Vielfalt fördern – Potenziale sichtbar machen

Vielfalt bedeutet für uns, Individualität zu schätzen und zu schützen. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur. Als Unterzeichnerin der „Charta der Vielfalt“ setzen wir uns dafür ein, allen Mitarbeiter*innen gleiche Chancen und ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld zu bieten.

 

Mit unserem konzernweiten Diversity Management fördern wir die Vielfalt innerhalb der Otto Group und machen Potenziale auch dort sichtbar, wo sie zunächst verborgen liegen. Unsere Maßnahmen zielen auf die unterschiedlichen Geschlechter, Ältere und Jüngere, Internationalität oder Menschen mit Einschränkungen.

Konzernweite Maßnahmen reichen von Diversity-Konferenzen über Entwicklungsprogramme für weibliche Talente bis hin zu Beschäftigungskonzepten für Ruheständler*innen. Hinzu kommt eine Vielzahl an individuellen Engagements innerhalb einzelner Konzerngesellschaften der Otto Group, wie zielgruppenspezifische Seminare oder Mentoring-Programme, außerdem verschiedene Netzwerke wie PLAN F, das Netzwerk für Frauen im Business, das Väternetzwerk, die Interessenvertretung der Mitarbeiter*innen 50 plus – #experienced, MORE* (das konzernweite Netzwerk der LGBTIQ*-Community) oder die Otto Group Diversity Community.

 

 

Das sagen unsere Kolleg*innen

Diana Sommerfeld, Diversity Managerin, Otto Group Holding

Diana Sommerfeld, Diversity Managerin, Otto Group Holding

„Unternehmen profitieren davon, wenn alle Mitarbeiter*innen ihr volles Potenzial entfalten können. Das setzt voraus, dass verschiedene Perspektiven berücksichtigt werden und jeder wertgeschätzt wird."

Sandra Widmaier-Gebauer, Group Vice President Human Resources, Otto Group Holding

Sandra Widmaier-Gebauer, Group Vice President Human Resources, Otto Group Holding

„Noch immer arbeiten zu wenige Frauen in Bereichen wie etwa Naturwissenschaft oder Informatik; kurz: den MINT-Berufen. Unternehmen, Eltern und Schulen müssen gemeinsam daran arbeiten, diese Berufe auch jungen Frauen nahe zu legen."

 

Für mehr Frauen in der Führung

Ziel der Otto Group ist es, Frauen spannende Karriereperspektiven zu bieten und den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen. Dazu gehört auch die Vereinbarkeit des Berufs mit verschiedenen Lebensphasen und individuellen Interessen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und der technischen Infrastruktur für mobiles Arbeiten schaffen wir die Voraussetzungen dafür. Gezielte Förderung leisten Programme und Initiativen wie das konzernweite Entwicklungsprogramm für Frauen Boost Your Career oder develop<HER>, das aus PLAN F, dem Frauennetzwerk von OTTO und Otto Group Holding, heraus entwickelte Bildungsformat, das Frauen für digitale Themen begeistern will.