Projektleiter (w/m) Logistiksteuerung (Paketlogistik/1-Mann-Handling)

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Die Outbound-Logistik (Warehousing und Distribution) umfasst im Kern sämtliche

logistischen Prozesse aus Sicht eines OTTO-Kunden von der Bestellung bis

Zustellung und von Retourenwunsch bis Gutschrift/Wiedereinlagerung/Weiterverwertung

über alle Versandarten im Inland. Aufgabe des Bereichs ist die Erstellung eines strategischen Zielbildes und dessen Umsetzung für eine marktüberlegene Outbound-Logistik unter Berücksichtigung der Aspekte Service, Qualität und Kosten. Der Bereich ist zentraler Ansprechpartner für die Logistik und kooperiert eng mit der Inbound-Logistik, deren Hauptziel die Warenbeschaffung ist.


Was dich erwartet:

  • Du hast direkte Gestaltungsmöglichkeiten auf die logistischen Abwicklungsprozesse bei OTTO und damit erheblichen Einfluss auf die zukünftige Kundenwahrnehmung von OTTO im Service Liefern
  • Du hilfst bei der Weiterentwicklung der Paketlogistik und des 1-Mann-Handlings (inkl. Nichtlagerware) in den Bereichen Warehousing, Distribution und Retouren
  • Du initiierst nicht nur marktüberlegene, performance- und leistungsverbessernde Projekte mit den Logistikdienstleistern und Categories, sondern führst diese auch durch
  • Du hilfst bei der Optimierung der Logistikprozesse und der Kundenkommunikation in Abstimmung mit dem Bereich Service
  • Definition von Servicelevel-Agreements mit der Lager- und Distributionslogistik und den Categories
  • Identifikation und Realisierung von Kostensenkungspotenzialen
  • Du bist Ansprechpartner für die Bereiche IT, Hermes Fulfilment, Categories etc. für den übertragenen Aufgabenbereich
  • Du bist Treiber und verantwortliche Problemlösungsstelle bei Performance-Schwächen der Outbound-Logistik


Was du mitbringen solltest:

  • Du hast ein betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit logistischem Schwerpunkt) absolviert
  • Ausgeprägte Prozesskenntnisse innerhalb der Lager- und Distributionslogistik sind vorteilhaft, ebenso mehrjährige Berufserfahrung im Logistikumfeld eines Distanzhändlers, bei einem logistischen Dienstleister oder einer Logistikberatung
  • Zudem hast Du Erfahrung im Bereich Logistik/Einkauf und eine ausgeprägte Prozesskostenkompetenz
  • Mit Deiner Kommunikationsstärke verstehst Du es, Schnittstellen für Deine Ideen zu begeistern, Widerstände zu überwinden und Lösungen zu generieren. Dabei profitierst Du von deinem Durchsetzungsvermögen und Deiner Fähigkeit, analytisch zu agieren
  • Deine konzeptionellen Fähigkeiten ermöglichen es dir, Deine Ergebnisse pointiert für relevante Schnittstellen und Entscheidungsträger aufzubereiten
  • Eine starke Eigenmotivation und hohe Leistungsbereitschaft zeichnen Deinen Arbeitsstil aus
  • Den Kunden verlierst Du bei deinem Handeln nie aus dem Blick
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Dein Profil ab
  • Falls Du bereits mit SQL gearbeitet hast, umso besser!


Was wir dir bieten:

  • Lerne eine Unternehmenskultur kennen, in der mehr für Dich steckt.
  • Du triffst bei uns auf ein engagiertes Team aus Berufsstartern und erfahrenen Kollegen - hier lernt jeder von jedem und auch Dein Beitrag ist gefragt!
  • Persönliche Weiterentwicklung? Aber ja! Alles rund um Soft-Skills-Trainings findest Du in der Otto Group Academy und auch in Deinem fachlichen Vorankommen unterstützen wir Dich gern - z.B. durch spezifische Zertifizierungen
  • Dabei genießt Du ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Freiraum - das zeigt sich übrigens auch in den flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten Deiner Arbeitszeit
  • Und auch die Vorteile von OTTO können sich sehen lassen: neben Gleitzeit und einer 37,5-Std.-Woche profitierst Du von 15% Personalkaufrabatt im Konzern, einer vergünstigten HVV-Proficard, 3 Kantinen und einem Fitnessstudio auf dem Firmengelände, KiTa-Gutscheinen und diversen Vergünstigungen in Musicals & Freizeitparks - um nur einige zu nennen



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03002636 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Pietro Ferro
Werner-Otto-Str.1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040 6461 1500


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Pietro Ferro
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Str.1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040 6461 1500

Teilen