Verantwortung übernehmen

Was die Zusammenarbeit in der Otto Group ausmacht? Ein Kicker am Arbeitsplatz – schön. In der Mittagspause ein paar Gewichte stemmen – auch gut. Das alles gehört zu einer modernen Arbeitswelt. Aber es ist nur ein kleiner Teil. Unsere Unternehmenskultur umfasst viel mehr.

 

Gemeinsame Werte sind mehr als Worte. In unserem Handeln werden sie jeden Tag lebendig. Wir vertrauen unseren Mitarbeiter*innen und geben Ihnen von Anfang an viel Freiraum. Wir fördern Selbstständigkeit und Eigenverantwortung, weil sie die Voraussetzung sind für Kreativität und Innovationen, lösungsorientiertes Denken und mutiges Handeln. Zusammen gestalten wir die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens. Denn Werte und Kultur machen uns stark. Sie sind die Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg.

Fairness, Transparenz, Offenheit, Vielfalt und Respekt – dies zusammen ist für uns die Grundlage eines partnerschaftlichen Miteinanders.

Der Kern unserer Unternehmenskultur ist die Verantwortung für Umwelt und Soziales. Ein Blick in die Geschichte der Otto Group zeigt: Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen, ist seit Jahrzehnten in unseren Unternehmenszielen verankert – und zwar konkret durch faire und nachhaltige Initiativen und Engagements.

Diese Werte führen wir nun in eine neue Ära. Denn: Wir tragen auch Verantwortung dafür, wie sich die digitale Transformation auswirken wird – auf unseren Planeten, auf die Gesellschaft und nicht zuletzt auf alle Mitarbeiter*innen der Otto Group.

 
Alexander Birken, CEO der Otto Group
„Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass auch unsere Kund*innen es sehr schätzen, wenn wir bei unseren Geschäftstätigkeiten Werte pflegen wie den sozialen Ausgleich, Schutz der Privatsphäre, Rechtsstaatlichkeit und insbesondere Nachhaltigkeit.“

– Alexander Birken, CEO der Otto Group