Enthusiast für Sicherheit in Webanwendungen | AWS | Security-Team otto.de (w/m/d)

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Wir sind ein engagiertes Team, welches die Webentwickler*innen und DevOps-ler*innen von otto.de inhaltlich, methodisch und prozessual dabei unterstützt sichere Software zu entwickeln und in der Cloud zu betreiben. Beispielsweise schulen und coachen wir Kolleg*innen im Thema Sicherheit von Webanwendungen, moderieren und begleiten Bedrohungsanalysen, schaffen Transparenz über den aktuellen Security Status unserer Applikationen und vieles mehr.

Für uns ist sichere Software kein Zustand, den es zu erreichen gilt, sondern eine Haltung, die wir alle im Rahmen der Produktverantwortung leben.

Keine Angst, du musst kein Guru und auch keine*e Expert*in sein! Wir suchen ein*e Enthusiast*in! Dich und deine Begeisterung benötigen wir, um uns in unserer Mission breiter aufzustellen und die von uns gelebten Methoden praktisch zu begleiten und natürlich auch weiterzuentwickeln.

Unser Tech Stack:

  • AWS | Java | Kotlin | Python | SDLC | TDD | Agile Methoden (Scrum, Kanban, agile Featureteams)


Was Dich erwartet:

  • Du gestaltest als Mitglied des Security-Teams die Security Roadmap von otto.de.
  • Du treibst die Integration von Security in den agilen Software-Entwicklungsprozessen von otto.de praktisch voran.
  • Als Bestandteil deiner Aufgabe erweiterst du stetig dein Fach- und Methodenwissen im Bereich Security.
  • Du gestaltest und begleitest die aktive Security Community von otto.de.
  • Du teilst dein vorhandenes und erworbenes Wissen über Security und Methodiken mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Disziplinen und Fachrichtungen bspw. im Rahmen von Schulungen, Coachings und Workshops.
  • Du gestaltest und begleitest Awareness-Maßnahmen für Entwickler*innen, (Dev)Ops-Kolleg*innen und Nicht-Techniker*innen.
  • Du koordinierst Sicherheitsüberprüfungen (PenTests) einzelner Komponenten unseres Webshops und wertest die Ergebnisse gemeinsam mit dem Team aus.
  • Du hast einen weiten Blick, greifst Themen und Probleme auf und bringst die richtigen Kolleg*innen an einen Tisch.
  • Du gibst Denkanstöße und stellst kritische Fragen im Kontext Security zu bestehenden Systemen, Funktionen, Prozessen, Methoden und zu geplanten Veränderungen.

Du bist dir nicht sicher, ob die Stelle zu dir passt? - Gerne stellen wir den Kontakt zu Stefan Liesem aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? - Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Für uns das Wichtigste: Du bist ein*e Teamplayer*in und besitzt neben Sachverstand auch ein gehöriges Maß an Empathie.
  • Du bringst Begeisterung für Sicherheit auf allen Ebenen der Softwareentwicklung und des Softwarebetriebs mit und hast Lust genau diese Begeisterung zum Schwerpunkt deines Jobs zu machen.
  • Du hast Spaß daran dein Wissen zu erweitern und zu teilen und möchtest andere mit deiner Begeisterung für Sicherheit anstecken.

Nice-to-have:

  • Hast du bereits Erfahrungen in einem oder mehreren der Bereiche Sicherheit, Webapplikationen, DevOps, SecDevOps, Softwareentwicklung, Cloudbetrieb, AWS, Netzwerktechnik oder ähnlichem? Macht nichts, ein wenig Erfahrung ist ganz gut - bring sie einfach mit!


Was wir dir bieten:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • Werde Teil unserer Kultur, entdecke jeden Tag Neues und lerne eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Benefits für dich stecken!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03413681 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Hannah Wilkens
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6768


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Hannah Wilkens
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6768

Teilen