Setzen Sie Zeichen:
als Junior IT Application Manager (d/m/w) Schwerpunkt PIM/MAM

in Waltrop

Manufactum bietet seit 1987 erfolgreich hochwertige, materialgerecht gestaltete und langlebige Waren des täglichen Gebrauchs an – über den Versand und im stationären Handel. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzernsein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Das zum Büro umgebaute historische Zechengebäude in Waltrop bietet mit seiner Architektur eine außergewöhnliche Arbeitsatmosphäre, die von Offenheit und kurzen Wegen geprägt ist.

Wir bei Manufactum sind Entdecker und Gestalter. Seit 1987 suchen und finden wir Dinge für den täglichen Gebrauch. Produkte, die hohen Ansprüchen genügen, die überraschen, die alte Ideen erhalten und neue voranbringen. Diese Produkte teilen wir mit unseren Kund*innen - online wie offline, in unseren Warenhäusern, via Katalog und im Internet. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit.


Was Sie erwartet:

  • Verstärkung des Teams bei der Betreuung des Produktinformations- und Media Asset Management-Systems "censhare" (PIM/MAM)
  • Unterstützung bei der Konfiguration der Software und der Erstellung von Transformationen
  • Release- und Change-Management inkl. Durchführung von Funktionstests
  • Dokumentation und Qualitätssicherung im eigenen Verantwortungsbereich
  • Mithilfe bei der Steuerung der externen IT-Dienstleister
  • Stetige Weiterentwicklung des censhare-Betriebskonzepts
  • Unterstützung der Anwender als direkter Ansprechpartner (First-Level-Support)


Was Sie mitbringen sollten:

  • Ausbildung als Fachinformatiker (d/m/w) Anwendungsentwicklung, abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Erfahrung im Process- oder Technical-Management im IT-Umfeld
  • Kenntnisse in XML, XSLT, XSL-FO, XPath, (X)HTML, CSS-3 und JavaScript wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit gängigen Schnittstellen-Konzepten wie REST, SOAP, Webservices
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes Verständnis für Business-Prozesse
  • Spaß an der Betreuung systemgestützter Publishing-Lösungen
  • Gelebter Servicegedanke und hohe Kommunikationskompetenz
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise


Was wir bieten:

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (remote), flexible Arbeitszeiten und vielfältige Zusatzleistungen (Urlaubs-/Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistung, etc.)
  • Moderne Systemlandschaft mit fortschrittlichen IT Tools
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Freiraum für Innovationen und der Chance, die Digitalisierungsstrategie der Manufactum Gruppe aktiv mitzugestalten
  • Flache Hierarchien und ein von Vertrauen und Wertschätzung geprägter Führungsstil
  • Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen Geschäftsfeldern interessante Entwicklungs- und Austauschmöglichkeiten bietet
  • Einzigartiges Arbeitsumfeld in einem modernisierten Backsteingebäude des Ruhrbergbaus mit Loft-Charakter


Bitte bewerben Sie sich schriftlich bzw. per E-Mail auf diese Ausschreibung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 03419114 richten Sie bitte an:

Manufactum GmbH
Marcus Hofmann
Hiberniastraße 5
45731 Waltrop
Tel.: 02309 939 00
E-mail: bewerbung@manufactum.de

 

Teilen


Manufactum GmbH

Marcus Hofmann
Manufactum GmbH
Hiberniastraße 5
45731 Waltrop
Tel.: 02309 939 00
bewerbung@manufactum.de

Teilen