februar) auf 13,653 Milliarden Euro steigern. Dies entspricht einem Anstieg von 6,7 Prozent. Gleichzeitig hat die Unternehmensgruppe die Profitabilität auf allen Ergebnisebenen weiter erhöht und damit die gesetzten Ziele deutlich übertroffen. Trotz hoher Investitionen in Technologie, Logistik und junge Handelskonzepte konnte das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um knapp 11 Prozent auf 405 Millionen Euro ausgebaut werden. Ein besonders dynamisches Wachstum zeigte der digitalisierte Handel mit einem Anstieg der Onlineumsätze um 10,9 Prozent auf 7,9 Milliarden Euro.

  • 09.05.2018 | Unternehmen

    Otto Group baut nachhaltiges Mode- und Möbelsortiment aus

    Die Otto Group macht bei der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie weiter gute Fortschritte und erreicht in allen Bereichen Höchstwerte. 2017 erhöhte der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern sowohl die Ordermenge für nachhaltige Baumwolle deutlich auf 78 Prozent als auch den Anteil FSC®-zertifizierter Produkte am gesamten Möbelsortiment auf 52 Prozent. Zeitgleich sind die CO2-Emissionen um 42 Prozent im Vergleich zu 2006 gesunken.

  • 27.04.2018 | Unternehmen

    Otto Group veranstaltet Diversity Conference auf der re:publica in Berlin

    Digitalisierung und Gesellschaft, das sind die Themen, mit denen sich die Otto Group Diversity Conference 2018 beschäftigt. Unter dem Motto „Create a Fe:male Digital Footprint“ findet sie in diesem Jahr erstmals im Rahmen der re:publica in Berlin statt.

  • 26.04.2018 | Unternehmen

    Neuer Name: Umweltstiftung Michael Otto

    Die Michael Otto Stiftung für Umweltschutz firmiert fortan unter dem Namen Umweltstiftung Michael Otto (UMO). Mit dem neuen Namen soll eine Verwechslung mit der 2014 errichteten Michael Otto Stiftung vermieden werden, die sich unter anderem sozialen und kulturellen Projekten widmet. Mit der Umbenennung soll auch die besondere Aufgabenstellung als Brückenbauerin zum Schutz der Umwelt hervorgehoben werden. Von heute an tritt die Stiftung mit ihrem neuen Namen auf und startet dabei mit einem aktualisierten Webauftritt.

  • 25.04.2018 | Unternehmen

    UNITO steigert Umsatz um weitere 21,2 Prozent

    Acht Jahre Wachstum in Folge: UNITO steigert Umsatz um weitere 21,2 Prozent

    Die UNITO-Gruppe wächst im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 (Zeitraum: 1. März 2017 bis 28. Februar 2018) stark zweistellig und erzielt das achte Jahr in Folge mit 415 Millionen Euro einem neuen Rekordumsatz (Gesamtumsatz lt. IFRS inkl. MwSt., dies entspricht einem Gesamtumsatz lt. IFRS exkl. MwSt. von 345 Millionen Euro). So steigert der größte heimische Online-Händler mit Sitz in Salzburg und Graz seinen Gesamtumsatz um 21,2 Prozent zum Vorjahr, das entspricht 73 Millionen Euro.

  • 23.04.2018 | Unternehmen

    Dr. Michael Otto erhält den Ehrentitel "Professor"

    Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher hat den Ehrenbürger Dr. Michael Otto zu einem Senatsfrühstück in das Gästehaus des Senats geladen. Anlass war der 75. Geburtstag des Unternehmers am 12. April 2018.

  • 17.04.2018 | Unternehmen

    Geschäftsjahr 2017/2018: Baur-Gruppe erzielt Rekordumsatz

    Geschäftsjahr 2017/2018: Baur-Gruppe erzielt Rekordumsatz

    Die Baur-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2017/2018 ihre Wachstumsziele deutlich übertroffen und den höchsten Umsatz in ihrer Unternehmensgeschichte erzielt. Die Tochter der Otto Group steigerte den Netto-Umsatz um 90 Mio. Euro beziehungsweise um knapp 14 Prozent auf 757 Mio. Euro (IFRS-Standard, i.V. 667 Mio. Euro.). Erfreulich – über Plan und Vorjahr – entwickelte sich auch das Ergebnis der im Online-Handel und Dienstleistungsgeschäft tätigen Unternehmensgruppe. Über alle Einheiten hinweg erwirtschaftete die Baur-Gruppe eine Umsatzrendite von rund 5 Prozent.

  • 11.04.2018 | Unternehmen

    Hermes Gruppe erwirtschaftet Rekordergebnis

    Hermes Gruppe erwirtschaftet Rekordergebnis und wächst erfolgreich in europäischen Kernmärkten

    Erfolg in europäischen Kernmärkten: Die Hermes Gruppe ist im Geschäftsjahr 2017 erneut stark gewachsen. Der Umsatz stieg erstmals auf über drei Milliarden Euro. Im Paketgeschäft konnte Hermes seine führende Marktposition in Deutschland, Großbritannien und Frankreich weiter ausbauen.

  • 11.04.2018 | Unternehmen

    Dr. Michael Otto wird 75

    Am morgigen Donnerstag, den 12. April 2018, vollendet der Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group, Dr. Michael Otto, das 75. Lebensjahr. Als herausragende Unternehmerpersönlichkeit hat Dr. Michael Otto nicht nur maßgeblich die Otto Group zu einer weltweit agierenden Handels- und Dienstleistungsgruppe auf- und ausgebaut. Früh hat er die Bedeutung der digitalen Innovationen für den Handel erkannt und sich visionär für eine nachhaltige und werteorientierte Wirtschaftstätigkeit eingesetzt. In den vergangenen Jahrzehnten hat er als Unternehmer stets dafür gesorgt, gesamtgesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

  • 05.04.2018 | Unternehmen

    bonprix setzt verstärkt auf nachhaltige Produkte

    bonprix setzt verstärkt auf nachhaltige Produkte

    Das internationale Modeunternehmen erhöht die Ordermenge von Cotton made in Africa-Baumwolle auf über 75 Prozent und internationalisiert sein Kennzeichnungslabel für nachhaltige Produkte.

  • 05.04.2018 | Unternehmen

    Hermes-OTTO International und Scan-Thor Group gründen Joint Venture

    Hermes-OTTO International und Scan-Thor Group gründen Joint Venture

    Hermes-OTTO International, die Beschaffungsorganisation der Otto Group und Scan-Thor Group, eines der größten Einkaufsbüros Europas, schließen sich zusammen. Beide Unternehmen sind zu 50 Prozent an der Firma Otto International Scan-Thor ApS mit Sitz in Herning, Dänemark, beteiligt.

  • 04.04.2018 | Unternehmen

    Otto Group wächst kräftig

    Die internationale Handels- und Dienstleistungsgruppe ist mit einer neuen Wachstumsstrategie in das zurückliegende Geschäftsjahr 2017/18 gestartet. Bereits im ersten Geschäftsjahr (28. Februar) konnten die gesetzten Ziele der Strategie übertroffen werden. Nach vorläufigen Zahlen steigerte der Konzern mit Hauptsitz in Hamburg die Umsätze überplanmäßig um knapp 7 Prozent. Dabei fiel das Wachstum im E-Commerce besonders deutlich aus. Weltweit konnte die Otto Group die Online-Umsätze um 10,9 Prozent auf 7,8 Milliarden Euro erhöhen.

  • 13.03.2018 | Unternehmen

    „ZukunftsWerte“ – ein Buch zu Ehren von Dr. Michael Otto

    Anlässlich des bevorstehenden 75. Geburtstags des Unternehmers und Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Michael Otto gibt der Vorstandsvorsitzende der Otto Group, Alexander Birken, das Buch „ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen“ heraus. Es wird am Donnerstag, den 15. März 2018 um 14.00 Uhr auf der LeipzigerBuchmesse im Rahmen einer außergewöhnlichen Premierenveranstaltung mit Buchvorstellung und dazugehöriger Ausstellungseröffnung präsentiert.

  • 08.03.2018 | Unternehmen

    Maximilian Lang wird Geschäftsführer bei Heine

    Maximilian Lang wird Geschäftsführer bei Heine

    Zum 15. April 2018 übernimmt Maximilian Lang (52) den Kreativeinkauf und die Beschaffung bei der Heinrich Heine GmbH. Es ist bereits sein zweiter Einsatz für die Otto Group: In den Jahren 2008 bis 2011 hat er den Direktionsbereich OTTO Einkauf Textil geleitet und die Bereiche Design, Einkauf und Beschaffung sowie übergreifende Einkaufsprojekte und die Entwicklung und Umsetzung einer Textilstrategie verantwortet.

  • 07.03.2018 | Unternehmen

    Sportscheck übernimmt Fitfox und launcht Buchungsplattform für Sport-Events

    Sportscheck übernimmt Fitfox und launcht Buchungsplattform für Sport-Events

    Deutschlands größte Sportplattform Sportscheck übernimmt Fitfox zu hundert Prozent. Unter dem Dach der Otto Group investiert Sportscheck bereits seit April 2017 in den Anbieter für vertragsfreie Trainings. Ziel dieser Allianz ist es, einen digitalen Treffpunkt für das Erlebnis Sport zu erschaffen. Der nächste Schritt dafür ist bereits getan: Zeitgleich zur Übernahme launchen Fitfox und Sportscheck eine Buchungsplattform für eigene Sport-Events und die von Drittanbietern.

  • 07.03.2018 | Unternehmen

    ABOUT YOU begrüßt ersten Cloud-Kunden

    ABOUT YOU begrüßt ersten Cloud-Kunden

    Die Otto Group-Tochter Witt-Gruppe setzt auf die innovative E-Commerce Infrastruktur ABOUT YOU CLOUD

  • 06.03.2018 | Unternehmen

    E-Commerce-Umsatz der Otto Group wächst global auf 7,76 Milliarden Euro

    Der international tätige Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group konnte seinen weltweiten E-Commerce-Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 (28.02.) nach ersten Schätzungen auf rund 7,76 Milliarden Euro steigern. Das entspricht einem Plus aus bestehendem Geschäft von 10,9 Prozent oder rund 760 Millionen Euro. Im deutschen Online-Geschäft setzte der Konzern mehr als 5,4 Milliarden Euro um, ein Plus von 10,2 Prozent.

  • 01.03.2018 | Unternehmen

    bonprix: Digitale Transformation nach außen und innen

    Digitale Transformation nach außen und innen: bonprix präsentiert sich erstmals beim Online Marketing Rockstars Festival

    Trends erkennen, innovationsstark sein und dabei die Online-Kunden jederzeit im Fokus haben – als Deutschlands umsatzstärkste vertikale Modemarke online ist bonprix in der Konkurrenz auf dem sich weiter wandelnden Markt gut aufgestellt. Seine Kompetenz in Sachen E-Commerce, Customer Centricity und sein Engagement als digitaler Arbeitgeber stellt das internationale Modeunternehmen im März auf dem Online Marketing Rockstars (OMR) Festival vor.

  • 01.03.2018 | Unternehmen

    limango steigert Umsatz um 24 Prozent auf 188 Millionen Euro

    limango steigert Umsatz um 24 Prozent auf 188 Millionen Euro

    limango hat seine Marktführerschaft im Geschäftsjahr 2017 weiter ausgebaut: Mit signifikanten Steigerungen des Umsatzes um 24 Prozent auf 188 Millionen Euro kann Deutschlands führender Private Shopping Anbieter für Familien sein Wachstum weiter beschleunigen (2016: +18 Prozent). Im direkten Vergleich zum deutschen E-Commerce-Markt (+11 Prozent lt. Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V.) wächst limango damit mehr als doppelt so schnell.

  • 28.02.2018 | Unternehmen

    Kay Schiebur soll Services-Vorstand der Otto Group werden

    Der renommierte Handels- und Logistik-Manager Kay Schiebur soll mit Wirkung zum 1. April 2018 zum Vorstand Services des Handels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group ernannt werden. Der 49-Jährige folgt auf Hanjo Schneider, der auf eigenen Wunsch hin die Unternehmensgruppe verlassen hat.

  • 13.02.2018 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe übertrifft erstmals Umsatzschwelle von 400 Millionen Euro

    Rekordwert: UNITO-Gruppe übertrifft erstmals Umsatzschwelle von 400 Millionen Euro

    Mit heutigem Tag überschreitet die Unternehmensgruppe erstmals die angepeilte Umsatzmarke von 400 Millionen Euro und wächst kurz vor Ende des Geschäftsjahres 2017/18 weiterhin kräftig  Das von der UNITO-Gruppe bereits im Jahr 2013 definierte Langfristziel von 550 Millionen Euro an kundenrelevantem Umsatz im Geschäftsjahr 2020 wird aufgrund der anhaltenden Dynamik bestätigt  Der heimische Online Player prognostiziert ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 50 Mil-lionen Euro per anno bis 2020, höher als der Jahresumsatz vieler Stationärhändler in Österreich.

  • 08.02.2018 | Unternehmen

    Zeitsparer Smartphone: Mobile-Shopping erleichtert Familienalltag

    Zeitsparer Smartphone: Mobile-Shopping erleichtert Familienalltag

    +++ Repräsentative Family-Shoppingumfrage von myToys.de +++ Eltern profitieren beim Mobile-Shopping von großer Zeitersparnis +++ Sprachassistenten liegen im Trend +++

  • 06.02.2018 | Unternehmen

    Otto Group stellt 85 Millionen Euro für den Aufbau eigener Startups bereit

    Otto Group stellt 85 Millionen Euro für den Aufbau eigener Startups bereit

    Die Otto Group stellt für Eigengründungen im Startup-Bereich ein Budget in Höhe von 85 Millionen Euro zur Verfügung. Damit soll das Corporate Company Building durch die Otto Group Digital Solutions (OGDS) gestärkt werden. Als strategische Säule im Konzern fokussiert sich die OGDS dabei auf die Neugründung von handelsnahen Startups, um die digitale Zukunft der Otto Group aktiv mit zu gestalten. Pro Jahr sollen in der internen Firmenschmiede zwei bis drei neue Geschäftsmodelle mit dem Fokus auf Logistik, E-Commerce und Fintech entstehen.

  • 01.02.2018 | Unternehmen

    collectAI launcht in UK zusammen mit Pay360 (Capita)

    collectAI launcht in UK zusammen mit Pay360 (Capita)

    collectAI gab heute die Partnerschaft mit Pay360 von Capita und damit den Launch in UK bekannt. Mit der collectAI als Technologieanbieter wird Pay360 eine Forderungsmanagenementlösung für seine Geschäfts- und Regierungskunden aufbauen.

  • 30.01.2018 | Unternehmen

    Christopher Heinemann verlässt Geschäftsführung bei Manufactum

    Christopher Heinemann verlässt Geschäftsführung bei Manufactum

    Dr. Christopher Heinemann (48), Geschäftsführer der Manufactum-Gruppe, hat sich entschieden, seinen Vertrag nicht zu verlängern, um sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb der Otto Group zu stellen.

  • 26.01.2018 | Unternehmen

    Jeremy Glück verstärkt Geschäftsführung von Frankonia

    Jeremy Glück verstärkt Geschäftsführung von Frankonia

    Jeremy Glück wird neben Jutta Warmbier ab dem 15. März 2018 zweiter Geschäftsführer der Frankonia Handels GmbH & Co. KG. Glück verantwortet die Bereiche Werbung/Marketing, E-Commerce, IT, BI, Finanzen/Controlling sowie Kundenbetreuung und HR. Jutta Warmbier ist künftig für die Bereiche Verkauf Großhandel, Filialen, Frankreich, Logistik, Disposition/Einkaufssteuerung, Waffenabwicklung und Einkauf verantwortlich.

  • 22.12.2017 | Unternehmen

    Shopping24 Internet Group als bester Arbeitgeber im Handel ausgezeichnet

    Otto Group Firma Shopping24 Internet Group als bester Arbeitgeber im Handel ausgezeichnet

    Das Otto Group Unternehmen Shopping24 Internet Group belegt erneut den ersten Platz in der Kategorie Handel und Handwerk und gehört zu den Top Arbeitgebern des Mittelstands in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dies ist das Ergebnis der Focus-Business Studie in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu.com. Arbeitnehmer, Auszubildende und Bewerber bewerteten Shopping24 mit 4,6 von 5 Sternen und platzierten das Unternehmen damit unter den 1.300 beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern im deutschsprachigen Raum.

  • 14.12.2017 | Unternehmen

    Werner Otto Preisverleihung 2017

    Der Preis der Werner Otto Stiftung zur Förderung der medizinischen Forschung geht in diesem Jahr an die Biologin Dr. Anna-Franziska Worthmann und den Anästhesisten Dr. Constantin Trepte. Beide sind am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) tätig. Sie erhalten die Ehrung für ihre herausragenden medizinischen Ergebnisse im Bereich der Grundlagenforschung und der Klinischen Forschung, die in Zukunft unter anderem zu besseren Behandlungsmethoden bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen wie Diabetes sowie zur Entwicklung neuer, schonender Methoden der Überwachung kritisch kranker Patienten führen können.

  • 13.12.2017 | Unternehmen

    Hermes nimmt Logistik-Center Berlin-Brandenburg in Betrieb

    Hermes nimmt Logistik-Center Berlin-Brandenburg in Betrieb

    Für 53 Millionen Euro nimmt Hermes im Havelland ein neues Logistik-Center in Betrieb – und verdreifacht die mögliche Abwicklungsmenge im Großraum Berlin. Rund 250 Arbeitsplätze entstehen in dem Neubau in der brandenburgischen Gemeinde Ketzin. Weitere Logistik-Center werden folgen.

  • 07.12.2017 | Unternehmen

    Service der Hanseatic Bank vom TÜV Saarland mit „Sehr gut“ ausgezeichnet

    Service der Hanseatic Bank vom TÜV Saarland mit „Sehr gut“ ausgezeichnet

    Bereits zum sechsten Mal in Folge hat die Hanseatic Bank für ihre hohe Qualität im Kundenservice das Siegel „TÜV Service tested“ erhalten. Erstmals wurde die Hamburger Privatbank dabei mit der Note „Sehr gut“ bewertet. Die unabhängigen Prüfer des TÜV Saarland hatten im Oktober und November 2017 über einen Zeitraum von fünf Wochen Daten zur Servicequalität erhoben und Kundenbewertungen eingeholt.

  • 06.12.2017 | Unternehmen

    Paketeflut zu Weihnachten: UNITO korrigiert X-Mas-Prognose deutlich nach oben

    Paketeflut zu Weihnachten: UNITO korrigiert X-Mas-Prognose deutlich nach oben

    Das Internetgeschäft boomt zu Weihnachten stärker als angenommen: Die Bereitschaft, sich online auf die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk zu machen, ist größer denn je. Die Geschenke finden ihren Weg heuer großteils via Mausklick unter den Christbaum. Österreichs größter heimischer Online Player, die UNITO-Gruppe (mit den Leitmarken Universal, OTTO, QUELLE in Österreich), reagiert auf das überproportional starke Wachstum kurz vor Weihnachten und korrigiert die X-Mas-Prognose von 30 auf 40 Prozent deutlich nach oben.

  • 04.12.2017 | Unternehmen

    „Eos Schulden-Studie“ 2017 veröffentlicht

    Mentalitätsvergleich: Vor allem Deutsche sind „Immobilienschuldner“

    55 Prozent der Russen sind „Schuldenvermeider“ und liegen damit noch vor den Deutschen (45 Prozent) und US-Amerikanern (37 Prozent). Die „Eos Schulden-Studie“ 2017 zeigt, wie unterschiedlich Menschen im internationalen Vergleich mit Schulden umgehen. Im Auftrag des Finanzdienstleisters Eos führte das Meinungsforschungsinstitut forsa eine repräsentative Online-Befragung in Deutschland, den USA und Russland durch.

  • 01.12.2017 | Unternehmen

    bonprix gewinnt mit Pink Collection European Excellence Award

    bonprix gewinnt mit Pink Collection European Excellence Award

    bonprix hat Grund zum Feiern: Bei der gestrigen Verleihung der European Excellence Awards in Hamburg wurde das internationale Modeunternehmen für seine ‚Pink Collection‘ in der Kategorie ‚Fashion & Beauty‘ ausgezeichnet. Die European Excellence Awards werden seit zehn Jahren für besondere Kampagnen in der PR- und Kommunikationsbranche verliehen.

  • 27.11.2017 | Unternehmen

    About You steigt ins Cloud-Geschäft ein

    ABOUT YOU bietet ab sofort mit der ABOUT YOU CLOUD die eigene E-Commerce- Infrastruktur als Lizenzprodukt an. Damit eröffnet das Tochterunternehmen der Otto Group sich ein weiteres Geschäftsfeld: E-Commerce-Technologie als Service. ABOUT YOU gehört im deutschsprachigen Raum inzwischen zu den fünf größten Fashion-Händlern und ist eines der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen in Europa. Der Erfolg seiner Marken ABOUT YOU und EDITED basiert ebenfalls auf der selbst entwickelten, modernen ECommerce-Plattform.

  • 23.11.2017 | Unternehmen

    UNITO rechnet mit einem Plus von 30 Prozent im X-Mas-Geschäft

    UNITO rechnet mit einem Plus von 30 Prozent im X-Mas-Geschäft

    Alle Jahre wieder: Weihnachten ist wie gemacht für den E-Commerce. Geschenke aus dem Netz werden auch heuer wieder zuhauf unter dem Weihnachtsbaum landen und dem Internetgeschäft ein enormes Wachstum bescheren. Online-Aktionstage wie der „Singles‘ Day“ am 11.11, „Black Friday“ am 24.11 oder „Cyber Monday“ am 27.11 läuten das X-Mas-Geschäft schon fast traditionell ein und lassen auch die heimischen E-Commerce-Kassen klingeln.

  • 14.11.2017 | Unternehmen

    Sven Seidel soll Retail-Vorstand werden

    Der Top-Manager der Schwarz-Gruppe soll mit Wirkung zum 1. April 2018 zum Vorstand Multichannel-Retail des Handels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group ernannt werden. Der 43-Jährige folgt auf Neela Montgomery, die auf eigenen Wunsch hin CEO der Otto Group Konzerngesellschaft Crate and Barrel geworden ist.

  • 08.11.2017 | Service

    Hermes schafft zusätzliche Kapazitäten für Weihnachten

    Hermes schafft zusätzliche Kapazitäten für Weihnachten

    Im Zuge des florierenden Onlinehandels erwartet Hermes das mengenstärkste Weihnachtsgeschäft seiner Unternehmensgeschichte. Prognostiziert sind 15 Prozent mehr Sendungen als an Weihnachten 2016, an Spitzentagen bis zu 20 Prozent mehr. Das entspricht Tagesmengen von teils deutlich über zwei Millionen Sendungen. Um diesen rasanten Sendungsanstieg bewältigen zu können, führt Hermes erstmals Mengenobergrenzen für Onlinehändler ein. Zudem gehen noch im November zwei neue Logistik-Center in Berlin und Mainz in Betrieb. Fuhrpark und Belegschaft werden bundesweit aufgestockt. Annahmeschluss für private Weihnachtspakete ist der 20. Dezember 2017.

  • 08.11.2017 | Unternehmen

    Die Otto Group ruft zu höherem Tempo bei Klimaschutz und Energiewende auf

    Die Otto Group ruft in einer breiten Allianz von 50 großen und mittelständischen Unternehmen sowie Unternehmensverbänden die Parteien in den Sondierungsgesprächen auf, den Klimaschutz zur zentralen Aufgabe der künftigen Bundesregierung zu machen. Die Unternehmen fordern in ihrem heute veröffentlichten Appell dazu auf, Klimaschutz und Energiewende sowie die Umsetzung des Klimaschutzplans 2050 zum Modernisierungsprogramm für Deutschland zu machen.

  • 02.11.2017 | Unternehmen

    Carole Walker führt Hermes Europe

    Die langjährige Chefin von Hermes in Großbritannien ist zur Vorsitzenden der Geschäftsführung von Hermes Europe, Hamburg, ernannt worden. Die fachlich versierte und sehr erfolgreiche Managerin übernimmt die Führung aller europaweiten Logistikaktivitäten der Otto Group von Donald Pilz.

  • 26.10.2017 | Unternehmen

    Project A investiert in Lampenwelt

    Project A investiert in Lampenwelt

    Der Operative VC Project A gibt heute eine Vereinbarung mit der in London ansässigen Private Equity Gesellschaft 3i bekannt, nach der Project A in das 3i Portfoliounternehmen Lampenwelt investiert. Lampenwelt ist Europas führender Online-Händler für Leuchten.

  • 24.10.2017 | Unternehmen

    Starkes Umsatzplus im Jubiläumsjahr: QUELLE wächst um 10 Prozent

    Starkes Umsatzplus im Jubiläumsjahr: QUELLE wächst um 10 Prozent

    Die Traditionsmarke QUELLE mit Sitz in Salzburg hat zweifachen Grund zum Feiern. Vor 90 Jahren, am 26. Oktober 1927, wurde das Versandhaus QUELLE von Gus-tav Schickedanz in Fürth gegründet. Vor sechs Jahren von der UNITO-Gruppe am österreichischen Markt als Internet Pure Player revitalisiert, entwickelt sich die Marke zu einem Erfolgsgaranten im E-Commerce. Zum runden Geburtstag gelingt QUELLE im ersten Geschäftshalbjahr 2017/18 ein kräftiges Umsatzwachstum von 10 Prozent, mehr als ein Drittel des Umsatzes wird über mobile Endgeräte generiert.

  • 18.10.2017 | Unternehmen

    Erfolgreiche Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe wächst zweistellig

    Erfolgreiche Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe wächst zweistellig

    Die Baur-Gruppe bestätigt nach einer starken ersten Hälfte ihre ehrgeizigen Wachstumsziele für das laufende Geschäftsjahr 2017/2018. Der Netto-Umsatz stieg in den ersten sechs Monaten um 12 Prozent auf 361 Mio. Euro (i.V. 323 Mio. Euro) und übertraf damit die Erwartungen. Dabei unterstrich die Baur-Gruppe ihre Ertragsstärke und erwirtschaftete unverändert überdurchschnittliche Renditen. Die Unternehmensgruppe mit den beiden Geschäftsfeldern Online-Handel und Dienstleistungen hat sich das Ziel gesetzt, bis zum Geschäftsjahresende am 28. Februar 2018 erstmals und deutlich die Umsatzmarke von 700 Mio. Euro zu übertreffen.

  • 16.10.2017 | Unternehmen

    Profitables Wachstum bei bonprix im ersten Halbjahr

    Profitables Wachstum bei bonprix im ersten Halbjahr

    Das Modeunternehmen bonprix konnte im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2017/2018 (1.3. bis 31.8.2017) ein Umsatzwachstum von 3 Prozent (1) im Vergleich zum Vorjahr verbuchen. Wachstumstreiber waren vor allem starke Märkte im Ausland wie Frankreich, Polen und die Niederlande mit jeweils zweistelligen Umsatzzuwächsen. Geprägt war das Geschäftshalbjahr durch Investments in die zukünftige Markenentwicklung und die konsequente weitere Digitalisierung des Geschäftsmodells. So wurde die bonprix Shopping-App erfolgreich international ausgerollt. In Deutschland nimmt bonprix 20 Jahre nach dem Start seines ersten Webshops eine Top-Position im Online-Modehandel ein.

  • 13.10.2017 | Unternehmen

    Otto Group unterzeichnet internationale Erklärung für mehr zertifiziertes Holz

    Zusammen mit anderen namhaften Unternehmen hat die Otto Group die sogenannte Vancouver Declaration des Forest Stewardship Council® (FSC®) unterzeichnet, um auf die Notwendigkeit einer verantwortungsvollen Waldwirtschaft hinzuweisen. Damit betont Deutschlands größter Onlinemöbelhändler seinen eigenen Anspruch, den Kunden bis zum Jahr 2020 ausschließlich Holzmöbelprodukte anzubieten, die den Standards des FSC entsprechen.

  • 12.10.2017 | Unternehmen

    Halbjahresbilanz der Otto Group: Online-Handel wächst um 10 Prozent

    Die Otto Group hat in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2017/18 (28. Februar) ihre starke Position im Online-Handel behauptet und ihre E-Commerce-Umsätze um rund 10 Prozent steigern können. Bei einer weiterhin guten Ergebnisentwicklung des Handels- und Dienstleistungskonzerns sind die Umsätze auf vergleichbarer Basis insgesamt um rund 7 Prozent gestiegen. Damit beginnt der ambitionierte Wachstumskurs der Otto Group aufzugehen.

  • 05.10.2017 | Unternehmen

    collectAI verwaltet 25 Mio. Euro Forderungsvolumen

    collectAI verwaltet 25 Mio. Euro Forderungsvolumen

    collectAI, der Service für digitales Forderungsmanagement, hat seit Gründung im Jahr 2016 insgesamt Forderungen im Volumen von 25 Mio. Euro bearbeitet. collectAI automatisiert und digitalisiert Rechnungen, Mahnungen sowie Inkassoprozesse und ist damit der erste digitale End-to-End Anbieter im Forderungsmanagement.

  • 18.09.2017 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe steigert Gesamtumsatz deutlich

    UNITO-Gruppe steigert Gesamtumsatz deutlich

    Mit einem Gesamtumsatz von 205,4 Millionen Euro in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2017/18 gelingt dem größten österreichischen Online-Händler ein Plus von 22,6 Prozent – damit wird die zu Beginn des Geschäftsjahres ausgesprochene Wachstums- prognose von 10 bis 20 Prozent deutlich übertroffen  Wachstumsmotor Online-Handel: Die Unternehmensgruppe erzielt 89 Prozent ihrer Umsätze mit dem Handel im Internet und betreibt mittlerweile 21 Online Shops in 7 Ländern  UNITO steigert Leistungsfähigkeit zum Kunden: Investitionen in neue Technologien, massive Ausweitung des Sortimentsangebots, Absenkung der Preise und verbesserte Serviceleistungen machen sich bezahlt

  • 13.09.2017 | Unternehmen

    SevenVentures investiert in die Mytoys Group

    SevenVentures investiert in die Mytoys Group

    SevenVentures, der Finanzinvestor der ProSiebenSat.1 Media Gruppe, beteiligt sich im Rahmen eines Media-for-Equity-Investments an der zur Otto Group gehörenden Mytoys Group, dem Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Europa. Mit einem Gesamtumsatz von 556 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2016/17 zählt die Mytoys Group zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands. Das Media-for-Equity-Investment sichert der SevenVentures GmbH Anteile im niedrigen einstelligen Prozentbereich.

  • 12.09.2017 | Unternehmen

    bonprix verstärkt Engagement im Bereich Nachhaltigkeit

    bonprix verstärkt Engagement im Bereich Nachhaltigkeit

    bonprix stellt heute seine Corporate Responsibility (CR)-Strategie in Hamburg vor. Entlang der gesamten Lieferkette baut der Modeanbieter seine partnerschaftlichen Nachhaltigkeitsprozesse aus. Durch Investments in technologische Innovationen, Fokussierung auf transparente Abläufe und kollaborative Ansätze sowie durch den verstärkten Einsatz nachhaltiger Materialien soll die Herstellung von bonprix Produkten zukünftig noch nachhaltiger und zukunftsfähiger gestaltet werden.

