Cloud Engineer (w/m/d) | data.works

in Hamburg Zentrale

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Mit viel Eigeninitiative und -motivation arbeitest du dich in neue Technologien ein und hast Spaß, diese an ihre Grenzen zu führen. Du hast Lust mit uns das datengetriebene Geschäft von Morgen zu entwickeln? Willkommen in der Otto Group data.works!

Das Team "Data Management & Technology" verantwortet und konzeptioniert die unternehmensübergreifende "Data Supply Chain" in der Otto Group, um die Datenversorgung von neuartigen, datengetriebenen Geschäftsmodelle sicherzustellen. Zu unseren herausfordernden Aufgaben gehören die Integration von Millionen täglicher Clickstream-Events aus über 100 E-Commerce Shops der Otto Group mit unseren Backenddaten sowie Design und Betrieb von effizienten Data Pipelines zur personalisierten Ansprache unserer User im Onlineshop sowie Real-Time-Advertising. Neueste Herausforderung ist der Bau einer synergetischen, state-of-the-art BI Plattform für ausgewählte Firmen der Otto Group.


Was Dich erwartet:

  • Wir wollen die Nutzbarkeit und den Impact unserer Datenplattform für real-time- und batch-Verarbeitung im Konzern maßgeblich steigern - mit deiner Expertise!
  • Gemeinsam mit Deinen Kollegen übernimmst Du die Verantwortung für Konzeption und Umsetzung unserer neuen, hoch performanten und robusten BI Plattform in der Google Cloud für big, fast & smart Data. 100%-Cloud only.
  • Dabei nimmst Du täglich unterschiedlichste Rollen ein: Cloud Architect, Cloud Software Engineer, Cloud Security Engineer, Cloud Systems Engineer und Cloud Network Engineer - aber immer mit dem Fokus der Automatisierung für sichere, robuste und hochverfügbare Services.
  • Du unterstützt das Team mit deiner Expertise, um Qualität, Verlässlichkeit & Effizienz der operativen Prozesse und Services zu erhöhen.
  • Mit einer starken Kundenzentrierung schaffen wir die Basis aller BI Anwendungen, ein einheitliches Datenverständnis, Transparenz entlang der Datenverarbeitungen und erfüllen dazu noch alle rechtlichen & regulatorischer Vorgaben. Wahres Self-Service BI.
  • Erfahrene Data Architects und Data Scientists arbeiten mit dir in cross-funktionalen Teams, um gemeinsam das Beste aus unseren Daten rauszuholen und dir eine schnelle Entwicklung zu ermöglichen.

Du möchtest noch mehr Infos zur Stelle und/oder hast inhaltliche Fragen? Dann steht dir Georg Niemeyer als suchender Head of Data Management & Technology gern mittwochs zwischen 15:30 Uhr und 18:00 Uhr telefonisch unter 040/6461-4141 zur Verfügung.


Was Du mitbringen solltest:

  • Begeisterung für Cloud-Infrastrukturen, Automatisierung, die Entwicklung robuster Systeme mit modernsten Werkzeugen.
  • Hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten | Schnelle Auffassungsgabe | Viel Freude an der Arbeit im Team.
  • Erfahrungen in Infrastructure-as-Code, Betriebsautomatisierung und Skalierung cloud-basierter, verteilter Plattformen, wie z. B. Kubernetes auf AWS oder Google und nimmst Dich dieser Themen gerne verantwortungsvoll an.
  • Erfahrungen in Design, Implementierung und Betrieb von Build/Release-Automatisierungen durch Continuous-Integration-/Development- und Configuration-Management-Werkzeuge wie z. B. Gitlab.
  • Sehr gute Scripting-/Automatisierung-Entwickler-Skills z.B. mit Bash, Python oder Go und Tools wie Terraform.
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für IT-Sicherheit und lässt dieses stets in das Design Deiner Umgebungen einfließen.
  • Erfahrungen in der Entwicklung von skalierbaren Cloud-Lösungen auf Basis von AWS oder Google (z.B. Google Pub/Sub, Google Dataflow, o.ä).
  • Auf dein methodisches Vorgehen können wir uns verlassen: ein sauberes objekt-orientiertes oder funktionales Design, Tests und Monitorbarkeit zeichnet deine Software aus. Saubere Build- und Deploy-Prozesse sind Dir wichtig.


Was wir dir bieten:

  • Du triffst bei uns auf ein engagiertes Team mit Macher-Spirit
  • Du findest bei uns ein hoch innovatives, technisches BI Umfeld und hervorragende Möglichkeiten zur Weiterbildung - z.B. in Form von Konferenzbesuchen und Weiterbildung in Form von Tech-Talks, Coachings, Schulungen und Sessions mit bekannten Größen der Tech-Community.
  • Zur Implementierung der optimalen Lösungen für unsere Herausforderungen nutzen wir neben den Google Managed Services modernste Frameworks und Programmiersprachen wie Beam, Scala, Kubernetes, etc. Es gibt für ein Problem noch keine passende Technologie? Dann entwickeln wir sie einfach selbst!
  • Wir glauben an Open-Source und stellen große Teile unserer Entwicklungen kostenfrei auf github zur Verfügung.
  • Und auch die Vorteile von Otto Group data.works können sich sehen lassen: neben Gleitzeit profitierst du von 15% Personalkaufrabatt im Konzern, einer vergünstigten HVV-Proficard, 3 Kantinen, einem Restaurant und einem Fitnessstudio auf dem Firmengelände, KiTa-Gutscheinen und diversen Vergünstigungen in Musicals & Freizeitparks - um nur einige zu nennen. Darüber hinaus statten wir dich selbstverständlich mit allem was Du zum mobilen Arbeiten benötigst aus.



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03029605 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Theresia Dächert
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029


 

Teilen

Otto Group data.works

Theresia Dächert
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029

Teilen