Fachkraft (w/m) für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieur/-in)

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de t#glich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Das mehrfach ausgezeichnete betriebliche Gesundheitsmanagement von OTTO setzt sich aus verschiedenen Fachteams zusammen und betreut Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konzerns in der Gesundheitsförderung, Arbeitssicherheit und Sozialberatung. Werde Teil des Bereiches und gestalte den OTTO-Gesundheitsschutz von morgen mit.


Was dich erwartet:

  • Du bist Teil eines Teams für Arbeitssicherheit, in dem Du übergreifende Aufgaben übernimmst und jede Menge Gestaltungspielraum hast - bei OTTO sowie in Konzernunternehmen in Hamburg und an weiteren deutschen Standorten.
  • In sicherheitstechnischen Fragen berätst Du bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen.
  • Du führst Sicherheitsbegehungen (Arbeitsplätze und Arbeitsstätten) durch und nimmst Gefährdungsbeurteilungen vor, leitest im Bedarfsfall entsprechende Maßnahmen ab und hältst deren Umsetzung nach.
  • Du führst Unterweisungen durch, koordinierst Sicherheitsbeauftragte sowie unsere OTTO-internen Gesundheitsbeauftragten und berätst in Sachen Arbeitsplatzergonomie.
  • Ursachen von Arbeitsunfällen gehst du auf den Grund und schlägst Schritte zu deren Verhütung vor.
  • Auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes startest oder begleitest Du selbstständig Projekte und sorgst für deren nachhaltiges Gelingen. Dabei arbeitest Du auch direkt im Austausch mit dem Bereichsvorstand und Führungskräften.
  • Du bist eingebunden in ein längerfristiges Großprojekt zur umfassenden Modernisierung von Gebäuden, Büro- und Bildschirmarbeitsbereichen sowie Außenanlagen. Dabei organisierst du die sicherheitstechnischen Schnittstellen zwischen Baubetrieb und OTTO-Mitarbeitern, übernimmst die Kontrolle des für den Baubetrieb verantwortlichen Sicherheits- und Gesundheitskoordinators und gewährleistest die sicherheitstechnische Beratung der Bauherren- bzw. Generalunternehmer-Funktionen.


Was du mitbringen solltest:

  • Deine Expertise basiert auf einem sicheren Fundament durch ein abgeschlossenes Ingenieurs-Studium.
  • Zusätzlich verfügst du über die Qualifizierung als Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie idealerweise die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten.
  • Fundierte Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit - vorzugsweise innerhalb eines Unternehmens - bringst du mit.
  • Ein modernes, aktives und selbständiges Arbeiten nach DGUV geforderten Leistungen der Arbeitssicherheit ist für dich selbstverständlich.
  • Ein selbstbewusst-diplomatisches Auftreten und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen dich aus.
  • Du bringst Flexibilität, Mobilität und Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands mit.
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten runden dein Profil ab.




Deine aussagekr#ftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
00291215 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Olivera Maier
Tel.: 040 / 6461-8195


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen


Otto (GmbH & Co KG)

Olivera Maier
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Tel.: 040 / 6461-8195

Teilen