Gibt’s bald auch im Kino: Mobiles Bezahlen mit Yapital

23.04.2015 | Hamburg

Von der Kinokarte bis hin zu Popcorn, Eis & Co. – im Kassen- und Gastronomiebereich bequem mit dem Smartphone bezahlen, das ist bei CinemaxX bald möglich! Gemeinsam mit dem ersten europäischen Cross-Channel-Payment Yapital bietet Deutschlands bekannteste Kinokette in wenigen Wochen das Bezahlen per Yapital-App in allen 29 deutschen CinemaxX Kinos an.

Als Branchenvorreiter hat es sich CinemaxX zur Aufgabe gemacht, seinen Gästen sowohl technisch als auch inhaltlich „Mehr als Kino“ zu bieten: mehr Service, mehr Komfort, mehr Unterhaltung in vollkommenster Bild- und Tonqualität. Für noch mehr Convenience im Bereich Service, bringt CinemaxX als erster Kinobetreiber das Bezahlen mit dem Smartphone in deutsche Lichtspieltheater. An der Kasse reicht dann ein Scan mit der Yapital App auf dem Smartphone und ein Klick auf ‚Bestätigen’ und das Kinoerlebnis kann beginnen – schnell, einfach und sicher.

„Große Blockbuster locken regelmäßig Millionen von Besuchern in die Kinos. Auf dem Weg, mit Yapital mobiles Bezahlen überall im Alltag der Menschen zu etablieren, darf einer der größten Betreiber modernster Multiplex-Kinos als Partner natürlich nicht fehlen“, erklärt Karsten Cornelissen, Geschäftsführer bei Yapital. „Es ist einfach sehr komfortabel, wenn ich Eintrittskarte, Snack und Getränk schnell, einfach und sicher mit dem Device bezahlen kann, das ich ohnehin immer dabei habe – mit dem Smartphone.“ 

Teilen

Medienkontakt

Yapital Financial AG 
Martin Zander
Tel.: +352 203 10 111 press@yapital.com

Teilen