Praktikum im Bereich Corporate Procurement | Schwerpunkt Einkaufscontrolling und Konzernkonditionenmanagement (w/m/d)

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Der Bereich Corporate Procurement berät interne Kund*innen zu allen Fragen, die Geschäftsbedarfe betreffen und beschafft Waren und Dienstleistungen nicht nur für die Otto Einzelgesellschaft, sondern auch für viele Konzerntöchter. Wir sind das Team im Corporate Procurement, welches für die Konzernkonditionenverträge im Bereich Handelsware und Nicht-Handelsware verantwortlich ist. Ebenso befassen wir uns mit dem Einkaufs-Controlling im Bereich Nicht-Handelswaren. Kern unserer Tätigkeit ist die Erstellung der Vertragsgrundlage, die Schaffung von Transparenz über beispielsweise Kopf-Konditionen und Umsatzvolumina in den einzelnen Konzernfirmen. Auch die Betreuung der Einkaufssysteme Nicht-Handelsware liegt in unserer Zuständigkeit. Wir bestehen aus insgesamt 10 Kolleg*innen und suchen dich als Teil unseres Teams!


Was Dich erwartet:

  • Einblicke und Mitgestaltung: Du lernst den Bereich Corporate Procurement kennen, im Besonderen das Konzernkonditionenmanagement und das Einkaufs-Controlling. Du gestaltest dein Praktikum jederzeit aktiv mit
  • Operative Exzellenz: Du unterstützt bei regelmäßigen Auswertungen des Einkaufs-Controllings. Du unterstützt bei der stetigen Aufrechterhaltung unserer Datenqualität und der Entwicklung von Automatisierungsprozessen
  • Kommunikation: Als vollwertiges Teammitglied gehst Du in den regelmäßigen Austausch mit unseren Ansprechpartnern im Konzern und agierst ebenso als Schnittstelle zur IT
  • Analysen & Optimierung: Du steigerst durch deine Analysen die Transparenz unserer Daten, arbeitest aktiv an der Gestaltung neuer Auswertungen mit und bringst eigene Ideen für weitere Analysen ein. Hilf uns unsere Prozesse und Abläufe noch weiter zu optimieren, bring Deine Ideen ein und setze sie mit uns gemeinsam um
  • Projekte: Du unterstützt uns bei verschiedenen Projekten und entwickelst gemeinsam mit uns die Systeme weiter. Du übernimmst Verantwortung für einzelne Teilprojekte und arbeitest eigenständig an Lösungen


Was Du mitbringen solltest:

Must-Have:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre oder ähnliche Fächer
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität, starkes Durchsetzungsvermögen
  • Start ab Februar 2022

Nice-to-Have:

  • Idealerweise bringst du eine hohe IT-affinität und erste Erfahrungen in SAP mit
  • Analytische Stärke und erste Erfahrungen in der Umsetzung von Projekten


Was wir dir bieten:

  • Ein mehrtägiges Onboarding, eine*n feste*n Betreuer*in, Unterstützung bei deiner Karriereplanung sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, in dem du dich austauschen und an Events teilnehmen kannst
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung
  • Mit flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit kannst du deinen Arbeitstag gestalten
  • Mitarbeiterrabatt, faire Vergütung und Urlaubsanspruch - als Praktikant*in bekommst du unsere volle Wertschätzung

Und wenn es wieder möglich ist:

  • In drei Kantinen, zwei Bistros und einem Foodtruck ist bei uns für jeden Geschmack etwas dabei
  • Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich für deinen persönlichen Ausgleich in unserer Fitness Lounge aus
  • Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne - WLAN auf unserem ganzen Campus und unser New-Work-Modell machen es möglich

Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich gerne per E-Mail an personalmarketing@otto.de oder schreibe uns direkt über WhatsApp unter der Nummer +49 170 5520595. Wir schreiben dir so schnell wie möglich zurück. Hier findest du weitere Tipps rund um deine Onlinebewerbung.



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
01811195 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Sophia Wulf
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040 / 6461-3464
E-mail: personalmarketing@otto.de


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Sophia Wulf
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040 / 6461-3464
personalmarketing@otto.de

Teilen