Dr. Michael Otto wird 75

Am 12. April 2018 vollendete der Aufsichtsratsvorsitzende der Otto Group, Dr. Michael Otto, das 75. Lebensjahr. Als herausragende Unternehmerpersönlichkeit hat Dr. Otto nicht nur maßgeblich die Otto Group zu einer weltweit agierenden Handels- und Dienstleistungsgruppe auf- und ausgebaut. Früh hat er die Bedeutung der digitalen Innovationen für den Handel erkannt und sich visionär für eine nachhaltige und werteorientierte Wirtschaftstätigkeit eingesetzt. In den vergangenen Jahrzehnten hat er als Unternehmer stets dafür gesorgt, gesamtgesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

 
 

Das Symposium #ZukunftsWerte

Zu Ehren Dr. Michael Ottos veranstaltete die Otto Group am Montag, den 9. April 2018 das Symposium „ZukunftsWerte“ zu den Zukunftsfragen der Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und zur Zukunft der Bildung. Über 400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland nahmen daran teil, darunter hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Stiftungen und NGOs. Altbundespräsident Horst Köhler würdigte als Gastredner das Engagement von Dr. Michael Otto.


Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler
Michael Otto hat schon früh auf diese Zusammenhänge hingewiesen zwischen dem Ökologischen und dem Sozialen, zwischen dem Nationalen und dem Globalen. Er ist nie beim Nachdenken stehengeblieben. Michael Otto hat seine Haltung stets im Handeln bewiesen. (…) Für mich ist Michael Otto ein Mutmacher, dass die soziale und ökologische Marktwirtschaft Zukunft hat, in Deutschland und in der Welt.
– Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler
 

Eindrücke vom Symposium #ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen

 
Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group
Dr. Michael Otto ist nicht nur ein Ausnahmeunternehmer, der unser großartiges Unternehmen aufgebaut hat, sondern ein Vorbild für viele Unternehmer und Manager. Sein Engagement in den letzten Jahrzehnten zeigt exemplarisch, dass Unternehmer und Unternehmen heute selbst zu Akteuren gesellschaftlicher, sozialer und ökologischer Debatten geworden sind. Michael Otto ist auch heute der Zukunft zugewandt und leistet einen Beitrag zur Lösung der Zukunftsfragen unseres Planeten.
– Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group
 

Vorträge und Gespräche des Symposiums

Begrüßung: Alexander Birken,
CEO der Otto Group

 

Keynote: Paul Mason,
Wissenschaftsjournalist

 

TED-Talks:
Unternehmer stellen ihre Ideen vor

 

Abschlussrede: Horst Köhler,
Bundespräsident a.D.

 

Würdigung: Katharina Fegebank, 
Zweite Bürgermeisterin Hamburg

 

Nachgefragt: Dr. Michael Otto und Ranga Yogeshwar
mit Sabine Christiansen

 

Panel: Prof. Dr. Christian Bauckhage, Prof. Dr. Peter Bofinder und Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker 

 
 

Der Mensch und Unternehmer Dr. Michael Otto

 
Zukunftswerte.net
 
 

„ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen“ – Ein Buch zu Zukunftsfragen unserer Gesellschaft

Buch „ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen“

Auf dem Symposium wurde das Buch „ZukunftsWerte: Verantwortung für die Welt von Morgen“ einem größeren Fachpublikum vorgestellt. Herausgegeben von Alexander Birken und produziert vom renommierten Verleger Gerhard Steidl aus Göttingen versammelt es auf 384 Seiten 35 prominente Stimmen sowie 76 farbige Abbildungen von insgesamt 22 bekannten Künstlern aus der Sammlung Ingvild Goetz. Künstler und Autoren versuchen aus ihrer jeweiligen Perspektive die Zukunftsfragen unserer Gesellschaft zu beantworten: Zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz, zur Krise der Globalisierung, zur wachsenden Ungleichheit, zur Digitalisierung der Wirtschaft und der Zukunft der Bildung. Auch die Rolle der Metropolen als Plattformen für Kultur, Kunst und Architektur sowie die Zukunft des Konsums im digitalen Zeitalter bestimmen die Agenda des Buches.

Link zum Buch: https://steidl.de/Buecher/ZukunftsWerte-Verantwortung-fuer-die-Welt-von-Morgen-0102126153.html