Projektmanager (m/w/d) Zoll und Transporte

in Karlsruhe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Seit Dezember 2019 hat die Witt-Gruppe die Verantwortung für die Marke heine und damit ihren ersten Standort außerhalb Weidens erschlossen. Die mehr als 300 Mitarbeiter*innen in Karlsruhe, dem Firmensitz der Marke heine, zählen seither zur Witt-Gruppe.

Bringe Dich ein in die erfolgreiche Ausführung und Weiterentwicklung der logistischen Prozesse und werde ein wichtiger Teil der Auslandsabwicklung für heine und zahlreiche Konzernfirmen. Unterstützt durch das Team sorgst Du für die optimale Transport- und Zollabwicklung und ermöglichst es so, die Produkte an die Kundinnen zu bringen. Auf Dich warten herausfordernde Aufgaben sowie sympathische und engagierte Kollegen, die sich täglich mit viel Leidenschaft und Know-How den Herausforderungen stellen und die Themen erfolgreich meistern.


Deine Aufgaben:

  • Projektseitiges Begleiten unserer Zoll- und Transportprozesse
  • Gemeinsames Optimieren und Weiterentwickeln der eingesetzten IT-Systeme
    und Du stehst damit im engen Kontakt mit dem Prozessmanager, dem Key-Account-Management und unserer IT
  • Erstellen von Auswertungen und Systemabfragen
  • Bearbeiten von Sonderthemen im Tagesgeschäft und Support des Zoll- und Transportteams


Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung (idealerweise mit Schwerpunkt Zoll, Logistik bzw. Außenhandel)
  • Außenhandels-/Zollkenntnisse sind ideal
  • Berufserfahrung im Projektmanagement, insbesondere im Bereich Logistikprozesse sowie deren Optimierung
  • Ausgeprägtes Prozess- und Zahlenverständnis; IT-Affinität
  • Fundierte, praxiserprobte MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Engagierte und selbstständige strukturierte Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten


Was wir dir bieten:

  • Innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in Kombination mit den vielfältigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und Duz-Kultur
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit und mit Zusatzurlaub
  • Gemeinsames Mittagessen auf der Dachterrasse
  • Kostenlose Getränke und Obst



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03026516 richte bitte an:

Heinrich Heine GmbH
Katja Wendt
Tel.: 0721-991-1657


 

Teilen

Heinrich Heine GmbH

Katja Wendt
Heinrich Heine GmbH
Tel.: 0721-991-1657

Teilen