Security Incident Analyst (m/w) in der OTTO IT

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Die Weiterentwicklung der Plattform otto.de gehört zu den spannendsten Vorhaben im europäischen E-Commerce. Mehr Produkte, neue Marken und Services – die Plattform otto.de soll weiter wachsen. Unseren Kunden bieten wir schon heute ein vielfältiges Produkt- und Markenangebot – mit Millionen Artikeln, mit Tools für smarte und persönliche Beratung, mit den besten Services und mit einem vertrauensvollen Verhältnis zu den Partnern.

 

Wir möchten den Onlinehandel von morgen gestalten. Das klingt spannend? Dann bewirb dich jetzt!

 

 

Unser Auftrag? Ganz klar: wir sorgen dafür, dass IT-Services so gestaltet werden, dass sie die erforderliche Qualität, Sicherheit und Belastbarkeit in Bezug auf das technologische Design gewährleisten. Zusätzlich nehmen wir mit Security Experten das Thema Informationssicherheit als übergreifende Aufgabe für die gesamte IT-Organisation wahr.


Was dich erwartet:

  • Du suchst die Herausforderung? Dann bist du bei uns genau richtig: übernehme das Security Monitoring und –Reporting in einem abwechslungsreichen Großkonzern-Umfeld und treibe den Aufbau von Self Services im Zusammenhang mit Security Monitoring aktiv voran.
  • Auch die Incident Response/Analyse legen wir vertrauensvoll in deine Hände – ebenso wie alles rund ums Thema Network Forensics.
  • Du hast Freude am Betrieb und der Weiterentwicklung von Security Monitoring Tools? Perfekt! – wir suchen deine Ideen und Kompetenzen rund um SIEM, Schwachstellenscanner und Schwachstellenmanagement etc.
  • Die Abdeckung des Security Monitorings beim Einsatz von sogenannten Cloud Ressourcen vervollständigt die interessante und zukunftsweisende Aufgabe.
  • Du möchtest noch mehr Info oder hast inhaltliche Fragen? Dann kontaktiere uns gerne und wir stellen den Kontakt zu dem suchenden Abteilungsleiter Ralf Kleinfeld her.


Was du mitbringen solltest:

  • Das solide Fundament deines Erfolgs bildet dein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Im Bereich Informationssicherheit fühlst du dich zu Hause – und das nicht erst seit gestern. Du blickst auf mehrere Jahre operativer Tätigkeiten im Enterprise Umfeld zurück, in der du umfangreiche Erfahrungen in der Administration und im Betrieb von SIEM Lösungen und Schwachstellenscannern sammeln konntest.
  • Auch auf dein Know-How in Sachen Security Monitoring und der Incident Response/Analyse sowie deine Kenntnisse verschiedener Hardware Plattformen und Betriebssysteme können wir bauen.
  • Darüber hinaus kennst du dich mit Network Forensics, Policies, Datenbanken und Scripting aus – und hast klare Vorstellungen von Ethik im IT-Kontext.
  • Was dich persönlich auszeichnet? Du stehst für Zuverlässigkeit, Neugier, sehr gute analytische Fähigkeiten & Abstraktionsvermögen und bist - bei aller Eigenständigkeit im täglichen Arbeiten - ein absoluter Teamplayer.
  • Du überzeugst uns durch deinen souveränen Auftritt und deine kommunikativen Skills. Du formulierst adressatengerecht, wertschätzend und auf den Punkt – z.B. in Richtung unserer Administratoren und anderen Sicherheitsverantwortlichen.
  • Viel Freude bereitet es dir, dich auch mit neuen Themengebieten im Security Umfeld zu beschäftigen. Die englische Sprache stellt dabei kein Problem für dich dar.


Was wir bieten:

  • Lerne eine Unternehmenskultur kennen, in der mehr für dich steckt und beschäftige dich mit übergreifenden architektonische Fragestellungen der OTTO IT.
  • Du triffst bei uns auf ein engagiertes Team aus Berufsstartern und erfahrenen Kollegen – hier lernt jeder von jedem und auch dein Beitrag ist gefragt!
  • Persönliche Weiterentwicklung? Aber ja! Alles rund um Soft-Skill-Trainings findest du in der Otto Group Academy und auch in deinem fachlichen Vorankommen unterstützen wir dich gern – z.B. durch spezifische Zertifizierungen.
  • Dabei genießt du ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Freiraum - das zeigt sich übrigens auch in den flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten deiner Arbeitszeit.
  • Und auch die Vorteile von OTTO können sich sehen lassen: neben Gleitzeit und einer 37,5-Std.-Woche profitierst du von 15% Personalkaufrabatt im Konzern, einer vergünstigten HVV-Proficard, 3 Kantinen und einem Fitnessstudio auf dem Firmengelände, KiTa-Gutscheinen und diversen Vergünstigungen in Musicals & Freizeitparks - um nur einige zu nennen.

 



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00288194 richtest du bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Julia Reintke
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040-64611437


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen


Otto (GmbH & Co KG)

Julia Reintke
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040-64611437

Teilen