Setze ein Zeichen:
als (Senior) DevOps Engineer – Schwerpunkt Database In Hamburg


EOS, ein Unternehmen der Otto Group, ist das gemeinsame Dach von über 50 Unternehmen aus dem Bereich der Finanzdienstleistungen. Mit mehr als 9000 Mitarbeitern ist EOS als internationales Unternehmen weltweit präsent und befindet sich in einem dynamischen Wachstumsprozess.


Was dich erwartet:

  • Als DevOps Engineer trägst Du maßgeblich dazu bei, unsere bestehende Datenbanklandschaft in einem heterogenen Umfeld zu standardisieren und Cloud ready zu machen.
  • Hierbei kannst Du Dein breit aufgestelltes Wissen über Datenbank- und Webtechnologien zielgerichtet einsetzen.
  • Selbstständig und im Austausch mit Kollegen treibst Du die Automation zur Bereitstellung von Datenbanken voran und gestaltest dabei das notwendige Rahmenwerk, wie APIs, Portale oder Billing aktiv mit.
  • Du bist Teil eines sich entwickelnden agilen Umfeldes, das Veränderungen aktiv vorantreibt.


Was du mitbringen solltest:

  • Du bringst eine große Portion Eigenmotivation sowie gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch mit.
  • Eine starke Kunden- und Serviceorientierung und Freude an Teamarbeit zeichnen Dich aus.
  • Neben guten Linuxkenntnissen (RedHat, CentOS) hast Du Wissen im Umfeld von Microsoft Produkten sowie umfassende Erfahrungen im Bereich von mindestens einem Datenbanksystem (MS-SQL, Oracle, Postgres, Maria, MySQL, Elastic Search).
  • Mit Werkzeugen wie Ansible und Puppet kennst Du Dich ebenso gut aus wie mit Sourcecode Verwaltungstools (Git, GitLab).
  • Du hast neben Erfahrungen mit aktuellen Cloud Computing-Providern (AWS, Azure oder Google CloudPlatform) außerdem Erfahrung beim Aufbau von Private Cloud Systemen.




Deine aussagekr#ftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
00067795 richte bitte an:

Elmar Höink
Tel.: 040 2850-1196




www.eos-karriere.de
 

Teilen


EOS Technology Solutions GmbH

Elmar Höink
Tel.: 040 2850-1196

Teilen