Setzen Sie Zeichen:
als Fraud Specialist / Spezialist Betrugsprävention (m/w/d)

in Hamburg

Von Business Intelligence bis Logistik. Von E-Commerce bis Finanzdienstleistungen. Vom Startup bis zur Konzernzentrale. Von Deutschland in die Welt: In der Otto Group finden Sie ganz verschiedene Unternehmen und Tätigkeitsfelder. Karriere in einem Unternehmen der Otto Group bedeutet, sich den Chancen und Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu stellen. Selbstverantwortung, Eigenständigkeit und Einsatzbereitschaft sind uns wichtig. Wir suchen Kollegen, die Spaß haben am Wandel sowie Mut, neue Ideen in die Tat umzusetzen und die digitale Zukunft aktiv zu gestalten.

Die Hanseatic Bank ist die Tochtergesellschaft zweier weltweit erfolgreicher Unternehmen, der Société Générale (75%) und der Otto Group (25%).

Unsere Stärke liegt in unserer Unternehmensgröße: Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Dieses Umfeld gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszublicken, sich in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einzubringen und so auch persönlich erfolgreich zu sein. Wir arbeiten neben klassischen Bereichsaufteilungen auch in crossfunktionalen Teams, in denen Ideen und Prototypen entwickelt und umgesetzt werden. In diesem Umfeld werden agile Methoden für die Hanseatic Bank von morgen erprobt und gelebt.


Was Sie erwartet:

  • Frühzeitig erkennst Du Kreditkartenbetrug (Fraud Prevention / Fraud Detection) und hilfst bei der Klärung der Auffälligkeiten mit den Kunden
  • Betrügerisch genutzte Kreditkarten sperrst Du und ersetzt sie
  • Du übernimmst die termingerechte und ordnungsgemäße Bearbeitung aller im Zusammenhang mit der Kundenbetreuung stehenden Aufgaben hierzu gehören u.a. Kartensperren und Datenbestandspflege
  • Du überwachst und bearbeitest individuell einzelne Zahlungsreklamationen und Betrugsvorgänge
  • Du prüfst und beantwortest externe Sicherheitsanfragen und Adressabgleiche
  • Die individuelle Korrespondenz und telefonische Kommunikation in allen Belangen des Kreditkartengeschäfts mit den Kunden und Dritten (Rechtsanwälten, Ermittlungsbehörden, Kreditkartenherausgebern etc.) runden Deine Aufgaben ab


Was Sie mitbringen sollten:

  • Du hast eine kaufmännische Berufsausbildung (gern im Bankenumfeld) erfolgreich abgeschlossen
  • Seitdem hast Du erste Berufserfahrung im Bankwesen, idealerweise im Kreditkartengeschäft oder gar im Fraud-Bereich sammeln können
  • Eine selbständige, strukturierte sowie detailorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich ebenso aus wie überzeugende Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse runden Dein Profil ab


Was wir bieten:

Wir möchten nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitarbeiter begeistern. Wie wir das schaffen? Zum Beispiel durch zahlreiche Angebote zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen umzusetzen. Des Weiteren bieten wir:

  • Flexible Arbeitszeiten und Sabbatical-Angebote
  • Kostenlose Heißgetränke sowie frisches Obst und Gemüse vom Biobauern
  • Firmenfeiern, Sportangebote und eine Unternehmensband
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • HVV-ProfiCard, exklusive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr

Mehr Informationen findest du unter www.hanseaticbank.de/services/karriere


Bitte bewerben Sie sich schriftlich bzw. per E-Mail auf diese Ausschreibung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 03007043 richten Sie bitte an:

Hanseatic Bank GmbH & Co. KG
Anne Jarausch
Tel.: 040-64603677


Wir freuen uns auf deinen aussagekräftigen Lebenslauf. Bitte nutze hierfür das Online-Bewerbungsportal unseres Mutterkonzerns Société Générale, so können wir am besten einen schnellen Prozess für dich gewährleisten.


Jetzt Bewerben
 

Teilen

HANSEATIC BANK GmbH & Co

Anne Jarausch
Hanseatic Bank GmbH & Co. KG
Tel.: 040-64603677

Teilen