Product Owner (w/m/d) zentrale Verschlüsselung & Tokenisierung von Daten | Business Intelligence

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Gestalte Deine Zukunft bei einer der führenden Data-Driven Companies. Unsere Teams in der BI-Foundation entwickeln hierfür zentrale Services, Produkte und intuitive Werkzeuge, um den Zugang und die Arbeit mit unserem "Rohstoff" Daten für unsere Fachbereiche und Data-Scientisten zu perfektionieren. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf den sorgsamen und Datenschutz-konformen Umgang mit den Daten unserer Kunden. Daher verbessern wir fortwährend die Prozesse bei der Verarbeitung unserer Daten, um den Schutz und die Sicherheit sensibler Informationen zu gewährleisten. Du hast Lust mit uns das datengetriebene Geschäft von Morgen zu entwickeln ? Willkommen bei Otto!


Was Dich erwartet:

  • Fachliche Leitung eines agilen Produkt-Entwicklungsteams
  • Konzeption und Umsetzung einer Technologie-Komponente zur zentralen Verschlüsselung sensibler und DSGVO-relevanter Daten-Attribute innerhalb der BI- & Daten-Landschaft von OTTO
  • Ausarbeitung von Produktvision & Produktroadmap
  • Verantwortlich für Inhalt, Pflege und Priorisierung des Produkt-Backlogs
  • Ableiten der fachlichen und prozessualen Spezifikationen auf Basis der hohen Anforderungen hinsichtlich Skalierung und Verfügbarkeit
  • Mitwirkung an Konzeption und Umsetzung der notwendigen technischen Infrastruktur. Unter Berücksichtigung der zentralen Architektur-Vorgaben

Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? - Im deinem Bewerbungsprozess hast du die Möglichkeit dazu!


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Erfahrung bei Aufbau & Betrieb von skalierbaren Verschlüsselungslösungen im Umfeld von Massendaten und hohen Verfügbarkeits-Anforderungen
  • Kenntnisse über gängige und sichere Verfahren zur Pseudonymisierung & Verschlüsselung sensibler Daten und deren Einsatz im produktiven Betrieb
  • Gute Übersicht und Verständnis der aktuell am Markt befindlichen Anbieter, Produkte und Technologien zur Verschlüsselung von, und Zugriffsschutz auf Daten
  • Kenntnisse aus den Themenbereichen Datenschutz und EU-DSGVO, sowie geeigneter Umsetzungsstrategien

Nice-to-have

  • Erste Erfahrung in der fachlichen Führung von Teams
  • Erfahrung in der Bewirtschaftung großer Datenvolumina zwischen Cloud (AWS und/oder GCP) und OnPremise-Systemen - und das sowohl unter technischen wie wirtschaftlichen Gesichtspunkten


Was wir dir bieten:

  • Innovative Arbeitswelten, flexible Arbeitszeiten (37,5-Stunden-Woche, Gleitzeit), Homeoffice- und Sabbatical-Möglichkeiten
  • Ein hoch innovatives BI Umfeld und hervorragende Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Konferenzbesuche und Weiterbildung in Form von Tech-Talks, Coachings und Schulungen
  • Eine positive Arbeitsatmosphäre, ein respektvolles Miteinander und einen starken Zusammenhalt im Team
  • Zusatzleistungen wie Mitarbeiterrabatt, Zuschuss zur HVV-ProfiCard für den Weg zur Arbeit, Benutzung des Fitnessstudios sowie 3 Kantinen und Bistros
  • Und wir bieten noch mehr!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03021069 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Theresia Dächert
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Theresia Dächert
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029

Teilen