Setzen Sie Zeichen:
als IT-Consultant/Analyst (w/m)

in Dresden

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: in allen Bereichen Best in Class zu werden.


Die Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH ist mit ca. 200 Mitarbeitern auf mehreren Kontinenten als IT-Dienstleister im Distanz-Handel aktiv. Dabei bietet OSP IT-Lösungen für E-Business, Disposition, Lager- und Distributionslogistik an.

Als expandierendes Unternehmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dresden eine(n) IT-Consultant/Analyst.


Was Sie erwartet:

  • Sie führen Anforderungsanalysen und Prozessoptimierungen für Ihre Kunden im Kontext eines konzerneigenen Auftragsverarbeitungs- und Lagerverwaltungssystems durch. Dabei beschäftigen Sie sich vorwiegend mit Prozessabläufen im Distanzhandel, beginnend beim Marketing, über Auftrags- und Kundenverwaltung bis hin zur Logistik.
  • Sie beraten Ihre Kunden bei der Einführung und Optimierung von IT-Prozessen, die ihre Geschäftsprozesse unterstützen.
  • Sie führen projektbezogene Abstimmungen mit den Fachbereichen, Konzernfirmen und externen Partnern durch, um eine fundierte Anforderungsanalyse und ein architekturkonformes IT-Design inklusive abnahmerelevanter Testfälle zu erstellen.
  • Ihre Tätigkeit bietet Ihnen gelegentlich die Möglichkeit zu Dienstreisen zu Ihren Kunden.


Was Sie mitbringen sollten:

  • Mit Ihrem Studienabschluss der Informatik oder Wirtschaftsinformatik verfügen Sie bereits über grundlegende Kenntnisse der Architektur und Funktionsweise von ERP- und Lagersystemen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse von gängigen Softwarearchitekturen.
  • Sie sind vertraut mit Methoden der objektorientierten Analyse und des objektorientierten Designs, anwendungsfallgetriebenem Testansatz und mit der Modellierung mittels UML.
  • Sie beherrschen Gesprächs- und Fragetechniken um den Analyseprozess für den Kunden ergebnisoptimal zu gestalten.
  • Ihr analytisches Denken und Ihre gut ausgebildete Konzeptionsfähigkeit lassen Sie schnell Chancen und Risiken der zu bearbeitenden Themenstellung erkennen.
  • Verhandlungssicheres Englisch ist Voraussetzung. Russischkenntnisse sind von Vorteil.




Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Nummer 00274575 richten Sie bitte an:

Otto (GmbH & Co KG)
Recruitment
Melanie Steffens
Tel.: 040/6461-1578



Sollten Sie weitere Fragen zu dem Stellenprofil oder zu den Anforderungen haben, freuen wir uns Ihnen behilflich sein zu können. Bitte wenden Sie sich dazu an die zuständige Recruiterin, Frau Melanie Steffens am Dienstag von 13.00 bis 14.00 Uhr unter der Nummer: 040/6461-1578. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

 

Teilen

OSP Dresden

Melanie Steffens
Recruitment, Otto (GmbH & Co KG)
Tel.: 040/6461-1578

Teilen