  • 18.08.2017 | Unternehmen

    Hermes eröffnet größtes Logistik Center der Firmengeschichte in Großbritannien

    Hermes eröffnet größtes Logistik Center der Firmengeschichte in Großbritannien

    Im Beisein von rund 200 Auftraggebern, Partnern und Mitarbeitern hat der Handels- und Logistikdienstleister Hermes gestern im englischen Rugby (Grafschaft Warwickshire, Mittelengland) sein bislang größtes Logistik Center in Europa eingeweiht. Das neue Midlands Super-HUB wird künftig die Rekordmenge von bis zu 1,5 Millionen Paketen pro Tag verarbeiten. Rund 34 Mio. EUR wurden zukunftsweisend in den Neubau investiert. Zusätzlich entstehen rund 100 Jobs in der Region. Der 140.000 m² große Industriekomplex ist aktuell das größte Paketzentrum seiner Art in Großbritannien und die zweitgrößte Hauptumschlagbasis in Europa.

  • 15.08.2017 | Unternehmen

    Hermes Frankreich: Viviane Reichert-Brown wird CEO

    Hermes Frankreich: Viviane Reichert-Brown wird CEO

    Viviane Reichert-Brown hat als CEO den Vorsitz der Geschäftsführung der neu gegründeten Hermes France Holding SAS mit Sitz in Lille übernommen. In dieser Position verantwortet die 52-jährige gebürtige Deutsche die strategische Steuerung und Weiterentwicklung der beiden ehemaligen 3 Suisse International (3 SI)-Konzerntöchter Mondial Relay und der 2016 erworbenen Girard Agediss. Die französischen Paketlogistik- bzw. 2-Mann-Handling-Spezialisten werden seit Beginn des Geschäftsjahres in der zur Otto Group gehörenden Hermes Europe GmbH konsolidiert und ergänzen seither das Serviceportfolio des Handels- und Logistikdienstleisters in Europa.

  • 08.08.2017 | Unternehmen

    Der Softwareanbieter RISK IDENT eröffnet US-Büro

    Der Softwareanbieter RISK IDENT eröffnet US-Büro

    RISK IDENT baut sein internationales Geschäft weiter aus und eröffnet sein neues US-Büro im Cambridge Innovation Center (CIC) in der Nähe von Boston, Massachusetts. Aufgrund seiner Nähe zu Kunden, Talenten und Investoren ist dies ein idealer Standort für zukünftige Entwicklungen.

  • 02.08.2017 | Unternehmen

    Textilbündnis: Otto Group veröffentlicht Maßnahmenplan

    Als Mitglied des von der Bundesregierung initiierten Bündnisses für nachhaltige Textilien hat die Otto Group eine eigene Roadmap mit individuellen Zielsetzungen für 2017 erstellt. Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern hat seinen Maßnahmenplan nach erfolgreicher externer Prüfung auf freiwilliger Basis veröffentlicht und fordert alle Mitglieder auf, gemeinsam die Wirksamkeit und Zukunftsfähigkeit des Bündnisses sicherzustellen.

  • 27.07.2017 | Unternehmen

    bonprix expandiert nach Norwegen und baut internationale Präsenz aus

    bonprix expandiert nach Norwegen und baut internationale Präsenz aus

    Ab sofort können auch norwegische Kundinnen Mode von bonprix shoppen. Seit diesem Monat ist die internationale Modemarke mit einem eigenen Webshop in dem skandinavischen Land vertreten. 20 Jahre nach dem Launch der deutschen Website ist bonprix damit erstmalig in 30 Ländern aktiv. Innerhalb der Otto Group ist bonprix heute die internationalste Marke und zählt zu den umsatzstärksten Unternehmen des Konzerns.

  • 26.07.2017 | Unternehmen

    Otto Group bietet paydirekt als neues Zahlverfahren an

    Als erstes Unternehmen der Otto Group wird der Online-Händler OTTO paydirekt, das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen, integrieren. Kunden des Online-Shops www.otto.de können ihre Einkäufe künftig damit auch direkt von ihrem Girokonto bezahlen. Die Bezahloption wird bis zum Jahresende 2017 zur Verfügung stehen.

  • 11.07.2017 | Unternehmen

    ABOUT YOU wächst über Plan, expandiert und peilt Milliarden-Umsatz an

    ABOUT YOU setzt Maßstäbe: Der Online-Player wächst über Plan, expandiert in Europa und peilt in fünf Jahren einen Milliarden-Umsatz an

    ABOUT YOU ist auch drei Jahre nach der Gründung weiter auf Wachstumskurs: Mit einem Umsatz von 135 Millionen Euro wurde das Ziel von 100 Millionen Euro im abgeschlossenen Geschäftsjahr (Stichtag: 28. Februar 2017) deutlich übertroffen. Damit festigt ABOUT YOU seine Position unter den Top fünf der Fashion-Pure-Player im DACH-Raum. Geplant ist, in den nächsten fünf Jahren die Milliarden-Marke zu überschreiten. Wachstumstreiber sind dabei die Multiplikation des erfolgreichen Geschäftsmodells in internationale Märkte, die Installation einer innovativen IT-Organisationsstruktur sowie die Entwicklung zeitgemäßer Marketingkonzepte.

  • 11.07.2017 | Unternehmen

    Hermes testet Elektromobil TRIPL in Göttingen

    Hermes testet Elektromobil TRIPL in Göttingen

    Hermes Germany erprobt in Göttingen die Zustellung von Paketen per Elektromobil. Der Paketdienstleister nutzt das komplett elektrisch betriebene Dreirad der dänischen Marke TRIPL für die Belieferung von Kunden im Innenstadtbereich, in dem Einfahrtsbeschränkungen für herkömmliche Nutzfahrzeuge gelten. Der Testlauf unterstreicht das engagierte Klima- und Umweltziel von Hermes Germany, bis 2025 in den Innenstädten aller deutschen Großstädte 100 Prozent emissionsfrei zuzustellen.

  • 29.06.2017 | Unternehmen

    Das Sales Team der Otto Group Media wächst

    Das Sales Team der Otto Group Media wächst

    Auf dem gestrigen Sommerfest der Otto Group Media im Altonaer Kaispeicher mit knapp 250 Gästen stellte Torsten Ahlers, CEO, sein wachsendes Sales- und Key Account-Team vor. Das insgesamt 12-köpfige Sales- und Key Account-Team hat sich innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt. Die Otto Group Media ist weiterhin auf Wachstumskurs.

  • 29.06.2017 | Unternehmen

    Digitalstrategie von baumarkt direkt: hagebau.de Smartphone-App auf Erfolgskurs

    Digitalstrategie von baumarkt direkt: hagebau.de Smartphone-App auf Erfolgskurs

    Rund sieben Monate nach dem Launch der Smartphone-App für hagebau.de zieht die die baumarkt direkt GmbH & Co KG eine erste positive Bilanz. Die Mobile Shopping-App, die gleichzeitig als intelligenter Einkaufshelfer im hagebaumarkt vor Ort eingesetzt werden kann, wurde seit ihrem Start im November 2016 von mehr als 90.000 iPhone- und Android-Nutzern heruntergeladen.

  • 26.06.2017 | Unternehmen

    Werkzeugspezialist Hoffmann SE übernimmt Contorion

    Werkzeugspezialist Hoffmann SE übernimmt Contorion

    Contorion, der digitale Fachhändler für Handwerks- und Industriebedarf, gibt heute die Übernahme durch die Hoffmann SE bekannt, Europas führenden Systempartner für Qualitätswerkzeuge. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Übernahme („Closing“) gilt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Für die Hoffmann SE ist der Kauf eine strategische Entscheidung zum Ausbau ihrer Digitalkompetenz.

  • 22.06.2017 | Unternehmen

    G20 und COP23 – Stiftung 2°-Förderer Otto Group trifft Minister Müller

    Mit Blick auf den G20-Gipfel in Hamburg und die COP23 in Bonn trifft sich die Otto Group gemeinsam mit weiteren Förderern der Stiftung 2° mit Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

  • 13.06.2017 | Unternehmen

    Witt-Gruppe als „Hidden Champion der Otto Group“

    Witt-Gruppe als „Hidden Champion der Otto Group“

    Weiden, Juni 2017. Die Witt-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/17 zurück und hat dieses auf hohem Niveau abgeschlossen. Der Weidener Distanzhändler hielt die Umsätze mit rund 757 Millionen Euro nach IFRS bei einer hohen Rendite auf Vorjahresniveau. Als starker Leistungsträger der Otto Group sind für die Zukunft weitere Investitionen geplant.

  • 13.06.2017 | Unternehmen

    CPI2 und SAC geben Partnerschaft bekannt: Digitalisierung leistet global bei Fabriken Hilfe zur Selbsthilfe

    Die im Jahr 2012 von der Otto Group initiierte Brancheninitiative CPI2 hat eine Partnerschaft mit der international wichtigsten Plattform für nachhaltiges Management textiler Lieferketten, der Sustainable Apparel Coalition (SAC) geschlossen. Das gemeinsame Ziel ist es, Synergien zu schaffen und die negativen sozialen und ökologischen Auswirkungen in den globalen Lieferketten zu minimieren. Beide Initiativen stellen dafür auf digitalem Weg Know-how zur Verfügung, mit dem die Hersteller ihre Produktionsprozesse eigenverantwortlich und wirksam verbessern können.

  • 06.06.2017 | Unternehmen

    Manufactum schließt sich Initiative „Cotton made in Africa“ an

    Manufactum schließt sich Initiative „Cotton made in Africa“ an

    Manufactum bietet erstmals Baumwollkleidung mit der „Cotton made in Africa“-Auszeichnung an und unterstützt so den ressourcenschonenden Baumwollanbau sowie die Verbesserung der Arbeits-und Lebensbedingungen von Kleinbauern und Fabrikarbeitern in Afrika.

  • 02.06.2017 | Unternehmen

    Otto Group begibt Anleihe über 300 Millionen Euro

    Der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat erfolgreich eine Anleihe mit einem Volumen von 300 Millionen Euro und einem Kupon von 1,875 Prozent platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren.

  • 24.05.2017 | Unternehmen

    Hanseatic Bank: bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte

    Hanseatic Bank: bestes Ergebnis der Unternehmensgeschichte

    Mit dem Geschäftsbericht 2016 legt die Hanseatic Bank ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor und kann wiederholt ein ausgezeichnetes Ergebnis vorweisen. Die bundesweit tätige Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg erzielte einen Bilanzgewinn in Höhe von 40,9 Mio. Euro und blickt damit auf das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte zurück.

  • 17.05.2017 | Unternehmen

    Otto Group auf starkem Wachstumspfad

    Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 die Profitabilität deutlich erhöhen können und den Umsatz um 3,4 Prozent auf 12,5 Milliarden Euro gesteigert. Das entspricht einem Umsatzzuwachs von 5 Prozent auf vergleichbarer Basis. Auf dieser Grundlage hat sich der Vorstand das ambitionierte Ziel gesetzt, den Konzern mit einer fokussierten Strategie auf einen starken Wachstumspfad zu führen. Ziel: 17 Milliarden Euro Jahresumsatz bis 2022 auf vergleichbarer Basis.

  • 12.05.2017 | Unternehmen

    Schwab mit neuer Geschäftsführung

    Schwab mit neuer Geschäftsführung

    Die Otto Group hat zwei neue Geschäftsführer für die Schwab Versand GmbH ernannt. Dr. Torge Doser (47) tritt am 15.07.2017 als Nachfolger für Dr. Udo Hartmann (62) in die Geschäftsführung ein. Dr. Udo Hartmann wird zum 31. Dezember 2017 in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Bereits seit dem 1. April 2017 ist Dr. Sven Axel Groos (49) Vorsitzender Geschäftsführer des Hanauer Distanzhändlers. Die bisherigen Geschäftsführer Johan Godfried van der Blij (60) und Sabine Tietz (53) haben sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

  • 04.05.2017 | Unternehmen

    Veränderungen im Vorstand der Otto Group

    Neela Montgomery, Vorständin Multichannel-Retail der Otto Group, wird auf eigenen Wunsch hin ab 1. August 2017 zum CEO der US-amerikanischen Konzerngesellschaft Crate and Barrel, Northbrook, bestellt. Hanjo Schneider, Vorstand Services, wird wie geplant Ende des Jahres aus dem Vorstand des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns ausscheiden. Beide Positionen werden neu besetzt.

  • 04.05.2017 | Unternehmen

    Telefónica NEXT übernimmt MarketingTech Startup Minodes

    Telefónica NEXT übernimmt MarketingTech Startup Minodes

    Der Berliner Frühphaseninvestor Project A gibt heute die erfolgreiche Übernahme seines Portfoliounternehmens Minodes durch die Telefónica Germany NEXT GmbH bekannt. Im Zuge des Verkaufs wird Minodes zu einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Telefónica NEXT. Der Kaufpreis liegt im unteren zweistelligen Millionenbereich.

  • 27.04.2017 | Unternehmen

    Hermes eröffnet neues Logistik-Center im Südwesten

    Hermes eröffnet neues Logistik-Center im Südwesten

    Im Beisein des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg, Thomas Strobl, und weiteren prominenten Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat Hermes heute sein neues Logistik-Center (LC) in Bad Rappenau (bei Heilbronn) offiziell eröffnet. Rund 200 Besucher nahmen an dem Festakt teil und nutzten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des hochmodernen und nach strengen Nachhaltigkeitskriterien konzipierten Paketzentrums zu werfen.

  • 26.04.2017 | Unternehmen

    Baur-Gruppe steigert Ergebnis bei verminderten Umsätzen

    Baur-Gruppe steigert Ergebnis bei verminderten Umsätzen

    Die Baur-Gruppe unterstrich im Geschäftsjahr 2016/2017 ihre Ertragsstärke. Die Tochter der Otto Group konnte bei leicht verminderten Umsätzen das Ergebnis steigern und erwirtschaftete über alle Geschäfte hinweg eine durchschnittliche Umsatzrendite von rund 5 Prozent. Dabei leisteten alle Geschäftseinheiten positive Beiträge zum Gruppenergebnis. Während das Dienstleistungs-geschäft eine sehr zufriedenstellende Entwicklung zeigte, konnte das Einzelunternehmen Baur im Online-Handel die Erwartungen nicht erfüllen. Die österreichische Tochter Unito setzte den profitablen Wachstumskurs fort.

  • 25.04.2017 | Corporate Responsibility

    Otto Group weitet Angebot an nachhaltigen Möbeln aus und intensiviert Einsatz von FSC®-zertifiziertem Papier

    Der Anteil FSC-zertifizierter Produkte am gesamten Möbelsortiment der Otto Group ist im Jahr 2016 auf 46 Prozent gestiegen. Zudem erhöhte sich der Anteil an FSC-zertifiziertem Papier auf 34 Prozent, womit bei Katalogen und anderen Werbemitteln mehr nachhaltiges Papier zum Einsatz kam als in den Jahren zuvor.

  • 21.04.2017 | Unternehmen

    Hermes gewinnt Marktanteile und baut sein Kerngeschäft in Europa erfolgreich aus

    Hermes gewinnt Marktanteile und baut sein Kerngeschäft in Europa erfolgreich aus

    Die Hermes Gruppe hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen und konnte insbesondere im Paket- und Großstücksegment weitere Marktanteile gewinnen. So steigerte der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2016 währungskursbereinigt um mehr als sieben Prozent auf 2.640 Mio. EUR (2015: 2.460 Mio. EUR). Entscheidenden Anteil daran hatten erneut die europäischen Paketgesellschaften der Gruppe, die im Zuge des weltweit florierenden Online-Handels rund 640 Mio. Sendungen zu privaten Endkunden transportierten – ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr.

  • 21.04.2017 | Unternehmen

    Ausbildungsgang zum Kaufmann/-frau im E-Commerce startet im August 2018

    Endlich wird eine Lücke in der deutschen Ausbildungslandschaft geschlossen: Ab August 2018 wird es in Deutschland den neuen Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im E-Commerce geben. Die Otto Group gehört als weltweit führender Onlinehändler zu den Initiatoren dieses neuen Ausbildungsgangs.

  • 13.04.2017 | Unternehmen

    Hermes startet Test mit Starship-Robotern in London

    Neuer Pilottest in Großbritannien: Hermes startet Test mit Starship-Robotern in London

    Hermes UK startet in der britischen Hauptstadt London einen neuen Pilottest mit Lieferrobotern des europäischen Technologie-Start-ups Starship Technologies. Im Stadtbezirk Southwark werden die Roboter von Hermes testweise für die Abholung von Retouren und Paketen eingesetzt. Die Abholung erfolgt in einem frei wählbaren 30-Minuten-Zeitfenster. Bereits im Herbst 2016 hatte Hermes in Hamburg als erster Paketdienstleister Deutschlands einen sechsmonatigen Pilottest mit Starship-Robotern gestartet.

  • 11.04.2017 | Unternehmen

    Manufactum unterzeichnet Vertrag für Warenhaus in Österreich

    Noch mehr gute Dinge in Wien: Manufactum unterzeichnet Vertrag für Warenhaus in Österreich

    Die Vertragsunterzeichnung legt den Grundstein für das insgesamt zehnte Warenhaus von Manufactum und markiert für das Unternehmen zugleich den Auftakt des stationären Handels in Österreich. Die Eröffnung ist für 2018 geplant.

  • 06.04.2017 | Unternehmen

    E-Commerce zieht weiter an: UNITO-Gruppe erzielt ein Online-Plus von 5 Prozent

    E-Commerce zieht weiter an: UNITO-Gruppe erzielt ein Online-Plus von 5 Prozent

     Der größte heimische Online-Händler forciert die Digitalisierung des Versandhandels und steigert sein Online-Wachstum um rund 5 Prozent im Vorjahresvergleich  Die UNITO-Gruppe erzielt mit 341,2 Millionen Euro den höchsten Jahresumsatz der Unter-nehmensgeschichte und wächst erneut profitabel: Der Gesamtumsatz steigt um 1,6 Prozent  Mobile ist die treibende Kraft: Der Anteil von Smartphones und Tablets, die für den Internet-Einkauf verwendet werden, steigt über alle Warengruppen hinweg auf 42 Prozent an  Positiver Blick in die Zukunft: Das Umsatzziel für das Geschäftsjahr 2017/18 liegt bei 375 bis 410 Millionen Euro, das entspricht einem prognostizierten Wachstum von 10 bis 20 Prozent  Langfristziel im Fokus: Die Zielsetzung der UNITO-Gruppe von 550 Millionen Euro Umsatz im Geschäftsjahr 2020/21 bleibt aufrecht und wird erneut bestätigt

  • 05.04.2017 | Unternehmen

    Dr. Michael Otto erhält den Deutschen CSR-Preis 2017

    Dr. Michael Otto, Unternehmer und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Otto Group, wurde für sein Engagement im Bereich der Nachhaltigen Wirtschaftstätigkeit mit dem renommierten `Deutschen CSR-Preis für herausragendes CSR-Engagement‘ ausgezeichnet. Die Verleihung fand am Abend des 4. April im Rahmen des 13. Deutschen CSR-Forums in Ludwigsburg statt.

  • 03.04.2017 | Unternehmen

    Otto Group verkauft Ratepay an Advent International und Bain Capital Private Equity

    Otto Group verkauft Ratepay an Advent International und Bain Capital Private Equity

    Die Otto Group hat mit Advent International („Advent“) und Bain Capital Private Equity („Bain Capital“) einen Vertrag zum Verkauf der Ratepay GmbH unterzeichnet. Über den Kaufpreis haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart. Ratepay soll in die Payment-Service-Provider-Plattform von Concardis integriert werden. Dabei soll Ratepay als Marke bestehen bleiben, ebenso soll das Unternehmen in der Concardis Gruppe eigenständig weitergeführt werden. Advent und Bain Capital hatten im Januar 2017 die Übernahme von Concardis angekündigt, das Closing steht noch aus.

  • 28.03.2017 | Unternehmen

    Emissionsfreie Lieferfahrzeuge für den Paketlieferdienst

    Emissionsfreie Lieferfahrzeuge für den Paketlieferdienst

    Hermes und Mercedes-Benz Vans haben eine umfassende strategische Partnerschaft zur Elektrifizierung der Fahrzeugflotte des Paketdienstleisters vereinbart. Die Unternehmen starten den Einsatz von batterie-elektrischen Fahrzeugen im Real-Betrieb des Logistikunternehmens zunächst in einer Pilotphase in Stuttgart und Hamburg Anfang 2018. Im Mittelpunkt stehen Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Alltagstauglichkeit von emissionsfreien Lieferfahrzeugen beim Einsatz auf der letzten Meile. Bis einschließlich 2020 will Hermes Germany 1500 Mercedes-Benz Elektrotransporter der Baureihen Vito und Sprinter deutschlandweit in Ballungsräumen einsetzen.

  • 28.03.2017 | Unternehmen

    Otto Group wächst über Plan und verbessert Profitabilität

    Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group konnte seine Umsätze im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 nach vorläufigen Berechnungen um 5 Prozent auf vergleichbarer Basis steigern. Die Online-Umsätze wuchsen dabei auf knapp sieben Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von knapp 10 Prozent.

  • 21.03.2017 | Corporate Responsibility

    Otto Group erhöht Ordermenge für nachhaltige Baumwolle deutlich und spart 33 Milliarden Liter Wasser ein

    Die Otto Group hat im Jahr 2016 den Anteil nachhaltiger Baumwolle auf 49 Prozent gesteigert und damit einen weiteren Erfolg mit ihrer ambitionierten Nachhaltigkeitsstrategie erzielt. Durch den Einsatz der zertifiziert nachhaltigen Baumwolle mit dem „Cotton made in Africa“ (CmiA) Label wurden mehr als 33 Milliarden Liter Wasser eingespart. Mit seiner langfristig ausgerichteten Textilstrategie zahlt der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern zudem auf die UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung mit ihren 17 Zielen (Sustainable Development Goals, SDGs) ein. Kunden, die bei der Otto Group Artikel mit dem CmiA-Label kaufen, tragen somit unter anderem aktiv dazu bei, die wertvolle Ressource Wasser zu schonen, Armut zu bekämpfen und die Zukunftsfähigkeit von Millionen von Menschen in Afrika zu verbessern.

  • 20.03.2017 | Unternehmen

    Shopping24 und into-e mit EHI Wissenschaftspreis ausgezeichnet

    Shopping24 und into-e mit EHI Wissenschaftspreis ausgezeichnet

    Die Shopping24 GmbH und die into-e GmbH, beides Unternehmen der Otto Group Digital Solutions, erhalten den EHI Wissenschaftspreis für die beste Kooperation zwischen Praxis und Wissenschaft in Deutschland.

  • 20.03.2017 | Unternehmen

    Bonprix steigert Umsatz um 6 Prozent auf über 1,5 Milliarden Euro

    Erfolgreiches Geschäftsjahr: Bonprix steigert Umsatz um 6 Prozent auf über 1,5 Milliarden Euro

    Bonprix blickt auf ein sehr gutes Geschäftsjahr 2016/2017 zurück. Der internationale Modeanbieter weist in seinem Abschluss zum 28. Februar ein Wachstum von rund 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr aus. Damit steigert Bonprix nach vorläufigen Berechnungen den Umsatz von 1.432 Millionen Euro auf 1.512 Millionen Euro (IFRS).

  • 09.03.2017 | Unternehmen

    Frisches Kapital für Liefery: Hermes Germany investiert in den Ausbau der Marktführerschaft

    Frisches Kapital für Liefery:  Hermes Germany investiert in den Ausbau der Marktführerschaft

    • Mit Investor Hermes schließt Liefery erfolgreich eine weitere Finanzierungsrunde ab • Liefery auf Expansionskurs: Der Marktführer im Bereich Same Day Delivery verzehnfacht 2016 seinen Umsatz • Hermes übernimmt Mehrheit am Unternehmen und sichert sich eine hervorragende Position im boomenden Marktsegment für taggleiche Zustellung • Liefery erreicht dank einer innovativen Technologieplattform sehr hohe Kundenzufriedenheit

  • 06.03.2017 | Unternehmen

    Wechsel in der Geschäftsführung von baumarkt direkt

    Wechsel in der Geschäftsführung von baumarkt direkt

    Die baumarkt direkt GmbH & Co KG, ein Joint Venture der Otto Group und der hagebau KG, erhält eine neue Geschäftsführung. Michael Sinn und Joachim van Wahden sind mit Wirkung vom 3. März 2017 neben Stefan Ebert zu neuen Geschäftsführern ernannt worden.

  • 03.03.2017 | Unternehmen

    Otto Group Media kooperiert mit Digital-Vermarkter Ströer

    Otto Group Media kooperiert mit Digital-Vermarkter Ströer

    Ströer Digital Group und die Otto Group Media haben eine strategische Partnerschaft unterzeichnet: Grundlage sind das digitale Werbeinventar der Ströer Gruppe und die Datensegmente der Otto Group Media, die auf CRM-Daten basieren.

  • 28.02.2017 | Unternehmen

    Umfrage: Startups bei jungen Talenten als Arbeitgeber immer beliebter

    Umfrage: Startups bei jungen Talenten als Arbeitgeber immer beliebter

    Startups bei jungen Talenten als Arbeitgeber immer beliebter / Berlin entwickelt sich zur führenden Gründermetropole Europas.

  • 23.02.2017 | Unternehmen

    limango treibt Internationalisierung voran und steigert Umsatz auf 152 Millionen Euro

    limango treibt Internationalisierung voran und steigert Umsatz auf 152 Millionen Euro

    limango zieht eine erfolgreiche Geschäftsbilanz 2016: Der führende Private Shopping Anbieter für Familien baut auch im vergangenen Jahr seinen Marktanteil weiter aus und steigert seinen Umsatz um 18 Prozent auf über 152 Millionen Euro.

  • 22.02.2017 | Unternehmen

    180 Millionen Euro neues Risikokapital für Startups: Project A schlägt Brücke zwischen digitaler Startup-Szene und etablierter Wirtschaft

    180 Millionen Euro neues Risikokapital für Startups: Project A schlägt Brücke zwischen digitaler Startup-Szene und etablierter Wirtschaft

    Operativer VC-Ansatz mit Fokus auf frühe Investmentphase wird beibehalten. Zu den Investoren zählen führende Köpfe der deutschen Digitalszene sowie etablierte Unternehmen und Unternehmerfamilien .

  • 21.02.2017 | Unternehmen

    Prognose 2016/17: E-Commerce-Umsatz der Otto Group wächst global um 615 Millionen auf knapp sieben Milliarden Euro

    Der international tätige Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group wird seinen weltweiten E-Commerce-Umsatz im laufenden Geschäftsjahr 2016/17 (28.02.) nach ersten Schätzungen auf knapp sieben Milliarden Euro steigern können. Das entspricht einem Plus aus bestehendem Geschäft von knapp zehn Prozent oder 615 Millionen Euro. Im deutschen Online-Geschäft setzte der Konzern knapp fünf Milliarden Euro um, ebenfalls ein Plus von fast zehn Prozent.

  • 15.02.2017 | Unternehmen

    EOS-Kampagne: "Auf Inkasso Art"

    "Auf Inkasso Art"

    Wer den Begriff „Inkasso“ hört, hat schnell Bilder vor Augen: Finstere Gestalten in dunklen Ecken, Drohkulissen und verängstigte Menschen. Genau in diesem Kopfkino setzt die EOS Gruppe mit ihrer viralen Kampagne „Auf Inkasso Art“ an. Mit drei Video-Clips und einer Kampagnenwebsite bringt der internationale Dienstleister für Forderungsmanagement das Thema Inkasso in die Öffentlichkeit. Charmant und informativ räumt EOS dabei mit Klischees und Vorurteilen auf.

  • 09.02.2017 | Unternehmen

    Sebastian Klauke wird Chief Digital Officer der Otto Group

    Sebastian Klauke verstärkt künftig den weltweit agierenden Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group. Der ausgewiesene Digitalisierungsexperte übernimmt ab 1. Juli 2017 die neu geschaffene Position des Chief Digital Officers (CDO).

  • 02.02.2017 | Unternehmen

    Q/S designed by vertraut Fulfillment-Abwicklung BFS an

    Q/S designed by vertraut Fulfillment-Abwicklung BFS an

    Der Lösungsanbieter BFS Baur Fulfillment Solutions ist seit 01. Februar 2017 für das Fulfillment von Q/S designed by zuständig. In der Abwicklung wird besonders auf die Eigenständigkeit der Marke Wert gelegt. Q/S designed by profitiert dabei von zahlreichen Leistungsbausteinen, die BFS markenspezifisch individualisiert hat.

  • 19.01.2017 | Unternehmen

    Otto Group eröffnet ersten eigenen Coworking Space

    Auf 1.700 Quadratmetern können Mitarbeiter in der Konzernzentrale der Otto Group in Bramfeld künftig wählen, wie sie am liebsten arbeiten möchten. Die neu geschaffene Coworking-Fläche mit dem Namen „Collabor8“ (gesprochen: „collaborate“) ist Teil einer grundsätzlichen Veränderung der Arbeitsatmosphäre auf dem Campus der Otto Group. Ziel ist es, den Mitarbeitern ein flexibles, vernetztes und kreatives Arbeiten zu ermöglichen und eine neue Kultur der Zusammenarbeit zu schaffen, um den digitalen Wandel im Unternehmen weiter voranzutreiben.

  • 17.01.2017 | Unternehmen

    Omnichannel-Erfolgsprojekt von OSP und novomind in Thailand

    Omnichannel-Erfolgsprojekt von OSP und novomind in Thailand

    Erfolgreicher Omnichannel-Eintritt für den thailändischen Handelskonzern CP ALL Group: Otto Group Solution Provider (OSP), langjährig erfahrener IT-Dienstleister für Retail und Logistik, hat mit seiner Software-Produktfamilie MOVEX sowie mit der E-Commerce-Software novomind iSHOP und dem Produktdatenmanagementsystem novomind iPIM den ersten CP ALL-Webshop gelauncht, der mit anderen Verkaufskanälen verknüpft ist.

  • 09.01.2017 | Unternehmen

    Michael Otto Stiftung für Umweltschutz: Projekt für mehr biologische Vielfalt

    Das Projekt F.R.A.N.Z. zielt auf mehr biologische Vielfalt in der Landwirtschaft ab und wird unter Federführung der Michael Otto Stiftung für Umweltschutz gemeinsam mit dem Deutschen Bauernverband durchgeführt.

  • 09.01.2017 | Unternehmen

    Frank Losem wird neuer CFO bei Limango

    Frank Losem wird neuer CFO bei Limango

    Frank Losem (47) übernimmt den Bereich Finanzen und Operations bei limango, dem führenden Private Shopping Anbieter für Familien.

