Setzen Sie Zeichen:
als Sachbearbeiter Inkassoabwicklung (m/w) in Heidelberg, befristet für 12 Monate


Die EOS Gruppe, ein Unternehmen der Otto Group, gehört zu den führenden Anbietern im Bereich des Forderungsmanagements. Bei uns bewegt sich viel. Das verdanken wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 25 Ländern, die engagiert und zielstrebig unseren Erfolg aktiv mitgestalten. Dabei legen wir großen Wert auf einen fairen, lösungsorientierten und vertrauensvollen Umgang miteinander.


Was Sie erwartet:

  • Bei Dir laufen die Fäden zusammen, wenn es um Inkassovorgänge geht. Du bildest die Schnittstelle zwischen Kunden, Schuldnern und Dritten.
  • Du übernimmst und steuerst eigenverantwortlich die eingehende Korrespondenz und stehst im regelmäßigen Kontakt mit allen Beteiligten.
  • Kompetent und lösungsorientiert berätst Du unsere Kunden rund um abwicklungsrelevante und juristische Fragestellungen.
  • Du entscheidest eigenverantwortlich über den Inkassoverlauf und hast dabei die wirtschaftlichen und rechtlichen Faktoren im Blick.
  • Termine hast du im Blick. Du entscheidest über den Inkassoverlauf und berücksichtigen dabei wirtschaftliche und rechtliche Faktoren sowie individuelle Rahmenbedingungen Deiner Auftraggeber.


Was Sie mitbringen sollten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-frau, Rechtsanwaltsfachangestellte/-r oder vergleichbares.
  • Erste Berufserfahrung im Inkassoumfeld. • Gute Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikationsfähigkeit.
  • Die Fähigkeit, Dich gut auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen. Dabei bleibst Du immer sympathisch, verbindlich und flexibel.




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00067656 richten Sie bitte an:

Ute Pietsch-Dichtl
Tel.: +49 6221 7962 465



www.eos-karriere.de
 

Teilen


EOS Deutscher Inkasso-Dienst

Ute Pietsch-Dichtl
Tel.: +49 6221 7962 465

Teilen