Referent Risikocontrolling (m/w/d)

in Hamburg

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Die Hanseatic Bank ist die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale (75%) und der Otto Group (25%).

Unsere Stärke liegt in unserer Unternehmensgröße: Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Dieses Umfeld gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszublicken, sich in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einzubringen und so auch persönlich erfolgreich zu sein. Wir arbeiten neben klassischen Bereichsaufteilungen auch in crossfunktionalen Teams, in denen Ideen und Prototypen entwickelt und umgesetzt werden. In diesem Umfeld werden agile Methoden für die Hanseatic Bank von morgen erprobt und gelebt.


Was Dich erwartet:

  • Du übernimmst die Weiterentwicklung bestehender Risikosteuerungssysteme.
  • Du führst Standard- und ad-hoc-Risikoanalysen durch und bereitest diese in deutscher und englischer Sprache auf.
  • Du unterstützt bei der Betreuung und Weiterentwicklung der Risikotragfähigkeit (ICAAP) sowie des Zins- und Liquiditätsmanagementcontrollings inkl. Stresstests
  • Deine Ergebnisse fasst du zu Berichten und Protokollen zusammen und stellst sie in Fachausschüssen deinen Kollegen vor.
  • Du unterstützt dein Team bei Projekten. Auch die Pflege bankweiter Strategie- und Datenqualitätsdokumente zählt zu deinem Verantwortungsbereich.


Was Du mitbringen solltest:

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Du besitzt fundierte, praxiserprobte Berufserfahrung aus dem Bereich der Risikotragfähigkeit sowie der Zins- und Liquiditätsrisikoüberwachung.
  • Du bringst eine Affinität zu datenbankbasierten Kennzahlenanalysen mit.
  • Idealerweise hast du schon Erfahrungen mit zeb/ Auswertungssoftware sowie erste Datenbankkenntnisse (SAS, SQL).
  • Dich zeichnen hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus.
  • Du besitzt sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Du bringst eine selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Engagement sowie Teamfähigkeit mit.
  • MS-Office-Kenntnisse sind für dich eine Selbstverständlichkeit.


Was wir dir bieten:

Wir möchten nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Kolleg*innen begeistern. Wie wir das schaffen? Durch viele attraktive Angebote und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen umzusetzen.



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03028123 richte bitte an:

Hanseatic Bank GmbH & Co. KG
Anne Jarausch


 

Teilen

Hanseatic Bank GmbH & Co KG

Anne Jarausch
Hanseatic Bank GmbH & Co. KG

Teilen