Werkstudent (w/m/divers) Sustainable Supply Chain Management mit Fokus Human Rights

in Hamburg

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Ein Team, das die Richtung vorgibt, Ziele entwickelt und Maßnahmen umsetzt, ist für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens unabdingbar.

Ein Teil dieses Teams ist die Abteilung Sustainable Supply Chain Management, die sich auf die Nachhaltigkeitsrisiken und -chancen in den Lieferketten der Otto Group konzentriert. Hierzu gehört auch die Förderung fairer Arbeitsbedingungen in den Fabriken, die für die Otto Group produzieren. Das Team "Human Rights" sucht dabei nach tatkräftiger Unterstützung, um auf Basis datengestützter Analysen die effektive Steuerung aller Aktivitäten sicherzustellen und kontinuierlich weiterzuentwickeln.


Was dich erwartet:

  • Du unterstützt bei der Steuerung, Evaluierung und Weiterentwicklung von Maßnahmen im Bereich Human Rights (Menschenrechte) in der Lieferkette, u.a. bei Fabrik-Schulungs-Angeboten, Fabrik-Auditierungen, Risikoanalysen etc.
  • Die Erstellung von Kommunikationsmaterialien für Mitarbeiter, Lieferanten und andere Stakeholder liegt in deiner Hand
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung unserer neuen Nachhaltigkeitsstrategie
  • Interessantes und abwechslungsreiches Themen- und Aufgabenportfolio
  • Du erhältst Einblicke in diverse Bereiche des Nachhaltigkeitsmanagements bei der Otto Group


Was du mitbringen solltest:

  • Du bist eingeschriebener Student z.B. im Bereich Nachhaltigkeit, Management, Politik, Philosophie etc. und kannst uns für 15-18 Stunden die Woche unterstützen
  • Selbständiges & anpackendes Arbeiten und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit, Offenheit und Kreativität
  • Gerne erste Erfahrung/ Praktikum im Bereich Nachhaltigkeit, Menschenrechte und/oder Kommunikation (in Profit oder Non-Profit Organisationen)
  • Erste berufliche Erfahrungen in einem (großen) Unternehmen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Suite


Was wir dir bieten:

  • Innovative Arbeitswelten, flexible Arbeitszeiten (15-18 Stunden-Woche, Gleitzeit), sowie die Möglichkeit fürs Homeoffice.
  • Ein positives Betriebsklima, in dem flache Hierarchien, Wertschätzung und eine offene Gesprächskultur ihren festen Platz haben.
  • Ein großes internes Studentennetzwerk, das Raum für Austausch schafft und spannende Events zu bieten hat.
  • Eine breite Palette von Sozialleistungen wie ein Fitnessstudio auf dem Gelände, Zuschuss zur HVV-ProfiCard und 15% Personalrabatt.
  • Und wir bieten noch mehr.



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03018202 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
SE-OP-RC
Svenja Kreutzfeldt
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-3489


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto Group

Svenja Kreutzfeldt
SE-OP-RC, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-3489

Teilen