Referent Datenschutz (w/m) im Bereich Konzern-Datenschutz

in Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben und den E-Commerce-Spirit von OTTO und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich erfolgreich und steuert in den Otto Group Funktionsbereichen 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Der Bereich Konzern Datenschutz fördert das datenschutzkonforme Verhalten und ein angemessenes Risikoniveau in der Otto Group, in dem er das Datenschutzmanagement-System fortlaufend weiterentwickelt. Der Bereich berät den Konzernvorstand und die Konzerngesellschaften und verantwortet die Lobbyarbeit der Otto Group zum Datenschutz. Zu datenschutzrechtlichen Fragestellungen wird die Expertise interner Juristen genutzt.


Was Sie erwartet:

  • Bringen Sie sich ein und übernehmen Sie Verantwortung im Bereich des technisch-organisatorischen Datenschutzes. In Ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit Fachbereichen, Juristen und Experten aus der Informationssicherheit zusammen.
  • Ermöglichen Sie die datenschutzkonforme Umsetzung von Businessanforderungen durch Beratung zur Methoden- und Prozessgestaltung.
  • Unterstützen Sie schwerpunktmäßig den Aufbau der Datenschutzorganisation in den europäischen Konzerngesellschaften, insbesondere unter technisch-organisatorischen Umsetzungsaspekten der EU Datenschutzgrundverordnung.
  • Freuen Sie sich auf die verantwortungsvolle Mitarbeit in einem kleinen und hochmotivierten Expertenteam!


Was Sie mitbringen sollten:

  • Ihre Expertise basiert auf einem sicheren Fundament: z.B. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare IT-orientierte Ausbildung.
  • Sie bringen bereits Erfahrungen aus dem Bereich des Datenschutzes (idealerweise im internationalen Kontext) mit? Perfekt! Beim Ausbau Ihrer Expertise unterstützen wir Sie selbstverständlich!
  • Knowhow hinsichtlich der Beurteilung und der Bewertung von IT- und Prozessrisiken sowie komplexen Geschäftsmodellen einschließlich der Ableitung von Maßnahmen können Sie auf Ihrem Kompetenzprofil ebenfalls verbuchen. Dabei zeigen Sie sich auch bereit, mehrtägige Reisen im In- und Ausland wahrzunehmen.
  • Analytisches Denken zeichnet Sie aus. Genauso wie Ihr selbständiger Arbeitsstil und ihre umsetzungsstarke Persönlichkeit, die Sie befähigt über alle Hierarchieebenen eines Unternehmens zu arbeiten.
  • Und nicht zuletzt: Das prägnante und überzeugende Kommunizieren in Wort und Schrift auf Deutsch als auch auf Englisch gehört zu Ihren Stärken.

Sollten Sie weitere Fragen zu dem Stellenprofil oder zu den Anforderungen haben, freuen wir uns, Ihnen dienstags von 10:30-11:30 Uhr oder donnerstags von 15:00-16:00 Uhr behilflich sein zu können. Bitte wenden Sie sich dazu an die zuständige Recruiterin, Marleen Hinzmann. Für telefonische Rückfragen steht Sie Ihnen unter der Nummer 040/6461-1392 zur Verfügung.




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00278752 richten Sie bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Marleen Hinzmann
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/6461-1392


Tipps zur Bewerbung bei OTTO gibt es hier.

 

Teilen


Otto (GmbH & Co KG)

Marleen Hinzmann
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
Tel.: 040/6461-1392

Teilen