Setzen Sie Zeichen:
als Teamleiter (m/w) Communication Center Nürnberg


Die EOS Gruppe, ein Unternehmen der Otto Group, gehört zu den führenden Anbietern im Bereich des Forderungsmanagements. Bei uns bewegt sich viel. Das verdanken wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 25 Ländern, die engagiert und zielstrebig unseren Erfolg aktiv mitgestalten. Dabei legen wir großen Wert auf einen fairen, lösungsorientierten und vertrauensvollen Umgang miteinander.


Was Sie erwartet:

  • Mit Weitblick und Engagement führen, unterstützen und entwickeln Sie Ihr Team (ca. 15 Mitarbeiter/-innen).
  • Sie erkennen Trainingsbedarf, sowohl fachlich als auch kommunikativ, und optimieren in Abstimmung & Zusammenarbeit mit der Trainingsabteilung die persönliche Performance Ihres Teams.
  • Ob Reports, Monitoring oder Analyse - Sie schaffen die Basis für eine effiziente Steuerung ihrer Mitarbeiter und des Teams.
  • Die Verantwortung für die Leistungs- und Motivationsförderung und für die Mitarbeiterzufriedenheit liegt in Ihrer Hand.
  • Sie steuern Projekte zur kontinuierlichen Verbesserung der operativen Prozesse.
  • Sie führen Mitarbeitergespräche, leiten Teammeetings und haben ein ausgeprägtes Informationsmanagement.
  • Sie bearbeiten Eskalationsgespräche mit Schuldnern und überzeugen im Bedarfsfall auch selbst am Telefon.


Was Sie mitbringen sollten:

  • Nach Ihrer kaufmännischen Ausbildung haben Sie idealerweise mehrere Jahre Erfahrung im Call Center und/oder im Forderungsmanagement gesammelt.
  • Sie bringen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, sowie Erfahrung in der Mitarbeiterführung und im Coaching mit.
  • Veränderungsprozesse spornen Sie an und Entscheidungen schieben Sie nicht auf die lange Bank.
  • Sie zeichnen sich durch eine prozessorientierte und strukturierte aber doch kreative Arbeitsweise aus.
  • Auch wenn der Wind mal rauer weht, Sie haben das Steuer in der Hand - mit Fingerspitzengefühl einerseits und überzeugendem und motivierendem Auftreten andererseits.
  • Verständnis für besondere Prozesse im Call-Center bringen Sie ebenso mit wie technisches Know How und Zahlenaffinität.
  • Ihre Dienstleistungs- und Servicementalität drückt sich auch in der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten aus.
  • Eine lösungsorientierte und unternehmerische Denk- und Handlungsweise prägt Ihren Alltag.
  • Gute Vorkenntnisse und Erfahrung im Mahn- und Zwangsvollsteckungsverfahren würden wir uns wünschen.




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00066545 richten Sie bitte an:

Ute Pietsch-Dichtl
Tel.: +49 6221 7962-465



www.eos-karriere.de
 

Teilen


EOS Deutscher Inkasso-Dienst

Ute Pietsch-Dichtl
Tel.: +49 6221 7962-465

Teilen