  • 03.01.2017 | Unternehmen

    Startups treiben digitale Transformation voran

    Startups treiben digitale Transformation voran

    Innovationen, Arbeitsplätze, Wachstum – fast drei von vier Bundesbürgern halten die Finanzierung junger, innovativer Firmen durch Venture Capital für richtig und erhoffen sich dadurch einen Schub für die Volkswirtschaft. So meinen 75 Prozent der Bundesbürger, dass mit Hilfe von Risikokapital aus Startups zuweilen große, profitable Unternehmen und neue Jobs entstünden. Und 77 Prozent der Deutschen befürchten, dass ohne Unterstützung von Venture Capital viele Gründer gezwungen wären mit Ihren Ideen ins Ausland zu gehen – was dem Standort Deutschland schade.

  • 20.12.2016 | Unternehmen

    Wechsel in der Geschäftsführung der EOS Gruppe

    Wechsel in der Geschäftsführung der EOS Gruppe

    Marwin Ramcke übernimmt zum 1. Januar 2017 die Geschäftsführung der EOS Gruppe für die Region Osteuropa. EOS ist dort in 14 Ländern vertreten. Ramcke folgt auf Dr. Helmut Hufnagel, der die Unternehmensgruppe auf eigenen Wunsch verlässt.

  • 12.12.2016 | Unternehmen

    OTTO NOW – mieten statt kaufen

    OTTO NOW – mieten statt kaufen

    OTTO testet ab sofort ein neues Geschäftsmodell: Kunden können seit heute Produkte auf Zeit mieten. Dazu gehören Fernseher, Waschmaschinen, Tablets oder Kaffeevollautomaten, aber auch Drohnen oder E-Bikes – alles erhältlich über die neue Plattform ottonow.de.

  • 08.12.2016 | Unternehmen

    BorderGuru gewinnt US-Retailer REVOLVE als Auftraggeber

    BorderGuru gewinnt US-Retailer REVOLVE als Auftraggeber

    BorderGuru, ein Unternehmen der Hermes Gruppe, ist ab sofort Logistikpartner des international expandierenden US-Retailers REVOLVE Clothing (www.revolve.com). Der Webshop des Online-„Pure Players“ bietet eine Plattform für weltweit angesagte Marken und Designer und umfasst mittlerweile 54 Länderversionen in zehn Sprachen. Im Zuge der Kooperation übernimmt BorderGuru den Versand online bestellter Modeartikel an Endkunden von REVOLVE in Australien und Europa. Neben der Zustellung an die Haustür des Empfängers bzw. an den PaketShop leistet BorderGuru für Kunden und Händler auch sämtliche Verzollungsmodalitäten. Das neue Angebot eröffnet vielen Kunden den Einstieg in den interkontinentalen E-Commerce und Versand.

  • 06.12.2016 | Unternehmen

    Otto Group gibt Rückkauf von Stücken der Anleihe ISIN AT0000A0UJL6 bekannt

    Die Otto Group gibt bekannt, dass sie ab sofort Stücke der 150 Mio. EUR Anleihe (Kupon: 4,625%, Fälligkeit: 29.09.2017, ISIN: AT0000A0UJL6) im Volumen von bis zu 30 Mio. EUR am freien Markt erwerben wird. Das Rückkaufprogramm endet spätestens mit Fälligkeit der Anleihe am 29. September 2017.

  • 30.11.2016 | Unternehmen

    RatePAY erhält Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

    RatePAY erhält Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

    RatePAY gehört ab sofort zu den wenigen Fintech-Unternehmen mit einer Erlaubnis nach dem Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG). Damit wird RatePAY zu einem regulierten Zahlungsdienstleister und kann seine Services rund ums Thema Bezahlen im E-Commerce umfangreich erweitern.

  • 29.11.2016 | Unternehmen

    Project A investiert in Onlineprinters: Wachstumsbranche Onlinedruck

    Project A investiert in Onlineprinters: Wachstumsbranche Onlinedruck

    Nach dem mehrheitlichen Einstieg von Bregal Unternehmerkapital, einer Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf wachstumsstarke mittelständische Unternehmen, hat auch Project A Ventures in die Onlineprinters GmbH investiert. Der Berliner VC-Investor hat sich mit einem einstelligen Millionenbetrag an Onlineprinters beteiligt. Zudem tritt Project A-Gründer und -Geschäftsführer Dr. Florian Heinemann dem Firmen-Beirat bei.

  • 28.11.2016 | Unternehmen

    Dr. Michael Otto ermöglicht Start von Ipso in Hamburg

    Mit einer Anschubfinanzierung von mehreren Hunderttausend Euro sichert der Unternehmer und Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group, Dr. Michael Otto, den Start der International Psychosocial Organisation (Ipso) in Hamburg für die kommenden 18 Monate. Ziel von Ipso ist es, seelisch belasteten Flüchtlingen durch niedrigschwellige psychologische Unterstützung eine schnellere und problemärmere Integration zu ermöglichen.

  • 22.11.2016 | Unternehmen

    Von wegen WeihnachtsMANN: Mütter kaufen die Geschenke

    Von wegen WeihnachtsMANN: Mütter kaufen die Geschenke

    Für Händler aus dem Familien-Segment sind Mütter die entscheidende Zielgruppe im Weihnachtsgeschäft 2016: Knapp zwei Drittel der deutschen Mütter (62 Prozent) übernehmen den Einkauf der Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr ganz alleine. Nur 43 Prozent der Eltern teilen sich das Geschenke-Shoppen für eine gelungene Bescherung.

  • 18.11.2016 | Unternehmen

    Otto Group stoppt Verkauf von quecksilberhaltigen Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren

    Die Otto Group stellt zum 31. März 2017 den Verkauf von quecksilberhaltigen Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren im europäischen Raum ein. Damit gehört der weltweit aktive Handels- und Dienstleistungskonzern zu den Vorreitern in der Branche und setzt ein starkes Signal für den Umweltschutz.

  • 16.11.2016 | Unternehmen

    Max Heimann verstärkt Geschäftsführung von Manufactum

    Zum 1. April 2017 erhält die Manufactum Gruppe einen zweiten Geschäftsführer neben Dr. Christopher Heinemann. Max Heimann wird die Bereiche Retail und Kundenzentrum, Distanzhandel und das Lebensmittelkonzept „brot & butter“ verantworten.

  • 10.11.2016 | Unternehmen

    Mobiles Shopping überall: baumarkt direkt launcht Smartphone-App für hagebau.de

    Mobiles Shopping überall: baumarkt direkt launcht Smartphone-App für hagebau.de

    baumarkt direkt GmbH & Co KG bringt eine Smartphone-App an den Start, die ab sofort für iOS und Android zum Download bereitsteht.

  • 08.11.2016 | Unternehmen

    Hermes Future Forum 2016: Chancen und Risiken der globalisierten Welt

    Hermes Future Forum 2016: Chancen und Risiken der globalisierten Welt

    Zum vierten Mal richtet die Hermes Gruppe heute das Hermes Future Forum in Hamburg aus. Die 2010 begonnene Konferenzreihe widmet sich insbesondere der Perspektive des Handels in der globalisierten Weltwirtschaft und Gesellschaft.

  • 07.11.2016 | Unternehmen

    Erklärung für einen ambitionierten Klimaschutzplan 2050 unterzeichnet

    Die Otto Group beteiligt sich an der heute veröffentlichten Unternehmenserklärung zum Entwurf des Klimaschutzplans 2050 der deutschen Bundesregierung. Damit setzt der weltweit aktive Handels- und Dienstleistungskonzern ein starkes Signal für einen ambitionierten und konkreten Klimaschutzplan, der ausreichend Planungssicherheit für die Unternehmen bietet und mit den Zielen des Paris-Abkommens im Einklang steht. Die Erklärung wird von der Stiftung 2°, BAUM e.V. und Germanwatch koordiniert.

  • 28.10.2016 | Unternehmen

    Witt-Gruppe adressiert US-Markt

    Witt-Gruppe adressiert US-Markt

    Die Witt-Gruppe baut ihr internationales Geschäft weiter aus und startet in 2017 in den Vereinigten Staaten von Amerika.

  • 26.10.2016 | Unternehmen

    Albert Klein wird Vorsitzender der Baur-Geschäftsführung

    Albert Klein wird Vorsitzender der Baur-Geschäftsführung

    Der Baur-Beirat hat Albert Klein mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der BAUR Versand (Gmbh & Co KG) mit Sitz in Burgkunstadt ernannt.

  • 25.10.2016 | Unternehmen

    Küche&Co baut Empfehlungs-Marketing aus

    Küche&Co baut Empfehlungs-Marketing aus

    Küche&Co, das größte Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel in Deutschland setzt auf Empfehlungsmarketing und lanciert ein Portal, in dem die Kunden ihre Erfahrung mit den rund 100 Küchenstudios in Deutschland teilen können. Damit folgt das Unternehmen der Otto Group der Strategie, das Marketing für seine Franchisepartner auch in digitalen Angebotskanälen weiter auszubauen und stellt zudem Maßnahmen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit in den Fokus.

  • 20.10.2016 | Unternehmen

    myToys setzt erfolgreiche Omni-Channel-Strategie mit 15. Store in Hamburg fort

    myToys setzt erfolgreiche Omni-Channel-Strategie mit 15. Store in Hamburg fort

    Alle Produkte rund ums Kind gibt es ab sofort auch direkt im Herzen Hamburgs: Mit zahlreichen Aktionen, Walking-Acts und attraktiven Angeboten eröffnet myToys heute seinen neuen Store in der Shopping-Meile „Perle Hamburg“ (Spitalerstraße 22) und setzt damit seine erfolgreiche Omni-Channel-Strategie konsequent fort. Auf über 600 Quadratmetern bedient das neue Ladengeschäft des Online-Marktführers im Bereich Kindersortimente die „hybriden Kunden“ der Elbmetropole, die sowohl online als auch stationär einkaufen.

  • 20.10.2016 | Unternehmen

    Dr. Georg Rau wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment

    Dr. Georg Rau wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment

    Dr. Georg Rau (45) wird zum 1. Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung bei Hermes Fulfilment übernehmen. Er löst Dieter Urbanke (63) ab, der seit 2006 an der Spitze des Hamburger Distanzhandelsdienstleisters steht und Ende 2016, wie geplant, in den Ruhestand gehen wird.

  • 18.10.2016 | Unternehmen

    Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe beschleunigt digitalen Wandel

    Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe beschleunigt digitalen Wandel

    Nach Jahren stabiler Wachstumsraten hat die Baur-Gruppe die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahrs 2016/17 (Ende: 28. Februar 2017) mit einem leicht verminderten Geschäftsvolumen abgeschlossen. Der Unternehmensverbund mit den Geschäftsfeldern „Online-Handel“ und „Dienstleistungen“ erwirtschaftete von März bis einschließlich August einen Netto-Umsatz in Höhe von 323 Mio. Euro und bleibt damit 3 Prozent unter dem Vorjahreswert (i.V. 334 Mio. Euro). Das aufgelaufene Gruppenergebnis unterstreicht die Ertragskraft der Otto Group-Tochter, konnte das hohe Vorjahresniveau allerdings nicht erreichen. Erfolgreich entwickelte sich das Dienstleistungsgeschäft. Der Fulfillment-Spezialist BFS hat neue Kunden gewonnen und übertraf die Erwartungen.

  • 17.10.2016 | Unternehmen

    Halbjahresbilanz: bonprix setzt internationales Wachstum fort

    Halbjahresbilanz: bonprix setzt internationales Wachstum fort

    bonprix verbucht ein erfolgreiches erstes Halbjahr und wächst weiter rentabel. Im Vergleich zum Vorjahr weist die Bilanz der ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres (1.3. bis 31.8.2016) ein Umsatzplus von 7 Prozent aus. Die Rendite (EBT) liegt mit deutlich über 5 Prozent auf dem starken Vorjahresniveau. In vielen ausländischen Märkten[1] ist das Wachstum zweistellig. Besonders positiv entwickeln sich die Geschäfte in den USA und den westeuropäischen Ländern. In Deutschland verzeichnet bonprix ein hervorragendes Umsatzplus von über 6 Prozent.

  • 09.10.2016 | Unternehmen

    Otto Group auf Wachstumskurs

    Der weltweit aktive Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, ist nach dem ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/17 (28. Februar) auf einem guten Kurs, die Ziele bei Wachstum und Ertrag zu erreichen und zum Teil zu übertreffen. „Wir hatten angekündigt, beim Umsatz um vier Prozent auf vergleichbarer Basis zu wachsen – dieses Ziel haben wir in den ersten sechs Monaten überboten“, sagt Hans-Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. „Auch die Ergebnissituation konnten wir deutlich verbessern, so dass ich davon ausgehe, dass die Otto Group das Geschäftsjahr mit einem guten Ergebniszuwachs auf allen Ebenen abschließen wird.“

  • 05.10.2016 | Unternehmen

    Otto Group Media baut das Team weiter aus

    Otto Group Media baut das Team weiter aus

    Der Data Driven Advertiser der Otto Group verstärkt sich um drei ausgewiesene Experten: Viktoria Vinnitski wird Director Key Account Management & Client Services. Sarah Hauzinger und Nicole Rohmeier verstärken als Senior Manager den Sales Bereich.

  • 05.10.2016 | Unternehmen

    Neue Mytoys-App sorgt für mobiles Shopping-Erlebnis

    Neue Mytoys-App sorgt für mobiles Shopping-Erlebnis

    Die neue Mytoys-App der MYTOYS GROUP bietet alles, was mobiles Shopping zum Erlebnis macht: einen schnellen Zugriff auf sämtliche Produkte, viele Schnäppchen und attraktive Angebote, eine intuitive Navigation dank übersichtlicher Kategorien sowie modernste Technologien für einen effizienten Datenschutz. Kunden sind mit der neuen Mytoys-App in der Lage, von überall auf das gesamte Sortiment des führenden Online-Shops für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland zuzugreifen. Die neue Mytoys-App steht ab sofort im iTunes Store (iOS) und Google Play Store (Android) zum kostenfreien Download zur Verfügung.

  • 05.10.2016 | Unternehmen

    Designertaschen von BFS: Fashionette hat neuen Logistikpartner

    Designertaschen von BFS: Fashionette hat neuen Logistikpartner

    Der Online-Händler Fashionette hat mit BFS Baur Fulfillment Solutions einen neuen Logistikpartner gefunden. Der Lösungsanbieter ist für die gesamte logistische Abwicklung des Fashionette-Online-Shops verantwortlich.

  • 30.09.2016 | Unternehmen

    The 3SI Group sells 3 Pagen to the Damartex Group

    Following an open sale process, the 3SI Group today signed an agreement to sell 3 Pagen to the Damartex Group, one of Europe’s leading clothing and accessories retailers for seniors.

  • 29.09.2016 | Unternehmen

    Otto Group schließt sich Erklärung zur Diskussion um Kohlekonsens an

    Die Otto Group schließt sich der durch die Stiftung 2° initiierten Erklärung zur Diskussion um einen Kohlekonsens an und setzt damit ein starkes Signal für einen ambitionierten, verlässlichen und planbaren Kohlekonsens zur Erreichung der Klimaziele des Paris-Abkommens.

  • 28.09.2016 | Unternehmen

    Personalie: Jens Kranz verlässt Baur-Gruppe

    Personalveränderung in der Baur-Gruppe

    Zum 30. September 2016 verlässt Jens Kranz die Geschäftsführung der BAUR Versand (GmbH & Co KG) mit Sitz in Burgkunstadt/Oberfranken. Der Geschäftsführer „Marke & Vertrieb“ hat sich entschieden, aufgrund unterschiedlicher Auffassungen in Bezug auf die strategische Ausrichtung aus der Unternehmensgruppe auszuscheiden.

  • 28.09.2016 | Unternehmen

    MYTOYS GROUP startet yomonda – den neuen Online-Shop für Home & Living

    Ideen für Zuhause: MYTOYS GROUP startet yomonda – den neuen Online-Shop für Home & Living

    Frische Ideen für Zuhause bietet die MYTOYS GROUP ab sofort bei yomonda, dem neuen Online-Shop für Home & Living. Hier können Kundinnen künftig immer wieder neue Wohn-Highlights entdecken. Ob praktische Küchenhelfer, Lieblingsstücke fürs Wohn- und Schlafzimmer oder dekorative Accessoires für Bad und Haushalt: Das abwechslungsreiche Sortiment aus über 5.000 Produkten von angesagten Markenherstellern, wie Esprit, Desigual, Emsa, Alfi, Donkey, Kleine Wolke, Umbra und Wenko, lädt zum Stöbern und zielgerichteten Einkauf ein.

  • 27.09.2016 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe steigert Internetumsätze um 4,9 Prozent

    Ungebrochenes Online-Wachstum im ersten Halbjahr 2016/17:  UNITO-Gruppe steigert Internetumsätze um 4,9 Prozent

    Die UNITO-Gruppe, Österreichs größter Online Player mit Sitz in Salzburg und Graz, bleibt auf Wachstumskurs im E-Commerce. Der Online-Umsatzzuwachs liegt in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016/17, im Zeitraum vom 1. März 2016 bis 31. August 2016, in der Höhe von 4,9 Prozent. Nach hohen Zuwachsraten in den vergangenen Jahren konnte die Unternehmensgruppe den Gesamtumsatz inklusive Kataloggeschäft von 167,51 Millionen Euro im ersten Geschäftshalbjahr weiter steigern und wächst um 2,1 Prozent.

  • 23.09.2016 | Unternehmen

    Otto Group gründet Otto Group Digital Solutions

    Neue und attraktive Geschäftsmodelle im handelsnahen Dienstleistungsbereich identifizieren, aufbauen und im Markt etablieren: Diese Ziele will die Otto Group mit der jetzt erfolgten Gründung der Otto Group Digital Solutions (OGDS) erreichen. Unter dem Dach der OGDS werden ab sofort wesentliche digitale Serviceunternehmen der Otto Group verantwortet.

  • 20.09.2016 | Unternehmen

    OTTO weiter auf Wachstumskurs

    OTTO weiter auf Wachstumskurs

    Die OTTO-Einzelgesellschaft wächst auch im ersten Geschäftshalbjahr 2016/17 weiter. Das Wachstum liegt über der geplanten Rate in Höhe von 5 Prozent und ergebnisseitig voll im Zielkorridor der Renditeerwartungen. OTTO testet ab sofort auch ein neues Geschäftsmodell: Kunden können bald bestimmte Produkte auf Zeit mieten.

  • 14.09.2016 | Unternehmen

    "WhatsApp für den Gesundheitsbereich": Project A steigt bei Messaging-Startup Klara ein

    "WhatsApp für den Gesundheitsbereich": Project A steigt bei Healthcare-Messaging-Startup Klara ein

    Klara, das Healthcare Messaging-Startup mit Sitz in Berlin und New York, verkündet heute den erfolgreichen Abschluss seiner Finanzierungsrunde, mit der das Unternehmen weitere drei Millionen US-Dollar erhält. Lead-Investoren dieser Seed-Runde sind der bekannte New Yorker Investor Lerer Hippeau Ventures, der bereits sehr früh in Oscar Health, Casper, Giphy, Warby Parker, BuzzFeed und x.ai investiert hat, sowie der Berliner Frühphaseninvestor Project A. Die bisherigen Investoren, Christophe Marie’s Atlantic Labs und Groupe Arnault, investierten ebenfalls erneut.

  • 14.09.2016 | Unternehmen

    Damartex und 3SI Group führen Gespräche über den Erwerb von 3 Pagen

    Die Damartex Gruppe und die 3SI Gruppe haben bekannt gegeben, dass sie sich in exklusiven Verhandlungen über den vollständigen Erwerb von 3 Pagen befinden. Der Abschluss der Verhandlungen wird in Kürze erwartet. Die endgültige Vereinbarung soll bis Ende September 2016 unterzeichnet werden.

  • 06.09.2016 | Unternehmen

    e.ventures announces Arnulf Keese as General Partner in European Office

    Global VC firm e.ventures announces former PayPal executive Arnulf Keese as General Partner in European Office

    e.ventures, a leading global venture capital firm for almost two decades, today announced the appointment of Arnulf Keese as General Partner in its Berlin office, the firm’s European hub. Keese joins European partners, Andreas Haug, Christian Leybold, and Bernardo Hernandez, in addition to North American partners Mathias Schilling and Tom Gieselmann. As e.ventures continues to add subject matter expertise to its investment team, e.ventures’ core commitment to hiring the best and brightest is reinforced, thereby ensuring the firm's longevity and success.

  • 01.09.2016 | Unternehmen

    ABOUT YOU gewinnt SevenVentures und German Media Pool als Investoren

    ABOUT YOU gewinnt SevenVentures und German Media Pool als Investoren

    Zum 1. September 2016 beteiligen sich strategische Medienpartner an dem Mode- und Technologie-Unternehmen ABOUT YOU aus Hamburg. SevenVentures, der Media-Investor der ProSiebenSat.1 Group, sowie der Media-Investor German Media Pool mit seinem langjährigen Partner RTL II, der Mediengruppe Klambt und weiteren Radio- und TV-Sendern aus Deutschland und der Schweiz übernehmen Minderheitsanteile. Die Otto Group hält weiterhin über die Holding Collins die Mehrheit an ABOUT YOU. Der aufgebaute Wert des vor zwei Jahren gegründeten Startups beträgt mehr als 300 Millionen Euro.

  • 17.08.2016 | Unternehmen

    Project A investiert in schwedisches Digital Health-Startup KRY

    Project A investiert gemeinsam mit Index und Creandum in schwedisches Digital Health-Startup KRY

    KRY (kry.se), das schwedische Digital Health-Startup, das PatientInnen Videosprechstunden mit Ärzten und Psychologen vermittelt, verkündet heute seine Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 6,1 Millionen Euro. Neben dem Berliner Frühphaseninvestor Project A haben auch der Londoner Investor Index Ventures und der schwedische VC Creandum investiert.

  • 15.08.2016 | Unternehmen

    EOS Konzern überzeugt mit herausragendem Ergebnis

    EOS Konzern überzeugt mit herausragendem Ergebnis

    Eine erfolgreiche Entwicklung hat der EOS Konzern mit Hauptsitz in Hamburg im Geschäftsjahr 2015/16 durchlaufen: Das Ergebnis vor Steuern (EBT) übertraf mit 181,4 Millionen Euro deutlich das Vorjahresergebnis. Auch den Umsatz konnte das internationale Inkasso-Unternehmen auf 596,1 Millionen Euro steigern.

  • 10.08.2016 | Unternehmen

    bonprix setzt verstärkt auf individualisierte Online-Beratung

    bonprix setzt verstärkt auf individualisierte Online-Beratung

    Die individuelle Kundenberatung gewinnt im E-Commerce massiv an Bedeutung. Finden Verbraucher im Webshop exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote, so erhöht das den Kundennutzen und damit die Zufriedenheit. Das internationale Modeunternehmen bonprix legt den Fokus daher auf eine differenzierte Modeberatung und bietet ab sofort ein neues Beratungstool für BHs auf bonprix.de. Der Online-Berater führt die Kundin in nur vier Schritten zu einer individuellen Empfehlung und präsentiert maßgeschneiderte BH-Angebote direkt im Shop.

  • 09.08.2016 | Unternehmen

    Marktlaunch in Frankreich: limango treibt internationale Expansion voran

    Marktlaunch in Frankreich: limango treibt internationale Expansion voran

    Nach Deutschland, Polen und den Niederlanden weitet limango sein Geschäft ab sofort nach Frankreich aus. Als drittgrößter E-Commerce-Markt in Europa bietet Frankreich mit einem Private Shopping-Marktpotenzial von mehr als 2,5 Mrd. Euro ideale Voraussetzungen für das weitere internationale Wachstum von limango. Mit rund sieben Millionen Familien ist Frankreich für das Unternehmen aus München besonders interessant.

  • 01.08.2016 | Unternehmen

    EOS zum zwölften Mal mit A-Rating ausgezeichnet

    EOS zum zwölften Mal mit A-Rating ausgezeichnet

    Eine gute Bonität – das attestierte Euler Hermes Rating der EOS Holding im Sommer 2016. Bereits zum zwölften Mal in Folge erhält der Inkassospezialist damit die Ratingnote A. Die Prüfer hoben in der Begründung die langjährige Erfahrung in der Bewertung, dem Erwerb und der Verwertung von notleidenden Forderungen hervor.

  • 21.07.2016 | Unternehmen

    Otto Group begibt kurzfristige Anleihe an institutionelle Anleger

    Angesichts des aktuellen Zinsumfeldes, in dem viele Banken von ihren Kunden so genannte Strafzinsen auf Bareinlagen verlangen, bietet die Otto Group für institutionelle Anleger eine Möglichkeit, ihre Geldbestände ohne Wertverlust sicher zu parken. Dazu hat die weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe eine 50-Millionen-Euro-Anleihe mit einer Laufzeit von drei Monaten und einer jährlichen Verzinsung von 0,14 Prozent platziert.

  • 19.07.2016 | Unternehmen

    Cotton made in Africa – OTTO startet Nachhaltigkeitskampagne

    Cotton made in Africa – OTTO startet Nachhaltigkeitskampagne

    Ab dem 19. Juli stellt OTTO mit seiner 360°-Kampagne das Thema Nachhaltigkeit ins Rampenlicht. Herzstück ist ein emotionaler TV-Spot, der die Kunden auf nachhaltige Baumwolle der Initiative Cotton made in Africa aufmerksam macht.

  • 14.07.2016 | Unternehmen

    Project A, GFC und strategische Business Angels investieren in store2be

    Seed-Investment: Project A, GFC und strategische Business Angels investieren in store2be

    store2be ist die Online-Buchungsplattform für Offline-Aktionsflächen. Das Unternehmen bietet damit Unternehmen und Marken effiziente, messbare und skalierbare Live Kommunikation in der Offline-Welt. Heute verkündet das Unternehmen seine erste Finanzierungsrunde in Höhe eines hohen sechsstelligen Betrags. Die Investorenrunde umfasst unter anderem Project A, Global Founders Capital, Perikles Ventures mit Dr. Adrian Kiehn sowie WWM mit Dr. Christian Coppeneur-Gülz.

  • 07.07.2016 | Unternehmen

    Neuer Firmensitz in München: Limango schafft Platz für weiteres Wachstum

    Neuer Firmensitz in München: Limango schafft Platz für weiteres Wachstum

    Der Spezialist für Family-Shopping vergrößert sich auf neun Stockwerke in der Georg-Muche-Straße (Schwabing).

  • 05.07.2016 | Unternehmen

    EOS kauft französisch-belgischen Inkassodienstleister Contentia

    EOS kauft französisch-belgischen Inkassodienstleister Contentia

    Am 1. Juli 2016 hat die internationale EOS Gruppe 100 Prozent der Anteile des Inkassodienstleisters Contentia in Frankreich und Belgien gekauft. Die EOS Gruppe ist in beiden Ländern bereits mit jeweils einem erfolgreichen Inkassounternehmen vertreten.

  • 30.06.2016 | Unternehmen

    3SI Group sells multichannel stock-clearance business Cogemag-Excédence

    Following a private sale process, the 3SI Group today signed an agreement to sell its multichannel stock-clearance business, Cogemag-Excédence, to Artmadis, BtoB distributors and France’s leading tableware and cookware company.

  • 29.06.2016 | Corporate Responsibility

    Otto Group erweitert FSC®-zertifiziertes Möbelsortiment

    Der Anteil nachhaltiger Produkte am gesamten Möbelsortiment der Otto Group ist im Jahr 2015 auf 43% gestiegen. Als größter Möbel-Onlinehändler im DACH Raum gehört die Unternehmensgruppe damit zu den Vorreitern.

  • 28.06.2016 | Unternehmen

    Andreas du Plessis verstärkt Geschäftsführung der Hermes Fulfilment GmbH

    Andreas du Plessis verstärkt Geschäftsführung der Hermes Fulfilment GmbH

    Mit Wirkung zum 01. Juli 2016 übernimmt Andreas du Plessis bei der Hermes Fulfilment GmbH, einem Unternehmen der Otto Group, die Position des bislang vakanten Geschäftsführers Marketing und Vertrieb. Mit seiner langjährigen international geprägten Erfahrung in der E-Commerce-Branche verstärkt du Plessis die Führungsebene im Unternehmen, dessen Kernkompetenz nationale und internationale Full-Service E-Commerce Lösungen im Bereich Online-Handel und Retail ist.

  • 28.06.2016 | Unternehmen

    EOS Gruppe gründet Unternehmen in Montenegro

    EOS Gruppe gründet Unternehmen in Montenegro

    Seit Ende Mai 2016 ist die internationale EOS Gruppe auch in Montenegro vertreten. Das neu gegründete Unternehmen EOS Montenegro DOO bietet Dienstleistungen rund um das klassische Forderungsmanagement an.

  • 27.06.2016 | Unternehmen

    Bonprix veröffentlicht Modestudie 2016

    Bonprix untersucht erstmalig Einstellung deutscher Frauen zum Thema Mode und Kleidung

    Wie wichtig sind eigentlich Trends? Und welche Aspekte spielen für Frauen in Deutschland noch eine Rolle bei ihrer Einstellung zu Mode und Kleiderwahl? Um diese und andere Fragen zu beleuchten sowie gängige Annahmen und Klischees zu überprüfen, führte bonprix Anfang 2016 gemeinsam mit TNS Emnid und Experten aus der Modebranche erstmalig eine repräsentative Studie zur „Einstellung deutscher Frauen zum Thema Mode und Kleidung“ durch. Befragt wurden 2.000 Frauen in Deutschland im Alter von 18 bis 70 Jahren.

  • 24.06.2016 | Unternehmen

    Otto Group Media feiert 1-jähriges Bestehen

    Otto Group Media feiert 1-jähriges Bestehen

    Die Otto Group Media feierte gestern Abend in Hamburg zusammen mit über 250 Gästen aus der Branche ihr 1-jähriges Bestehen. Unter den Gästen waren Dr. Rainer Hillebrand (stellv. Vorstandsvorsitzender der Otto Group), Martin Staudinger (Geschäftsführer Purpur Media aus Österreich), Jens Jokschat (CEO der d3media AG), Lothar Höcker (Head of Investment Management DENTSU AEGIS NETWORK) und Florian Sieg (Vorstand von Blume 2000 new media ag) in der neuen Hamburger Location MINDSPACE.

  • 22.06.2016 | Unternehmen

    Generationswechsel an der Spitze der EOS Gruppe: Klaus Engberding wird CEO

    Generationswechsel an der Spitze der EOS Gruppe: Klaus Engberding wird CEO

    Klaus Engberding, in der Geschäftsführung der EOS Gruppe zuständig für die Region Deutschland, übernimmt mit Wirkung zum 1. März 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung des international führenden Anbieters für Forderungsmanagement. Hans-Werner Scherer, langjähriger und hoch erfolgreicher Vorsitzender der Geschäftsführung, scheidet auf eigenen Wunsch aus der Gruppe aus, um in den Ruhestand zu gehen.

