Manager Policy Desk & BCM | Payments (w/m/d)

in Hamburg Zentrale

Wir als PEG – Payment Entwicklungsgesellschaft mbH entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements. Wir befinden uns mitten im Aufbau und sind ab dem 1.9.2021 eine eigenständige Konzerngesellschaft. Daher komm‘ zu uns an Bord und gestalte mit uns das zukunftsgerichtete Payment Management im E-Commerce!

Im Spannungsfeld der Kund*innen, der Händler*innen, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungenentwickeln wir das Thema Payments weiter und investieren dafür in neue Technologien und digitale Produkte. Im Zielbild bündelt und steuert die PEG alle Payment-Aktivitäten für den OTTO Marktplatz sowie für weitere Konzerngesellschaften der Otto Group,um zukunftsgerichtet und flexibel einen kund*innennorientierten Zahlungsprozess anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.


Unterstütze die PEG - Payment Entwicklungsgesellschaft mbH bei der Entwicklung eines der wichtigsten Felder im E-Commerce - die Zukunft des Payment Managements.

Der Bereich Operations begleitet als Marktfolgebereich u.a. die Umsetzung der regulatorischen Anforderungen. Die Stabsfunktion beinhaltet den Policy Desk (sfO), der die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Richtlinien und Regelungen sowie das Business Continuity Management sicherstellt.

Als Stabsfunktion ist die Stelle direkt dem Head of Operations zugeordnet.


Was Dich erwartet:

  • Du fungierst als zentrale*r Ansprechpartner*in und Informations- und Know-how-Träger*in für Richtlinien und Regelungen im Sinne der regulatorischen Anforderungen.
  • In diesem Zusammenhang hast du auch eine Steuerungsfunktion, unterstützt bei der Implementierung und verantwortest und kommunizierst die Methodik.
  • Du bist für die Entwicklung und Implementierung eines Business Continuity Managements zuständig. Dabei berücksichtigst du die konzernweiten Regelungen.
  • Du betreust das Krisenmanagementsystem und entwickelst es weiter.
  • Die Planung und Durchführung regelmäßiger Übungen zur Notfall- und Krisenbewältigung liegt ebenso wie die Etablierung von notwendigen Melde- und Kommunikationsprozessen in deiner Verantwortung.
  • Du erstellst Risiko- sowie Bedrohungsanalysen und erarbeitest die dazu erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.
  • Du holst Stakeholder mit ins Boot, spezifizierst Anforderungen und stellst eigene Vorschläge vor.

Du hast offene fachliche Fragen? - Gerne stellen wir den Kontakt zu Yvonne Kliewe aus dem Fachbereich her.


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Berufserfahrung im Bereich BCM und Organisation bei Zahlungsdienstleistern, Kredit- oder Finanzinstituten oder in einem vergleichbaren Umfeld
  • Gute Kenntnisse der Regulatorik, insbesondere im Hinblick auf Zahlungsdienstleister (z. B. ZAG und ZAIT) und gängiger Standards im IT-Umfeld
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche und eigenständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Kenntnisse und Erfahrungen
  • Und nicht zuletzt: hohe Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen

Nice-to-have:

  • Abgeschlossenes Studium, z. B. Betriebswirtschaft, Risiko- und Sicherheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Implementierung von BCM und Einführung von Richtlinien
  • Kenntnisse im Change Management


Was wir dir bieten:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces oder arbeite auch mal draußen in der Sonne - WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich.
  • Stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus - für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt.
  • Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop - lass dich von unserem bunten Angebot überraschen!
  • Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03413281 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
OP-RC
Viktoria Horwitz
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6057


 

Teilen

PEG - Payment Entwicklungsgesellschaft mbH

Viktoria Horwitz
OP-RC, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6057

Teilen