Junior Business Analyst Strategy Management SCM (m/w/d)

in Hamburg

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Wenn Du gerne komplexe Strukturen durchleuchtest, bist Du bei der EOS Gruppe richtig. Unser Supply Chain Management geht Wirkungsketten auf den Grund, bis keine Frage mehr offen ist und richtet die Organisation zielgerichtet aus. Das Supply Chain Management optimiert unsere Methoden und Tools für eine zielgerichtete Steuerung dabei stetig weiter.


Was Dich erwartet:

  • Du treibst den Aufbau und die Ausrichtung eines Supply Chain Managements / Controllings voran.
  • Als Supply Chain Manager*in bildest Du die strategische Klammer für die operativen Einheiten und führst zielgerichtete Entscheidungen herbei.
  • Du bist Treiber*in für die notwendigen fachlichen Anpassungen an analytischen Methoden und initiierst bzw. konzipierst die fachlichen Entwicklungen.
  • Du sorgst für ständige Weiterentwicklung und Optimierung unserer operativ strategischen Ausrichtung.
  • Du stellst die Weiterentwicklung der notwendigen Kennzahlen oder Prognosen gemeinsam mit dem Team Objectives Management und unseren analytischen Bereichen sicher.
  • Agile Arbeitsmethoden bieten Chancen strategische oder operative Fragestellungen eigenverantwortlich zu gestalten.


Was Du mitbringen solltest:

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang mit quantitativer Ausrichtung
  • Fundierte Berufserfahrung im relevanten Bereich (Supply Chain Management, OKR Frameworks, KPI-Frameworks, Reporting und Monitoring)
  • Erfahrungen im Aufbau von Strukturen / Prozessen (Konzeptionsfähigkeit) im Rahmen strategischer Steuerungselemente
  • Erfahrungen im Projekt- und Stakeholdermanagement
  • Hohe analytische Kompetenz und idealerweise Erfahrungen mit BI-Lösungen
  • Schnelle Auffassungsgabe und konzeptionelle Stärke, sowie eine selbstbewusste Präsentationsfähigkeit auf allen Führungsebenen
  • Teamorientierung, Kreativität und Spaß in einem agilen Arbeitsumfeld



Bitte bewerbe dich schriftlich bzw. per E-Mail auf diese Ausschreibung.

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03030050 richte bitte an:

EO-ID-HR-R
Martin Kassyda


eos-karriere.de
 

Teilen


EOS Deutscher Inkasso-Dienst

Martin Kassyda
EO-ID-HR-R,

Teilen