Setze ein Zeichen:
als Thema für eine Abschlussarbeit im Bereich IT: Entwicklung und Validierung eines skalierbaren Messageplattformansatzes

in Hamburg

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Onlineshopping ohne Logistik? Kann nicht funktionieren. Genau deshalb stellt Hermes Germany als zweitgrößter deutscher Paketdienst bis zu 2,2 Millionen Pakete zu. Und das immer öfter auch per E-Transporter und Lastenrad. Neueste Technologie macht’s möglich. Für den reibungslosen Ablauf sorgen ein flächendeckendes Logistiknetz und über 5.000 Mitarbeiter – in der Zentrale in Hamburg ebenso wie in den vielen Logistik-Centern und Depots in ganz Deutschland.


Was dich erwartet:

Die Integrationsplattform der Hermes Germany GmbH besteht aus mehreren, mit einander verbundenen Messagingplattformen. Diese sollen im Rahmen eines Netzwerkverbundes die Daten automatisch horizontal skalieren und damit den Transport größerer Datenvolumina gewährleisten.
Dabei soll die Maßgabe der Hochverfügbarkeit nicht verletzt werden. Ganz im Gegenteil: sollte eine Plattform nicht mehr verfügbar sein, gilt es automatisch eine neue Plattform zu starten, die in der Lage ist die Daten zu übernehmen.
Deine Aufgabe ist es ein konkretes Vorgehen für einen skalierbaren Messageplattformansatz zu entwickeln und diesen anhand einer Beispielimplementierung zu validieren.
Durch die Erörterung vorhandener Methoden aus Wissenschaft,Technologie, sowie deiner eigenen Ideen leistest du so einen wesentlichen Beitrag zu wissenschaftlichen Diskussionen.
Das Thema kann sowohl in Form einer Bachelor-, als auch Masterarbeit aufbereitet werden.


Was du mitbringen solltest:

  • Bachelor/Masterstudium im Bereich (Wirtschafts)-Informatik, Mathematik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengänge
  • Du bringst äußerst fundierte Kenntnisse in Java mit
  • Du hast idealerweise erste Kenntnisse im Umgang mit folgenden Technologien: Ansible, Openshift, JMS und Loadbalancing
  • Digitalen Themen und Technologien interessieren dich
  • Du bringst Teamgeist, Eigeninitiative und Lösungskompetenz mit



Bitte bewerbe dich schriftlich bzw. per E-Mail auf diese Ausschreibung.

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03005534 richte bitte an:

Hermes Germany GmbH
Nina Brosius
Essener Straße 89
22419 Hamburg


Wir bieten:
Wir möchten dir einen umfassenden Einblick in die Arbeitswelt ermöglichen und dir die Verantwortung für inhaltlich wertvolle Aufgaben übertragen. Fördern und Fordern steht bei uns im Vordergrund. Wir stellen sicher, dass du immer einen Ansprechpartner hast, dich vernetzen sowie über den Tellerrand blicken kannst. Eine attraktive Vergütung sowie Vergünstigungen in unserer Kantine und für dein HVV-Ticket runden das Angebot ab.

Weitere Einblicke in den Joballtag erhältst du durch unsere Mitarbeitervideos:
Team IT – Ramina und Orhan berichten über ihren Job bei Hermes.


https://karriere.hlg.de/grabber/stelle_detail.php?func=mail&id=0_3843&u=&init=1&sgl=de&ga=1&tm=stage&agref=&dj=1&finestjobs=1
 

Teilen

Hermes Germany GmbH

Nina Brosius
Hermes Germany GmbH
Essener Straße 89
22419 Hamburg
Nina.Brosius@hermesworld.com

Teilen