Brandschutzbeauftragter (w/m)

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Der Bereich Facility Management ist zuständig für alle Leistungen zum Betreiben und Bewirtschaften der Immobilien der Otto Group am Standort Hamburg, einschließlich der baulichen und technischen Anlagen. Neben der Gebäudeplanung und dem Flächenmanagement gehört auch die Gebäudetechnik zum Aufgabenbereich des Facility Managements.


Was Sie erwartet:

  • Mit Ihrer Expertise beurteilen Sie die Brandgefährdung an Arbeitsplätzen, ermitteln Brand- und Explosionsgefahren, überwachen die Benutzbarkeit von Flucht- und Rettungswegen und beraten bei der Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen und Auswahl der Löschmittel.
  • Ihr vielseitiges Aufgabengebiet umfasst u.a. das Erstellen bzw. Fortschreiben der Brandschutzordnung, der Flucht- und Rettungspläne, Feuerwehrpläne, Alarmpläne sowie die Ausarbeitung von Betriebsanweisungen, das Teilnehmen an behördlichen Brandschauen und Durchführen von internen Brandschutzbegehungen einschließlich Gefährdungsbeurteilungen.
  • Die Verantwortung für bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen, soweit sie den Brandschutz betreffen, legen wir vertrauensvoll in Ihre Hände.
  • Sie wirken bei der Umsetzung von Brandschutzkonzepten mit und erstellen den jährlichen Statusbericht für die Geschäftsführung.
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Organisation und Durchführung von Räumungsübungen.
  • Außerdem sind Sie zuständig für die Aus- und Fortbildung von Beschäftigten mit besonderen Aufgaben in einem Brandfall, z. B. in der Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen.
  • Die Kommunikation mit den Brandschutzbehörden und Feuerwehren, den Feuerversicherern, den Unfallversicherungsträgern, den staatlichen Arbeitsschutzbehörden usw. gehört zu Ihrem Alltag.


Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie haben ein Studium der Ingenieurswissenschaften oder Architektur erfolgreich abgeschlossen.
  • Alternativ haben Sie in einem handwerklichen Beruf die Meister- oder Technikerprüfung absolviert.
  • Eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten wäre wünschenswert, wird jedoch nicht zwingend vorausgesetzt.
  • Sie bringen eine Bereitschaft zu Nachschulungen zum Thema Brandschutz mit.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise aus, und die Freude an Beratung.




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00289746 richten Sie bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Daniel Wiegemann
Werner-Otto-Str. 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/6461-1392


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen


Otto (GmbH & Co KG)

Daniel Wiegemann
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Str. 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/6461-1392

Teilen