BI-Information Architect (w/m)

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

In-Memory Datenbanken, Datenmodellierungs- & Datenintegration-Frameworks/-Tools aber auch Reports mit Tableau und Dashboards mit Kibana & Grafana, sowie Automatisierungs-schnittstellen sind dabei unsere Werkzeuge um Mehrwert für OTTO zu generieren. Bei allen Vorhaben steht bei uns Selbstorganisation im Mittelpunkt, die wir mit einer Vielzahl von agilen Methoden wie z.B. Design Sprints, Hackathons, Slack Days und Coding Dojos befeuern.


Was dich erwartet:

  • Aufbau und Entwicklung von BI-Produkten innerhalb agiler und cross-funktionaler Umsetzungsteams
  • Aufnahme und Analyse fachlicher Anforderungen im direkten Austausch mit den Fachbereichen
  • Übersetzung der fachlichen Anforderungen in konzeptionelle, logische und physische Datenmodelle
  • Modellierung und Aufbau einer homogenen, erweiterbaren und nachhaltig nutzbaren Daten- und Informationsschicht als Ausgangsbasis für die Umsetzung datengetriebener Use-Cases (z.B. automatisierte Prozesse), Analysen und Reports
  • Gestaltung und Weiterentwicklung von flexiblen und skalierfähigen Komponenten und Strukturen zum Aufbau einer neuen BI-Plattform (wir setzen auf T-Shaped Skills)


Was du mitbringen solltest:

  • Must-have: Fundierte Erfahrungen mit verschiedenen Konventionen der physischen Datenmodellierung (z.B. 2NF, 3NF, Data Vault, multidimensional, objektorientiert usw.) sowie sehr gute Kenntnisse in konzeptionellen Modellierungsmethoden (z.B. Entity-Relationship-Modell, UML, ADAPT usw.). Zudem sehr gute SQL-Kenntnisse sowie Programmiererfahrung mit weiteren Sprachen (z.B. in Python, LUA, Javascript, Unix-Shell o.a.)
  • Nice-to-have: Erfahrung im Umgang mit verteilten, relationalen und NO-SQL-Datenbanken (z.B. Teradata, Exasol, Oracle, Hadoop HDFS/HIVE o.a.), sowie von DWH-Architekturen, außerdem Erfahrung in der Konsolidierung unterschiedlicher Datenquellen und Datenformate (Streams, Message Queues, Key-Value-Strukturen, CSV, XML, JSON usw.) sowie großen Datenmengen


Was wir dir bieten:

  • Ein hoch innovatives BI Umfeld und hervorragende Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Konferenzbesuche und Weiterbildung in Form von Tech-Talks, Coachings und Schulungen
  • Eine positive Arbeitsatmosphäre, ein respektvolles Miteinander und einen starken Zusammenhalt im Team
  • Flexible Arbeitszeiten, inkl. Teilzeitmöglichkeit, falls Du private Projekte voran treiben möchtest und Möglichkeiten zum HomeOffice
  • Zusatzleistungen wie Mitarbeiterrabatt, Zuschuss zur HVV-ProfiCard für den Weg zur Arbeit, Benutzung des Fitnessstudios sowie Kantinen und einem hauseigenen Restaurant
  • Und wir bieten noch mehr



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03002616 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Theresia Dächert
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029
E-mail: theresia.daechert@otto.de


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Theresia Dächert
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6029
theresia.daechert@otto.de

Teilen