Agile Coach und Mastership (w/m/d) | OTTO Business Intelligence

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Der Bereich Business Intelligence besitzt für die Otto GmbH & Co. KG eine hohe strategische Bedeutung, da er eine wesentliche Säule für die ständige Weiterentwicklung des Geschäftsmodells darstellt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Ansprüchen, datengetrieben die richtigen Entscheidungen zu treffen, Prozesse durch Analytik zu optimieren und Innovationen in hoher Geschwindigkeit voranzutreiben. Möchtest du mit deinen analytischen Lösungen dazu beitragen, insbesondere die Geschäftsprozesse von otto.de zu optimieren und zu automatisieren? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Wir als Team sorgen dafür, dass die Effizienz in den BI-Prozessen verbessert wird. Unser Ziel ist, die Effizienz der Prozesse, an denen BI beteiligt ist, zu erhöhen, um Output und danach Outcome stetig zu verbessern. Hierbei sorgen wir für Messbarkeit und Transparenz, um anhand von Fakten Maßnahmen zur Verbesserung abzuleiten. Wir entwickeln dafür Eckpunkte, die in der gesamten BI Anwendung finden.


Was Dich erwartet:

  • Du bist Teil eines erfahrenen Teams von agilen Coaches mit viel Agile Mastership der Produktentwicklung von Business Intelligence Lösungen.
  • Du bist im Sinne der Produkterstellung Agile Coach und Agile Master für zwei selbstorganisierte Entwicklungsteams und deren Erlernen von partizipativen Frameworks und qualitativen und quantitativen Methoden.
  • Du moderierst Workshops, prägst deren Design und verantwortest die Dokumentation von Ergebnissen, mit dem Ziel messbar und transparent Output und Outcome von Business-Intelligence Produkten zu steigern.
  • Du leitest konkrete Maßnahmen zur Verbesserung ab.
  • Du bist vielseitig in deinen Arbeitsweisen und kannst moderieren, beraten, trainieren und empowerst crossfunktionale Teams.
  • Durch deine Arbeit sorgst du für Fortschritt sowie messbare und nachvollziehbare Transparenz.
  • Du verbesserst die Effizienz Hand in Hand mit Teams, Productownern und Domain- und Foundationleads.
  • Du bekommst Einblicke in die Verknüpfung der Unternehmensstrategie mit der Leistungserstellung im Bereich Business Intelligence.
  • Du arbeitest an der prozessualen Ziel-Gestaltung in Übereinstimmung mit einem agilem Portfolioprozess und mehreren agilen Circle-Strukturen.


Was Du mitbringen solltest:

Must-have:

  • Du hast Sozial- und/oder Wirtschaftswissenschaften, z.B. Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Entrepreneurship oder E-Commerce studiert
  • Du beschreibst dich als Scrum Master oder Agile Coach und hast ggf. Zertifikate dazu
  • Du hast Toolkenntnisse zu JIRA, Confluence, Office365, Miro-Board

Nice-to-have:

  • Kenntnisse des Portfoliomanagements sowie Enterprise Architektur Managements und Erfahrungen in wesentlichen Aufgabenfeldern von Wertschöpfungsnetzwerken
  • Kenntnisse in Wirtschaftspsychologie, Psychologie, partizipativer Organisationsentwicklung, systemischer oder integraler Beratung und Agile Coaching
  • Du hast ein Verständnis von BI Leistungen, die in einem Unternehmen eingesetzt werden, wie z.B. Reporting, Data Science und Daten Modellierung/Big Data


Was wir dir bieten:

  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine offene Unternehmenskultur sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung - all das zeichnet uns aus!
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten - du gestaltest deinen Arbeitstag.
  • Arbeite remote und treff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne - WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich.
  • Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
  • Nachhaltigkeit ist Teil unseres gemeinsamen Schaffens #stayhuman



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03028846 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Kendra Schramm
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-1942


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Kendra Schramm
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-1942

Teilen