Setzen Sie Zeichen:
als Leiter des Bereichs Business Intelligence (m/w/d)

in Weiden

Wir betreten Tag für Tag neues Terrain in der Shopping-Welt 50plus. Und das schon seit 1907. Mit Online- und Mobile-Commerce, Kataloggeschäft und bundesweit mehr als 100 Filialen ist die Witt-Gruppe als international erfolgreiches Multi-Channel-Unternehmen aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken. Mit acht Marken und mehr als 15 Onlineshops sind wir nicht nur in Europa, sondern seit 2016 auch in den USA vertreten – und wachsen kontinuierlich. Mit 2.900 Mitarbeitern am Standort Weiden gestalten wir in unserem Unternehmen den Shift zum Online-Player. Als „Hidden Champion“ der Otto Group setzen wir auf kurze Kommunikationswege, Du-Kultur und agile Arbeitsmethoden – eine fordernde wie fördernde Arbeitswelt für Querdenker, Netzwerker und Innovateure. Gestalten Sie mit uns die Shopping-Welt 50plus!

Der Bereich Business Intelligence versorgt alle zentralen Unternehmensbereiche mit relevanten Informationen und entwickelt datengetriebene Innovationen im Sinne der Wachstumsstrategie der Witt-Gruppe.

Als Leiter des Bereichs Business Intelligence (m/w/d) nutzen sie innovative Marktrends und Technologien zur weiteren Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Witt-Gruppe. Unsere Vision: "best in class 50+". Hierbei verantworten Sie die strategische Ausrichtung der BI-Systeme, dabei ist ein Teil das Aufzeigen von Chancen der künstlichen Intelligenz um weitere Potenziale der Witt-Gruppe zu nutzen. Sie sind zudem verantwortlich für das Coachen und Fördern Ihrer Mitarbeiter im Sinne agiler Führung. Mit einer "Hands-On-Mentalität" leben Sie Innovation und Begeisterung für das Thema Business Intelligence vor.

Wenn Sie sich mit dieser Beschreibung identifizieren, freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Ihr Einstiegszeitpunkt: ab Dezember 2019


Ihre neue Herausforderung :

Der Bereich Business Intelligence versorgt alle zentralen Unternehmensbereiche mit relevanten Informationen und entwickelt datengetriebene Innovationen im Sinne der Wachstumsstrategie der Witt-Gruppe.

Als Leiter des Bereichs Business Intelligence (m/w/d) nutzen sie innovative Marktrends und Technologien zur weiteren Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Witt-Gruppe. Unsere Vision: "best in class 50+". Hierbei verantworten Sie die strategische Ausrichtung der BI-Systeme, dabei ist ein Teil das Aufzeigen von Chancen der künstlichen Intelligenz um weitere Potenziale der Witt-Gruppe zu nutzen. Sie sind zudem verantwortlich für das Coachen und Fördern Ihrer Mitarbeiter im Sinne agiler Führung. Mit einer "Hands-On-Mentalität" leben Sie Innovation und Begeisterung für das Thema Business Intelligence vor.

Wenn Sie sich mit dieser Beschreibung identifizieren, freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Ihr Einstiegszeitpunkt: ab Dezember 2019


Was Sie erwartet:

  • Verantworten der strategischen Ausrichtung und Entwicklung aller BI-Systeme inkl. KI-Initiativen der Witt-Gruppe
  • Technische Gesamtverantwortung für das Weiterentwickeln und Optimieren einer zukunftsfähigen BI und DWH Umgebung
  • Enge Zusammenarbeit sowie direktes Reporting an den CIO und die Geschäftsführung
  • Übersetzen der Geschäftsstrategie in Bereichsziele sowie der IT- und BI- Strategie in konkrete Projekte und operative Maßnahmen
  • Implementieren von innovativen Markttrends und Technologien in den relevanten Kontext zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Witt-Gruppe bzw. zur Umsetzung der Vision "best in class 50+"
  • Organisatorische und strategische Steuerung des Bereichs, fördern agiler Arbeitsweisen sowie Begleiten von Change-Prozessen
  • Talentmanagement, Team- und Mitarbeiterentwicklung im Sinne von agiler Führung (ca. 40 Mitarbeiter und Budgetverantwortung)


Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem, mathematischen, oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. vergleichbarer Abschluss
  • Mind. 5-jährige Erfahrung in der Entwicklung von Teams sowie in der Führung von Mitarbeitern in agilem Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Business Intelligence, sowie ein guter Überblick zum relevanten Technologiestack im Bereich BI/DWH/KI
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern sowie der Steuerung von Dienstleistern
  • Kenntnisse agiler Arbeitsmethoden und Erfahrung in der Begleitung und Steuerung von Change-Prozessen
  • Innovative und unternehmerische Denkweise, eine starke Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsfähigkeit




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 03011780 richten Sie bitte an:

Josef Witt GmbH
Carolin Bischof
Schillerstr. 4-12
92637 Weiden
Tel.: 0961 400-2156
E-mail: carolin.bischof@witt-gruppe.eu

 

Teilen

Witt-Gruppe

Carolin Bischof
Josef Witt GmbH
Schillerstr. 4-12
92637 Weiden
Tel.: 0961 400-2156
carolin.bischof@witt-gruppe.eu

Teilen