  • 22.06.2016 | Unternehmen

    Positive Entwicklung der Zahlungsmoral in Europa ist zum Stehen gekommen

    Positive Entwicklung der Zahlungsmoral in Europa ist zum Stehen gekommen

    Nachdem sich die Zahlungsmoral in Europa 2015 im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert hatte, lässt sich nun eine Zäsur in der positiven Entwicklung beobachten. Der Anteil pünktlich gezahlter Rechnungen liegt in Westeuropa durchschnittlich bei 80 Prozent (2015: 81 Prozent), in Osteuropa bei 74 Prozent (2015: 75 Prozent). Gleichzeitig verlängern Unternehmen die Zahlungsziele für Kunden.

  • 15.06.2016 | Unternehmen

    Series A-Runde: Homeday gewinnt Paua Ventures und Project A als Investoren

    Series A-Runde: Homeday gewinnt Paua Ventures und Project A als Investoren

    Das Kölner Startup Homeday gibt heute seine erfolgreich abgeschlossene Series A-Finanzierungsrunde bekannt. Bereits im Mai dieses Jahres investierten unter anderem die namhaften Venture Capital-Geber Project A und Paua Ventures einen einstelligen Millionenbetrag in das stark wachsende Unternehmen im Bereich Property Technology („PropTech“), das sich insbesondere auf die datengetriebene Vermittlung von Immobilienmaklern spezialisiert hat.

  • 14.06.2016 | Unternehmen

    Bonprix stellt Geschäftsführung neu auf

    Bonprix mit neuem Geschäftsführungsteam

    Mit dem Wechsel des Bonprix-CEO Dr. Marcus Ackermann in den Vorstand der Otto Group zum 1. Januar 2017 wird die Geschäftsführung des internationalen Modeunternehmens neu aufgestellt. Markus Fuchshofen von Bonprix und Dr. Richard Gottwald von OTTO führen künftig das Unternehmen gemeinsam mit den aktuellen Geschäftsführern Rien Jansen und Dr. Kai Heck.

  • 13.06.2016 | Unternehmen

    Bewerben ohne Anschreiben: OTTO setzt neue Maßstäbe im Recruitment

    Du kannst Dich ohne Anschreiben bewerben: OTTO setzt neue Maßstäbe im Recruitment

    Der Hamburger Onlinehändler zeigt seine Technologiekompetenz und Vorreiterrolle auch im Recruitment und optimiert die Bewerbungsprozesse. Kandidaten können sich auch auf eine offene Gesprächsatmosphäre im Vorstellungsgespräch freuen – auf Wunsch kann in den unkomplizierten „Du“-Modus gewechselt werden.

  • 13.06.2016 | Unternehmen

    Otto Group begibt erfolgreich Anleihe über 250 Millionen Euro

    Der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat erfolgreich eine Anleihe mit einem Volumen von 250 Millionen Euro platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren und einen historisch niedrigen Kupon von 2,5 Prozent.

  • 07.06.2016 | Mitarbeiter

    Vielfalt ist Bereicherung. Diversity stützt den digitalen Wandel

    Das Thema Diversity gewinnt für Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Nicht nur vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sondern zunehmend auch aufgrund der digitalen Transformation werden eine vielfältige Belegschaft und gemischte Teams für die Unternehmensentwicklung immer wichtiger.

  • 06.06.2016 | Unternehmen

    Jeder dritte Deutsche gibt Geld für die EM aus

    Jeder dritte Deutsche gibt Geld für die EM aus

    Laut repräsentativer Studie wollen sogar 51 Prozent der Männer mit Kaufabsicht mehr als 50 Euro ausgeben. Auch auf otto.de steigt die Nachfrage nach EM-Artikeln – im Shop gehen pro Minute allein bei den Trikots bis zu 9,7 Bestellungen ein.

  • 03.06.2016 | Unternehmen

    Hermes Logistikzentrum: Lager und Transportservice unter einem Dach

    Hermes Logistikzentrum eröffnet: Lager und Transportservice erstmals unter einem Dach

    Die Hermes Fulfilment GmbH und die Hermes Einrichtungs Service GmbH & Co. KG haben heute ihr neues Logistikzentrum in Löhne offiziell eröffnet. Mit einer Hallenfläche von 100.000 Quadratmetern handelt es sich um eine der größten neuentwickelten Immobilien Nordrhein-Westfalens. Bis zu 30.000 Großstücksendungen wie Sofas, Waschmaschinen und Flachbildfernseher werden täglich in dem Neubau auf den Weg zu Bestellern in Deutschland und in das benachbarte Ausland gebracht. Mit der Anlage stellt sich die Hermes Gruppe im seit vielen Jahren wachsenden Großstücksegment neu auf: Erstmals sind in einem Logistikzentrum das Warehousing und Retourenmanagement von Hermes Fulfilment und der Warenumschlag von Hermes Einrichtungs Service unter einem Dach gebündelt.

  • 02.06.2016 | Unternehmen

    About You setzt rasantes Wachstum fort: Firmenwert erreicht 320 Mio.

    About You setzt rasantes Wachstum fort: Firmenwert erreicht 320 Millionen Euro

    Bei About You stehen alle Zeichen auf Wachstum. Das Mode- und Technologie-Unternehmen aus Hamburg erreichte im Geschäftsjahr 2015/16 (29. Februar 2016) einen hohen zweistelligen Millionenumsatz − eine Verdreifachung im Vergleich zum Vorjahr. Im laufenden Geschäftsjahr soll der Umsatz mehr als verdoppelt und erstmals ein dreistelliger Millionenumsatz erwirtschaftet werden. Damit gehört About You weiterhin zu den wachstumsstärksten Start-ups Europas. Der Erfolg zieht neue Partner an: Zum Sommer 2016 beteiligen sich neue Investoren mit einem Minderheitsanteil an About You. Der aufgebaute Firmenwert beträgt 320 Millionen Euro.

  • 01.06.2016 | Unternehmen

    Lost My Name: Project A investiert unter anderem zusammen mit Google Ventures

    Lost My Name: Project A investiert zusammen mit Google Ventures, Greycroft und Allen & Co. 12 Millionen Euro

    Der Berliner Frühphaseninvestor und operative VC, Project A, gibt heute sein 4 Millionen-Investment in Lost My Name bekannt. Das britische Startup ist eines der führenden Unternehmen für personalisierte Kinderbücher und speziell auf Kinder ausgerichtete Inhalte. Project A tritt durch seine Finanzierung in der erweiterten Series A-Runde dem Kreis renommierter bestehender Investoren bei, in dem bereits Google Ventures, Greycroft und Allen & Co vertreten sind. Florian Heinemann wird zudem Beiratsmitglied bei Lost My Name. Das erste Produkt, „Ach, du Schreck, mein Name ist weg!“ war 2015 eines der weltweit meistverkauften Bücher.

  • 31.05.2016 | Unternehmen

    Nubon erweitert Angebotsportfolio und bietet neue IT-Lösungen unter dem Dach von OSP

    Nubon erweitert Angebotsportfolio und bietet neue IT-Lösungen unter dem Dach der Otto Group-Tochter OSP

    Die Nubon GmbH & Co. KG, Anbieter der gleichnamigen App und digitalen Kundenbindungsplattform, erweitert ihr Angebotsportfolio und firmiert ab sofort unter einem neuen Namen. Das Unternehmen stellt sein bisheriges transaktionsbasiertes Geschäftsmodell für Handelspartner auf ein Service- und Lizenzgeschäft um. Unter dem neuen Namen Otto Group Solution Provider (OSP) Hamburg GmbH & Co. KG werden künftig primär White-Label-Lösungen und IT-Services für den M-Commerce angeboten. Die Marke Nubon sowie die Nubon App bleiben bestehen und werden fortgeführt. Mit den E-Commerce- und Fulfillment-Lösungen der neuen Muttergesellschaft OSP Dresden können zudem nunmehr umfassende IT-Dienste für den Omnichannelhandel bereitgestellt werden.

  • 31.05.2016 | Unternehmen

    3SI Group confirms the acquisition of Girard-Agediss and the sale of Becquet

    Further to the approval of the French Competition Authority, 3SI Group has signed, on 30 May, the acquisition of Girard-Agediss, the French leader in the delivery of bulky items and furniture to professional customers, private individuals and internet users. Further to an open transfer process, 3SI Group has signed, on 31 May, the sale of Becquet to Domoti, a well-known distance seller headquartered in Marquette-lez-Lille.

  • 31.05.2016 | Unternehmen

    Geschäftsbericht 2015: Hanseatic Bank übertrifft Vorjahresergebnis deutlich

    Geschäftsbericht 2015: Hanseatic Bank übertrifft Vorjahresergebnis deutlich

    Mit dem Geschäftsbericht 2015 legt die Hanseatic Bank ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Die bundesweit tätige Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg erzielte einen Bilanzgewinn in Höhe von 25,1 Mio. Euro. Das entspricht einer Steigerung von 7,9 Mio. Euro und damit 45,5 Prozent gegenüber 2014. Die Strategie, sich auf die Kernprodukte EigentümerDarlehen, Kreditkartengeschäft und Konsumentenkredite mittels Kreditkarten zu fokussieren, war auch 2015 erfolgreich: Das eigene Kreditneugeschäft stieg gegenüber dem Vorjahr um 41,8 Prozent auf 489 Mio. Euro. Wachstumsmotor war erneut das EigentümerDarlehen mit einem Neugeschäftsvolumen von 316 Mio. Euro – einem Plus von 54,9 Prozent gegenüber 2014. Ebenfalls erfreulich entwickelte sich das Factoring-Neugeschäft, das mit 1.330 Mio. Euro um 8,5 Prozent deutlich über dem Vorjahreswert lag.

  • 25.05.2016 | Unternehmen

    Bilanz 2015: Otto Group gelingt der Turnaround

    Der weltweit aktive Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, hat im Geschäftsjahr 2015/16 (29. Februar) in wesentlichen Bereichen einen Turnaround erzielen können. Die vom Vorstandsvorsitzenden Hans-Otto Schrader angekündigten strategischen Initiativen wie die deutliche Stärkung der Kerngeschäfte, Investments in die digitale Transformation und neue Geschäftsmodelle, die Restrukturierung einiger Konzerngesellschaften oder die Straffung des Unternehmensportfolios wurden konsequent umgesetzt.

  • 19.05.2016 | Unternehmen

    E.ventures brings new capital to support full investment lifecycle

    E.ventures adds a new $150 million European early stage fund to its $1bn global fund family and hires new general partner

    Today, e.ventures is announcing the closing of a new $150 million early stage fund to target Europe’s best businesses and entrepreneurs, bringing e.ventures’ total assets under management today to more than $1 billion. This new fund, focused on seed and Series A rounds, will be deployed alongside an already active $290 million global growth investment vehicle which targets subsequent financing rounds, allowing entrepreneurs to gain the full benefit of e.ventures’ expertise through the full investment lifecycle.

  • 18.05.2016 | Unternehmen

    Ratepay und Spryker kündigen Partnerschaft an

    Ratepay und Spryker kündigen Partnerschaft an: Einfache Abwicklung des Rechnungs- oder Ratenkaufs für Onlinehändler

    Ratepay und Spryker Systems arbeiten ab sofort eng zusammen. Onlinehändler, die das Commerce-Framework Spryker nutzen, können Bezahlmethoden wie den Rechnungs- oder Ratenkauf jetzt ganz einfach in ihren Shop integrieren.

  • 17.05.2016 | Unternehmen

    Generationswechsel an der Spitze der Otto Group

    Alexander Birken, Konzernvorstand Multichannel Distanzhandel und Sprecher der OTTO Einzelgesellschaft, übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group. Der langjährige Vorstandsvorsitzende Hans-Otto Schrader scheidet mit Erreichen der für Vorstände der Otto Group geltenden Altersgrenze von 60 Jahren auf eigenen Wunsch aus.

  • 12.05.2016 | Unternehmen

    Küche&Co gewinnt DFV-Franchise Marketing Award

    Küche&Co gewinnt DFV-Franchise Marketing Award

    Großer Erfolg für Küche&Co: Mit der Marketing-Kampagne rund um die Kochprofis-Küche hat Deutschlands größtes Franchiseunternehmen für den Küchenfachhandel erstmals den DFV-Award 2016 im Bereich Marketing gewonnen. Der Deutsche Franchise Verband (DFV) zeichnete beim Franchise-Forum am 11. Mai 2016 in Berlin Unternehmen aus, die außerordentliche Leistungen erzielt und die Franchisewirtschaft dadurch als Botschafter erfolgreich repräsentiert haben.

  • 21.04.2016 | Unternehmen

    EOS an Verbandsspitze: Kirsten Pedd zur BDIU-Präsidentin gewählt

    EOS an Verbandsspitze: Kirsten Pedd zur BDIU-Präsidentin gewählt

    Einstimmig haben die Mitglieder des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) Kirsten Pedd, Chef-Syndika der EOS Gruppe Deutschland, am Donnerstag in Berlin zur Präsidentin gewählt. Damit steht erstmals in der Verbandsgeschichte eine Frau an der Spitze des BDIU.

  • 21.04.2016 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015/16 um 6,2 Prozent

    UNITO-Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015/16  um 6,2 Prozent

    Die UNITO-Gruppe wächst weiterhin profitabel und bestätigt ihre erfolgreiche Stellung in einem wettbewerbsintensiven Markt: Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 (Zeitraum: 1. März 2015 bis 29. Februar 2016) steigert das österreichische Unternehmen seinen Umsatz auf 335,9 Millionen Euro , dies entspricht einem Wachstum von 1,9 Prozent. Bereinigt um einmalige Sondereffekte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Abschaffung der Versandkostenpauschale und temporär abgesenkte Werbe-Investments durch eine IT-Systemumstellung) beträgt das Wachstum rund 5 Prozent.

  • 20.04.2016 | Unternehmen

    Schneller als der Markt: Hermes Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015 erneut zweistellig

    Schneller als der Markt: Hermes Gruppe wächst im Geschäftsjahr 2015 erneut zweistellig

    Die Hermes Gruppe hat ihren seit Jahren erfolgreichen Wachstumskurs auch im Geschäftsjahr 2015 eindrucksvoll fortgesetzt. Der in Hamburg ansässige Handels- und Logistikdienstleister konnte seinen Umsatz um 11 Prozent auf 2.460 Mio. EUR (2014: 2.230 Mio. EUR) steigern. Maßgeblichen Anteil daran hatte abermals das stark wachsende internationale Paket- und Logistikgeschäft im Kontext des boomenden Onlinehandels.

  • 18.04.2016 | Unternehmen

    Hermes Fulfilment modernisiert Fashion-Logistik in Haldensleben

    Hermes Fulfilment modernisiert Fashion-Logistik in Haldensleben

    Die Hermes Fulfilment GmbH hat für ihre Fashion-Logistik am Standort Haldensleben (Sachsen-Anhalt) das Versandzentrum im Südhafen zu einer der modernsten Logistikanlagen Deutschlands ausgebaut. Rund 15 Millionen Euro investierte die Otto Group, zu der Hermes Fulfilment gehört, in die Installation neuer Kommissionier- und Sortiertechnik.

  • 11.04.2016 | Unternehmen

    baumarkt direkt launcht Karriere-Website

    baumarkt direkt launcht Karriere-Website

    Unter dem Motto „Wir schaffen was“ hat baumarkt direkt seine Karriere-Website baumarktdirekt.com gelauncht. Das Joint Venture der Otto Group und hagebau will zunächst primär Bewerber ansprechen und seinen Unternehmensauftritt, der sich dank Responsive Design automatisch an jedes Endgerät anpasst, sukzessive zu einer umfassenden Corporate Website ausbauen. Die Seite bietet Interessierten neben Informationen zum Unternehmen aktuelle Stellenangebote, einen Job-Alert sowie einen schlanken Bewerbungsprozess mit der Möglichkeit, die eigenen Daten aus Xing oder Linkedin zu importieren.

  • 11.04.2016 | Unternehmen

    Junomedical startet im 50 Mrd. US-Dollar Markt für Gesundheits-tourismus

    Junomedical startet im 50 Milliarden US-Dollar Markt für Gesundheitstourismus

    Von der Ärztin zur Unternehmerin: Gründerin Dr. Sophie Chung bringt bezahlbare und führende Kliniken weltweit mit Patienten zusammen. Digital Health Start-up wird Teil des Project A-Portfolios.

  • 07.04.2016 | Unternehmen

    Jahresbilanz: Fintech-Start-up Ratepay wächst dreistellig

    Jahresbilanz: Fintech-Start-up Ratepay wächst dreistellig

    Das 2009 gegründete Fintech-Start-up Ratepay blickt auf das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr seiner Geschichte zurück: Mit einem Shop-Umsatz von über 300 Millionen Euro gehört das Unternehmen mit Sitz in Berlin zu den führenden Payment-Dienstleistern am deutschen Markt. Für die Zukunft stehen die Zeichen auf Internationalisierung und die Erweiterung des Produkt-Portfolios.

  • 07.04.2016 | Unternehmen

    Swetlana Ernst wechselt von H&M zu Otto Group Media

    Swetlana Ernst wechselt von H&M zu Otto Group Media

    Swetlana Ernst ist seit dem 1. April 2016 Head of Marketing & PR der Otto Group Media. Sie verstärkt in der 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Otto Group das Team um Geschäftsführer Torsten Ahlers in der neu geschaffenen Position.

  • 31.03.2016 | Unternehmen

    Vorläufige Geschäftszahlen: Otto Group blickt positiv auf 2015 zurück

    Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015/16 (29. Februar) zurück, das geprägt war von einem erfreulichen Wachstum in den großen Kerngesellschaften und einem konsequenten Umbau des Portfolios. Nach vorläufigen Berechnungen steigerte die Otto Group die Umsätze um mehr als 500 Millionen Euro auf 12,572 Milliarden Euro*. Das entspricht einem Zuwachs von 4,3 Prozent.

  • 29.03.2016 | Unternehmen

    Geschäftsjahr 2015/16: Baumarkt Direkt steigert Umsatz signifikant

    Geschäftsjahr 2015/16: Baumarkt Direkt steigert Umsatz signifikant

    Die Baumarkt Direkt GmbH & Co KG baut ihre Position als erfolgreichster Multichannel-Anbieter im Do-It-Yourself-Markt (DIY) weiter aus. Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2015/16 (29.02.2016) konnte das Joint Venture der Otto Group und der hagebau seinen Umsatz nach IFRS signifikant steigern: Mit einem Anstieg auf 239 Millionen Euro (Vorjahr: 225 Millionen Euro) wuchs der Umsatz um 6,1 Prozent.

  • 25.03.2016 | Unternehmen

    The 3SI Group sells its retail activities

    As part of its new strategic course to focus on growing service activities, the 3SI Group has decided to sell all of its retail activities in France, Belgium, Spain, Germany, Austria and the Czech Republic.

  • 21.03.2016 | Unternehmen

    OTTO steigert Umsatz um rund zehn Prozent

    OTTO steigert Umsatz um rund zehn Prozent

    Die OTTO-Einzelgesellschaft hat ihr Wachstumstempo im abgelaufenen Geschäftsjahr weiter beschleunigt: Der Gewinn des Onlinehändlers wächst dabei überproportional zum Umsatz und liegt erneut im selbstgesteckten Zielkorridor von drei bis fünf Prozent Rendite.

  • 16.03.2016 | Unternehmen

    Erfolgreiche Jahresbilanz: bonprix mit zweistelligem Umsatzplus

    Erfolgreiche Jahresbilanz: bonprix mit zweistelligem Umsatzplus

    Mit hervorragenden Zahlen schließt bonprix das zurückliegende Geschäftsjahr ab. Beim Umsatz verzeichnet das internationale Modeunternehmen in 2015 / 2016 (29. Februar) ein Wachstum von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr und steigert diesen nach vorläufigen Berechnungen von 1.295 auf 1.432 Millionen Euro. Sowohl mit den internationalen Umsatzzahlen als auch mit einem Wachstum im Kernmarkt Deutschland von etwa 5 Prozent übertrifft bonprix die eigenen Erwartungen. Die Rendite (EBT) entwickelt sich ebenfalls positiv und liegt erneut klar über 5 Prozent bei einer weiteren Steigerung zum Vorjahr.

  • 07.03.2016 | Unternehmen

    Hermes-Tochter BorderGuru ist Logistikpartner von Alibaba

    Hermes-Tochter BorderGuru ist Logistikpartner von Alibaba

    Die Hermes Gruppe ist mit ihrer Tochter BorderGuru offizieller Vertragspartner der chinesischen Alibaba Group. Mit einem Handelsvolumen von rund 410 Mrd. EUR und Zugang zu mehr als 280 Mio. Kunden ist die Alibaba Group aktuell der führende Onlinehändler der Welt. Über die Shopping-Plattform TMall Global bietet Alibaba chinesischen Kunden stark nachgefragte Produkte internationaler Marken an. Für Cainiao, die Logistiksparte des chinesischen Handelsriesen, managt die BorderGuru GmbH im Hermes-Verbund die gesamte logistische Abwicklung des Cross-Border-Versands für Kunden aus Europa in Richtung des boomenden chinesischen Marktes.

  • 01.03.2016 | Unternehmen

    Otto Group verkauft Alba Moda an Klingel-Gruppe

    Im Zuge der 2015 angekündigten Desinvestment-Strategie verkauft die weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe ihre Tochtergesellschaft Alba Moda GmbH an die K-Mail Order GmbH & Co KG. Die relevanten Kartellbehörden hatten dem Verkauf zuvor zugestimmt.

  • 24.02.2016 | Unternehmen

    Auf Wachstumskurs: MYTOYS GROUP zieht positive Jahresbilanz

    Auf Wachstumskurs: MYTOYS GROUP zieht positive Jahresbilanz

    Die ersten Prognosen haben sich bestätigt: Die MYTOYS GROUP weist zum Jahresabschluss 2015/16 ein 20-prozentiges Umsatzwachstum aus und erzielt damit im gerade auslaufenden Geschäftsjahr die Rekordsumme von über 500 Mio. Euro. Gleichzeitig konnte der Nr. 1 Onlinehändler für Family-Shopping in Europa das operative Ergebnis (EBITDA nach IFRS) von rund -28 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2014/15 in diesem Jahr um mehr als 40 Prozent auf rund -16 Mio. Euro deutlich verbessern.

  • 23.02.2016 | Unternehmen

    Hermes Gruppe intensiviert E-Commerce-Aktivitäten

    Hermes Gruppe intensiviert E-Commerce-Aktivitäten

    Die Hermes Gruppe baut ihre digitalen Services entlang der Wertschöpfungskette des Handels konsequent weiter aus. Über den mit eigenen Gesellschaften bedienten, europäischen Markt hinaus bietet Hermes ab sofort auch weltweit aktiven Händlern integrierte Logistik- und E-Commerce-Lösungen an. Im Fokus stehen die boomenden E-Commerce Märkte USA und Asien. Händlern, die von Europa und Nordamerika aus global expandieren möchten, soll das Hermes-Produkt BorderGuru jetzt ermöglichen, ihre Warensortimente auch weltweit erfolgreich zu verkaufen und auszuliefern.

  • 23.02.2016 | Unternehmen

    OTTO baut mit yourhome.de Führung im Einrichtensortiment aus

    OTTO baut mit yourhome.de Führung im Einrichtensortiment aus

    Mit einer Vielzahl strategischer Maßnahmen investiert OTTO in das weiterhin rasante Wachstum seines Livingsegments: Mit yourhome.de launcht der führende deutsche Onlinehändler für Einrichtensortimente einen neuen Spezialshop, der alles rund um Wohnideen und das „sich zu Hause wohlfühlen“ bietet. Das Sortiment reicht von Möbeln, Heimtextilien und Lampen bis hin zu Haushaltselektronik, Wohnaccessoires und inspirierenden Wohnwelten.

  • 11.02.2016 | Unternehmen

    Erfolgsbilanz nach 5 Jahren: QUELLE steigert Umsatz 2015 um weitere 20 Prozent

    Erfolgsbilanz nach 5 Jahren: QUELLE steigert Umsatz 2015 um weitere 20 Prozent

    Seitdem die Traditionsmarke QUELLE im Jahr 2011 am österreichischen Markt von der UNITO-Gruppe als reiner Online-Händler revitalisiert wurde, befindet sich die Marke auf stetem Erfolgskurs. Im Vergleich zum Vorjahr generiert QUELLE ein Gesamtumsatzwachstum von 20 Prozent, die mobilen Umsätze sind 2015 um über 50 Prozent gestiegen.

  • 10.02.2016 | Unternehmen

    Prognose: Otto Group E-Commerce-Umsatz wächst auf 6,6 Mrd. Euro

    Der international tätige Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group wird im laufenden Geschäftsjahr 2015/16 (29.02.) seinen weltweiten E-Commerce-Umsatz auf 6,6 Milliarden Euro steigern können (plus 400 Millionen Euro). Noch besser lief nach letzter Prognose das deutsche Online-Geschäft: Hier setzte der Konzern insgesamt 4,4 Milliarden Euro um, was einem Plus von 10 Prozent entspricht.

  • 10.02.2016 | Unternehmen

    Mytoys Group knackt erstmals die 500 Mio. Euro Umsatzmarke

    Mytoys Group knackt erstmals die 500 Mio. Euro Umsatzmarke

    Die Mytoys Group auf Erfolgskurs: Als eines der erfolgreichsten deutschen E-Commerce-Unternehmen knackt der Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Europa nach aktuellen Prognosen erstmals die Halbe-Milliarden-Euro-Umsatzmarke (plus 20 Prozent) und erzielt damit im Geschäftsjahr 2015/2016 das beste Umsatzergebnis seit seiner Gründung 1999.

  • 08.02.2016 | Mitarbeiter

    Welchen Nutzen bringt Diversity für den digitalen Wandel in Unternehmen?

    Das war die zentrale Frage der zweiten Diversity Conference der Otto Group am 4. Februar 2016. An der eintägigen Veranstaltung unter dem Titel „Get connected – Using business potential“ nahmen 140 Mitarbeiter aus mehr als 30 verschiedenen Unternehmen der Otto Group teil.

  • 01.02.2016 | Unternehmen

    Sandra Rehm verstärkt Geschäftsführung bei Heine

    Sandra Rehm verstärkt Geschäftsführung bei Heine

    Mit Wirkung zum 1. Januar 2016 ist Sandra Rehm in die Geschäftsführung der Heinrich Heine GmbH berufen worden. Als Chief Procurement Officer zeichnet Rehm für die Bereiche Category Management Mode & Living, Beschaffung, Disposition, Supply Chain Management, Corporate Social Responsibility, Category Strategie & Steuerung sowie Werbung & Produktion verantwortlich.

  • 28.01.2016 | Unternehmen

    Limango: Umsätze steigen 2015 um rund 40 Prozent auf 129 Millionen Euro

    Limango auf Wachstums-kurs: Umsätze steigen 2015 um rund 40 Prozent auf 129 Millionen Euro

    Der Spezialist für Familien-Shopping limango hat seinen Marktanteil im Geschäftsjahr 2015 deutlich ausgebaut: Mit signifikanten Steigerungen des Netto-Umsatzes um knapp 40 Prozent auf 129 Millionen Euro konnte Europas Nummer eins unter den Shopping Clubs im Familiensegment seinen außerordentlichen Wachstumskurs auch im vergangenen Jahr erfolgreich fortsetzen.

  • 27.01.2016 | Unternehmen

    Sportscheck: Chief Digital Officer tritt in die Geschäftsführung ein

    Sportscheck: Chief Digital Officer tritt in die Geschäftsführung ein

    Jan Kegelberg, der im September die neu geschaffene Position des Chief Digital Officers bei Sportscheck in München übernommen hat, tritt zum 1. Februar 2016 in die Geschäftsführung des Unternehmens ein. In dieser Funktion wird er die Bereiche Vertrieb E-Commerce, Marketing und Customer Intelligence vorantreiben.

  • 25.01.2016 | Mitarbeiter

    Mytoys Group eröffnet Technologie-Standort in Madrid

    Mytoys Group eröffnet Technologie-Standort in Madrid

    Die Mytoys Group, eines der erfolgreichsten deutschen E-Commerce-Unternehmen, wird seinen ersten Technologie-Standort außerhalb Deutschlands eröffnen. Geplant ist der Aufbau eines TechLabs in Madrid.

  • 24.01.2016 | Unternehmen

    SportScheck rückt näher an seine Kunden

    SportScheck rückt näher an seine Kunden

    Der größte Sportfachhändler Deutschlands startet mit neuer Strategie ins Jahr. Markus Rech, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung, stellt bei SportScheck den (digitalen) Konsumenten in den Mittelpunkt aller Prozesse. „Fokussieren, profilieren und verbinden“ lautet die Maxime. SportScheck soll „für aktive, sportliche Menschen Einkaufsstätte und Treffpunkt für das Erlebnis Sport werden“.

  • 22.01.2016 | Unternehmen

    Stefan Herzog verlässt SportScheck

    Stefan Herzog verlässt SportScheck

    Nach langer erfolgreicher Zusammenarbeit verlässt der Geschäftsführer Stefan Herzog die SportScheck GmbH auf eigenen Wunsch. In Anbetracht der organisatorischen Veränderungen der Gesellschaft hat er beschlossen, sich neuen beruflichen Herausforderungen zuzuwenden. Aufsichtsrat und Gesellschafter respektieren den Entschluss von Herrn Herzog und bedauern seinen Schritt sehr. Die Trennung erfolgt im besten und freundschaftlichen Einvernehmen.

  • 21.01.2016 | Unternehmen

    Hermes stellt zu Weihnachten Rekordmengen in Europa zu

    Hermes stellt zu Weihnachten Rekordmengen zu

    Die Hermes Gruppe hat zu Weihnachten 2015 erneut mehr Pakete in Europa zugestellt als in den Vorjahren. Allein im Monat Dezember transportierten die Hermes Gesellschaften rund 25 Prozent mehr Sendungen als im gleichen Zeitraum 2014. Damit verzeichnet Hermes für das Weihnachtsgeschäft 2015 das stärkste Ergebnis seiner Firmengeschichte in dieser für die Paketbranche wichtigsten Saison des Jahres. Maßgeblich dafür ist vor allem die erfolgreiche Entwicklung der Hermes Paketgesellschaften in Deutschland, Österreich und UK, die mit dem Angebot neuer, mobiler Services für den Handel deutlich am anhaltenden Boom im E-Commerce partizipierten. Auch 2016 setzt Hermes auf Wachstum: Dafür schafft das Unternehmen aktuell zusätzliche Kapazitäten und baut sein globales Portfolio weiter aus.

