Yapital etabliert neue Geschäftsführung

09.03.2015 | Luxemburg

Mit dem Start ins Geschäftsjahr 2015/2016 ordnet Yapital die Geschäftsführung neu. Ab sofort übernimmt Marc Berg als neuer CEO die Gesamtverantwortung bei Yapital. Seit November 2014 führt Herr Berg bereits die Gesellschaft als Co-CEO gemeinsam mit Herrn Winkler. Herr Winkler hatte bereits seit November aus persönlichen Gründen pausieren müssen. Er hat sich nun auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen entschieden, seine Aufgaben mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Herr Winkler möchte sich neuen Herausforderungen stellen.

Marc Berg wird die neue Aufgabe neben seiner bisherigen Verantwortung als Geschäftsführer der Finnovato GmbH übernehmen. Die Finnovato GmbH ist ebenfalls eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Otto Group und verantwortlich für die Entwicklung digitaler Finanzdienstleistungen, zu denen neben Yapital unter anderem auch Ratepay, RiskIdent oder Liquid Labs gehören.

Hanjo Schneider, Vorstand Services der Otto Group: „Wir freuen uns, dass Marc Berg als erfahrener Manager und Experte in diesem Segment die Verantwortung bei Yapital neben seiner Rolle als Verwaltungsrat der Yapital Financial AG übernehmen wird. Er kennt Yapital seit dem ersten Tag und hat in seiner Funktion als Verwaltungsrat die Entwicklung von Yapital maßgeblich mitgestaltet. Zudem ist er mit der Otto Group aus seiner langjährigen Tätigkeit in Leitungsfunktionen hervorragend vertraut.“

Ebenfalls verlassen hat das Unternehmen Andreas Grimm. Seine Aufgaben als Geschäftsführer der Yapital GmbH und damit wesentliche operative Funktionsbereiche übernimmt ab sofort Karsten Cornelissen in der Funktion als COO.


Weitere Informationen zu Yapital:
Homepage: www.yapital.com
Blog: www.yapital.info
Twitter: www.twitter.com/yapital
Facebook: www.facebook.com/yapital


Pressebild

Teilen

Medienkontakt

Yapital Financial AG
Martin Zander
Tel.: +352 203 10 111
press@yapital.com

Teilen