Werkstudent IT | Projekt DeepSea (w/m/d)

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Unser 10-köpfiges internationales Produktteam ist verantwortlich für die Verwaltung der Stammdaten der OTTO-Kund*innen im Rahmen des DeepSea-Projekts, womit wir einen wichtigen Teil des Fundaments für viele andere Teams legen. Gerade in der Home Office-Zeit ist uns besonders wichtig, dass auch der persönliche Kontakt nicht zu kurz kommt: durch Pair Programming und regelmäßige Meetings sehen wir uns jeden Tag und niemand muss sich zu Hause vor dem Bildschirm allein fühlen.

Wir arbeiten eigenverantwortlich, agil, international und crossfunktional und sind nicht nur für die Entwicklung, sondern gemäß DevOps auch für den Betrieb und die Wartung unserer Software verantwortlich. Auch was unsere Technologieauswahl angeht sind wir weitgehend autark. Zwar haben sich über die Zeit einige Technologien und Best Practices bewährt, aber jeder neuen Aufgabe und Anforderung begegnen wir offen und wählen die bestgeeignetsten Technologien.


Was Dich erwartet:

  • Du bist verantwortlich für eine neue Web-Applikation, die uns bei den Aufgaben unterstützen soll, die während der Betreuung unserer Systeme typischerweise anfallen.
  • Du bist vollwertiges Mitglied eines internationalen, agilen Produktteams.
  • Gestalte und entwickle mit uns modulare, cloud-basierte Softwarearchitektur.
  • Sei aktiver teil unserer agilen Rituale wie Pair Programming, Dailies & Reviews.

Du hast offene fachliche Fragen? - Gerne stellen wir den Kontakt zu Christoph Daniel Schulze aus dem Team her.


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in in einem Studium mit Schwerpunkt Informatik und kannst uns ab dem 01.04.2021 mindestens 1 Jahr für 15-18 h die Woche unterstützen.
  • Du bist sicher im Umgang mit Java und JavaScript.
  • Du hast Datenbankerfahrung (SQL, NoSQL).
  • Du sprichst Englisch.

Nice-to-have:

  • Du hast bereits Erfahrung mit Cloud-Diensten (AWS), Java Backend-Technologien (Spring-Framework) sowie Frontend-Technologien (z.B. React oder Angular).


Was wir dir bieten:

  • Unterstützung bei deiner Karriereplanung, eine*n feste*n Betreuer*in sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, welches zum Austausch einlädt und spannende Events zu bieten hat - wir fördern unsere Talente, wo wir nur können.
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine offene Unternehmenskultur sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus - für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt.
  • Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne - WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich.
  • Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop - lass dich von unserem bunten Angebot überraschen!
  • Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03053319 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
SE-OP-RC
Svenja Kreutzfeldt
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-3489


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Svenja Kreutzfeldt
SE-OP-RC, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-3489

Teilen