  • 21.01.2016 | Kunden

    700 Mio. Euro Umsatz: Erfolgreichstes Jahr für OTTO im Livingsegment

    700 Millionen Euro Umsatz: Erfolgreichstes Jahr für OTTO im Livingsegment

    Der Onlinehändler machte im Jahr 2015 rund 700 Millionen Euro Umsatz allein im Livingsegment und erlebte somit in diesem Bereich das erfolgreichste Jahr aller Zeiten. Jörg Daschner, Direktor Category Hartwaren OTTO, berichtet auf der internationalen Einrichtungsmesse imm.cologne heute in Köln über die starke Entwicklung des Möbelmarktes.

  • 19.01.2016 | Unternehmen

    Sabine Tietz wird Vorsitzende der Geschäftsführung der Schwab Versand GmbH

    Sabine Tietz wird zum 1. März 2016 Vorsitzende der Geschäftsführung der Schwab Versand GmbH mit Sitz in Hanau. Bereits seit dem 1. Juni 2012 ist Sabine Tietz Geschäftsführerin – seit März 2014 Sprecherin der Geschäftsführung - der Schwab Versand GmbH und verantwortete in dieser Rolle insbesondere den Aufbau der Marke Sheego in den Bereichen ECommerce, Marketing, Vertrieb und IT.

  • 14.01.2016 | Unternehmen

    myToys zieht positive Weihnachtsbilanz

    myToys zieht positive Weihnachtsbilanz 2015

    +++ Rund 20 Prozent Zuwachsraten im Weihnachtsgeschäft im Vorjahresvergleich +++ Über die Hälfte der Weihnachtseinkäufe bei myToys über Smart-Phone und Tablet +++ Starkes Filial-Wachstum

  • 14.01.2016 | Unternehmen

    Hermes 2-Mann-Handling setzt auf konstantes Wachstum

    Hermes 2-Mann-Handling setzt auf konstantes Wachstum

    Mit mehr als 4,5 Millionen Lieferungen von Möbeln, Haushalts- und TV-Geräten an deutsche Privatkunden verbuchte der Hermes Einrichtungs Service (HES) in 2015 ein Plus von 15 Prozent zum Vorjahr. Für die kommenden Jahre rechnet das im westfälischen Löhne ansässige Unternehmen mit weiterem Wachstum – als Zielwert für 2020 werden 6,5 Millionen Sendungen anvisiert. Um sich für diesen Zuwachs zu rüsten, sind mehrere strategische Maßnahmen geplant. Nachdem die Firmenzentrale bereits zum Jahreswechsel einen deutlich größeren Neubau bezog, wird im April 2016 auch der HUB-Betrieb in eine neue, auf erhebliche Mengenzuwächse ausgelegte Immobilie umziehen. Auch das Netzwerk der aktuell 43 Auslieferdepots in Deutschland wird weiter ausgebaut.

  • 13.01.2016 | Partner

    Otto Group treibt Ausbau des Mobile-Geschäfts (B2C) weiter voran

    Mit dem Ziel, ihre führende Position im elektronischen Einzelhandel weiter auszubauen, geht die Otto Group dieser Tage eine strategische Partnerschaft mit Powa Technologies ein. Die Verbindung ebnet Millionen Otto Group Kunden den Weg zu einem schnellen und einfachen Weg zu shoppen und Marken zu erleben. Dabei ist es unerheblich, ob der Kunde sich in einem Online-Shop oder in einem Ladengeschäft aufhält bzw. unterwegs ist. Bei einem prognostizierten Mobile-Commerce-Umsatz von weltweit 626 Milliarden Dollar (rund 577 Milliarden Euro) bis 2018* ermöglicht die App PowaTag Transaktionen durch das Auslesen unter anderem von Audio- und Bild-Quellen, Links, QR-Codes und Social Media binnen Sekunden.

  • 13.01.2016 | Unternehmen

    OTTO mit erfolgreichster Weihnachts-Kampagne aller Zeiten

    OTTO mit erfolgreichster Weihnachtskampagne aller Zeiten

    7,6 Millionen Plays auf YouTube und Facebook. Über 77.000 Likes und 27.000 Shares in sozialen Netzwerken. Und eine überdurchschnittlich hohe Verweildauer auf der Internetseite der Kampagne. Der Onlinehändler OTTO veröffentlichte mit „Weihnachten ist in Dir“ die erfolgreichste Kampagne der Unternehmensgeschichte.

  • 05.01.2016 | Unternehmen

    3SI Group verkauft Taylormail an Groupe Prenant

    3SI Group verkauft Taylormail an Groupe Prenant, eine familienbetriebene Unternehmensgruppe mit einer Spezialisierung in Druck, Personalisierung und Versand.

  • 21.12.2015 | Unternehmen

    Euler Hermes und EOS verkaufen Joint Venture Bürgel an italienische Auskunftei CRIF

    Euler Hermes und EOS verkaufen Joint Venture Bürgel an italienische Auskunftei CRIF

    Der führende Kreditversicherer Euler Hermes und der internationale Finanzdienstleister EOS verkaufen die Bürgel-Gruppe (Bürgel) an die global agierende Wirtschaftsauskunftei-Gruppe CRIF mit Hauptsitz in Bologna, Italien. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde von den Parteien am vergangenen Freitag, 18.12.2015, unterzeichnet. Mit dem Verkauf gehen 100% der Anteile an Bürgel auf CRIF über.

  • 14.12.2015 | Unternehmen

    Otto Group sieht Klimakonferenz als Wendepunkt

    Unterzeichner rufen die Bundesregierung auf, durch klimafreundliche Rahmenbedingungen die mit dem Pariser Abkommen verankerte Entkoppelung der Emissionen und des Wirtschaftswachstums sowie die Trendwende bei Investitionen hin zu CO2-armen Technologien auf ein festes Fundament zu stellen.

  • 02.12.2015 | Unternehmen

    Everett Hutt neuer CEO der französischen Holding 3SI

    Der bisherige Chief Financial Officer Everett Hutt (46) übernimmt im Dezember 2015 die Führung der Holding. Denis Terrien (50), der die 3SI Group seit 2009 geführt hat, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen.

  • 30.11.2015 | Multichannel-Einzelhandel

    shopping24 internet group ist Nr. 1 bei kununu Arbeitgeber-Ranking

    shopping24 internet group ist Nr. 1 bei kununu Arbeitgeber-Ranking

    Bei kununu, der größten Arbeitgeber-Bewertungsplattform im deutschsprachigen Raum, sowie auf Xing wurden die besten Arbeitgeber Deutschlands im Bereich Handel und Konsum ermittelt. Die shopping24 internet group, ein Unternehmen der otto group, liegt mit 4,45 von 5 möglichen Punkten auf Platz 1.

  • 26.11.2015 | Unternehmen

    Donald Pilz wird CEO der Hermes Europe GmbH

    Zum 1. März 2016 wird Donald R. Pilz den Vorsitz der Geschäftsführung der Hermes Europe GmbH, Hamburg übernehmen.

  • 24.11.2015 | Unternehmen

    Otto Group nimmt Yapital aus dem Geschäft mit dem Endkunden

    Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group zieht die Konsequenzen aus dem wettbewerbsintensiven, sich aber nur langsam entwickelnden digitalen Payment-Business. Yapital wird mit Wirkung zum 31. Januar 2016 vom Endkundenmarkt genommen, bleibt aber als E-Geld-Institut im Business to Business-Geschäft präsent.

  • 24.11.2015 | Unternehmen

    UNITO-Gruppe rüstet sich für die prognostizierte Pakete-Flut

    Die UNITO-Gruppe rüstet  sich mit innovativen Logistik-Lösungen für die prognostizierte Pakete-Flut

    Erfolgsfaktor Logistik: UNITO reagiert auf den boomenden E-Commerce und wachsende Paketmengen mit Optimierung der gesamten Logistikkette und Halbierung der Lieferzeit.

  • 19.11.2015 | Unternehmen

    Dr. Lars Finger wird Chief Digital Officer von Heine

    Die Otto Group beruft Herrn Dr. Lars Finger zum 1. Januar 2016 zum Geschäftsführer Marketing, E-Commerce und IT bei der Heinrich Heine GmbH, Karlsruhe. In dieser Funktion wird er als Chief Digital Officer die Transformation des Unternehmens vorantreiben.

  • 12.11.2015 | Partner

    Otto Group gründet Joint Venture mit JD.com

    Die Otto Group und der führende chinesische Online-Marktplatz JD.com haben ein Joint Venture gegründet, um den internationalen Online-Handel zwischen Europa und China auszubauen. Dafür beteiligt sich JD.com an Zitra GmbH, einem Tochterunternehmen der Otto Group. Zitra tritt dabei als selbstständiger Full-Service-Provider auf und verknüpft internationale Marken mit weltweit führenden Marktplätzen.

  • 09.11.2015 | Unternehmen

    Der intelligente Aufkleber: OTTO testet neuen Service-Button

    Der intelligente Aufkleber: OTTO testet neuen Service-Button

    Er klebt am Kaffeevollautomaten und verrät innerhalb von Sekunden alle wichtigen Fragen und Details zum Gerät – der OTTO-Produkt-Assistent. Der Onlinehändler OTTO entwickelte einen neuen Service, der dem Kunden Produktinformationen und Bedienungsanleitungen auf dem Smartphone anzeigt. Auch passende Zusatzartikel können so schnell und bequem bestellt werden. Der OTTO-Produkt-Assistent, der mit Hilfe der Near Field Communication (NFC)-Technologie funktioniert, wird ab sofort für ausgewählte Produkte getestet.

  • 06.11.2015 | Unternehmen

    Arqueonautas gibt Markenrechte zurück

    Arqueonautas gibt Markenrechte zurück

    Die Arqueonautas GmbH, Hamburg, gibt zum 30. April 2016 die Markenrechte für das Casual-Lifestyle-Label ARQUEONAUTAS an die Arqueonautas Worldwide SA zurück.

  • 02.11.2015 | Unternehmen

    Sheego startet in neue Märkte: Plus Size-Label kooperiert mit Modotex

    sheego startet in neue Märkte

    Sheego expandiert in neue Märkte und kooperiert ab sofort mit der Modotex GmbH, dem IT-Service-Unternehmen für Multichannel Online Sales. Die von Modotex eigens entwickelte multilinguale Software für Fashion vereinfacht den Online-Vertrieb auf internationalen Marktplätzen für das Plus Size-Label und stellt damit den Schritt in neue Vertriebskanäle auf weitere internationale Absatzmärkte dar.

  • 27.10.2015 | Unternehmen

    Küche&Co startet Social Media-Offensive für Franchisepartner

    Küche&Co startet Social Media-Offensive für Franchisepartner

    Das Franchiseunternehmen Küche&Co baut das Social Media Marketing (SMM) aus und unterstützt seine Partner und Studios ab sofort mit einer speziellen Applikation für Facebook. Neben zahlreichen On- und Offline-Werbemitteln stellt die Zentrale in Hamburg den Franchisepartnern somit ein weiteres Instrument zur gezielten Kundenansprache zur Verfügung. Alle Küche&Co-Standorte haben eine eigene Facebook-Seite. Bereits 84 Prozent der Franchisepartner in Deutschland und Österreich nutzen diese Applikation.

  • 23.10.2015 | Unternehmen

    Manufactum-Gruppe: Veränderung in der Geschäftsführung

    Dr. Christopher Heinemann übernimmt alleinige Geschäftsführung der Manufactum-Gruppe

    Dr. Christopher Heinemann wird die alleinige Geschäftsführung der Manufactum-Gruppe, Waltrop, übernehmen. Manfred Ritter, seit 2008 Co-Geschäftsführer des Multichannel-Einzelhändlers Manufactum, verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen zum 31.12.2015.

  • 21.10.2015 | Kunden

    Sportscheck eröffnet kundenfokussierten Hightech-Sportstore

    Sportscheck eröffnet kundenfokussierten Hightech-Sportstore

    In Aachen wurde Sportscheck bisher nur bei Nachtläufen gesichtet. Mit der Eröffnung des Aquis Plaza-Centers am 28. Oktober setzt der führende Sportfachhändler Deutschlands die modernste seiner 20 Filialen auf die Landkarte. In diesem Hightech-Store können Kunden was erleben: z.B. ihre Füße am 3D-Scanner messen, im Lauflabor ihren Lauf per Video analysieren, Fußballschuhe markenunabhängig bedrucken, in Sekunden ein Wanderschuh-Fitting erhalten, mit dem Handy bezahlen oder sich die Ware am gleichen Tag auch per Kurier nach Hause liefern lassen.

  • 20.10.2015 | Kunden

    Service-Champions 2015: Küche&Co zum fünften Mal in Folge Branchensieger

    Service-Champions 2015: Küche&Co zum fünften Mal in Folge Branchensieger

    Küche&Co ist der „Service-Champion“ unter den Küchenfachmärkten. Beim größten Service-Ranking Deutschlands setzte sich das Unternehmen gegen neun Mitbewerber durch und sicherte sich zum fünften Mal in Folge den Titel „Branchensieger unter den Küchenmärkten“. Damit steht Deutschlands größtes Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel seit 2011 an der Spitze des Rankings und trägt weiterhin den Titel „Service-Champion Gold“.

  • 19.10.2015 | Kunden

    Yapital stellt erstes deutschsprachiges Online-Magazin für die Generation Mobile vor

    Am 19. Oktober 2015 startet POP UP (www.popup-magazine.com) als erstes deutschsprachiges Online-Magazin speziell für die Generation Mobile. POP UP ist Teil der neuen Content Marketing Strategie des Cross-Channel Payment-Anbieters Yapital und spiegelt nicht nur sprachlich und optisch den mobilen Zeitgeist wider. Mit spannenden Beiträgen zu mobilen Trends und Trendsettern, neuen Geschäftsideen sowie nützlichem Finanz-Knowhow liefert POP UP den Leserinnen und Lesern unterhaltsamen Mehrwert – immer und überall.

  • 19.10.2015 | Unternehmen

    Halbjahres-Update 2015: Collins verdreifacht Umsatz

    Halbjahres-Update 2015: Collins verdreifacht Umsatz: Fashion-Start-up der Otto Group ist weiter auf Wachstumskurs

    Collins zählt umsatzseitig weiterhin zu den am schnellsten wachsenden E-Commerce-Start-ups in Europa. Die Bilanz der ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres (1.3. bis 31.8.2015) weist eine Verdreifachung des Umsatzes im Vergleich zum Vorjahr auf. Seit Herbst 2015 ist das Unternehmen mit ABOUT YOU auch in Österreich und in der Schweiz vertreten.

  • 15.10.2015 | Unternehmen

    Positive Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe bleibt auf Wachstums-kurs

    Positive Halbzeitbilanz: Baur-Gruppe bleibt auf Wachstumskurs

    Die Baur-Gruppe zeigte in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahrs 2015/2016 (Ende: 29. Februar 2016) eine erfreuliche und zufriedenstellende Geschäftsentwicklung. Der Netto-Umsatz stieg um 4 Prozent auf 336 Mio. Euro (i.V. 322 Mio. Euro) und übertraf damit das Ziel. Das Gruppenergebnis entwickelte sich erwartungsgemäß und unterstreicht die beständige Ertragskraft der Otto Group-Tochter. Zum Wachstum trugen sowohl das Kernunternehmen Baur als auch das Dienstleistungsgeschäft und die österreichische Unito-Gruppe bei.

  • 14.10.2015 | Unternehmen

    Dr. Michael Otto erhält den Bayerischen Verdienstorden

    Dr. Michael Otto ist heute im Rahmen einer Feierstunde im Antiquarium der Residenz in München mit dem Bayerischen Verdienstorden für seine Verdienste für den Freistaat Bayern und das bayerische Volk ausgezeichnet worden.

  • 12.10.2015 | Kunden

    EDITED eröffnet ersten Flagship-Store in Hamburg

    EDITED eröffnet ersten Flagship-Store in Hamburg

    EDITED, die Fashion-­Brand des Otto Group-­Tochterunternehmens Collins, bringt ihr Markenerlebnis in den Stationärhandel – ab dem 22. Oktober können Kunden EDITED auf mehr als 200 qm im Hamburger Schanzenviertel auch „offline“ erleben. Das Sortiment für mode-affine Frauen und Männer umfasst neben Bekleidung auch Accessoires.

  • 07.10.2015 | Unternehmen

    DCTI-Studie: Mit gutem Gewissen online einkaufen

    Aktuelle DCTI-Studie belegt: Mit gutem Gewissen online einkaufen

    Seit heute ist eine weit verbreitete Annahme widerlegt: Der Online-Handel belastet das Klima nicht mehr als der stationäre Handel. Der Transport von Waren vom Händler zum Kunden ist effizienter und emittiert dadurch weniger klimaschädliche Gase – selbst unter Einbeziehung der Retouren, die beim Paketversand dem Handel prägen. Das belegen die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Deutschen Clean Tech Instituts (DCTI) „Klimafreundlich einkaufen – eine vergleichende Betrachtung von Onlinehandel und stationärem Einzelhandel“ im Auftrag der Otto Group und Hermes.

  • 06.10.2015 | Unternehmen

    Parcellock: Hermes führt innovatives Paketkasten-System ein

    Parcellock GmbH präsentiert gemeinsam mit DPD GLS und Hermes ihr Anbieterneutrales Paketkasten-System

    Die ParcelLock GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der Paketdienste DPD, GLS und Hermes, setzt mit einem universell nutzbaren Schließsystem für Paketkästen und Pakettaschen einen neuen Standard im deutschen Paketmarkt. Paketkästen und Pakettaschen mit ParcelLock System stehen allen Paket- und Lieferdiensten offen – nicht nur den drei Gesellschaftern. Die Zustellung von Paketen ist auch dann möglich, wenn der Empfänger nicht zu Hause ist. BURG-WÄCHTER, international führender Hersteller von Briefkästen, Tresoren und Sicherungssystemen, wird als erster Hersteller im Sommer 2016 einen Paketkasten und eine Pakettasche mit ParcelLock System auf den Markt bringen. Weitere Hersteller sollen folgen.

  • 05.10.2015 | Unternehmen

    Bonprix setzt internationalen Wachstumskurs fort

    Positive Halbjahresbilanz: Bonprix setzt internationalen Wachstumskurs fort

    Das Modeunternehmen bonprix wächst weiter rentabel. Die Bilanz der ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres (1.3. bis 31.8.2015) weist ein Umsatzplus gegenüber dem ersten Halbjahr des vorigen Geschäftsjahres von 12 Prozent aus. Die Rendite entwickelt sich weiterhin erfreulich. Das Ergebnis liegt bei über 5 Prozent bei einer Steigerung im Vergleich zum Vorjahr. Im internationalen Geschäft* verzeichnet Bonprix eine äußerst positive Entwicklung - besonders in den USA und in den westeuropäischen Märkten. Auch im deutschen Markt liegt Bonprix mit den aktuellen Zahlen über Plan.

  • 05.10.2015 | Partner

    Hermes Fulfilment bietet jetzt auch für KMU eine E-Commerce-Lösung

    Hermes Fulfilment bietet jetzt auch für KMU eine E-Commerce-Lösung

    Die Hermes Fulfilment GmbH erweitert ihr Angebot. In Zukunft wird sie verstärkt auch Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen in den Fokus nehmen. Dafür hat der Hamburger Distanzhandelsdienstleister die E-Commerce-Lösung „Smartful – Made by Hermes Fulfilment“ entwickelt, die während der NEOCOM in Düsseldorf am 7. und 8. Oktober erstmals vorgestellt wird.

  • 29.09.2015 | Mitarbeiter

    Otto Group startet innovative Job-Plattform

    Neue Website mit neuem Feature: Mit der frisch gelaunchten App „JobFinder“ bietet die Otto Group ab sofort einen vollständigen Überblick über vakante Jobs im Konzern – in mehr als 20 Ländern, bei 123 wesentlichen Gesellschaften. Die App liegt zum Download auf der komplett überarbeiteten Homepage der Otto Group, die dank Responsive Design auf allen Bildschirmen optimal angezeigt wird.

  • 28.09.2015 | Unternehmen

    Otto Group trifft in New York auf Big-Data-Weltelite

    Als einziger deutscher Online-Händler präsentiert die Otto Group auf der diesjährigen Strata + Hadoop World in New York (29.09.-1.10.) ihre Big Data Lösungen. Die vom IT-Fachverlag O’Reilly und dem Software-Anbieter Cloudera initiierte Tech-Konferenz-Serie, die auch in San José, Singapur und London Halt macht, gilt als weltweit wichtigstes Netzwerk-Treffen der Branche.

  • 15.09.2015 | Unternehmen

    Otto Group Media baut mit Media Impact „Female Connection“ auf

    Otto Group Media baut mit Media Impact "Female Connection" auf

    Media Impact, der Vermarkter von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe, und Otto Group Media GmbH, ein Unternehmen der Otto Group, starten eine Vermarktungskooperation. Die beiden Vermarkter verbinden ihre Kompetenzen zu einem neuen reichweitenstarken Premium-Targeting-Angebot „Female Connection“ auf Echtdatenbasis für die Zielgruppe der Frauen.

  • 10.09.2015 | Unternehmen

    Otto Group Media präsentiert vierköpfiges Sales Team

    Otto Group Media präsentiert vierköpfiges Sales Team für die Akquisition von Agenturen, Werbetreibenden und Werbeflächen

    Die Otto Group Media GmbH stellt sich zu ihrem Marktstart auf der dmexco in Köln mit einem neu geschaffenen Sales Team aus vier ausgewiesenen Branchenexperten hochkarätig auf. Damit positioniert sich das erst im Mai 2015 gegründete 100-prozentige Unternehmen der Otto Group als starker Partner im Bereich Data Driven Advertising.

  • 10.09.2015 | Kunden

    Online-Shop WERKERSWELT.de neu aufgesetzt

    Online-Shop WERKERSWELT.de neu aufgesetzt

    Die baumarkt direkt GmbH & Co KG, das Joint Venture der Otto Group und der hagebau Gruppe, hat den Online-Shop WERKERSWELT.de komplett überarbeitet. Damit setzt baumarkt direkt seine Strategie, Online-Shop-Konzepte und Vertriebsmarken flexibel und schnell zu multiplizieren, weiterhin zielgerichtet um. Bereits im März wurde der Online-Shop hagebau.de mit gleicher E-Commerce-Plattform gestartet.

  • 09.09.2015 | Unternehmen

    Ratepay expandiert mit Rechnungskauf in die Schweiz

    Ratepay expandiert mit Rechnungskauf in die Schweiz

    In Zukunft können deutsche Onlinehändler ihren Kunden den RatePAY-Rechnungskauf nicht nur in Deutschland und Österreich, sondern auch in der Schweiz anbieten. In der Schweiz ist der Rechnungskauf das am häufigsten genutzte Zahlungsmittel, an zweiter Stelle folgt die Kreditkarte. Zahlungsarten wie PayPal oder Lastschrift werden von den Eidgenossen deutlich seltener als in Deutschland eingesetzt.

  • 08.09.2015 | Unternehmen

    Otto Group baut Beteiligung an der MYTOYS GROUP aus

    Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, erhöht seine Beteiligung an der Berliner MYTOYS GROUP auf 94,8 Prozent. Die Otto Group und die Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Oliver Lederle und Florian Forstmann wollen die Position des führenden E-Commerce-Anbieters im Kinder- und Familienmarkt gemeinsam weiter ausbauen. Florian Forstmann kehrte zum 1. September 2015 in die Geschäftsführung zurück und folgt auf Virpy Richter, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

  • 03.09.2015 | Corporate Responsibility

    Dr. Michael Otto verdoppelt Millionenspende für Kinderklinik

    Heute wurde der Grundstein für eine neue Kinderklinik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) gelegt. Der Unternehmer und Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group, Dr. Michael Otto, hat seine 2009 bereits zugesagte Spendensumme verdoppelt und unterstützt den Neubau mit nunmehr 10 Millionen Euro. Der Ehrenbürger Hamburgs will sein Engagement auch als Motivation für weitere private Spender verstanden wissen.

  • 01.09.2015 | Kunden

    Living-Angebot wächst weiter: OTTO launcht mit teppstore.de seinen vierten Fachhändler im Sortiment Wohnen und Einrichten

    Living-Angebot wächst weiter: OTTO launcht mit teppstore.de seinen vierten Fachhändler im Sortiment Wohnen und Einrichten

    Mehr Teppich geht nicht – unter diesem Motto hat die OTTO-Einzelgesellschaft ihren vierten Living-Fachhändler und siebten Spezialshop insgesamt gelauncht. Nach dem erfolgreichen Vorbild von schlafwelt.de, cnouch.de und naturloft.de soll der pezialist Zusatzumsätze und Neukunden für den Hamburger Onlinehändler generieren. Das Sortiment reicht von kuscheligen Hochflor-Teppichen bis zu funktionalen Stufenmatten und Zubehör. Ausführliche Produktinformationen, Qualitätssiegel und Beratungstools führen die Kunden schnell zum passenden Artikel.

  • 25.08.2015 | Unternehmen

    Sportscheck Under New Management

    Sportscheck Under New Management

    Sportscheck, Germany's leading multichannel sports retailer, reorganises its Executive Board.

  • 11.08.2015 | Unternehmen

    Otto Group Geschäftsbericht gewinnt Red Dot Award „Best of the Best”

    Nach dem European Excellence Award 2014 und dem PR Report Award 2015 konnte der Otto Group Geschäftsbericht 2013/14 auch den Red Dot Award: Communication Design 2015 – Best of the Best erringen.

  • 11.08.2015 | Service

    Hermes startet auf der Apple Watch mit neuer App

    Hermes startet auf der Apple Watch mit neuer App

    Als bundesweit erster Paketdienstleister ist die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) jetzt auch auf der Apple Watch präsent. Die neue Hermes App kann ab sofort im Apple AppStore kostenfrei heruntergeladen werden. Neben einem PaketShop-Finder mit Navigationsfunktion, aktuellen News und einer Online-Sendungsverfolgung wurde auch der Mobile Paketschein integriert. In den über 14.000 Hermes PaketShops können die mobil erstellten QR-Codes für den Versand von Päckchen und Paketen nun also ganz bequem am Handgelenk vorgezeigt werden. Der Start von Hermes auf der Apple Watch ist Teil des „Hermes Immer-besser-Versprechen“, einer Serviceoffensive von Hermes für den deutschen Paketversand.

  • 05.08.2015 | Partner

    Taggleiche Zustellung für Alpenwelt in München: Liefery und Hermes gewinnen ersten Same-Day-Kunden

    Taggleiche Zustellung für Alpenwelt in München: Liefery und Hermes gewinnen ersten Same-Day-Kunden

    Rund einen Monat nach Beginn der Zusammenarbeit haben die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) und der Same-Day-Delivery-Spezialist Liefery den ersten gemeinsamen Neukunden gewonnen. In München wird Liefery für den Online-Händler Alpenwelt tätig, der in der bayerischen Landeshauptstadt heute einen Pop-up-Store eröffnet. Im Store gekaufte Ware wird auf Wunsch am Abend desselben Tages ohne Aufpreis an eine beliebige Adresse im Stadtgebiet zugestellt. Alpenwelt ist eine Marke der zur Otto Group gehörenden UNITO-Gruppe und spezialisiert auf den Versand von Trachten. Hermes hatte sich zum 1. Juli 2015 mit 28,5 Prozent an der LieferFactory GmbH und deren Marke Liefery beteiligt.

  • 04.08.2015 | Unternehmen

    Hermes expandiert und setzt weiterhin auf Russland als Wachstumsmarkt

    Hermes expandiert und setzt weiterhin auf Russland als Wachstumsmarkt

    Hermes baut sein Paketgeschäft in Russland weiter aus. Im Rahmen seiner europäischen Expansionsstrategie hat der Handels- und Logistikdienstleister komplett die bislang von DPD gehaltenen 49 % der Anteile am gemeinsam betriebenen Joint Venture in Russland übernommen. Dadurch soll die Integration der Gesellschaft in das auf die Zustellung an private Empfänger ausgerichtete kontinentale Hermes Paket-Netzwerk weiter beschleunigt werden. In den kommenden Jahren will „Hermes Russia“ seine PaketShop-Infrastruktur in Russland sukzessive ausweiten und sich weiterhin als Partner für Distanzhändler, insbesondere im wachsenden E-Commerce Markt, etablieren.

  • 30.07.2015 | Corporate Responsibility

    Otto Group wird in Steuerungskreis von Textilbündnis gewählt

    Die Otto Group ist in den Steuerungskreis des Bündnisses für nachhaltige Textilien gewählt worden, gemeinsam mit den Unternehmen Textilkontor Walter Seidensticker und den Verbänden HDE und Textil + Mode. Sie werden dort zunächst für ein Jahr die Interessen der Wirtschaft vertreten.

  • 30.07.2015 | Unternehmen

    Dr. Michael Müller-Wünsch neuer Bereichsvorstand Technology bei OTTO

    Dr. Michael Müller-Wünsch neuer Bereichsvorstand Technology bei OTTO

    Dr. Michael Müller-Wünsch (53) übernimmt zum 1. August 2015 die Position des OTTO-Bereichsvorstands Technology (CIO). Der Onlinehändler treibt mit der neu geschaffenen Position und dem damit verbundenen Ausbau der eigenständigen IT-Organisation die Digitalisierung des Geschäftsmodells noch einmal maßgeblich voran.

  • 30.07.2015 | Corporate Responsibility

    Otto Group senkt CO2-Emissionen deutlich und hält an Reduktion um 70 Prozent bis 2040 fest

    In ihrem heute veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht hat die Otto Group bekanntgegeben, dass ihre standort-, transport- und mobilitätsbedingten CO2-Emissionen 2014 um 24 Prozent im Vergleich zu 2006 gesunken sind. Damit ist der internationale Handelskonzern auf einem guten Weg hin zu seinem Klimaziel, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2020 zu halbieren und bis 2040 um 70 Prozent zu reduzieren.

  • 23.07.2015 | Mitarbeiter

    Mytoys mit neuem Bereichsleiter Marketing

    Mytoys mit neuem Bereichsleiter Marketing

    Mytoys, der Nr. 1 Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland, hat die Position des Bereichsleiters Marketing neu besetzt. Ulrich Hauschild (47) verantwortet ab August das Marketing der Mytoys Gruppe. Die Mytoys GmbH betreibt neben Mytoys auch den Damenmode-Online-Shop Ambellis sowie den Online-Schuh-Shop Mirapodo.

  • 17.07.2015 | Unternehmen

    Witt-Gruppe eröffnet feierlich neues Warenverteilzentrum

    Witt-Gruppe eröffnet feierlich neues Warenverteilzentrum

    Bei strahlendem Sonnenschein hat die Witt-Gruppe am 17. Juli ihr neues Warenver-teilzentrum III (WVZ) feierlich eingeweiht. Das WVZ III ergänzt die bereits 2008 und 2013 fertiggestellten Warenverteilzentren I und II. Insgesamt investierte die Witt-Gruppe rund 100 Millionen Euro in ihr neues Logistik-Zentrum.

  • 17.07.2015 | Unternehmen

    Printus übernimmt OTTO Office

    Printus, Deutschlands Marktführer für gewerblichen Bürobedarf, übernimmt mit sofortiger Wirkung alle Gesellschaftsanteile an der zur Otto Group gehörenden OTTO Office.

