Hermes-Otto International

Hermes-Otto International
Hermes-Otto International
Hermes-Otto International
 

Hermes-Otto International ist als eigenständige Firma hervorgegangen aus der 1966 gegründeten Beschaffungsorganisation der Otto Group. Ursprünglich lag ihre Hauptaufgabe darin, auf den Märkten der Welt, Produkte exklusiv für die Unternehmen der Otto Group zu beschaffen.

Nach der Umorganisation in 2008 öffnete sich Hermes-Otto International als weltweiter Beschaffungs- und Dienstleistungspartner auch Kunden außerhalb der Otto Group.

Mit 1500 Mitarbeitern und 21 Büros in allen wichtigen Beschaffungsmärkten hat Hermes-Otto International über fast 50 Jahre ein Netzwerk qualifizierter Lieferanten aufgebaut. Die beschafften Produkte kommen vorwiegend aus den Bereichen Bekleidung, Accessoires, Lingerie und Schuhe sowie Home Living. Abgerundet wird das Leistungspaket durch innovative Dienstleistungen rund um das Sourcing: Qualitäts- und Auditierungsservices sowie Supply Chain Management Services.

Die Lieferanten, mit denen Hermes-Otto International zusammenarbeitet, haben sich verpflichtet, die internationalen Nachhaltigkeitsstandards zu erfüllen – soziale und Umweltschutzaspekte gleichermaßen.

Fakten

Unternehmen
Otto International GmbH
 
Gründung
1970
 
Hauptsitz
Hamburg, Hongkong
 
Mitarbeiter
ca. 1.500
 
Anteile
100%
 
Geschäftsfeld
Handelsbezogene Dienstleistungen
 
Links

hermesworld.com

 


Teilen

Teilen