Setzen Sie Zeichen:
als HR-Specialist (m/w) Transformation und Change Management

in Weiden

Wir betreten Tag für Tag neues Terrain in der Shopping-Welt 50plus. Und das schon seit 1907. Mit Online- und Mobile-Commerce, Kataloggeschäft und bundesweit mehr als 100 Filialen ist die Witt-Gruppe als international erfolgreiches Multi-Channel-Unternehmen aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken. Mit acht Marken und mehr als 15 Onlineshops sind wir nicht nur in Europa, sondern seit 2016 auch in den USA vertreten – und wachsen kontinuierlich. Mit 2.900 Mitarbeitern am Standort Weiden gestalten wir in unserem Unternehmen den Shift zum Online-Player. Als „Hidden Champion“ der Otto Group setzen wir auf kurze Kommunikationswege, Du-Kultur und agile Arbeitsmethoden – eine fordernde wie fördernde Arbeitswelt für Querdenker, Netzwerker und Innovateure. Gestalten Sie mit uns die Shopping-Welt 50plus!

Die Herausforderung von Change-Prozessen, Veränderungen in Führung und Mindset und die nachhaltige Begleitung der digitalen Transformation sind die Treiber unseres Handelns im HR-Bereich in der Witt-Gruppe. Die Weiterentwicklung von Arbeitswelten, Unternehmenskultur, Prozessen und Organisationstrukturen treiben wir aktiv voran - raus aus der Komfortzone und rein in Veränderung! Diese gelingen nur mit guter Kommunikation, Transparenz und Überzeugungsarbeit. Neben der konzeptionellen Arbeit an der Veränderungsstrategie haben Sie daher stets den Menschen im Blick.

Ihr Einstiegszeitpunkt: ab Dezember 2018 (späterer Einstieg auch möglich)


Ihre neue Herausforderung :

Die Herausforderung von Change-Prozessen, Veränderungen in Führung und Mindset und die nachhaltige Begleitung der digitalen Transformation sind die Treiber unseres Handelns im HR-Bereich in der Witt-Gruppe. Die Weiterentwicklung von Arbeitswelten, Unternehmenskultur, Prozessen und Organisationstrukturen treiben wir aktiv voran - raus aus der Komfortzone und rein in Veränderung! Diese gelingen nur mit guter Kommunikation, Transparenz und Überzeugungsarbeit. Neben der konzeptionellen Arbeit an der Veränderungsstrategie haben Sie daher stets den Menschen im Blick.

Ihr Einstiegszeitpunkt: ab Dezember 2018 (späterer Einstieg auch möglich)


Was Sie erwartet:

  • Beraten des Managements zu geeigneten Organisations-, Kulturentwicklungs- und Change Management-Maßnahmen sowie gemeinsames Entwickeln einer passgenauen Change-Architektur
  • Konzipieren und Umsetzen von Change Management- und Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen von Transformationsprojekten
  • Beraten und Unterstützen von Führungskräften und Mitarbeitern bei der Analyse von Veränderungssituationen
  • Begleiten von Teams beim Übergang zu neuen Führungs-, Verhaltens- und Arbeitsweisen mit dem Ziel Veränderungen nachhaltig zu verankern
  • Direkte Zusammenarbeit mit der HR-Leitung und der Geschäftsführung
  • Unterstützen in der Kalkulation der Projektbudgets mit den Beteiligten aus den Fachbereichen sowie enge Zusammenarbeit mit externen Change Partnern


Was Sie mitbringen sollten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Change Management / Veränderungsinitiativen
  • Methodenkenntnisse im Change-, Konflikt- und Projektmanagement
  • Kenntnisse in der Planung, Durchführung und Moderation von (Change-) Workshops
  • Sicherheit im Umgang mit agilen Methoden und Frameworks (Lean Management, Scrum, Design Thinking, Kanban etc.) wünschenswert
  • Hohe Beratungskompetenz und starke konzeptionellen Fähigkeiten
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungskompetenz sowie Empathie
  • Zielorientierte, strukturierte und proaktive Arbeitsweise




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 03002850 richten Sie bitte an:

Josef Witt GmbH
Katharina Prechtl
Schillerstr. 4-12
92637 Weiden
Tel.: 0961 400-1807
E-mail: katharina.prechtl@witt-gruppe.eu

 

Teilen

Witt-Gruppe

Katharina Prechtl
Josef Witt GmbH
Schillerstr. 4-12
92637 Weiden
Tel.: 0961 400-1807
katharina.prechtl@witt-gruppe.eu

Teilen