  • 15.07.2015 | Mitarbeiter

    300 Mitarbeiter gesucht – OTTO startet neue Arbeitgeberkampagne

    300 Mitarbeiter gesucht – OTTO startet neue Arbeitgeberkampagne

    Rot, frech und ganz anders: Mit ROT4 präsentiert sich der Onlinehändler OTTO seit Anfang Juli vor allem als attraktiver Arbeitgeber im E-Commerce-Business. Das Unternehmen sucht vorrangig IT-Fachkräfte und will auch mit seinem Arbeitgeberauftritt neue Wege gehen.

  • 15.07.2015 | Unternehmen

    Series-A abgeschlossen: Liefery sammelt Kapital von Hermes Logistik Gruppe Deutschland ein

    Series-A abgeschlossen: Liefery sammelt Kapital von Hermes Logistik Gruppe Deutschland ein

    Nach einem erfolgreichen ersten Jahr mit über 150.000 Sendungen in 54 deutschen Städten stellt Liefery nun die Weichen für die nächste Wachstumsphase. Im Rahmen einer Series-A Kapitalerhöhung hat sich nun die Hermes Logistik Gruppe mit 28,5% an Liefery beteiligt.

  • 09.07.2015 | Unternehmen

    Otto Group gewinnt neuen CEO für US-Tochter Crate and Barrel

    Otto Group gewinnt neuen CEO für US-Tochter Crate and Barrel

    Zum 1. August 2015 übernimmt Doug Diemoz die Führung des Möbel- und Lifestyle-Händlers aus Chicago, USA. Der Interims-CEO Adrian Mitchell übernimmt wieder die Position als Chief Operation Officer und Chief Financial Officer.

  • 09.07.2015 | Unternehmen

    Blue Yonder stellt Forward Pricing vor: Mithilfe künstlicher Intelligenz sind E-Commerce-Händler ab sofort in der Lage, Preise automatisiert zu optimieren

    Blue Yonder stellt Forward Pricing vor: Mithilfe künstlicher Intelligenz sind E-Commerce-Händler ab sofort in der Lage, Preise automatisiert zu optimieren

    Blue Yonder, der führende SaaS-Anbieter für Predictive Applications auf dem europäischen Markt, erweitert sein Portfolio um Forward Pricing.

  • 07.07.2015 | Unternehmen

    EOS Studie „Europäische Zahlungsgewohnheiten“ 2015: Zahlungsmoral in ganz Europa verbessert

    EOS Studie „Europäische Zahlungsgewohnheiten“ 2015: Zahlungsmoral in ganz Europa verbessert

    Kunden in Europa begleichen ihre Rechnungen zunehmend zuverlässiger. Insbesondere das Zahlungsverhalten im B2B-Bereich hat sich verbessert. Wurde 2014 in Westeuropa noch jede vierte Rechnung verspätet oder nicht bezahlt (24 Prozent), ist es heute nur noch jede fünfte (20 Prozent).

  • 07.07.2015 | Unternehmen

    Neue strategische Partnerschaft für Verbreitung von Mobile Payment: PAYONE integriert Yapital in Plattform

    Online bezahlen, ohne jedes Mal die eigenen Kartendaten eingeben zu müssen: Mobile Bezahlverfahren bieten diese bequeme und zugleich zuverlässige Möglichkeit und finden immer mehr Anhänger. Mit der Einbindung des ersten europäischen Cross-Channel-Payments Yapital erweitert PAYONE sein Leistungsspektrum und bietet seinen Kunden ab sofort eine weitere Möglichkeit, die Konversionsrate ihres Online-Shops zu erhöhen. Mit Yapital zahlen Nutzer online, in Geschäften und auch Rechnungen ganz bequem mit ihrem Smartphone: QR-Code scannen, Betrag bestätigen, fertig. Online ist alternativ auch der Checkout-Out mit Yapital-Nutzername und –Passwort möglich.

  • 01.07.2015 | Unternehmen

    Blue Yonder beruft Advisory Board

    Blue Yonder beruft Advisory Board

    Blue Yonder, der führende SaaS-Anbieter für Predictive Applications auf dem europäischen Markt, gibt die Berufung seines Advisory Boards bekannt. Das Gremium berät Blue Yonder hinsichtlich seines umfangreichen Expansionsprogramms in Europa und den USA sowie bei der Entwicklung neuer branchen- und produktspezifischer Predictive Applications im internationalen Umfeld, einschließlich Lösungen für die rasant wachsenden Bereiche des Internets der Dinge (Internet of Things „IoT“) sowie der anhaltenden digitalen Transformation und Vernetzung industrieller Sektoren („Industrie 4.0“).

  • 30.06.2015 | Unternehmen

    Innovation²: Yapital in allen Collins-Shops integriert

    Jetzt konnte auch die Integration von Yapital im Online-Checkout der Open-Commerce-Plattform von Collins abgeschlossen werden: Damit unterstreichen zwei der spannendsten Start-Ups der Otto Group ihre Entschlossenheit, den Kunden zeitgemäße Einkaufserlebnisse zu ermöglichen.

  • 24.06.2015 | Unternehmen

    Bringmeister.de arbeitet bei der Zahlungsabwicklung mit Ratepay zusammen

    Bringmeister.de arbeitet bei der Zahlungsabwicklung mit Ratepay zusammen

    Bringmeister.de, der Online-Supermarkt von Kaiser’s Tengelmann, arbeitet bei der Zahlungsabwicklung mit Ratepay zusammen. Nun informiert das Unternehmen erstmals darüber, wie Geschäftskunden den Lieferservice nutzen.

  • 18.06.2015 | Unternehmen

    3SI Gruppe trennt sich von Cité Numérique

    Die Content-Dienstleister Quais de l’image und Naos Publishing – vereint unter der Dachmarke Cité Numérique – werden an die Wettbewerber ComClever and Imalliance verkauft.

  • 16.06.2015 | Unternehmen

    Deutschlands wandlungsfähigster Händler feiert Jubiläum seines Onlineshops und investiert weiter in Technologie

    Deutschlands wandlungsfähigster Händler feiert Jubiläum seines Onlineshops und investiert weiter in Technologie

    Als einer der ersten deutschen Händler erkannte die OTTO-Einzelgesellschaft bereits 1995 die Bedeutung des Internets für die Branche und launchte eine erste Version des heute größten deutschen Onlineshops für Fashion und Lifestyle (B2C). 20 Jahre später basiert der 2015 mit dem Deutschen Online-Handels-Award ausgezeichnete Shop auf eigenentwickelter Software im Responsive Design. Mit einer partizipativ erarbeiteten Unternehmensvision, dem Aufbau eines neuen Vorstandsbereichs für IT und Investitionen in Business Intelligence beschleunigen die Hamburger ihre weitere Reise in die digitale Zukunft.

  • 15.06.2015 | Unternehmen

    Portugiesische Fluggesellschaft TAP bietet ab jetzt Yapital als mobile Bezahlart an

    Die führende Airline TAP Portugal hat heute bekanntgegeben, dass Yapital, das erste europäische Cross-Channel-Payment, ab sofort als Bezahlart auf ihren Homepages in Deutschland, Luxemburg und Österreich zur Verfügung steht.

  • 10.06.2015 | Unternehmen

    Yapital treibt Verbreitung von Mobile Payment auch online voran

    Bei der Verbreitung von Mobile Payment setzt das erste europäische Cross-Channel-Payment Yapital auf starke Partnerschaften im Bereich der technischen Dienstleister und baut sein Partnernetzwerk im E-Commerce um Kooperationen mit Ingenico Payment Services, Heidelberger Payment GmbH (heidelpay) sowie ConCardis massiv aus. Damit wird es für Onlinehändler noch einfacher, Yapital als Mobile Payment in ihren Zahlarten-Mix aufzunehmen. Eine Erweiterung des Vertrages mit dem jeweiligen Payment Service Provider (PSP) ist oft schon ausreichend.

  • 02.06.2015 | Unternehmen

    Otto Group fordert ein internationales Textilbündnis

    Der Vorstand der Otto Group hat entschieden, dem von der Bundesregierung initiierten Textilbündnis beizutreten. Damit wird Deutschlands größter Textileinzelhändler seine bisher aktiv mitgestaltende Rolle bei den Verhandlungen zum Bündnisbeitritt in eine formelle Mitgliedschaft umwandeln. Zugleich fordert die Otto Group im Vorfeld des G7-Gipfels in Deutschland ein Textilbündnis auf internationaler Ebene.

  • 28.05.2015 | Unternehmen

    Geschäftsbericht 2014: Hanseatic Bank blickt auf starkes Jahr zurück

    Geschäftsbericht 2014: Hanseatic Bank blickt auf starkes Jahr zurück

    Mit dem Geschäftsbericht 2014 legt die Hanseatic Bank ihre Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Erneut konnte die bundesweit tätige Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg ein ausgezeichnetes Geschäftsergebnis erzielen.

  • 28.05.2015

    SportScheck startet Same Day Delivery in allen Filialen

    SportScheck startet Same Day Delivery in allen Filialen

    Deutschlands führender Sportfachhändler trägt seinen Kunden die Einkaufstüte bis an die Haustür: Ab sofort bietet SportScheck deutschlandweit in all seinen 19 Filialen Same Day Delivery (SDD) an. Filialkunden bekommen vom Kooperationspartner Liefery ihren Einkauf noch am gleichen Tag nach Hause geliefert.

  • 20.05.2015 | Unternehmen

    Stabiles Geschäft bei wesentlichen Kerngesellschaften

    Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, hat das Geschäftsjahr 2014/15 (28. Februar) mit einem leichten Umsatzwachstum und einem deutlichen Rückgang im Ergebnis abgeschlossen. Die Otto Group konnte ihren Umsatz zwar um 0,5 Prozent auf 12,057 Milliarden Euro steigern (Deutschland: +1,1 Prozent auf 7,139 Milliarden Euro). Das EBIT ging aber von 401 auf 79 Millionen Euro zurück, vor Steuern (EBT) musste die Otto Group sogar einen Verlust in Höhe von 125 Millionen Euro hinnehmen.

  • 20.05.2015 | Unternehmen

    Vorstandsvertrag von Dr. Rainer Hillebrand verlängert

    Der Aufsichtsrat der Otto Group hat entschieden, den Ende April 2016 auslaufenden Vertrag mit dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Dr. Rainer Hillebrand um weitere drei Jahre zu verlängern. Petra-Scharner Wolff wird bereits zum 1. Juni 2015 Finanzvorständin des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns.

  • 20.05.2015 | Unternehmen

    Otto Group gründet Startup im Bereich Data Driven Advertising: Torsten Ahlers als Geschäftsführer bestellt

    Die Otto Group steigt im laufenden Geschäftsjahr ins Data Driven Advertising ein. Die neu gegründete 100-prozentige Konzerngesellschaft Otto Group Media legt ihren Schwerpunkt auf nutzerbasierte Vermarktung und Aussteuerung von Werbeflächen. Hierfür bestellt sie den ausgewiesenen Branchenexperten Torsten Ahlers als Chief Executive Officer (CEO).

  • 05.05.2015 | Unternehmen

    Nubon jetzt auch in Österreich

    Markteintritt in Österreich: Die offene Multipartner-Plattform Nubon ist nun auch für den österreichischen Stationärhandel verfügbar. Nach zweijährigem Bestehen auf dem deutschen Markt dehnt das zur Otto Group gehörende Unternehmen seine digitalen Services nun erstmals international aus.

  • 05.05.2015 | Unternehmen

    EOS nach Kauf des Swisscom Inkassodienstleisters Alphapay jetzt Nummer zwei im Markt

    EOS nach Kauf des Swisscom Inkassodienstleisters Alphapay jetzt Nummer zwei im Markt

    Zum 01.05.2015 hat die internationale EOS Gruppe 100 Prozent der Anteile des Inkassodienstleisters Alphapay AG, Tochter des Schweizer Unternehmens Swisscom AG, gekauft.

  • 04.05.2015 | Unternehmen

    Hermes verzeichnet Rekordumsatz und setzt auf Digitalisierung

    Hermes verzeichnet Rekordumsatz und setzt auf Digitalisierung

    Der Handels- und Logistikdienstleister Hermes hat im Geschäftsjahr 2014 seine seit Jahren erfolgreiche Entwicklung fortgesetzt. Das Hamburger Unternehmen steigerte den globalen Umsatz um über 7 Prozent auf 2.230 Mio. Euro (2013: 2.083 Mio. Euro). Großen Anteil daran hatte das europäische Paket- und Logistikgeschäft, in dem über 530 Mio. Sendungen bewegt wurden. Die Mitarbeiterzahl der Otto-Group-Tochter stieg um 656 auf weltweite 12.470 Mitarbeiter. 2015 ergänzt Hermes den Paketversand um neue Services für Privatkunden und geschäftliche Auftraggeber. Im Fokus stehen alternative Möglichkeiten der Sendungszustellung sowie kundenorientierte Lösungen für den grenzüberschreitenden Einkauf auch in Übersee.

  • 29.04.2015 | Unternehmen

    Witt-Gruppe schließt Geschäftsjahr erneut mit Wachstumsplus ab

    Witt-Gruppe schließt Geschäftsjahr erneut mit Wachstumsplus ab

    Die Witt-Gruppe hat das Geschäftsjahr 2014/15 mit einem Umsatzplus abgeschlossen. Das Weidener Versandhandelsunternehmen setzte im Vergleich zum Vorjahr 1,4 Prozent mehr um und erreicht damit einen Umsatz von 726 Millionen Euro.

  • 28.04.2015 | Unternehmen

    Bonprix wächst weiter profitabel

    Bonprix wächst weiter profitabel

    Mit einem leichten Umsatzplus schließt Bonprix das zurückliegende Geschäftsjahr ab. Das internationale Modeunternehmen steigert seinen Umsatz in 2014/15 (28. Februar) um 0,6 Prozent auf 1.295 (Vorjahr: 1.287) Millionen Euro und übertrifft damit bei schwierigen internationalen Marktbedingungen die eigenen Erwartungen.

  • 28.04.2015 | Unternehmen

    Baur-Gruppe mit zufriedenstellender Geschäftsentwicklung

    Baur-Gruppe mit zufriedenstellender Geschäftsentwicklung

    Die Baur-Gruppe hat sich im Geschäftsjahr 2014/2015 in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld gut behauptet. Die Otto Group-Tochter mit der Kernmarke Baur, ihrem Dienstleistungs-geschäft und der österreichischen Unito-Gruppe konnte bei leicht erhöhten Umsätzen ihre Ertragsstärke unterstreichen: Der Netto-Umsatz stieg um 1 Prozent auf 674 Mio. Euro (IFRS-Standard; i.V. 669 Mio. Euro).

  • 23.04.2015 | Kunden

    Gibt’s bald auch im Kino: Mobiles Bezahlen mit Yapital

    Von der Kinokarte bis hin zu Popcorn, Eis & Co. – im Kassen- und Gastronomiebereich bequem mit dem Smartphone bezahlen, das ist bei CinemaxX bald möglich! Gemeinsam mit dem ersten europäischen Cross-Channel-Payment Yapital bietet Deutschlands bekannteste Kinokette in wenigen Wochen das Bezahlen per Yapital-App in allen 29 deutschen CinemaxX Kinos an.

  • 23.04.2015 | Unternehmen

    Markus Rech wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Sportscheck

    Markus Rech wird Vorsitzender der Geschäftsführung von Sportscheck

    Sportscheck, der führende Multichannel-Sportfachhändler in Deutschland, verstärkt seine Geschäftsführung um Markus Rech. Er kommt von der Engelhorn Sports GmbH, bei der er seit 2006 die Geschäfte führt.

  • 22.04.2015 | Mitarbeiter

    Girls' Day Auftakt im Bundeskanzleramt: OTTO zu Gast bei Angela Merkel

    Girls' Day Auftakt im Bundeskanzleramt: OTTO zu Gast bei Angela Merkel

    Am 23. April 2015 findet der sogenannte Girls' Day – Mädchen-Zukunftstag – statt, ein bundesweiter Aktionstag zur Berufsorientierung, an dem Schülerinnen für technische Berufe oder Studienrichtungen begeistert werden sollen. Der Hamburger Onlinehändler OTTO gehört in diesem Jahr zu den ausrichtenden Unternehmen des D21-Technik-Parcours bei der Auftakt-Veranstaltung im Bundeskanzleramt.

  • 20.04.2015 | Unternehmen

    Benjamin Otto wird gestaltender Gesellschafter der Otto Group

    Der Unternehmer Benjamin Otto hat sich entschieden, für die Otto Group in Zukunft eine aktive Rolle als gestaltender Gesellschafter zu übernehmen. Mit Wirkung zum 1. Juni 2015 wird der 39-Jährige seine Aufgabe als CEO des erfolgreichen Otto Group Start-ups Collins an den Mitgeschäftsführer Tarek Müller übergeben und aus diversen Aufsichtsgremien des Konzerns und von Konzerngesellschaften heraus den weiteren Transformationsprozess der internationalen Handels- und Dienstleistungsgruppe mit gestalten.

  • 20.04.2015 | Unternehmen

    Erfolgreich mit Open Commerce: Collins erreicht zweistelligen Millionenumsatz

    Erfolgreich mit Open Commerce: Collins erreicht zweistelligen Millionenumsatz

    Das Fashion-­Startup der Otto Group zieht nach erstem Jahr positive Bilanz und verzeichnet bereits eine halbe Million aktive Kunden.

  • 02.04.2015 | Unternehmen

    Dr. Otto sichert die Otto Group

    Der Mehrheitsgesellschafter und Vorsitzende des Aufsichtsrats der Otto Group, Dr. Michael Otto, hat seine Anteile an der Otto Group in eine Stiftung eingebracht. Damit ist die Zukunft des internationalen Handels- und Dienstleistungskonzerns als Familienunternehmen mit Headquarter in Hamburg gesichert.

  • 30.03.2015 | Unternehmen

    ARQUEONAUTAS startet an acht neuen Standorten durch

    ARQUEONAUTAS startet an acht neuen Standorten durch

    Bei ARQUEONAUTAS stehen die Zeichen auf Expansion. Im März haben acht neue Standorte eröffnet – ein Partnerstore in Timmendorfer Strand sowie sieben Shop-in-Shop-Flächen in Norddeutschland. Damit legt die Casual Lifestyle-Marke für aktive Frauen und Männer eine echte Retail-Offensive vor und bleibt ihrem vorgegebenen Weg treu, Fachhandelspartnerschaften strategisch auszubauen und so kontinuierlich die stationäre Präsenz von ARQUEONAUTAS zu erweitern.

  • 26.03.2015 | Unternehmen

    Otto Group: Solides Wachstum im Kerngeschäft

    Vorläufige Zahlen der Otto Group für das Geschäftsjahr 2014/15: Gesamtumsatz wächst um 0,5 Prozent auf 12,057 Milliarden Euro +++ Zweistellige Steigerungsraten im Segment Service +++ E-Commerce-Umsätze legen auf knapp 6,5 Milliarden Euro zu +++ Hohe Investitionen in IT, Logistik und neue Geschäftsmodelle

  • 19.03.2015 | Unternehmen

    Business Intelligence: Otto Group startet Data Science Wettbewerb

    Der weltweit tätige Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group öffnet sich bei der kreativen Lösung komplexer IT-Fragestellungen immer stärker internationalen Fachcommunities. Als erstes Unternehmen aus Deutschland heraus hat die Otto Group einen Wettbewerb auf „Kaggle“, der weltweit größten Internet-Plattform für Data Science Wettbewerbe, ausgerufen.

  • 19.03.2015 | Unternehmen

    Neue Geschäftsführerin bei Limango

    Neue Geschäftsführerin bei Limango

    Die Limango GmbH hat eine neue Geschäftsführerin. Kathrin Anselm, bisher Bereichsleiterin Operations bei Limango, übernimmt das Amt im Mai 2015 von Gründer Johannes Ditterich.

  • 19.03.2015 | Unternehmen

    Fünf Jahre Ratepay: Ein Startup wird erwachsen

    Fünf Jahre Ratepay: Ein Startup wird erwachsen

    Eine Frau als Gründerin im Payment-Sektor: Miriam Wohlfarth wollte deutschen Onlinekunden das Einkaufen im Internet erleichtern. Heute ist Ratepay, ein Dienstleister für Bezahlprozesse im Onlinehandel, 100-prozentige Tochter der Otto Group und beschäftigt mehr als siebzig Mitarbeiter. Das profitabel arbeitende FinTech-Unternehmen erwirtschaftet Umsätze von mehreren hundert Millionen Euro und feiert nun seinen fünften Geburtstag.

  • 18.03.2015 | Unternehmen

    OTTO wächst fünftes Jahr in Folge profitabel

    OTTO wächst fünftes Jahr in Folge profitabel

    Auch im Geschäftsjahr 2014/15 (28. Februar 2015) ist die OTTO-Einzelgesellschaft weiter profitabel gewachsen und steigert ihren Umsatz um rund drei Prozent auf 2,335 Mrd. Euro. Der Gewinn der Einzelgesellschaft ist auf dem gleichbleibend hohen Niveau der letzten Jahre und versetzt OTTO in die komfortable Lage, das Investitionsvolumen im kommenden Jahr noch einmal deutlich erhöhen zu können.

  • 16.03.2015 | Corporate Responsibility

    Deutlich mehr Textilien mit nachhaltiger Baumwolle

    Der internationale Handelskonzern Otto Group konnte seine Ordermenge für nachhaltige Baumwolle im vergangenen Jahr um 50 Prozent steigern. Über 10 Millionen Artikel wurden alleine durch die Initiative „Cotton made in Africa“ in den Verkauf gebracht.

  • 12.03.2015 | Unternehmen

    Wechsel in der Geschäftsführung der EOS Holding GmbH

    Wechsel in der Geschäftsführung der EOS Holding GmbH

    Dr. Helmut Hufnagel hat zum 01.03.2015 die Geschäftsführung der EOS Holding GmbH für die Region Osteuropa übernommen. EOS ist dort in 13 Ländern vertreten. Hufnagel folgt auf Christos Savvides, der den Bereich seit 2009 verantwortete.

  • 09.03.2015 | Unternehmen

    Yapital etabliert neue Geschäftsführung

    Mit dem Start ins Geschäftsjahr 2015/2016 ordnet Yapital die Geschäftsführung neu. Ab sofort übernimmt Marc Berg als neuer CEO die Gesamtverantwortung bei Yapital. Seit November 2014 führt Herr Berg bereits die Gesellschaft als Co-CEO gemeinsam mit Herrn Winkler. Herr Winkler hatte bereits seit November aus persönlichen Gründen pausieren müssen. Er hat sich nun auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen entschieden, seine Aufgaben mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Herr Winkler möchte sich neuen Herausforderungen stellen.

  • 02.03.2015 | Unternehmen

    Neues Logo und Gesicht: OTTO stärkt digitale Markenführung

    Neues Logo und Gesicht: OTTO stärkt digitale Markenführung

    Die OTTO-Einzelgesellschaft modernisiert ihren Markenauftritt: Deutschlands größter Onlinehändler für Fashion und Lifestyle (B2C) tritt ab sofort mit einem neuen Logo auf. Die Weiterentwicklung des OTTO-Logos unterstreicht die Bedeutung der digitalen Markenführung für den Online-Händler. Zeitgleich stellt OTTO das deutsche Topmodel Julia Stegner als Online-Presenterin vor.

  • 26.02.2015 | Kunden

    TV-Offensive bei Collins: Neue Spots für ABOUT YOU und EDITED

    TV-Offensive bei Collins: Neue Spots für ABOUT YOU und EDITED

    ABOUT YOU und EDITED, die beiden Marken des Fashion-­Start-ups Collins, präsentieren sich ab März 2015 mit neuen Spots im deutschsprachigen Fernsehen. Knapp ein Jahr nach der Gründung ist es für ABOUT YOU bereits die Fortsetzung der erfolgreichen Startkampagne. Auf die Zuschauer warten vier neue Episoden rund um den Abschied von kleinen Traumata in Sachen persönlicher Modestil. ABOUT YOU lässt auch die „Creative Community“ zu Wort kommen und überträgt den Open Commerce-­Ansatz ins Marketing. Für EDITED ist es die TV-­Premiere. Der Auftakt-­Spot positioniert die Marke als inspirierenden Fashion-­Shop mit persönlich ausgewählten Trendteilen und einer Eigenmarke.

  • 18.02.2015 | Unternehmen

    Otto Group investiert weltweit in innovative Startups

    Im kommenden Geschäftsjahr 2015/2016 plant die Otto Group im Venture Capital Business Investitionen im höheren zweistelligen Millionenbereich. Damit baut das internationale Handels- und Dienstleistungsunternehmen seine Position als einer der größten und erfolgreichsten Venture Capital Geber Deutschlands aus.

  • 17.02.2015 | Multichannel-Einzelhandel

    Zusatzumsätze und Neukunden: OTTO-Einzelgesellschaft launcht mit privileg.de ihren sechsten Spezialshop

    Zusatzumsätze und Neukunden: OTTO-Einzelgesellschaft launcht mit privileg.de ihren sechsten Spezialshop

    Für die OTTO-Spezialshops ist das Jahr 2014 hervorragend gelaufen: Zusammen haben die drei Living-Anbieter schlafwelt.de, cnouch.de und naturloft.de, der Technik-Fachhändler ekinova.de und der Universalanbieter neckermann.de rund 70 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet und über 80.000 Neukunden für OTTO gewonnen. Jetzt startet unter privileg.de der sechste Spezialist der Einzelgesellschaft – als neuer Markenshop für hochwertige, ökologisch optimierte Haushaltsgeräte.

  • 17.02.2015 | Unternehmen

    Ratepay und Hermes erweitern Funktionsumfang von SUPR

    Ratepay und Hermes erweitern Funktionsumfang von SUPR

    Zwei Gesellschaften der Otto Group unterstützen ab sofort das kostenlose Shopsystem SUPR. Während Ratepay die Integration von Bezahlverfahren betreut, bringt Hermes logistische Dienstleistungen auf Basis seines ProfiPaketServices in die Kooperation mit ein.

  • 12.02.2015 | Unternehmen

    Univers-Running.com treibt mit Dispeo sein Expansion voran

    Dispeo, Fulfilment-Spezialist der französischen 3SI Gruppe, treibt seinen Wachstumskurs mit der Gewinnung von Univers-Running.com als neuen Kunden voran. Die Zusammenarbeit soll langfristig die Wachstumskurve von Frankreichs zweitgrößtem Wander- und Laufausstatter unterstützen. Die am 01. März 2015 startende Partnerschaft umfasst die gesamte Logistikkette, vom Wareneingang über den Vertrieb bis hin zur Retourenabwicklung.

  • 09.02.2015 | Unternehmen

    ARQUEONAUTAS startet mit der Gruppo Coin in Italien

    ARQUEONAUTAS startet mit der Gruppo Coin in Italien

    Seit Februar 2015 ist die Mode von ARQUEONAUTAS in Italien erhältlich. Hier startet die Marke mit der Gruppo Coin zehn Verkaufsflächen und präsentiert ihre Casual Lifestyle-Mode mit maritimen Wurzeln für aktive Frauen und Männer auf dem italienischen Festland und den Inseln.

  • 06.02.2015 | Mitarbeiter

    Erster konzernweiter „#datathon“ vernetzt Otto Group Experten zum Thema Business Intelligence

    Für die Otto Group gehören innovative, kundenorientierte Technologien zu den Erfolgsfaktoren des Geschäfts. 65 Teilnehmer aus 13 Konzernunternehmen der Otto Group trafen sich zu ersten konzernweiten „#datathon“ in Hamburg. Ziel der zweitägigen Veranstaltung war es, den konzernweiten Wissensaustauch zu fördern und in agilen Arbeitsgruppen interessante Fragestellungen aus den Bereichen E-Commerce und Business Intelligence zu bearbeiten.

  • 13.01.2015 | Kunden

    OTTO und TNS Infratest präsentieren Wohnstudie 2015: Einrichten und Wohlfühlen – Möbelkauf in Deutschland

    OTTO und TNS Infratest präsentieren Wohnstudie 2015: Einrichten und Wohlfühlen – Möbelkauf in Deutschland

    Wer bestimmt beim Möbelkauf? Wie wichtig sind den Deutschen Preis, Funktion und Optik? Welche Rolle spielen stationärer Handel und Onlineshops, wenn es um Möbel geht? Und wie unterscheiden sich die Präferenzen in den verschiedenen Lebensphasen?

  • 08.01.2015 | Unternehmen

    Hans van der Blij verstärkt Geschäftsführung des Schwab Versand

    Hans van der Blij verstärkt Geschäftsführung des Schwab Versand

    Seit dem 1. Januar 2015 ist Hans van der Blij neuer Geschäftsführer der Schwab Versand GmbH, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen der Otto Group. Der 58-jährige Niederländer folgt auf Daniela Angerer, die das Unternehmen Ende August 2014 auf eigenen Wunsch verlassen hat. Innerhalb der Geschäftsführung verantwortet van der Blij den Bereich Einkauf und ist insbesondere für die Weiterentwicklung der erfolgreichen Marke sheego zuständig, unter der Schwab seit 2009 Mode für Frauen ab Konfektionsgröße 40 vertreibt.

  • 16.12.2014 | Unternehmen

    Warburg Pincus investiert 75 Millionen Dollar in Blue Yonder

    Warburg Pincus investiert 75 Millionen Dollar in Blue Yonder

    Blue Yonder, ein führender Anbieter von Big Data Analytics und Predictive Applications, hat von einem Tochterunternehmen von Warburg Pincus, einem globalen Private Equity-Unternehmen mit Fokus auf Wachstumsfinanzierung, eine Beteiligungszusage in Höhe von 75 Millionen US-Dollar erhalten, um das Wachstum sowie die weitere Expansion des Unternehmens voranzutreiben.

  • 16.12.2014 | Unternehmen

    Sheego zieht positive Bilanz des Geburtstagsjahres 2014

    Sheego zieht positive Bilanz des Geburtstagsjahres 2014

    Ein Jahr lang hat sheego unter dem Motto „Glück hoch fünf“ mit vielen Aktionen und Neuigkeiten den fünften Geburtstag des Plus Size-Labels gefeiert. Das vergangene Jahr war aber auch strategisch von großer Bedeutung. Sheego hat sich erfolgreich als Herstellermarke am Markt etabliert. Drei Erfolgsfaktoren standen dabei besonders im Fokus: der neu gestaltete und full responsive Onlineshop, der Ausbau des Shop-in-Shop-Konzepts sowie die Kooperation mit der international beachteten Modedesignerin Anna Scholz.

  • 10.12.2014 | Kunden

    Weihnachten findet online statt

    In der schönsten Zeit des Jahres wollen Verbraucher nicht aufs Internet verzichten. Zugleich haben sie klare Vorstellungen von Service und Sortiment. Diese und andere Fakten über Kaufgewohnheiten vor dem Fest bringt eine von Otto Group und Hermes in Auftrag gegebene repräsentative Verbraucherumfrage zutage.

