Neue Unternehmensführung bei der erfolgreichen Otto Group Russia

01.06.2012 | Hamburg

Die Otto Group hat den Distanzhandels- und Russlandexperten Martin Schierer als Chief Executive Officer in die Geschäftsführung der Otto Group Russia berufen. Josef Teeken, bisheriger CEO, verlässt das russische Konzernunternehmen aus privaten Gründen.

Martin Schierer hat zum 1. Mai 2012 die Position des Chief Executive Officer der Otto Group Russia mit Sitz in Moskau übernommen. Zuvor leitete Schierer als CEO die Firmengruppe NaDom Group, ein führendes Versandhandelsunternehmen im russischen Markt, das seit 2008 zum Konzernverbund der Otto Group Russia gehört. Davor war der 44-Jährige in mehreren leitenden Positionen bei der neckermann.de GmbH tätig, zuletzt als Direktor Marketing und Kommunikation. Durch seine intensiven Erfahrungen im Distanzhandel und seine langjährige Tätigkeit vor Ort in Russland ist er geradezu prädestiniert für die Nachfolge als CEO der Otto Group Russia. „Wir sind davon überzeugt, dass Martin Schierer die bisher besonders erfolgreiche Entwicklung der Otto Group Russia weiter vorantreiben wird“, sagt Alexander Birken, OTTO-Vorstand Personal, Steuerung & IT und zuständig für das Russlandgeschäft.

Schierer löst damit Josef Teeken ab, der sich aus privaten Gründen aus der Geschäftsführung zurückgezogen hat und dem Unternehmen künftig beratend zur Verfügung steht. „Den Wunsch von Josef Teeken haben wir zu respektieren. Wir danken ihm für die über 30-jährige, hoch erfolgreiche Arbeit für die Otto Group“, bedauert Alexander Birken Teekens Entschluss.

Teeken übergibt ein hervorragend aufgestelltes Unternehmen. Die Otto Group Russia ist innerhalb von nur fünf Jahren zum Marktführer mit einem jährlichen Umsatz von rund 500 Millionen Euro gewachsen. Das Unternehmen ist mit den Marken Bonprix, OTTO, Witt, Quelle sowie NaDom, Meggy Mall, Health & Beauty und Promenad im russischen Markt aktiv. Auch in diesem Jahr ist der Geschäftsverlauf sehr erfreulich, die Otto Group Russia wächst um mehr als 20 Prozent.

Schierers Stelle als CEO für NaDom wurde zum 1. Mai 2012 von Natalia Larionova übernommen. Sie hält damit als erste Russin eine CEO-Position innerhalb der Otto Group Russia inne. Die 35-Jährige arbeitet seit einigen Jahren als COO (Direktorin Marketing) in dem Unternehmen und hatte bereits die Vertretungsfunktion für Schierer inne. 

 

Pressefotos

 

Teilen

Medienkontakt

Thomas Voigt
Tel.: +49 40 64614010
Fax: +49 40 64614490
thomas.voigt@ottogroup.com

Anja Schlumberger
Tel.: +49 40 64612820
Fax: +49 40 64614490
anja.schlumberger@ottogr...

Teilen