Setze ein Zeichen:
als (Junior) DevOps Engineer m/w/d


EOS, ein Unternehmen der Otto Group, ist das gemeinsame Dach von über 50 Unternehmen aus dem Bereich der Finanzdienstleistungen. Mit mehr als 9000 Mitarbeitern ist EOS als internationales Unternehmen weltweit präsent und befindet sich in einem dynamischen Wachstumsprozess.


Was dich erwartet:

  • Du bringst Erfahrung und Ideen mit, um uns bei der Weiterentwicklung unserer Analytics Plattform zu unterstützen.
  • Du analysierst, planst und entwickelst die Infrastruktur der analytischen Plattform auf Basis von OpenShift, OpenStack sowie AWS
  • Du arbeitest eng im Team mit Data Scientisten zusammen und verbreitest eine DevOps Kultur
  • Du erstellst die Grundlagen für Continous Delivery Pipelines, automatisierte Tests und automatisierte Deployments (Test Driven Deployment)
  • Du unterstützt bei der Administration der Systemumgebung und verbessert sukzessive das Monitoring
  • Du bist Teil des agilen DevOps Teams und übernimmst die Bereitschaft (5x9).


Was du mitbringen solltest:

  • Ein Studium der Informatik oder vergleichbare IT-Kenntnisse, gerne mit erster Berufserfahrung im Softwareentwicklungsbereich
  • Gute Kenntnisse mit Cloud Technologien, wie AWS, GCP, Azure, Red Hat OpenShift und OpenStack, Kubernetes (nachweislich mindestens eine der genannten)
  • Sicherer Umgang mit Python und CloudFormation, Terraform, Ansible oder Puppet
  • Kenntnisse im Umgang und Aufbau von CI/CD Pipelines
  • Idealerweise hast Du Spaß an und bereits Erfahrung in internationalen Projekten.
  • Hohe Eigenständigkeit und Eigenverantwortung, Freude an der Arbeit und am engen Austausch im Team, sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.




Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03007721 richte bitte an:

Markus Bergmann
Tel.: 040 2850-2602




eos-karriere.de
 

Teilen

EOS Holding

Markus Bergmann
Tel.: 040 2850-2602

Teilen