  • 04.12.2014 | Unternehmen

    Otto Group gewinnt HR-Excellence-Award in der Kategorie „Konzerne Learning- und Development Strategie“

    Otto Group gewinnt HR-Excellence-Award in der Kategorie „Konzerne Learning- und Development Strategie“

    Der Hamburger Online-Händler OTTO wurde am Mittwoch, den 3. Dezember 2014, in Berlin mit dem renommierten HR-Excellence-Award 2014 des Magazins Human Resources Manager in der Kategorie „Konzerne Learning- und Development Strategie“ ausgezeichnet.

  • 27.11.2014 | Mitarbeiter

    IT-Studenten treten in einer Java-Challenge gegen OTTO-Professionals an

    IT-Studenten treten in einer Java-Challenge gegen OTTO-Professionals an

    Für OTTO, Deutschlands größten Onlinehändler für Fashion und Lifestyle, gehört die Softwareentwicklung zu den Kernkompetenzen des Geschäfts. Deshalb lädt das Unternehmen 40 Informatikstudenten von insgesamt 4 Hochschulen aus Hamburg und Umgebung zu einem Java Programmier-Wettbewerb gegen OTTO-Professionals ein. Die Gewinner der Challenge erhalten jeweils einen sogenannten Raspberry Pi, einen kreditkartengroßen Computer.

  • 24.11.2014

    Petra Scharner-Wolff soll neuer Finanzvorstand der Otto Group werden

    Langfristig geplanter Wechsel im Vorstand der Otto Group: Petra-Scharner-Wolff, Bereichsvorstand Service der Einzelgesellschaft OTTO, soll zum 1. Oktober 2015 Finanzvorstand des Handels- und Dienstleistungskonzerns werden. Der amtierende Finanzvorstand Jürgen Schulte-Laggenbeck will sich außerhalb der Otto Group einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Diese Entscheidung steht unter Vorbehalt der Gremien.

  • 13.11.2014 | Unternehmen

    Aktuelle Umfrage: Das geben Eltern 2014 für Weihnachtsgeschenke aus

    Aktuelle Umfrage: Das geben Eltern 2014 für Weihnachtsgeschenke aus

    Eltern geben dieses Weihnachten voraussichtlich 129 Euro pro Kind für Weihnachtsgeschenke aus – 70 Euro davon allein für Spielzeug. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Research & Consulting GmbH im Auftrag von myToys, dem Nr. 1 Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland.

  • 05.11.2014 | Unternehmen

    Fünf Jahre Übernahme der Markenrechte durch die Otto Group: QUELLE wächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz um 22 Prozent

    Fünf Jahre Übernahme der Markenrechte durch die Otto Group: QUELLE wächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz um 22 Prozent

    Seitdem die Traditionsmarke QUELLE heute vor fünf Jahren, am 5. November 2009, von der Hamburger Otto Group übernommen und ab 2010 von der österreichischen UNITO-Gruppe als Online-Händler in der Schweiz, in Österreich und seit 2013 auch in Deutschland positioniert wurde, befindet sich die Marke auf stetem Erfolgskurs. Als Tochtergesellschaft der oberfränkischen Baur-Gruppe ist UNITO Teil der weltweit aktiven Otto Group.

  • 04.11.2014 | Unternehmen

    Hermes Fulfilment geht strategische Partnerschaft für russischen Markt ein

    Hermes Fulfilment geht strategische Partnerschaft für russischen Markt ein

    E-Commerce-Rundum-Service für den russischen Markt: Hermes Fulfilment und der finnische Logistikdienstleister Itella gehen eine strategische Partnerschaft ein. Ziel der Zusammenarbeit ist es, westeuropäischen Händlern mit einem Full-Service- E-Commerce-Angebot den Weg auf den russischen Markt zu ebnen.

  • 03.11.2014 | Unternehmen

    OTTO mit Video-Clip zur neuen Mitarbeiter-Veranstaltungsreihe „Culture Club“

    OTTO mit Video-Clip zur neuen Mitarbeiter-Veranstaltungsreihe „Culture Club“

    Vielfalt hat zahlreiche Facetten. Um den unterschiedlichen Bedürfnissen einer vielfältig geprägten Belegschaft Rechnung zu tragen, bietet OTTO in der Mittagspause die neue Veranstaltungsreihe „Culture Club“ an. Ein Film zeigt nun erstmals, wie die abwechslungsreichen, inspirierenden und motivierenden Mittagspausen bei OTTO aussehen.

  • 30.10.2014 | Unternehmen

    Mytoys ist bester Online-Spielzeugshop

    Mytoys ist bester Online-Spielzeugshop

    Mytoys, der führende Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland, wurde erneut zum besten Spielwaren-Onlineshop gewählt. Das ergab ein Test der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) und N24, bei dem zehn Online-Anbieter für Spielwaren nach verschiedenen Kriterien, wie Preis, Produktvielfalt, Benutzerfreundlichkeit des Webshops, Lieferdienst sowie Service und Beratung im Kundendienst, untersucht wurden.

  • 22.10.2014 | Unternehmen

    Sportlicher Kundengewinn: adidas startet Zusammenarbeit mit Hermes NexTec

    Sportlicher Kundengewinn: adidas startet Zusammenarbeit mit Hermes NexTec

    Der internationale Full-Service E-Commerce-Anbieter Hermes NexTec ist für den Sportartikelhersteller adidas aktiv. Umgesetzt wurde ein neues Onlineshop-Konzept, das vorerst Artikel neun verschiedener Sportarten unter einem Dach vereint. Der neue Shop adidas specialty sports www.adidasspecialtysports.com ist zunächst in 15 europäischen Staaten gelauncht worden. Ein Rollout in weitere Länder steht vor der Tür.

  • 16.10.2014 | Unternehmen

    Service-Champions 2014: Erneut “Gold” für Küche&Co

    Service-Champions 2014: Erneut “Gold” für Küche&Co

    Küche&Co sicherte sich bei den „Service-Champions 2014“ zum vierten Mal in Folge den Titel „Branchensieger unter den Küchenmärkten“. Damit ist Deutschlands größtes Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel seit 2011 unangefochten an der Spitze. Beim größten Service-Ranking Deutschlands setzten sich die Küchenexperten erfolgreich gegen neun weitere getestete Küchenmärkte durch. Im Gesamt-Ranking der über 1.500 untersuchten Unternehmen aus 189 Branchen schaffte Küche&Co wie bereits im Vorjahr einen Gold-Medaillen-Rang und erhielt die Auszeichnung „Service-Champion Gold“.

  • 09.10.2014 | Unternehmen

    Friedrich-Georg Lischke ist neuer Geschäftsführer der Baur-Tochtergesellschaft BFS

    Friedrich-Georg Lischke ist neuer Geschäftsführer der Baur-Tochtergesellschaft BFS

    Friedrich-Georg Lischke ist zum 1. Oktober 2014 in die Geschäftsführung der BFS Baur Fulfillment Solutions GmbH (BFS) mit Sitz in Burgkunstadt eingetreten. Als neuer CEO (Chief Executive Officer) und CSO (Chief Sales Officer) übernimmt der Diplom-Kaufmann die Verantwortungsbereiche von Christian Rees, der – wie angekündigt – zum 30. September 2014 aus der Geschäftsführung ausgeschieden ist. Dr. Marco Dahm verantwortet weiterhin als Geschäftsführer und CFO (Chief Financial Officer) Zentralcontrolling, Zahlungsmanagement und Kundendialog des Unternehmens.

  • 08.10.2014 | Unternehmen

    Otto Group ist Premiumpartner beim App Contest Hamburg

    Der international agierende Handels- und Dienstleistungskonzern mit Sitz in Hamburg unterstützt die Hansestadt Hamburg auf dem Weg zum innovativen Digitalstandort. Als Premiumpartner des von der Handelskammer Hamburg ausgerufenen App Contest Hamburg ermöglicht die Otto Group gemeinsam mit weiteren starken Partnern die Umsetzung von App-Konzepten mit hohem Mehrwert für Unternehmen, Bürger und Touristen.

  • 08.10.2014 | Unternehmen

    Denim-Marken auf Online-Kurs: Hermes NexTec rollt Online-Handel für Lee und Wrangler aus

    Denim-Marken auf Online-Kurs: Hermes NexTec rollt Online-Handel für Lee und Wrangler aus

    Der internationale Full-Service-E-Commerce-Anbieter Hermes NexTec launcht zwei eigenständige Marken-Onlineshops von Lee und Wrangler in mehreren europäischen Ländern. Hermes NexTec hat die traditionsreichen Denim-Marken Anfang des Jahres als Kunden gewinnen können. Damit baut Hermes NexTec seine Position im Fashion- und Lifestyle-Segment um zwei weitere renommierte Marken aus. Lee und Wrangler sind Teil der Vanity Fair Corporation (VFC), einer der größten Bekleidungshersteller der Welt und Marktführer bei Jeans, Wäsche, Arbeitsbekleidung und Rucksäcken, zu der auch Marken wie The Northface, Eastpak, Timberland und Vans gehören.

  • 01.10.2014 | Unternehmen

    Wechsel in der Führungsspitze bei Heine

    Wechsel in der Führungsspitze bei Heine

    Mit Wirkung zum 1. November 2014 wird Jürgen Habermann, ehemaliger Geschäftsführer Vertrieb und Personal bei Sport Scheck, zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bei Heine ernannt. Herr Habermann wird in seiner Funktion die Bereiche Marketing, Vertrieb und Personal übernehmen.

  • 30.09.2014 | Unternehmen

    Yapital noch in diesem Jahr in allen deutschen Douglas-Filialen

    Douglas-Gruppe baut mobile Bezahlmöglichkeiten aus • Weihnachtseinkäufe in 450 Parfümerien mit dem Smartphone zahlen • 2015 Ausweitung auf Douglas Online-Shop

  • 29.09.2014 | Kunden

    OTTO baut Führungsposition im Living-Sortiment weiter aus

    OTTO baut Führungsposition im Living-Sortiment weiter aus

    Mit einer Vielzahl strategischer Maßnahmen investiert die Einzelgesellschaft OTTO in das weitere Wachstum ihres Living-Sortiments: Unter naturloft.de launcht der deutsche Marktführer im Online-Möbelhandel am 30. September einen neuen Spezialshop, der FSC-zertifizierte Massivholzmöbel im Landhausstil anbietet. Ab dem 7. Oktober bewirbt OTTO seine Living-Kompetenz in einer neuen Kampagne im TV und auf YouTube.

  • 22.09.2014 | Unternehmen

    Hermes Deutschland: Veränderung in der Geschäftsführung

    Hermes Deutschland: Veränderung in der Geschäftsführung

    Die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) und die Hermes Transport Logistics (HTL) werden künftig von Frank Rausch geleitet, der bis auf weiteres den alleinigen Vorsitz der Geschäfts-führung übernimmt. Bereits seit Juni 2014 standen der langjährige Chef der HTL sowie Frank Iden, Geschäftsführer der HLGD, beiden Einzel-gesellschaften gemeinsam als CEO-Doppelspitze vor. Diese wird nun mit sofortiger Wirkung abgelöst, da Frank Iden das Unternehmen aus persönlichen Gründen und auf eigenen Wunsch verlässt.

  • 22.09.2014 | Unternehmen

    SportScheck eröffnet Filiale Nr. 2 in Berlin

    SportScheck eröffnet Filiale Nr. 2 in Berlin

    Die Hauptstadt wird gedoppelt: SportScheck öffnet am Donnerstag, den 25. September die Tore seiner zweiten Filiale in Berlin. Am Leipziger Platz wird Deutschlands führender Multichannel-Sporthändler auf 4.700 qm „Sportmachen“ und damit Ankermieter in der „Mall of Berlin“, dem künftig größten Shoppingcenter Europas.

  • 22.09.2014 | Corporate Responsibility

    Otto Group führend bei FSC-Papier

    Über 335 Millionen Papiererzeugnisse der Otto Group haben in den letzten zwölf Monaten das FSC-Logo getragen. Damit unterstreicht die Otto Group erneut ihre Vorreiterrolle bei der Papiernutzung aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft.

  • 18.09.2014 | Unternehmen

    Collins über Plan – Fashion-Start-up der Otto Group zieht erste Bilanz

    Collins über Plan – Fashion-Start-up der Otto Group zieht erste Bilanz

    Das von Benjamin Otto und Tarek Müller gegründete Unternehmen der Otto Group ist erfolgreich gestartet: Das Fashion-Start-up wird bereits im ersten Jahr am Markt einen zweistelligen Millionenumsatz erwirtschaften. Mit einer breit angelegten TV-Kampagne läutet das Unternehmen für ABOUT YOU die nächste Phase der Neukundengewinnung ein.

  • 05.09.2014 | Unternehmen

    Neela Montgomery soll Multichannel-Vorstand werden

    Die international erfahrene Managerin Neela Montgomery soll mit Wirkung zum 1. November 2014 zum Vorstand Multichannel-Retail des Handels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group ernannt werden.

  • 04.09.2014 | Unternehmen

    Große Ehre: Wandsbeker Straße wird zur Werner-Otto-Straße

    Prof. Dr. h.c. Werner Otto, Gründer des einstigen Otto Versands, wurde posthum eine große Ehre zuteil. Am 4. September 2014 erfolgte in Hamburg im Beisein von Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler sowie der Familie Otto die feierliche Umbenennung der Wandsbeker Straße in Werner-Otto-Straße, an der die Zentrale der heutigen Otto Group liegt.

  • 01.09.2014 | Unternehmen

    Otto Group baut Versandzentrum in Haldensleben weiter aus

    Einer der größten europäischen Lagerlogistik-Standorte wird noch größer: Die Otto Group investiert einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag in den Standort Haldensleben und schafft damit Arbeitsplätze für mehr als 350 neue Mitarbeiter. Schon heute werden in dem von Hermes Fulfilment betriebenen Logistikzentrum täglich bis zu 300.000 Pakete kommissioniert und verladen.

  • 06.08.2014 | Unternehmen

    Crate and Barrel Announces Leadership Change

    Crate and Barrel Announces Leadership Change

    Today, leading home furnishings retailer Crate and Barrel announces a change in its top leadership. Following the recent resignation of CEO Sascha Bopp, the company’s COO and CFO Adrian Mitchell has assumed interim leadership of the company.

  • 31.07.2014 | Mitarbeiter

    OTTO fördert neue IT-Azubis in vierwöchigem Bootcamp mit speziellem E-Commerce und IT-Wissen

    OTTO fördert neue IT-Azubis in vierwöchigem Bootcamp mit speziellem E-Commerce und IT-Wissen

    Im kommenden Ausbildungsjahr wird der Hamburger Onlinehändler OTTO seine angehenden Fachinformatiker erstmals gleich zum Ausbildungs-Start in praxisorientierten Seminaren und Workshops auf ihren Einsatz im Unternehmen vorbereiten. Die IT-Azubis sollen dadurch auf einen einheitlichen Kenntnisstand gebracht werden und mit fundiertem IT-Basis-Wissen in die Ausbildung starten.

  • 13.06.2014 | Unternehmen

    Otto Group verkauft verbliebene Anteile der Otto Freizeit und Touristik

    Die Otto Group schließt den Verkauf der Tourismusaktivitäten ab, die nicht zum Kerngeschäft der Gruppe gehören. VR meine Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf hatte zum 1. Januar 2012 bereits eine Minderheitsbeteiligung von 49 Prozent an der Holding Otto Freizeit und Touristik (OFT) übernommen und nutzt nun die Option, die verbliebenen Anteile von der Otto Group zu erwerben.

  • 06.06.2014

    Jürgen Habermann verlässt Sportscheck

    Nach vielen Jahren erfolgreicher Tätigkeit hat sich Jürgen Habermann, Geschäftsführer Vertrieb und Personal von Sport Scheck, München, auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen entschieden, seine Aufgaben mit Wirkung zum 31. Juli 2014 niederzulegen. Herr Habermann möchte sich neuen Herausforderungen innerhalb oder außerhalb der Otto Group stellen.

  • 05.06.2014 | Unternehmen

    Hermes investiert 300 Mio. EUR in seine Logistik

    Hermes investiert 300 Mio. EUR in seine Logistik

    Hermes modernisiert die logistische Infrastruktur seiner deutschen Paketsparte. Bis 2018 werden dafür rund 300 Mio. Euro investiert. Mit neuen Standorten und kundenorientieren Services bereitet sich das Unternehmen auf weiteres Wachstum durch das boomende E-Commerce-Geschäft vor. Dabei will sich Hermes verstärkt auch als Partner kleinerer und mittelständischer Versender (KMU) etablieren. Entsprechend wird geplant, das logistische Netzwerk in 35 leistungsfähige, verkehrstechnisch optimal positionierte Logistik-Center umzustrukturieren und für die Verarbeitung von jährlich über 400 Millionen Sendungen einzurichten.

  • 30.05.2014 | Mitarbeiter

    OTTO fördert Medienkompetenz der Auszubildenden

    Medienkompetenz wird zunehmend zum Schlüsselfaktor für die Ausbildungs- und Erwerbsfähigkeit junger Menschen. Zur Bewältigung beruflicher Aufgaben wird sie täglich mehr benötigt. Das Video-Projekt der OTTO Azubi-Firma Cooperation 5 bietet Auszubildenden und dualen Studenten aller Ausbildungsberufe die Möglichkeit, professionelle Videoproduktion zu erlernen und später eigenständig durchzuführen.

  • 28.05.2014 | Kunden

    Weiterhin kostenlose Retouren bei Unternehmen der Otto Group

    Die Unternehmen der Otto Group werden weiterhin Services anbieten, die über die neue Verbraucherrichtlinie der EU hinausgehen. Für die Kunden von Konzernmarken wie About you, Alba Moda, Baur, Bonprix, Heine, Mytoys, OTTO, Sportscheck und Witt übernehmen die Unternehmen auch weiterhin die Rücksendekosten bei Retouren.

  • 26.05.2014 | Mitarbeiter

    Programmierer von morgen gesucht! OTTO, das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) und weitere Unternehmen unterstützen die „Hacker School“

    Auf der Suche nach dem künftigen Nachwuchs für die IT- und Medien-Branche wird Hamburg erfinderisch. Mehr als 20 professionelle Entwickler geben ihr Wissen und ihre Begeisterung in der neu gegründeten Unternehmer-Initiative „Hacker School“ ehrenamtlich an Hamburger Schülerinnen und Schüler weiter. Organisiert wird die „Hacker School“ als Non-Profit-Initiative dreier erfahrener IT- und Medien-Unternehmer. Starke Partner wie OTTO und das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) fördern die Initiative. Die Berufliche Medienschule Hamburg-Wandsbek stellt ihre top-ausgestatteten, modernen Unterrichtsräume kostenlos zur Verfügung.

  • 21.05.2014 | Unternehmen

    Otto Group startet Corporate Blog und Twitterkanal

    Ab sofort kommuniziert die Otto Group mit Journalisten, Bloggern und der Fachcommunity auch über ein Corporate Blog. Mit ottogroupunterwegs.com will der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern facettenreich und prägnant zu seinen Projekten und Aktivitäten Stellung beziehen und zur Diskussion anregen. Zeitgleich twittert die Otto Group Corporate PR via @OttoGroup_Com News aus dem Konzern und zum Branchengeschehen.

  • 21.05.2014 | Unternehmen

    Otto Group kann höheren Gewinn erwirtschaften

    Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013/14 (28. Februar) erzielt die Otto Group bei einer planmäßigen Umsatzsteigerung auf 12 Milliarden Euro ein deutlich verbessertes Ergebnis. Das EBIT konnte um 1,5 Prozent auf 392, der Jahresüberschuss sogar um 23 Prozent auf 179 Millionen Euro verbessert werden. Mit einer Vielzahl von strategischen Initiativen und Investitionen in Technologie treibt die international agierende Unternehmensgruppe ihre Position als zweitgrößter Online-Händler der Welt voran.

  • 05.05.2014 | Unternehmen

    Collins zieht die besten Ideen an: Fashion-Start-up der Otto Group setzt auf Open Commerce

    Das von Benjamin Otto und Tarek Müller gestartete Unternehmen der Otto Group präsentiert das erste offene Geschäftsmodell am deutschen E-Commerce-Markt. In Kooperation mit Kreativen, Entwicklern, Markenanbietern und Händlern entstehen auf Basis einer neuen Infrastruktur Shops mit integrierten Fashion-Applikationen für die digitale Generation. Erste Shop-Marken von Collins sind ABOUT YOU und EDITED.

  • 22.04.2014 | Mitarbeiter

    Mobile Recruitment unkonventionell: IT-Nachwuchs zum Kaffee bei OTTO

    Am 24. April 2014 findet in Hamburg erstmals die Veranstaltung „CodeCruise“ (www.codecruise.de) statt. Bei der CodeCruise fahren Shuttlebusse von Unternehmen zu Unternehmen, um Studenten und Absolventen direkten Zugang zu Praktika, Abschlussarbeiten oder Festanstellungen zu verschaffen. 10 namhafte Hamburger Unternehmen, darunter auch die Otto Group, finanzieren diese Aktion und gewähren Job-Aspiranten Einblicke in ihre mögliche digitale berufliche Zukunft.

  • 16.04.2014 | Corporate Responsibility

    Otto Group gibt sich ein neues Fundament für das Nachhaltigkeitsmanagement

    Die Otto Group geht einen innovativen Schritt im Nachhaltigkeitsmanagement. Der Handels- und Dienstleistungskonzern berechnet erstmalig sämtliche Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft entlang des gesamten Lebenszyklus von Produkten. Damit gibt sich die Otto Group ein neues Fundament für eine nachhaltige Unternehmenssteuerung.

  • 14.04.2014 | Mitarbeiter

    „Gesundheitsindex“ 2014: OTTO arbeitet konsequent und erfolgreich an der Mitarbeitergesundheit

    Gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter sind das größte Potenzial der deutschen Wirtschaft – und zugleich die größte Herausforderung. Mit dem sogenannten „Gesundheitsindex“ misst OTTO in diesem Jahr zum fünften Mal das Befinden seiner Mitarbeiter, um sie gezielt zu unterstützen.

  • 26.03.2014 | Unternehmen

    Otto Group steigert Umsatz auf 12 Milliarden Euro

    Vorläufige Zahlen der Otto Group für das Geschäftsjahr 2013/14

  • 18.03.2014 | Corporate Responsibility

    Otto Group und Aid by Trade Foundation ermöglichen 2.900 Kindern in Sambia den Schulbesuch

    Mit der feierlichen Eröffnung von sechs Schulen in Sambia erhalten 2.900 Kinder eine Chance auf Bildung. Die Schulen sind das Ergebnis des Sozialprojektes „Förderung der schulischen Infrastruktur in Sambia“, das die Otto Group in Kooperation mit der Aid by Trade Foundation im Juli 2011 ins Leben gerufen hat.

  • 06.03.2014 | Unternehmen

    E-Commerce-Umsatz: Otto Group überspringt 6-Milliarden-Euro-Marke

    Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte die Otto Group nach ersten Prognosen einen Online-Umsatz in Höhe von weltweit mehr als 6 Milliarden Euro, rund 400 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Mit der Initiative „Mobile First“ will der Handels- und Dienstleistungskonzern den wachsenden Trend zu Smartphones und Tablets nutzen und bis 2016 die Hälfte seines Online-Traffics über diese mobilen Endgeräte abwickeln.

  • 19.02.2014 | Unternehmen

    Dr. Timm Homann verlässt die Otto Group

    Dr. Timm Homann, Vorstand Multichannel-Retail der Otto Group, wird das weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsunternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

  • 05.02.2014

    Otto Group im Online-Recruiting führend

    Die Otto Group gehört mit den Plätzen 5 und 6 in den Kategorien Online-Application und Karriere-Website des renommierten Potentialpark-Ranking zu den führenden deutschen Unternehmen im Online-Recruiting. Insgesamt belegt der weltweit agierende Konzern den sechsten Platz in der Online-Kommunikation mit den potentiellen Bewerbern und gehört damit zu den Top 10 der deutschen Unternehmen.

  • 03.02.2014 | Mitarbeiter

    Damit der Job nicht krank macht: Otto Group wirkt mit „Gesundheitsindex“ psychischen Belastungen am Arbeitsplatz entgegen

    Einer aktuellen Studie der Bundespsychotherapeutenkammer zufolge geben immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland ihren Job aufgrund psychischer Erkrankungen vorzeitig auf. Etwa 42 Prozent aller Frührentner nennen diesen Grund für die vorgezogene Pensionierung. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat die Otto Group bereits 2010 den „Gesundheitsindex“ eingeführt – ein validiertes Instrument, mit dem der Gesundheitszustand, die Belastungen und Ressourcen von Mitarbeitern im Unternehmen sichtbar gemacht und gezielt Maßnahmen ergriffen werden können. Der „Gesundheitsindex“ wird in diesem Frühjahr bereits zum fünften Mal erhoben.

  • 30.12.2013 | Mitarbeiter

    Otto Group veröffentlicht emotionalen Film zum Thema Diversity im Unternehmen

    Vielfalt wird bei Otto nicht nur in Bezug auf das Produkt-Angebot der Konzernunternehmen großgeschrieben. Auch für die Otto Group als Arbeitgeber hat das Thema große Bedeutung. Ein eigens dafür produzierter Diversity-Film zeigt nun erstmals anhand eindrucksvoller Beispiele, wie eine vielfältige Belegschaft aussehen kann.

  • 17.12.2013 | Unternehmen

    Otto Group verlängert Stiftungsprofessur an der HAW Hamburg

    Die vor fünf Jahren von der Otto Group und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) gemeinsam aufgebaute Stiftungsprofessur im Bereich „Marketing und strategischer Einkauf im Handel“ wird aufgrund ihrer erfolgreichen Entwicklung weitere fünf Jahre fortgeführt. Über 80 Studentinnen und Studenten haben den gemeinsam initiierten Masterstudiengang "Multichannel Trade Management in Textile Business" bereits absolviert.

  • 12.12.2013 | Corporate Responsibility

    Paketversand der Otto Group wird immer klimafreundlicher

    Weihnachtszeit ist Päckchenzeit. Wer Geschenke bei Unternehmen der Otto Group bestellt, kann dies auch unter Umweltaspekten mit gutem Gewissen tun. Denn der konzerneigene Logistikdienstleister Hermes hat den CO2-Ausstoß pro Otto Group Sendung im laufenden Geschäftsjahr erneut um 12,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr reduziert. Das entspricht einer Einsparung von insgesamt rund 5.800 Tonnen. Damit wird der erfolgreiche Weg bei der CO2-Reduktion fortgeführt: Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2011/12 wurden sogar 21,1 Prozent eingespart.

  • 02.12.2013 | Unternehmen

    Fünf Unternehmen der Otto Group unter den Top Ten der besten Online-Shops

    Die Verbraucher wählten fünf Marken unter die besten Online-Shops Deutschlands. Das belegt die repräsentative Studie „Top Shops 2013“ der Fachzeitschrift Textilwirtschaft. Den ersten Rang der besten Online-Shops für Mode nimmt Heine ein, auf weiteren Rängen folgen Schwab, Baur, Bonprix und OTTO.

  • 21.11.2013 | Unternehmen

    Französische 3SI Gruppe erhält neue Unternehmensstruktur

    Zum 1. Januar 2014 wird die 3SI Gruppe in eine neue Unternehmensorganisation überführt, nachdem die Geschäftsführung der 3SI Gruppe das Angebot der Otto Group angenommen hat, die BtoC E-Commerce- und Services-Aktivitäten der französischen Gruppe vollständig zu übernehmen. Denis Terrien wird CEO der neuen 3SI Holding SAS. Paul Nijhof übernimmt die Führung der BtoC Aktivitäten.

  • 22.10.2013 | Unternehmen

    Otto Group erweitert E-Recruiting-Prozess

    Auf die mobile Stellensuche folgt die mobile Bewerbung: Ab sofort können sich interessierte Kandidaten auch über ihr Smartphone direkt auf ein Stellenangebot bei der Otto Group bewerben. Damit optimiert der Hamburger Konzern seinen E-Recruiting-Prozess. Gleichzeitig hat OTTO seine Karrieresite überarbeitet und stellt die Social Media-Kanäle in den Mittelpunkt des Portals. Mit diesen Maßnahmen kommt die Otto Group den Erwartungen der Kandidaten nach mehr Transparenz und Komfort im Bewerbungsprozess nach.

  • 16.10.2013 | Unternehmen

    Axel Springer beteiligt sich an Project A Ventures

    Die Axel Springer AG beteiligt sich mit bis zu 30 Millionen Euro an Project A Ventures. Das Unternehmen hat sich auf die Finanzierung und den Aufbau von Start-ups in den Bereichen Internet, Mobile und Online-Werbetechnologien spezialisiert. Project A Ventures wurde im Januar 2012 von den Geschäftsführern Florian Heinemann, Uwe Horstmann, Thies Sander und Christian Weiss zusammen mit der Otto Group gegründet. Führender Investor bleibt die Otto Group mit insgesamt 50 Millionen Euro bereitgestelltem Kapital.

  • 30.09.2013 | Corporate Responsibility

    CR-Strategie 2020: Otto Group setzt sich mit neuer Nachhaltigkeitsstrategie ambitionierte Ziele

    Mit der CR-Strategie 2020 verankert die Otto Group die Grundsätze nachhaltigen Wirtschaftens noch stärker im Geschäftsmodell und in der Konzernorganisation. Hierzu setzt sich das weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsunternehmen ehrgeizige Ziele, etwa die komplette Umstellung auf FSC®-zertifizierte Möbelsortimente. Auch die georderte Baumwollmenge für Eigen- und Lizenzmarken soll bis 2020 zu 100 Prozent aus nachhaltigem Anbau stammen. Darüber hinaus hat die Otto Group ihren aktuellen Corporate Responsibility Report 2013 veröffentlicht, in dem sie eine Bilanz ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten zieht.

  • 27.09.2013 | Corporate Responsibility

    4. Trendstudie zum ethischen Konsum: Verbraucher legen großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen

    Immer mehr Verbraucher kaufen Waren und Dienstleistungen auch nach ethischen Kriterien ein. Dabei hat sich das Verständnis von Konsumethik in jüngster Zeit verbreitert. Soziale Aspekte wie faire Arbeitsbedingungen spielen hier eine hervorgehobene Rolle – auch und vor allem im Hinblick auf die damit gewonnene Lebensqualität. Dies sind die Kernergebnisse der vierten Otto Group Trendstudie zum ethischen Konsum „Lebensqualität – Konsumethik zwischen persönlichem Vorteil und sozialer Verantwortung“.

