01.08.2021 | Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) Daten- & Prozessanalyse

in Hamburg Zentrale
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

"Driven by data, inspired by our customers" - das ist unsere Mission. Du möchtest hautnah an der Weiterentwicklung eines der größten E-Commerce Unternehmen Deutschlands mitwirken? Lerne verschiedene Tools und Teams in spannenden und abwechslungsreichen Aufgabenfeldern und Praxiseinsätzen bei uns kennen und verbessere stetig deine eigenen Fähigkeiten.

Als Fachinformatiker*in mit der Spezialisierung Daten- und Prozessanalyse entwickelst du die stark wachsenden, von Daten (Big Data) getriebenen digitalen Produktions- und Geschäftsprozesse weiter und arbeitest immer am Puls der Zeit. Du lernst die Aufbereitung und Verarbeitung von Daten kennen, welche eine wichtige Grundlage bilden, um mit den richtigen Maßnahmen otto.de weiter voranzutreiben. Außerdem wirkst du an der Entwicklung von Services, Produkten und Werkzeugen mit, um die Arbeit mit Daten für unsere Fachbereiche und Datenspezialisten zu erleichtern und zu perfektionieren.


Was Dich erwartet:

  • In der Ausbildung als Fachinformatiker*in steigst du im Rahmen von otto.de in die IT-Infrastruktur ein, lernst das Programmieren sowie die Einführung und Anwendung von Software und Programmen.

Der Schwerpunkt Daten- und Prozessanalyse bedeutet für dich:

  • Du wirst Profi in Scriptsprachen wie Bash, lernst Programmiersprachen wie Scala, Clojure und Python kennen und gewinnst Kenntnisse zu Datenverarbeitungstechnologien wie z.B. Spark.
  • Du lernst mit Konfigurationssprachen wie Terraform Cloud-Infrastrukturen für die Datenverarbeitung zu integrieren.
  • Du führst kundenspezifische Prozess- und Datenanalysen durch, untersuchst unsere Datenberge hinsichtlich ihrer Qualität und Quantität und optimierst vorhandene Projekte und Prozesse.
  • Dein Ausbildungsbeginn ist der 1. August 2021, die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre und der theoretische Part findet in der Beruflichen Schule ITECH mit bilingualem Unterricht statt.


Was Du mitbringen solltest:

  • Mindestens einen sehr guten mittleren Schulabschluss mit guten Noten insbesondere in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik)
  • Spaß am analytischen Denken, an technischen Zusammenhängen und Teamarbeit
  • Freude an selbstständiger und abwechslungsreicher Arbeit
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Eigenmotivation
  • Idealerweise erste Praxiserfahrung sowie grundlegende Programmierkenntnisse


Was wir dir bieten:

  • Individuelle Betreuung durch eine*n feste*n Ansprechpartner*in
  • Ein eigenes Notebook für die Dauer deiner Ausbildung
  • Bei guten Leistungen die Möglichkeit eines Auslandeinsatzes in Unternehmen der Otto Group
  • Ausbildungsbegleitende Schulungen und Seminare
  • Viele spannende Azubi Projekte (z.B. der OTTO-Azubi-Blog)
  • Und wir bieten noch mehr

Du hast Fragen? Zum Ausbildungsberuf, zur Ausbildung an sich und/oder zur Arbeit bei OTTO? Dann melde dich gerne bei Anika (Kühn): Mittwochs zwischen 15 und 16 Uhr, Telefon: 040 6461 6025.



Deine aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer
03023750 richte bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Anika Kühn
Werner-Otto-Str. 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6025


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.


Zusätzliche Informationen findest du unter www.otto.jobs.
 

Teilen

Otto (GmbH & Co KG)

Anika Kühn
Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Str. 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/ 6461-6025

Teilen