Sven Seidel

Konzern-Vorstand Multichannel-Retail

Sven Seidel, Jahrgang 1973, ist seit dem 1. April 2018 im Konzern-Vorstand der Otto Group verantwortlich für den Bereich Multichannel-Retail.

Beim Betriebswirtschaftsstudium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg startete Seidel seine berufliche Laufbahn 1994 bei der Schwarz Gruppe in Neckarsulm.

Von 1998 bis 2011 bekleidete Seidel verschiedene Positionen in der Unternehmensberatung, zunächst für Deloitte Consulting und ab 2003 für Porsche Consulting. Während seiner Beratungszeit fokussierte er sich insbesondere auf Themenstellungen zur operativen Exzellenz. Ab dem Jahr 2007 war Seidel bei Porsche Consulting als Partner verantwortlich für das globale Beratungsgeschäft in den Branchen Handel, Konsumgüter- und Serviceindustrie und begleitete erfolgreich zahlreiche Transformationsvorhaben.

2011 wechselte Seidel zurück in die Schwarz Gruppe, wo er bis 2014 als Geschäftsleitungsmitglied und Vorstand für die Unternehmensentwicklung auf Gruppenebene verantwortlich war. Anfang 2014 wurde Seidel zum Vorstandsvorsitzenden von Lidl berufen, wo er bis 2017 maßgeblich das globale Wachstum, die Vertikalisierung sowie die Digitale Transformation und den Kulturwandel erfolgreich vorangetrieben hat.

Sven Seidel ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Teilen

Teilen