Developer | Java | Team Product Detail Page (w/m/d)

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Otto.de, eine der größten E-Commerce-Plattformen Europas, hat einen vertikalen Systemschnitt mit fachlicher Abgrenzung (z.B. User, Order oder Recommendations). Unsere crossfunktionalen Teams sind verantwortlich für die vertikalen Teilprodukte - fachlich, technisch und auch für den Betrieb der Microservices in der AWS. Technische Entscheidungen werden von uns und nicht durch Manager*innen getroffen. Ebenso gestalten wir die Art unserer agilen Zusammenarbeit selbst und finden gemeinsam neue Wege.

Wir sind das Team "PandA”, das Präsentation und Beratung auf der Produktdetailseite von otto.de verantwortet und weiterentwickelt. Wir arbeiten agil in einem Team aus Software- und Business-Developern, UX-Designer*innen und Analyst*innen. Wir entwickeln nach selbstgesetzten hohen Standards (Test-Driven Development, Clean Code) und in gängigen Formaten wie Pair- oder Mob-Programming. Wir leben eine offene Feedbackkultur und geben uns die Möglichkeit ständig zu lernen.

Wenn dir Transparenz, Commitment, Offenheit, sowie ein humorvoller und respektvoller Umgang miteinander genauso wichtig ist wie uns, dann bist du bei uns genau richtig!

Du kannst uns auch in Teilzeit (30h/Woche) unterstützen.

Unser Tech Stack:

Backend: Wir verwenden für unsere Microservices gängige AWS-Frameworks (S3, DynamoDB, DocumentDB, Lambda, ECS, EC2 etc.) und schreiben diese vorrangig in Java (Spring Boot), Kotlin und Node.js. Als Testframework verwenden wir hier vorrangig Mockito.

Frontend: Im Frontend verzichten wir auf schwergewichtige Frameworks, sondern schreiben unseren Code in Typescript und transpilieren dann in leichtgewichtiges HTML5. Getestet wird hier vorrangig mit Jest.

Infrastructure/Deployment: Unsere Infrastruktur bauen wir mit dem AWS CDK in Kotlin oder direkt als CloudFormation und Deployen unsere Services über Jenkins als CI/CD-Tool.

Monitoring: Um den Betrieb unserer Komponenten zu überwachen, nutzen wir Kibana, Grafana und AWS Cloudwatch.


Was Dich erwartet:

  • Du setzt mit deinem Team aktuelle Web-Technologien im High-Performance Umfeld ein, unterstützt mit deiner Kompetenz und leistest deinen Beitrag für ein exzellentes Softwareprodukt.
  • Im Austausch mit anderen Teams und Stakeholdern erarbeitest du fachliche sowie technische Anforderungen und konzipierst Lösungen.
  • Dies machst du auch unter Berücksichtigung von nicht-funktionalen Anforderungen wie Performance, Security, QA und Skalierbarkeit.
  • "You build it, you run it, you own it!” - Die von dir entwickelte Software bringst du selbstständig per CI/CD live und kümmerst dich gemeinsam mit dem Team um den Betrieb.
  • Infrastruktur und Software liegen beides in deiner Hand. Mittels "Infrastructure as Code" wird die benötigte Infrastruktur automatisiert von dir in die AWS deployed und betrieben.

Du bist dir nicht sicher, ob die Stelle zu dir passt? - Gerne stellen wir den Kontakt zu Roman Borgolte aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? - Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Entwicklungserfahrung im Microservice-Umfeld
  • Fortgeschrittene Kenntnisse und Erfahrungen mit Java, Spring und/oder Node.js
  • Ausgeprägtes technisches und kulturelles DevOps-Mindset
  • Erfahrung in und Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem agilen Team
  • Know-how im Bereich Continuous Integration und Continuous Delivery (z.B. Docker, Gradle, Jenkins) und Testautomatisierung
  • Erfahrung mit Linux-basierten Systemen

Nice-to-have:

  • Betriebserfahrung im Microservice-Umfeld
  • Erfahrungen mit Cloud-Umgebungen (idealerweise AWS)
  • Erfahrung in Webentwicklung mit Typescript, Angular, o.ä.
  • Kenntnisse von NoSQL-Datenbanken wie MongoDB


Was wir dir bieten:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • Werde Teil unserer Kultur, entdecke jeden Tag Neues und lerne eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Benefits für dich stecken!



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03413434 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Hannah Wilkens
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6768


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Hannah Wilkens
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6768

Teilen