Witt-Gruppe adressiert US-Markt

28.10.2016 | Weiden

Die Witt-Gruppe baut ihr internationales Geschäft weiter aus und startet in 2017 in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Witt-Gruppe baut ihr internationales Geschäft weiter aus und startet in 2017 in den Vereinigten Staaten von Amerika. Kundinnen in den USA können dann Mode und Wäsche der Marke „création L“ via Internet, Katalog und Telefon bestellen.

Mit den USA erschließt sich die Witt-Gruppe ein neues Vertriebsgebiet mit großem Marktpotenzial: Die Vereinigten Staaten bieten rund 70 Millionen potenzielle Kundinnen in der Zielgruppe 50plus. Nach erfolgreichen Tests entschied sich das Unternehmen zum Markteintritt. „Auch die Tests in der Frühjahr/Sommer-Saison 2016 liefen über unseren Erwartungen. Daher ist es nur konsequent, unsere internationale Expansion fortzusetzen“, erläutert Wolfgang Jess, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Mit ihrer Marke création L präsentiert die Witt-Gruppe der US-amerikanischen Kundin in Katalogen und im Online-Shop ein auf den US-Markt zugespitztes, modisch-anspruchsvolles Sortiment aus Mode und Wäsche. In der US-Testphase konnte das Unternehmen eine deutlich höhere Online-Neigung als in ihren europäischen Märkten feststellen. Mehr als jede zweite US-Kundin bestellt im Webshop, in Europa ist der Anteil der Online-Bestellungen zum Teil noch deutlich geringer.

Bei Online-Shop, IT-Systemen, Kundenservice und Logistik setzt die Witt-Gruppe in den USA auf Synergien in der Otto Group: Mit der Konzernschwester und Bonprix-Tochter Venus setzt das Weidener Unternehmen auf einen starken Partner mit langer Erfahrung auf dem US-amerikanischen Markt.

Die USA sind für die Witt-Gruppe das erste Vertriebsgebiet in Nordamerika und der bereits zehnte ausländische Markt seit Beginn der Internationalisierungsstrategie Mitte der 1990er Jahre. Analog zu den großen Märkten Europas sollen sich mittelfristig auch die USA zu einem wichtigen Standbein entwickeln.

Teilen

Medienkontakt

Lena Fürchow
Corporate Communications
Tel. 0961/400-1355
lena.fuerchow@witt-gruppe.eu
 

 

Über die Witt-Gruppe

Die Witt-Gruppe ist eines der führenden textilen Distanzhandelsunternehmen für die Zielgruppe 50plus. Die Unternehmensgruppe ist mit acht Marken in zwölf Ländern aktiv, darunter die 1907 gegründete Marke WITT WEIDEN. Seit 1987 ist das Unternehmen mit Sitz in Weiden ein Teil der Otto Group. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2015/16 beträgt rund 755 Mio. Euro (IFRS). Mit über 2.800 Mitarbeitern ist die Witt-Gruppe einer der größten Arbeitgeber der Oberpfalz und ist 2016 erneut unter den Top-Arbeitgebern Deutschlands. Weitere Informationen finden Sie unter www.witt-gruppe.eu.

Teilen