Data Quality Analyst (Tracking) (m/w/d)

in Hamburg

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Wenn man die digitale Fashionwelt revolutionieren will - dann lieber mit mehr Einsen als Nullen! Deswegen starten wir schon morgens mit einem 1A Seemannsköpper in den Data Lake. Und im agilen Wechsel unserer Arbeitsmethoden sind wir genauso mutig wie beim Erkunden von unbekanntem TechStack.


Was Dich erwartet:

Wir - das Webshop-Tracking-Team suchen als Verstärkung eine*n analytisch orientierte*n Kolleg*in mit Weitblick und Tatendrang, unsere Tracking-Plattform nachhaltig zu verbessern. Werde Teil einer agilen Unternehmenskultur als Data Quality Analyst*in!

Deine Aufgabe

Du führst selbstständig Analyse- und Verbesserungsprojekte durch, um eine permanent gute Datenqualität des Trackings zu gewährleisten.

Dabei steuerst und überwachst Du die bestehenden Systeme, informierst aktiv über Auffälligkeiten und stellst die Abnahme sowie das ausgiebige Testen der Tracking-Events sicher.

Dein Beitrag

Bei Dir liegt die Sicherstellung der Datenqualität und Testabdeckung innerhalb unserer Webtracking-Landschaft zwischen der Webshop-Entwicklung und dem Data Warehouse. Bei Missständen und Fehlverhalten in den Datenprozessen, suchst Du nach "der Nadel im Heuhaufen" und deckst den Bug auf.

Dein Umfeld

Gemeinsam mit dem Product Owner Tracking, zwei Digital Analytics Manager*innen und zwei Software Engineers, bildest Du die Schnittstelle des Onlineshops in die Welt der Business Intelligence.

Deine Freiheit

Du planst und koordinierst den Aufbau von geeigneten Testumgebungen in der neuen Microservice Landschaft sowie das Testdatenmanagement im Business Intelligence Umfeld. Darüber hinaus hilfst Du dabei, die Tracking-Datenqualität zu verbessern und initiierst kleinere und größere Projekte um Deine Ziele zu erreichen.

Dein Tech Stack

Wir arbeiten mit BigQuery (Google Cloud Platform), Splunk, Tableau, Jira / Confluence und bonprix Internen sowie Event-basierten Tacking Systemen


Was Du mitbringen solltest:

Wo bonprix ist, ist vorne. Dafür brauchen wir Menschen wie Dich, die im Kopf einfach weiter sind. Die agil denken und aus einem "geht nicht" ein "geht doch" machen. Idealerweise bringst Du dazu noch folgendes mit:

Deine Ausbildung

Grundbaustein Deines Profils ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung.

Deine Erfahrung

Du bringst Analyse- und Qualitätssicherungs-Fähigkeiten mit, bestenfalls im E-Commerce Umfeld.

Zudem verfügst Du über Grundkenntnisse im Datenbank / SQL Umfeld.

Deine Skills

Du besitzt technisches Know-how und gute analytische Fähigkeiten, hast Freude an der Arbeit mit Reports, Daten und Analysetools. Solide Kenntnisse in Web-Technologien und im Webtracking-Umfeld (z.B. Google Tag Manager, Google Analytics) sind von Vorteil.

Deine Softskills

Du stichst hervor durch Deine detailgenaue Denkweise, hast einen Blick für anfallende Aufgaben und bist ein absoluter Teamplayer.

Und: Du hast Lust, Teil einer offenen, toleranten und bunten Unternehmenskultur zu werden und Deinen eigenen Beitrag dazu zu leisten.



Bitte bewerbe dich schriftlich bzw. per E-Mail auf diese Ausschreibung.

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03422340 richte bitte an:

bonprix Handelsgesellschaft mbH
Kristina Jentsch
Haldesdorfer Straße 61
22179 Hamburg
Tel.: +49 40 6462 1946
E-mail: kristina.jentsch@bonprix.net

 

Teilen


bonprix Handelsgesellschaft mbH

Kristina Jentsch
bonprix Handelsgesellschaft mbH
Haldesdorfer Straße 61
22179 Hamburg
Tel.: +49 40 6462 1946
kristina.jentsch@bonprix.net

Teilen