Bundesjugendballett von John Neumeier und The Young ClassX erobern erstmals gemeinsam die Laeiszhalle in Hamburg

11.05.2012 | Hamburg

Zum dritten Jahreskonzert der „The Young ClassX“, dem einzigartigen Jugendmusikprojekt der Otto Group und Salut Salon, musizieren über 600 Hamburger Schüler gemeinsam im Orchester, in Chören und als Solisten auf der großen Bühne der Laeiszhalle. Begleitet wird das Konzert in diesem Jahr erstmals durch das „Bundesjugendballett“ von John Neumeier.

Am Sonntag, den 13. Mai 2012 um 18.00 Uhr, wird die Laeiszhalle gerockt. Kinder und Jugendliche aus Fischbek bis Bergedorf und Altona bis Wilhelmsburg präsentieren beim dritten „The Young ClassX“-Jahreskonzert in Stadtteilchören oder Orchestern sowie solistisch ihr Können. Das Angebot reicht von klassischen Instrumentalstücken über Popsongs bis hin zu lateinamerikanischen Klängen und Filmmusik. Der Hamburger Senator für Schule und Berufsbildung, Ties Rabe, eröffnet den ereignisreichen Abend mit einem Grußwort. Das vielseitige Repertoire mit einem großen Finale aller 600 beteiligten jungen Musiker wird durch einen Gastauftritt des Bundesjugendballett von John Neumeier bereichert.

Höhepunkt der Veranstaltung wird die Verleihung des „The Young ClassX Solistenpreis 2012“ an drei junge Musiker durch den Schirmherr von The Young ClassX, Dr. Michael Otto. Sie werden geehrt für ihr herausragendes musikalisches und soziales Engagement.

Der Verein „The Young ClassX e.V.“ ermöglicht insbesondere auch Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Verhältnissen und Migranten in Hamburg die Möglichkeit, Musik zu erleben und aktiv zu musizieren. „The Young ClassX“ wurde 2008 als gemeinsame Initiative des Ensembles Salut Salon und der Otto Group gegründet. In unterschiedlichen Modulen bekommen inzwischen über 3.500 Schüler aus 37 Schulen die Chance, an Auftritten auf großen oder kleinen Bühnen, vom Werkstatt- und Stadtteilkonzert bis hin zum großen Jahreskonzert, teilzunehmen. Jeder kann aktiv mitmachen und sich beteiligen, denn die Teilnahme der Jugendlichen ist kostenlos. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.theyoungclassx.de.

Teilen

Medienkontakt

Otto Group:
Anja Schlumberger
Tel.: +49 40 64612820
Fax: +49 40 64614490
anja.schlumberger@ottogr...

The Young ClassX:
Dr. Tobias Wollermann
Tel.: +49 40 414334270
tobias.wollermann@theyoung...

Teilen