  • 19.09.2013 | Unternehmen

    Arbeitnehmervertreter aus der 3SI Gruppe machen den Weg zur Übernahme frei

    Die Otto Group kann die BtoC E-Commerce- und Service-Aktivitäten der französischen 3SI Gruppe wie geplant vollständig übernehmen. Die Arbeitnehmervertreter der betroffenen Unternehmen haben dem Angebot zugestimmt, sodass die Geschäftsführung der französischen Handels- und Dienstleistungsgruppe grünes Licht für das Übernahmeangebot geben konnte. Die neue Unternehmensgruppe startet am 1. Januar 2014.

  • 11.09.2013 | Unternehmen

    Otto Group platziert siebenjährige Anleihe über 225 Millionen Euro

    Der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, hat eine Anleihe mit einem Nominalvolumen von 225 Millionen Euro platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren und einen Kupon von 3,75 Prozent.

  • 10.09.2013 | Unternehmen

    „Digital Brand Champion“ – Otto Group-Marken belegen sechs Plätze in den Top Ten

    Bei der Studie „Digital Brand Champion“ dominiert die Otto Group mit sechs Marken in den Top Ten. Neben OTTO und Bonprix finden sich in der Distanzhandels-Kategorie ebenso BAUR, Quelle, Neckermann und Schwab in dem von der Wirtschaftswoche und der Berliner Strategieagentur diffferent entwickelten Ranking für die beste digitale Markenstrategie wieder.

  • 04.09.2013 | Unternehmen

    Otto Group führt flexibles Finanzierungsinstrument zur Emission von Anleihen ein

    Als eines der ersten familiengeführten Unternehmen führt die Otto Group ein European Medium Term Note Programm (kurz: EMTN-Programm) ein. Damit schafft sich der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern ein flexibles Finanzierungsinstrument, mit dem Anleihe-Investoren optimal bedient werden können.

  • 29.08.2013 | Unternehmen

    Nachhaltige Möbel: Otto Group baut FSC-Sortiment weiter aus

    Die Otto Group hat den Anteil FSC®-zertifizierter Artikel am gesamten Möbelsortiment auf 27,5 Prozent ausgebaut. Damit ist der größte deutsche Online-Möbelhändler auf einem vielversprechenden Weg, das Ziel einer vollständigen Umstellung bis 2020 zu erreichen. Die FSC-Umstellung der Sortimente ist Teil der neuen Otto Group CR-Strategie 2020.

  • 20.08.2013 | Unternehmen

    Investitionen von weiteren 50 Millionen Euro: Otto Group Russia will ihre Marktführerschaft im E-Commerce ausbauen

    Innerhalb von nur sieben Jahren hat sich die Otto Group vom Newcomer zum Marktführer im russischen Distanzhandel entwickelt. Um diese starke Position zu festigen und weiter auszubauen, plant der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern Investitionen von weiteren 50 Millionen Euro in Russland. Der Schwerpunkt liegt vor allem im Ausbau der Logistik-Dienstleistungen. Rund 700 zusätzliche Jobs sollen entstehen.

  • 15.08.2013 | Unternehmen

    Zerstören männliche Seilschaften weibliche Karrieren?

    Mehr Frauen ins Top-Management: Auf ihrer ersten Diversity-Konferenz diskutieren am 29. August 2013 mehr als 100 „Führungsfrauen“ der Otto Group, wie dies am besten im Konzern gelingen kann. Zentrales Thema der eintägigen Veranstaltung mit interaktiven Workshops und Vorträgen ist die provokante Frage, ob weibliche Karrieren nach wie vor durch männliche Seilschaften im Keim erstickt werden. Hans-Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, und Konzern-Personalvorstand Dr. Winfried Zimmermann nehmen ebenfalls an der Konferenz teil.

  • 31.07.2013 | Unternehmen

    Gesundheitsmanagement der Otto Group erhält Zertifizierung nach ISO 9001:2008

    Die Otto Group hat die Zertifizierung ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements aktiv.net nach dem Regelwerk ISO 9001:2008 erfolgreich bestanden. Der Qualitätsnachweis gilt für die Umsetzung von Dienstleistungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Sozialberatung und Gesundheitsförderung. Die Otto Group ist damit der erste deutsche Handelskonzern, dessen betriebliches Gesundheitsmanagement nach der weltweit anerkannten Norm zertifiziert wurde.

  • 30.07.2013 | Unternehmen

    Gelungener Neustart – 100 Tage Quelle.de

    Quelle ist seit dem Start am 2. Mai 2013 wieder auf Erfolgskurs in Deutschland. Das auf E-Commerce und Hartwaren fokussierte Händler-Geschäftsmodell Quelle.de setzt auf 300.000 Produkte aus den Leitsortimenten Technik, Wohnen und Baumarkt.

  • 27.06.2013 | Unternehmen

    Otto Group unterbreitet Übernahmeangebot für einen Teil der 3SI Gruppe

    Die Otto Group will die BtoC E-Commerce- und Service-Aktivitäten der französischen 3SI Gruppe vollständig übernehmen und hat dazu ein Übernahmeangebot unterbreitet. Ziel ist es, durch eine vereinfachte Eigentümer-Struktur die Entwicklung der Distanzhandels-Gesellschaften weiter zu unterstützen und sie in eine erfolgreiche Zukunft als E-Commerce-Unternehmen zu führen.

  • 17.06.2013 | Unternehmen

    Otto Group übernimmt Digital-Agenturen NetImpact und Creative-Task

    Die Otto Group übernimmt mit sofortiger Wirkung die Hamburger Digital-Agenturen NetImpact und Creative-Task. Das gesamte Team um die Geschäftsführer Tarek Müller und Sebastian Betz unterstützt künftig den weltweit größten Online-Händler für Fashion und Lifestyle bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im E-Commerce.

  • 11.06.2013 | Unternehmen

    FOKUS: Strukturen sind verabschiedet

    Mit dem Zukunftsprojekt FOKUS sollen die Marken OTTO, Baur und Schwab in eine langfristig erfolgreiche Zukunft geführt werden. Alle drei Unternehmen und Marken werden auch künftig eigenständig am Markt agieren, werden aber deutlich von den Synergien profitieren. Hierfür sind in einem ersten Schritt die Markenprofile geschärft und wichtige Zukunftsinvestitionen getätigt worden. Der strategischen Ausrichtung folgend, sind nun auch die neuen Organisationsstrukturen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreterseite verhandelt und verabschiedet.

  • 27.05.2013 | Corporate Responsibility

    Otto Group ist im Katastrophenfall Partner der Stadt Hamburg

    Im Falle einer Katastrophe steht die Otto Group der Stadt Hamburg zur Seite. Über zwei unterschiedlich große Hilfspakete stellt der Hamburger Konzern unbürokratisch den in plötzliche Not geratenen Hanseaten Bekleidung für die ersten Tage nach einer Katastrophe zur Verfügung. Ein entsprechendes Ablauf-Szenario wurde zwischen der Hamburger Innenbehörde und der Otto Group verabschiedet.

  • 16.05.2013 | Corporate Responsibility

    Otto Group ist Unterzeichner des Brandschutz-Abkommens in Bangladesch

    Die Otto Group gehört zu den Unterstützern des Gebäude- und Brandschutzabkommens, das von den weltweiten Gewerkschaftsdachverbänden IndustriALL und UNI, der Clean Clothes Campaign (CCC), dem Workers Rights Consortium (WRC) und nationalen Gewerkschaften aus Bangladesch entwickelt wurde.

  • 15.05.2013 | Unternehmen

    Bilanzpressekonferenz 2012/13: Otto Group erreicht deutlichen Gewinnanstieg

    Aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2012/13 (28. Februar) geht die Otto Group mit einem moderaten Wachstum und einem deutlich verbesserten Ergebnis hervor. So stieg der Umsatz der Gruppe um 1,6 Prozent auf 11,8 Milliarden Euro, der Gewinn (EBIT) legte um 50 Prozent auf 388 Millionen Euro zu.

  • 02.05.2013 | Unternehmen

    FOKUS: Verhandlungen stehen vor dem Abschluss

    Mit FOKUS hat die Otto Group im vergangenen Jahr eines der wichtigsten Zukunftsprojekte der vergangenen Jahre ausgerufen. Nun stehen die Verhandlungen der Arbeitnehmervertreter sowie der Arbeitgeberseite über den Interessenausgleich und den Sozialplan an. Schon heute ist abzusehen, dass die verbleibende Zahl der noch abzubauenden Vollzeitstellen voraussichtlich nicht einmal mehr die Hälfte der ursprünglich angekündigten 700 Vollzeitstellen betragen wird.

  • 30.04.2013 | Unternehmen

    Quelle.de startet mit neuem Konzept durch

    Mit einem überarbeiteten Geschäftsmodell als Online-Shop startet die bisherige Handelsplattform quelle.de ab 2. Mai 2013 wieder frisch durch. Der Fokus liegt weiterhin auf den Sortimenten Technik und Wohnen.

  • 05.04.2013 | Unternehmen

    Otto Group will 300 Millionen Euro in E-Commerce-Projekte investieren und bis 2015 acht Milliarden Euro Online-Umsatz erreichen

    Von der Dynamik des Online-Handels will die Gruppe auch in Zukunft profitieren und plant bis 2015 Investitionen in Höhe von 300 Millionen Euro. Damit soll zum einen der Aufbau vielversprechender Startups vorangetrieben werden, zum anderen konzentriert sich der Konzern auf die Weiterentwicklung bestehender Multichannel-Einzelhändler.

  • 27.03.2013 | Unternehmen

    Otto Group wächst nachhaltig

    Die Otto Group, Hamburg, hat im zurückliegenden Geschäftsjahr 2012/13 (28. Februar) nach vorläufigen Berechnungen ihren Umsatz um 1,7 Prozent von 11,6 Milliarden Euro auf 11,8 Milliarden Euro gesteigert. Von der Dynamik des E-Commerce konnte die Gruppe doppelt profitieren: Sowohl die Online-Umsätze im Einzelhandel der Gruppe als auch die Umsätze in den Geschäftssegmenten Finanzdienstleistungen und Service wuchsen überdurchschnittlich. Erfreulich war auch die Entwicklung in Russland, wo die Otto Group Russia als Marktführer die Umsätze nochmals gut zweistellig steigern konnte.

  • 19.02.2013 | Unternehmen

    Otto Group erwirbt Mehrheitsbeteiligung am innovativen Payment-Dienstleister

    Die Otto Group investiert in die NuBON GmbH & Co. KG und beteiligt sich mehrheitlich an dem Hamburger Unternehmen. NuBON ist ein Anfang des Jahres 2013 gegründeter Spin-off der ETHALON GmbH, dem IT-Spezialisten für Retail. Die mit dem Einstieg der Otto Group eingebrachten Finanzmittel sollen für das Wachstum von NuBON eingesetzt werden und das Expansionstempo beschleunigen.

  • 11.02.2013 | Corporate Responsibility

    Weniger Luft im Karton: Otto Group reduziert jährliches Transportvolumen um mehr als 500 Lkw-Ladungen

    Mehr als 125 Millionen Sendungen wickelt die Otto Group über den konzerneigenen Logistikdienstleister Hermes jährlich für ihre Kunden ab. Etwa 40 Prozent davon werden als Pakete zugestellt. Jetzt hat der international tätige Handels- und Dienstleistungskonzern die Größen seiner Kartons optimiert. Dadurch reduziert sich das Transportvolumen für die Auslieferung der bei Unternehmen der Otto Group bestellten Waren um mehr als 500 Lkw-Ladungen pro Jahr. Das Plus für Umwelt und Effizienz: Gut 170 Tonnen CO2 können auf diese Weise eingespart werden.

  • 11.02.2013 | Mitarbeiter

    OTTO begrüßt Ausbildungsinitiative der Bundesagentur für Arbeit

    OTTO begrüßt die neuesten Pläne der Bundesagentur für Arbeit, die Hartz-IV-Empfänger im Heranwachsendenalter in die Lehre schicken möchte. Der Multichannel-Einzelhändler hat mit der Besetzung seiner Ausbildungsplätze und Vakanzen rein nach Qualifikation sowie Persönlichkeit und dabei völlig unabhängig von Alter oder Geschlecht seit jeher sehr positive Erfahrungen gemacht. Jährlich bietet das Unternehmen über 100 Ausbildungsplätze in 15 Berufen an.

  • 30.01.2013 | Unternehmen

    Otto Group investiert in Stress-Prävention

    Immer mehr Beschäftigte leiden unter ihrer Belastung am Arbeitsplatz. Das ist das Ergebnis des am 29. Januar 2013 in Berlin vorgestellten „Stressreport 2012“. Die Otto Group investiert bereits seit Jahren in ein nachhaltig ausgelegtes betriebliches Gesundheitsmanagement, um stressbedingte Krankheiten in der Belegschaft rechtzeitig zu erkennen und präventiv Maßnahmen ergreifen zu können.

  • 09.01.2013 | Unternehmen

    Mit dem Smartphone zum neuen Job

    Mobile Recruiting ist auf dem Vormarsch und mit ihm die mobile Stellensuche. Diesem aktuellen Trend folgend, präsentiert sich das mobile Otto Group Karriereportal m.ottogroup.com/karriere den Jobsuchenden ab sofort noch komfortabler, informativer und mit vielen praktischen Tools. Auch die Smartphone-Versionen der Corporate Websites der Otto Group und des Multichannel-Einzelhändlers OTTO haben einen komplett neuen Anstrich erhalten.

  • 17.12.2012 | Corporate Responsibility

    Schulprojekt in Sambia: Planungsphase abgeschlossen, Kinder aus 1.200 Haushalten erhalten Zugang zur Schulbildung

    Die Otto Group und die Aid by Trade Foundation haben im Jahr 2011 ein Projekt zur Förderung der schulischen Infrastruktur in Sambia ins Leben gerufen. Nun sind die Standorte für die neun geplanten Schulen festgelegt und der Ausbau der größten Projektschule fast abgeschlossen. Bauarbeiten an weiteren Schulen haben begonnen. OTTO unterstützt die Aktion vor Weihnachten mit einem Spendenaufruf zum Brunnenbau.

  • 22.11.2012 | Unternehmen

    Otto Group übernimmt Markenrechte und Domains von Neckermann.de

    Otto Group übernimmt Markenrechte und Domains von Neckermann.de Die Otto Group erwirbt aus der Insolvenzmasse der Neckermann.de GmbH die Rechte an der Marke Neckermann.de und deren Eigenmarken in Deutschland. Die erworbenen Kennzeichenrechte umfassen die Nutzung der Marken, Logos und der Internet-Domains in Deutschland.

  • 16.11.2012 | Unternehmen

    Otto Group mit dem Corporate Health Award 2012 ausgezeichnet

    Die Otto Group gehört zu den gesündesten Unternehmen Deutschlands und wurde mit dem Corporate Health Award unter der Schirmherrschaft des Bundes-ministeriums für Arbeit und Soziales ausgezeichnet. Es handelt sich um den führenden Wettbewerb zum nachhaltigen Betrieblichen Gesundheitsmanagement im deutschsprachigen Raum. Die Otto Group gehört zu den diesjährigen Preisträgern in Anerkennung der Verdienste um die Erhaltung der Gesundheit und des Wohlbefindens der eigenen Mitarbeiter.

  • 06.11.2012 | Unternehmen

    OTTO bietet dualen Studiengang E-Commerce an der FH Wedel an

    Der Multichannel-Einzelhändler OTTO ist Initialpartner bei der Errichtung des deutschlandweit ersten dualen Studiengangs E-Commerce an der Fachhochschule Wedel. Beginn der viereinhalbjährigen, stark praxisorientierten Ausbildung bei OTTO ist der 1. August 2013.

  • 26.10.2012 | Unternehmen

    Die Otto Group ist mit „The Young ClassX“ Kulturinvestor des Jahres 2012

    Für das Jugendmusikprojekt „The Young ClassX“, eine Initiative der Otto Group und des Ensembles Salut Salon, ist die Otto Group gestern in Berlin mit dem Kulturmarken-Award ausgezeichnet worden. Der Award wird unter anderem für die nachhaltigsten Investments in Kulturprojekte verliehen und ist die wichtigste Auszeichnung für Kulturmanager, Kulturmarken und Kulturinvestoren im deutschsprachigen Raum.

  • 23.10.2012 | Unternehmen

    Otto Group platziert Anleihe über dreistelligen Millionenbetrag

    Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group, Hamburg, nutzt das derzeit attraktive Kapitalmarktumfeld und emittiert heute eine weitere Anleihe mit einem Nominalvolumen von 300 Mio. EUR. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren und einen Kupon von 3,875 Prozent. Die emittierte Anleihe bildet einen weiteren Baustein für die langfristig ausgerichtete Finanzierungsstrategie der Otto Group.

  • 20.09.2012 | Unternehmen

    Otto Group führt OTTO, Baur und Schwab in die Zukunft

    Mit dem Zukunftsprojekt FOKUS investiert die Otto Group aus einer Position der Stärke heraus in die weitere Entwicklung der Marken OTTO, Baur und Schwab. Mit dem aktuellen Projektstand werden die Umrisse der künftigen Markenprofile, Investitionen und Organisationsstrukturen deutlich.

  • 20.09.2012 | Multichannel-Einzelhandel

    Quelle.de wird zum Online-Shop mit eigenem Sortiment

    Der Online-Marktplatz quelle.de mit Sortimenten externer Marken und Händler wird strategisch neu ausgerichtet. Nach erfolgreichem Vorbild von Quelle in Österreich, der Schweiz und Russland wird auch quelle.de als attraktiver Markenanbieter für Elektronik und Wohnen mit eigenen Sortimenten neu starten.

  • 20.09.2012 | Unternehmen

    Otto Group setzt auf Dezentralisierung in der IT

    Die Otto Group nimmt Abstand vom Vorhaben, eine zentrale Standardsoftware für den gesamten Konzern einzuführen. Stattdessen werden nun alle Unternehmen der Otto Group ihre eigenen IT-Lösungen planen und umsetzen.

  • 18.09.2012 | Unternehmen

    Arqueonautas gründet Beirat

    Die für sportlich-maritime Kleidung bekannte Arqueonautas GmbH (ARQ) hat einen Beirat gegründet, dem namhafte Mitglieder angehören. So wird die Journalistin und TV-Produzentin Sabine Christiansen das Unternehmen insbesondere zu den Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung beraten. Rien Jansen, Geschäftsführer bonprix, Nikolaus Graf Sandizell, Gründer von Arqueologia Subaquatica S.A., sowie Hanjo Schneider, Mitglied des Vorstands der Otto Group und CEO Hermes Europe, komplettieren das mit Wirkung zum 1. September 2012 eingesetzte Gremium.

  • 13.09.2012 | Unternehmen

    Benjamin Otto tritt in die Otto Group ein

    Zum 1. Oktober 2012 wird Benjamin Otto als Chief Executive Officer die Verantwortung für ein neues Start-up der Otto Group im Bereich E-Commerce übernehmen. Mit dem Unternehmer wird die dritte Generation der Familie Otto im Management des Familienkonzerns aktiv.

  • 06.09.2012 | Corporate Responsibility

    „Schulgastronomie“ soll Schule machen - Otto Group und Hamburger Helmut Hübner Stadtteilschule entwickeln neues Konzept zur Schulverpflegung für Ganztagsschulen

    Die Otto Group und die Hamburger Stadtteilschule Helmuth Hübener in Barmbek-Nord haben ein Konzept für eine ausgewogene, schmackhafte, bezahlbare und nachhaltige Schulverpflegung entwickelt. Vor zwei Jahren wurde das Pilot-Projekt dazu gestartet. Heute wurde die „Schulgastronomie“ in Anwesenheit von Schulsenator Ties Rabe und Unternehmer Dr. Michael Otto offiziell in die Hände der Schule übergeben.

  • 31.08.2012 | Multichannel-Einzelhandel

    Otto Group verzeichnet hohes Wachstum im Mobile Commerce

    Der Handel über mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs boomt. Bei der Otto Group hat sich die Zahl der Visits in Deutschland innerhalb eines Jahres verdreifacht. Die Brutto-Umsätze sind dabei noch stärker gestiegen und haben sich fast vervierfacht. Vorreiter bei Mobile Commerce sind die USA – bei Crate and Barrel, einem Unternehmen der Otto Group, navigiert inzwischen fast jeder vierte Kunde mit einem mobilen Gerät im Online-Shop.

  • 24.07.2012 | Unternehmen

    Otto Group gründet Pensionärsfirma

    Zum 1. Mai 2012 hat die Otto Group mit der Otto Group Senior Expert Consultancy GmbH ein neues Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gegründet. Die Tochterfirma beschäftigt dabei ausschließlich Pensionärinnen und Pensionäre des Hamburger Handelskonzerns. Sie sollen helfen, etwaige Lücken in Arbeitsprozessen zu schließen. Die Gründung des neuen Unternehmens stellt eine weitere Maßnahme im Rahmen des konzernweiten Diversity Managements der Otto Group dar.

  • 10.07.2012 | Multichannel-Einzelhandel

    Stetiges Wachstum beflügelt Sportumsätze – „SportScheck macht Sport“ zu einem Umsatzmotor der Otto Group

    Der Umsatz von Sportartikeln in der Otto Group belief sich im vergangenen Geschäftsjahr (März 2011 bis Februar 2012) auf rund 750 Millionen Euro. Ein wesentlicher Treiber in diesem Geschäftszweig ist SportScheck.

  • 20.06.2012 | Unternehmen

    Bilanzpressekonferenz 2011/12

    Otto Group investiert ins Kerngeschäft, den E-Commerce und in Wachstumsmärkte

  • 11.06.2012 | Unternehmen

    Veränderungen im Konzernvorstand der Otto Group - Berufung eines Bereichsvorstands für die Einzelgesellschaft OTTO

    Die internationale Handels- und Dienstleistungsgruppe Otto Group vollzieht im Vorstand eine neue und klare Zuordnung der Führungsaufgaben. Ziel ist eine konsequente Trennung der Verantwortung für den Konzern und für die Einzelgesellschaft OTTO. Mit Wirkung zum 1. August 2012 verändern sich damit die Verantwortungsbereiche der Otto Group Vorstände Dr. Rainer Hillebrand, Alexander Birken und Dr. Michael Heller. Um die Eigenständigkeit und Bedeutung des OTTO-Kerngeschäfts zu unterstreichen, wird unterhalb des Konzernvorstands ein Bereichsvorstand berufen, der ausschließlich die Geschicke der Einzelgesellschaft OTTO verantwortet.

  • 01.06.2012 | Unternehmen

    Neue Unternehmensführung bei der erfolgreichen Otto Group Russia

    Die Otto Group hat den Distanzhandels- und Russlandexperten Martin Schierer als Chief Executive Officer in die Geschäftsführung der Otto Group Russia berufen. Josef Teeken, bisheriger CEO, verlässt das russische Konzernunternehmen aus privaten Gründen.

  • 31.05.2012 | Corporate Responsibility

    Burn-out: Zahl der Betroffenen in Deutschland seit 2004 deutlich gestiegen

    Das Burn-out Syndrom am Arbeitsplatz kostet Wirtschaft und Krankenkassen jährlich mehr als 50 Milliarden Euro: Das ist das Ergebnis einer Studie der Münchener Personal- und Unternehmensberatung Claus Goworr Consulting. In den vergangenen Jahren hat sich das Problem verschärft. So zeigt eine Erhebung des wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO), dass sich allein zwischen 2004 und 2010 die Zahl der Burnout bedingten Arbeitsunfähigkeitstage in deutschen Unternehmen von 8,1 auf 72,3 pro 1.000 Versicherte vervielfacht hat. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat OTTO ein einzigartiges Messinstrument geschaffen: den „Gesundheitsindex“. Er ist ein validiertes Instrument, mit dem der Gesundheitszustand, Belastungen und Ressourcen von Mitarbeitern im Unternehmen sichtbar gemacht und gezielt Maßnahmen ergriffen werden können.

  • 15.05.2012 | Corporate Responsibility

    Einzigartiges Messinstrument für das Wohlbefinden im Job: Mit dem „Gesundheitsindex“ setzt OTTO neue Maßstäbe im ganzheitlichen Gesundheitsmanagement

    Gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter sind das größte Potenzial der deutschen Wirtschaft – und zugleich die größte Herausforderung. Der Hamburger Distanzhändler OTTO hat mit dem „Gesundheitsindex“ ein deutschlandweit einzigartiges Messinstrument geschaffen, das es erlaubt, Schwachstellen in der Gesundheitsförderung auszumachen und präventiv Maßnahmen zu ergreifen. Damit können Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden der Mitarbeiter am Arbeitsplatz erhöht und Fehlzeiten effektiv reduziert werden. Die Ergebnisse für 2012 liegen jetzt vor: OTTO erreicht mit einem Index von 63 einen überdurchschnittlichen Wert.

  • 11.05.2012 | Corporate Responsibility

    Bundesjugendballett von John Neumeier und The Young ClassX erobern erstmals gemeinsam die Laeiszhalle in Hamburg

    Zum dritten Jahreskonzert der „The Young ClassX“, dem einzigartigen Jugendmusikprojekt der Otto Group und Salut Salon, musizieren über 600 Hamburger Schüler gemeinsam im Orchester, in Chören und als Solisten auf der großen Bühne der Laeiszhalle. Begleitet wird das Konzert in diesem Jahr erstmals durch das „Bundesjugendballett“ von John Neumeier.

  • 10.05.2012 | Unternehmen

    Otto Group strebt im E-Commerce die Marktführerschaft in Brasilien an

    Die Otto Group hat mit dem brasilianischen Distanzhändler Posthaus ein gemeinsames Unternehmen gegründet, um in dem südamerikanischen Land das E-Commerce-Geschäft zu forcieren. Die Offensive leiten die Konzern-Töchter Bonprix und Arqueonautas ein. Zudem ist auch der Web-Enabling-Dienstleister NexTec in Brasilien gestartet, um Einzelhändler beim Eintritt in den brasilianischen E-Commerce-Markt zu unterstützen. Damit ist die Otto Group mit ihren drei Segmenten – Multichannel-Einzelhandel, Service und Finanzdienstleistungen – in Brasilien aktiv.

  • 01.05.2012 | Corporate Responsibility

    Aktiver Klimaschutz zahlt sich aus

    Die Otto Group tauscht in der gesamten Konzernzentrale am Standort Hamburg Bramfeld konventionelle Außenbeleuchtung gegen energiesparende LED Lichttechnik.

  • 03.04.2012 | Unternehmen

    Otto Group kann Umsatz auf 11,6 Milliarden Euro steigern

    Vorläufige Zahlen der Otto Group für das Geschäftsjahr 2011/2012

  • 28.03.2012 | Corporate Responsibility

    Die Otto Group bietet klimatarisches Essen in drei Betriebsrestaurants am Standort Hamburg-Bramfeld an

    Das Kochwerk der Otto Group bietet ab April in drei verschiedenen Betriebsrestaurants in der Konzernzentrale am Standort Hamburg-Bramfeld und bei Bonprix mittwochs klimafreundliche Aktionsteller als Mittagstisch an. Das Projekt KlimaTeller, eine Kooperation zwischen der Otto Group und Greenflux e.V., der von Hamburger Studierenden und Doktoranden ins Leben gerufen wurde, unterstützt das Gesamtziel der Otto Group, CO2 in allen Kernprozessen des Unternehmens zu reduzieren statt zu kompensieren.

  • 23.03.2012 | Corporate Responsibility

    „Hamburg steht auf“

    Hans Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, zur Abschlussveranstaltung „Hamburg steht auf!“ am 24. März 2012 auf dem Fischmarkt in Hamburg: „Der Kampf gegen Rassismus und rechte Gewalt darf nicht vor den Toren der Unternehmen Halt machen.“

  • 21.03.2012 | Unternehmen

    Die Otto Group platziert erstmals eine Unternehmensanleihe an der Wiener Börse

    Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von OTTO Österreich emittiert die Otto Group eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 150 Mio. Euro. Diese notiert an der Wiener Börse, Dritter Markt. Emittent der Anleihe ist die Obergesellschaft des Konzerns, die Otto (GmbH & Co KG), Hamburg.

  • 20.03.2012 | Finanzdienstleistungen

    Otto Group baut Financial Services mit Yapital weiter aus

    Die Otto Group investiert in den Bereich innovativer Zahlungsdienste. Mit der Marke Yapital sollen Konsumenten vom kommenden Jahr an komfortabel und sicher bezahlen können.

  • 09.02.2012 | Unternehmen

    Otto Group bei Bewerber-Kommunikation führend

    Eine hochwertige Karriere-Website, einfache Möglichkeiten der Online-Bewerbung, sowie Vorreiter bei Social Media und Mobile Communication – bei der Online-Kommunikation gehört die Otto Group zu den besten Unternehmen in Deutschland. Im deutschlandweiten Vergleich des renommierten Potentialpark-Rankings belegt das Hamburger Unternehmen Platz drei bei der Digital-Kommunikation mit Bewerbern. Um für die Anforderungen des modernen Recruitings in Zukunft weiterhin optimal gerüstet zu sein, präsentiert sich das Otto Group Karriereportal ab 13. Februar im neuen Look.

  • 08.02.2012 | Corporate Responsibility

    Otto Group setzt ein Signal gegen Rassismus

    Die Otto Group unterstützt als Hauptsponsor die Aktion „Hamburg steht auf!“. Im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ finden vom 16. bis 24. März Veranstaltungen gegen Rechtsextremismus und Menschenverachtung statt.

  • 26.01.2012 | Kunden

    VitaBote startet Arzneimittel-Lieferdienst in Hamburg

    Ab sofort können Kunden in Hamburg über die Website www.vitabote.de Medikamente und Gesundheitsartikel unkompliziert im Internet bestellen – beliefert werden sie innerhalb weniger Stunden von ihrer lokalen Apotheke. Dieser Service ist bisher einzigartig in Deutschland.

  • 26.01.2012 | Corporate Responsibility

    Otto Group Gründungsmitglied der Klimaschutzinitiative „(CPI2)“

    Der Handel will künftig in der internationalen Lieferkette jährlich mehrere Millionen Tonnen CO2-Emissionen einsparen. Die „Carbon Performance Improvement Initiative“ (CPI2), der acht große deutsche Handels- und Markenunternehmen, unter anderem die Otto Group, angehören, hat dazu ein Managementinstrument zur CO2- Reduzierung bei Lieferanten entwickelt. Als Gründungsmitglied der Initiative gehört die Otto Group damit erneut zu den Vordenkern für den globalen Klimaschutz.

  • 03.01.2012 | Unternehmen

    Intelligentes Recruiting: Otto Group analysiert Bewerbungskanäle

    Die Otto Group geht im Personalmarketing neue Wege. Mit einem eigens in Zusammenarbeit mit dem E-Recruiting-Spezialisten softgarden entwickelten Empfehlungstool für das Recruitment können Stellenausschreibungen auf dem idealen Kommunikationskanal veröffentlicht werden. Das entlastet das Recruiting und macht die Bewerbersuche effizienter.

  • Online-Markt-Deutschland-Marktanteile.pdf

  • bonprix_CR-Strategie.pdf

Teilen

RSS-Feed

RSS-Feed

Teilen